DAX ®12.554,55+0,11%TecDAX ®2.637,63+0,52%Dow Jones24.449,28-0,06%NASDAQ 1006.706,79+0,59%
finanztreff.de

Unions-Fraktion pocht bei EU-Politik auf Mitspracherecht

| Quelle: Dow Jones Newswire Web | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
BERLIN (Dow Jones)Die Bundestagsfraktion von CDU und CSU will beim Umbau der Europäischen Union den Bundestag mitreden lassen. Fraktionsgeschäftsführer Michael Grosse-Brömer pochte am Dienstag in Berlin außerdem darauf, dass es zur Umsetzung der Reformpläne des französischen Präsidenten Emmanuel Macron Änderungen der Europäischen Verträge geben müsse.

Der CDU-Politiker nannte als Beispiel das Thema Einlagensicherungsfonds. Vor Einführung eines solches Fonds müssten die Risiken minimiert werden, das habe schon Wolfgang Schäuble zu seiner Zeit als Bundesfinanzminister gesagt. Die Gründung eines Fonds wäre außerdem "für mich ganz klar eine Vertragsänderung", sagte Grosse-Brömer. Das Parlament müsse gehört werden, es gebe dazu "das ganz hervorragende Beteiligungsrecht des Bundestages".

Am Donnerstag könnte das Thema im Bundestag aufgerufen werden. Die FDP hat eine Aktuelle Stunde beantragt und will die Haltung der Bundesregierung zur Überführung des ESM in einen Europäischen Währungsfonds wissen.

Kontakt zum Autor: stefan.lange@wsj.com

DJG/stl/brb

END) Dow Jones Newswires

April 17, 2018 04:30 ET ( 08:30 GMT)

Copyright (c) 2018 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung
Werbung

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
16:57 DGAP-AFR: Petro Welt Technologies AG: Preliminary announcement of the publication of financial reports according to Articles 114, 115, 117 of the WpHG [the German Securities Act]
16:57 DGAP-AFR: Petro Welt Technologies AG: Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemäß § 114, 115, 117 WpHG
16:55 pressrelations.de/Steuerfreie Mahlzeitenzuschüsse auch für Mitarbeiter im Home-Office möglich
16:52 DGAP-Adhoc: Fresenius SE & Co. KGaA: Akorn, Inc. klagt nach Kündigung der Übernahmevereinbarung durch Fresenius auf Vollzug
16:52 DGAP-Adhoc: Fresenius SE & Co. KGaA: Akorn, Inc. sues Fresenius for consummation of merger agreement after its termination by Fresenius
16:51 DGAP-News: Dr. Greger & Collegen: LogisFonds I GmbH fordert Anleger zur Zahlung eines negativen Abfindungsguthabens auf
16:35 DGAP-DD: Corestate Capital Holding S.A. english
16:35 DGAP-DD: Corestate Capital Holding S.A. deutsch
16:30 USA verlängern Frist für Beendigung von Beziehungen zu Rusal
16:30 DGAP-PVR: Deutsche Bank AG: Release according to -2-
Rubrik: Finanzmarkt
17:00 GNW-News: Mitratech übernimmt ThinkSmart LLC zur Schaffung einer branchenweit ersten, durchgängigen Plattform für den Rechtsbetrieb
16:54 BUSINESS WIRE: Armance Bordes entra a far parte di Sofinnova Partners in qualità di General Counsel
16:52 Devisen: Eurokurs gerät deutlich unter Druck
16:52 DGAP-Adhoc: Fresenius SE & Co. KGaA: Akorn, Inc. klagt nach Kündigung der Übernahmevereinbarung durch Fresenius auf Vollzug (deutsch)
16:51 DGAP-News: Dr. Greger & Collegen: LogisFonds I GmbH fordert Anleger zur Zahlung eines negativen Abfindungsguthabens auf (deutsch)
16:48 ROUNDUP 3: Neue Waffen für die Bundeswehr - Wunschliste des Ministeriums
16:46 Aktien New York: Wenig Bewegung zum Beginn einer ereignisreichen Woche
16:46 Gutachten: Schrittweiser 'Soli'-Abbau verfassungswidrig
16:45 Iran fordert vertragsgerechte Umsetzung des Atomabkommens
16:42 WDH/HANNOVER/ROUNDUP: Künstliche Intelligenz - Job-Killer oder Job-Motor?

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
Börsenseminare: Investieren Sie in Ihre Bildung!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Frühaufsteher und Nachtaktive aufgepasst

Mit Early-Bird- und Late-Night-Trading
verbriefte Derivate jetzt von 08:00 bis 22:00 Uhr an der Börse Stuttgart handeln.

Hier mehr erfahren
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 17 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen