DAX ®13.103,56+0,27%TecDAX ®2.532,04-0,15%S&P FUTURE2.682,00+1,02%Nasdaq 100 Future6.498,50+1,42%
finanztreff.de

Uniper umarmt seine Anleger

| Quelle: ARD Boersennews
Bis 2020 soll die Dividende jedes Jahr im Schnitt um 25 Prozent steigen, teilte die frühere E.ON-Tochter am Morgen mit. Bereits 2018 sollen 310 Millionen Euro an die Aktionäre ausgeschüttet werden, für das laufende Jahr sind, wie schon angekündigt, 250 Millionen gezahlt werden. Für 2018 stellte der Konzern ein bereinigtes Ebit von 0,8 bis 1,1 Milliarden Euro in Aussicht. Für das laufende Jahr bekräftigte das Unternehmen einen Zielwert von 1,0 bis 1,2 Milliarden Euro. Vorstandschef Klaus Schäfer betonte erneut, dass der Konzern gut aufgestellt sei. Uniper habe in den ersten zwei Jahren sein Portfolio und die gesamte Unternehmensorganisation neu ausgerichtet, sich fit gemacht durch die Senkung der Kosten und den Verkauf von Unternehmensteilen außerhalb des Kerngeschäfts. Zudem sei die Finanzausstattung verbessert worden. Und zuletzt habe Uniper den Verkauf der Beteiligung am sibirischen Gasfeld Yuzhno Russkoye an OMV abgeschlossen. "Uniper ist bereit für eine neue Phase, in der wir nun...
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DS0HEX UNIPER SE WaveUnlimited L 22.1258 (DBK) 6,421
DM6XD4 UNIPER SE NA O.N WaveXXL S 26.35 (DBK) 13,405

UNIPER SE NA O.N.

L&S 25,97 -0,64%
EUR 15.12.2017 -0,17

zum Kursportrait AdHoc-Meldungen & Insidertrades
Werbung
Werbung
Werbung
Charttechnischer Ausblick auf die Finanzmärkte 2018
Werbung

Werbung
schliessen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Corning, Bechtle, Geely Automotive etc.

Das neue Anlegermagazin gibt wieder
spannende Einblicke in vielversprechende Unternehmen verschiedenster Branchen. Hier kostenfrei lesen!

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 51 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen