DAX ®10.694,30-0,41%TecDAX ®1.496,59+0,58%Dow Jones17.164,95-1,45%NASDAQ 1004.148,43-0,79%
LYNX Broker
finanztreff.de

Unternehmensnachrichten - USA & Amerika

IPO/ROUNDUP: Burger-Kette Shake Shack erobert die Börse im Sturm

31.01.2015 - 15:17 NEW YORK (dpa-AFX) - Während der Fastfood-Primus McDonald's mit Problemen kämpft, ist der kleinen New Yorker Burgerkette Shake Shack ein beeindruckendes Börsendebüt gelungen. Zum Handelsschluss am Freitag schoss der Kurs um über 118 Prozent auf 45,90 Dollar hoch. Shake Shack ist damit mit seinen nur 63 Restaurants mehr als 1,6... ...mehr


Aktien New York: Dow mit größtem Monatsminus seit August 2013

30.01.2015 - 22:28 NEW YORK (dpa-AFX) - Wachstumsängste haben den Dow Jones Industrial am Freitag schwer belastet. Das weltweit bekannteste Aktienbarometer beschleunigte in der letzten Handelsstunde seine Talfahrt und endete schließlich 1,45 Prozent tiefer bei 17 164,95 Punkten. Der Monatsverlust von 4,55 Prozent ist der größte seit August 2013... ...mehr


Aktien New York: Dow und S&P steuern auf deutliches Monatsminus zu

30.01.2015 - 20:25 NEW YORK (dpa-AFX) - Schwache Konjunkturdaten haben den Aktienmarkt in den USA am Freitag belastet. Zudem mehrten sich wieder die Sorgen über die Entwicklung in Russland sowie die Wirtschaft in Europa. Positiv wirkten sich dagegen größtenteils die aktuellen Konzernzahlen aus. Die Kurse der Unternehmen, die ihre Bücher geöffnet... ...mehr


US-Investor Elliott hält indirekt 5,5 Prozent an DMG Mori Seiki

30.01.2015 - 20:05 Der US-Hedgefonds Elliott hat sich an der Bielefelder DMG Mori Seiki, die von dem gleichnamigen Partner aus Japan übernommen werden soll, indirekt beteiligt. Elliott habe über Finanzinstrumente Zugriff auf rund 5,5 Prozent, teilte der MDAX-Konzern am Freitag mit. Der Hedgefonds des Investors Paul Singer könnte bei dem... ...mehr


AT&T blättert in US-Frequenzauktion 18,2 Milliarden Dollar hin

30.01.2015 - 19:52 Von Thomas Gryta Bei der größten jemals in den USA stattgefundenen Auktion von Mobilfunk-Frequenzen hat sich AT&T den größten Batzen gesichert. Der Konzern, der sich derzeit mit einer ganzen Reihe von Unternehmenszukäufen verstärkt, hat für Frequenzen 18,2 Milliarden Dollar ausgegeben. Dagegen nimmt sich der Anteil von T-Mobile... ...mehr


US-Telekom-Tochter lässt für Mobilfunklizenzen fast 2 Milliarden Dollar springen

30.01.2015 - 19:42 NEW YORK (dpa-AFX) - Der verzweifelte Kampf in den USA um Mobilfunkkunden hat der Telekom-Tochter T-Mobile US ein tiefes Loch in die Taschen gerissen. Das Unternehmen habe bei der am Vortag abgeschlossenen Auktion von neuen Frequenzen 1,8 Milliarden US-Dollar geboten, teilte der US-Telekomregulierer FCC am Freitag mit. Größter... ...mehr


IPO/Shack Attack: Burgerzwerg Shake Shack erobert die Börse im Sturm

30.01.2015 - 17:33 NEW YORK (dpa-AFX) - Während Fastfood-Riesen wie McDonald's kriseln, schwimmt die kleine New Yorker Burgerkette Shake Shack auf einer Erfolgswelle. Bei der Börsenpremiere am Freitag explodierte der Aktienkurs nach der Erstnotiz unter dem Kürzel "SHAK". Der Ausgabepreis von 21 Dollar stieg zum Handelsstart um 123 Prozent bis... ...mehr


ROUNDUP/Aktien New York: Dow und S&P steuern auf deutliches Monatsminus zu

30.01.2015 - 17:24 NEW YORK (dpa-AFX) - Schwache Konjunkturdaten haben den Aktienmarkt in den USA am Freitag belastet. Zudem mehrten sich wieder die Sorgen über die Entwicklung in Russland sowie die Wirtschaft in Europa. Positiv wirkten sich dagegen größtenteils die aktuellen Konzernzahlen aus. Die Kurse der Unternehmen, die ihre Bücher geöffnet... ...mehr


Conti schließt milliardenschwere Veyance-Übernahme ab

30.01.2015 - 17:14 Von Ilka Kopplin Continental hat die milliardenschwere Übernahme des Zulieferers Veyance abgeschlossen. Zuvor hatte auch die brasilianische Kartellbehörde CADE unter Auflagen dem Deal zugestimmt, teilte Conti am Freitag mit. "Veyance wird sofort einen positiven Beitrag zum Konzernergebnis liefern", sagte Vorstandschef Elmar... ...mehr


Aktien New York: Verluste - Dow und S&P steuern auf deutliches Monatsminus zu

30.01.2015 - 16:32 NEW YORK (dpa-AFX) - Schwache Konjunkturdaten haben den Aktienmarkt in den USA am Freitag belastet. Knapp eine Stunde nach Handelsstart gab der Leitindex Dow Jones Industrial 0,52 Prozent auf 17 325,78 Punkte ab, während der marktbreite S&P-500-Index 0,61 Prozent auf 2008,83 Punkte verlor. Die beiden Indizes steuern damit auf... ...mehr


Niedriger Ölpreis lässt Chevron-Gewinn einbrechen - Investitionen gedrosselt

30.01.2015 - 15:23 SAN RAMON (dpa-AFX) - Fallende Ölpreise haben auch dem US-Ölkonzern Chevron Corp. gehörig das Geschäft vermasselt. Nach einem Gewinnrückgang von knapp 30 Prozent auf 3,5 Milliarden US-Dollar im vierten Quartal kündigte der Konzern am Freitag in San Ramon deutliche Investitionskürzungen an. 35 Milliarden Dollar will Chevron in... ...mehr


Schlussspurt beschert Mastercard Gewinnsprung - Erwartungen übertroffen

30.01.2015 - 15:22 PURCHASE (dpa-AFX) - Ein starkes Weihnachtsgeschäft hat dem Kreditkartenanbieter Mastercard Ende 2014 einen kräftigen Gewinnsprung beschert. Unter dem Strich sprang der Gewinn im abgelaufenen Jahr um 16 Prozent auf 3,6 Milliarden US-Dollar (3,2 Mrd Euro), wie der Visa-Konkurrent am Freitag in Purchase (US-Bundesstaat New... ...mehr


Niedriger Ölpreis belastet Chevron nicht so stark wie erwartet

30.01.2015 - 15:20 Von Chelsey Dulaney Der US-Ölkonzern Chevron wurde im vierten Quartal wie die gesamte Branche vom rapiden Verfall der Ölpreise belastet - allerdings nicht so stark wie befürchtet. Der Konzern konnte mit einem starken Raffineriegeschäft und dem Verkauf von Unternehmensteilen gegensteuern. Der Gewinn sank im Quartal auf 3,5 von... ...mehr


Aktien New York Ausblick: S&P 500 droht schwächster Monat seit einem Jahr

30.01.2015 - 15:10 NEW YORK (dpa-AFX) - Die jüngste Kluft zwischen den Aktienmärkten in den USA und Europa wird zum Monatsende deutlich: Während der umfassende US-Index S&P-500-Index am Freitag den schwächsten Monat seit einem Jahr besiegeln dürfte, steuert sein europäisches Pendant Stoxx 600 Europa auf den stärksten Jahresauftakt seit 1989 zu... ...mehr


ROUNDUP/'WSJ': Spotify will eine halbe Milliarde Dollar von Investoren

30.01.2015 - 13:56 NEW YORK (dpa-AFX) - Der Musikdienst Spotify will sich laut Medienberichten rund halbe Milliarde Dollar bei Investoren besorgen. Die Firma solle dabei insgesamt mit sechs Milliarden Dollar bewertet werden, berichtete das "Wall Street Journal". Nach Informationen der "Financial Times" könnten es sogar acht Milliarden Dollar... ...mehr


ROUNDUP 2: Amazon verzückt Börse auch mit gesunkenem Gewinn

30.01.2015 - 13:55 (neu: mehr Details und Hintergrund SEATTLE (dpa-AFX) - Amazon hat im vergangenen Weihnachtsgeschäft zwar weniger verdient, die Börsianer aber trotzdem begeistert. Der Gewinn des weltgrößten Online-Einzelhändlers sank im Jahresvergleich um gut zehn Prozent auf 214 Millionen Dollar. Das Ergebnis übertraf dennoch deutlich... ...mehr


ANALYSE/Hauck & Aufhäuser: Billiges Öl und Euro treiben europäische Aktien an

30.01.2015 - 13:26 FRANKFURT (dpa-AFX) - Das billige Öl und die Niedrigzinspolitik führender Zentralbanken begünstigen nach Ansicht des Bankhauses Hauck & Aufhäuser derzeit vor allem europäische Aktien. Anlagestratege Reinhard Pfingsten begründete seinen Optimismus nicht zuletzt mit dem schwächeren Euro, der die Exporte verbilligt. "Aktuell... ...mehr


US-Frequenzauktion kommt Mobilfunkbetreiber teuer zu stehen

30.01.2015 - 10:29 Von Thomas Gryta und Gautham Nagesh Die größte Auktion jemals von Mobilfunk-Frequenzen in den USA bringt dem Land einen Rekorderlös ein. Die Netzbetreiber gaben Gebote über insgesamt 44,9 Milliarden Dollar ab. Das ist ein Segen für die Steuerzahler - aber eine Last für die Telekomfirmen, für die der Betrieb der Mobilfunknetze... ...mehr


Japanische ANA bestellt 15 Flugzeuge bei Airbus und Boeing

30.01.2015 - 08:37 Die japanische Fluglinie All Nippon Airways baut ihre Flotte aus. Sie bestellte bei Airbus sieben Maschinen des Typs A321, vier A321ceo mit kerosinsparenden Sharklets und drei A321neo. Eigenen Angaben zufolge wäre sie die erste japanische Airline, die diese Maschinen fliegt. Angaben zum Kaufpreis wurden nicht gemacht. ANA ist... ...mehr


WDH/ROUNDUP: Amazon schlägt sich besser als erwartet - Börse jubelt

30.01.2015 - 08:08 (Berichtigt wurde ein Rechtschreibfehler im zweiten Satz des ersten Absatzes.) SEATTLE (dpa-AFX) - Der weltgrößte Online-Einzelhändler Amazon hat im vergangenen Weihnachtsgeschäft zwar weniger verdient. Doch obwohl der Gewinn im Jahresvergleich um gut zehn Prozent auf 214 Millionen Dollar lag, übertraf das Ergebnis damit... ...mehr


Seite: 12345

Top Aktien - Dow Jones

Bezeichnung Kurs %
VISA Inc 254,91 +2,79%
CATERPILLAR Inc 79,97 -0,04%
AT&T Inc 32,92 -0,12%
EXXON MOBIL CORPORATION 87,42 -0,18%
CHEVRON CORPORATION 102,53 -0,46%
GENERAL ELECTRIC 23,89 -0,79%
VERIZON COMMUNICATIONS 45,71 -0,87%
MCDONALDS CORPORATION 92,44 -0,89%
INTERNATIONAL BUSINESS MACHINES 153,31 -1,40%
UNITED TECHNOLOGIES CORPORATION 114,78 -1,43%
Werbung
+88% GEWINN mit EUR/USD?! |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?!
Werbung

Lesen Sie die Top Themen rund um die Finanzmärkte im
kostenlosen Bid & Ask Newsletter der Börse Stuttgart.

Neue Ausgabe hier lesen!