DAX ®9.786,96-0,25%TecDAX ®1.360,34-0,45%Dow Jones17.804,80+0,15%NASDAQ 1004.281,78+0,33%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

Unternehmensnachrichten - USA & Amerika

Pimco hält russische Anleihen weiter für werthaltig - Zeitung

20.12.2014 - 17:17 Pimco sieht weiter Anlagechancen am russischen Anleihemarkt. "Ausgewählte russische Anleihen bleiben werthaltig", erklärte Pimco-Chefanleger Daniel Ivascyn gegenüber der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (FASZ). Die Auswirkungen auf das Finanzsystem als Ganzes hält der Nachfolger des im September ausgeschiedenen... ...mehr


Daimler stellt höhere Dividende in Aussicht - Zeitung

20.12.2014 - 14:39 Von Manuel Priego Thimmel Daimler möchte die Aktionäre in diesem Jahr stärker am Unternehmenserfolg beteiligen. Gegenüber der Börsen-Zeitung erklärte Daimler-Finanzvorstand Bodo Uebber, dass die Aktionäre wegen des besseren Ergebnisses mit einer höheren Ausschüttung rechnen könnten. "Ohne dem Aufsichtsrat vorgreifen zu wollen... ...mehr


Amazon weiter bestreikt - Auswirkungen auf Kunden unklar

20.12.2014 - 12:47 BAD HERSFELD (dpa-AFX) - Mitten in der Schlussphase des Weihnachtsgeschäfts dauert der Streik beim Online-Versandhändler Amazon an mehreren Standorten an. Unklar blieben am Samstag die Auswirkungen des mehrtägigen Arbeitskampfes, zu dem die Gewerkschaft Verdi aufgerufen hatte. Amazon verneinte, dass es bei den Auslieferungen... ...mehr


Mehr Transparenz bei Dispozinsen - Gesetzentwurf steht

20.12.2014 - 12:36 BERLIN (dpa-AFX) - Banken müssen ihren Kunden künftig genaue Angaben zur Höhe der verlangten Dispozinsen machen - ein Gesetzentwurf für mehr Transparenz ist laut Verbraucherminister Heiko Maas (SPD) nun fertig. Die Institute sollen damit verpflichtet werden, die jeweils gültigen Zinssätze auf ihrer Homepage im Internet zu... ...mehr


Google sucht Partner in Autobranche für seinen selbstfahrenden Wagen

20.12.2014 - 10:25 MOUNTAIN VIEW (dpa-AFX) - Google schaut sich nach Partnern in der Fahrzeugbranche für sein selbstfahrendes Auto um. "Wir wollen nicht ausdrücklich ein Autohersteller werden", sagte Projektleiter Chris Urmson dem "Wall Street Journal". Google sei auf der Suche nach Partnerschaften. In der Zwischenzeit baue der... ...mehr


Abzockvorwürfe: Millionenstrafe für US-Tochter der Telekom

20.12.2014 - 10:25 WASHINGTON (dpa-AFX) - Die amerikanischen Wettbewerbshüter ziehen die Telekom-Tochter T-Mobile US wegen Vorwürfen der Kundenabzocke zur Rechenschaft. Die Aufsichtsbehörde FTC meldete am Freitag eine Einigung auf eine Strafe, die T-Mobile mindestens 90 Millionen Dollar (74 Mio. Euro) kosten wird. Im Juli hatte die FTC geklagt... ...mehr


Rekordstreik bei Amazon: Beschäftigte setzen Ausstand fort

20.12.2014 - 10:25 BAD HERSFELD (dpa-AFX) - Die Streiks bei Amazon gehen am letzten Adventswochenende weiter. An vier von acht Standorten in Deutschland solle bis zum 24. Dezember (15.00 Uhr) die Arbeit niedergelegt werden, teilte die Gewerkschaft Verdi mit. Einen derart langen Streik an vier Standorten gab es bei dem Online-Versandhändler... ...mehr


Aktien New York Schluss: Lockere US-Geldpolitik sorgt weiter für gute Stimmung

19.12.2014 - 22:24 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Aussicht auf eine weiterhin lockere Geldpolitik der US-Notenbank hat die Wall Street auch am Freitag angeschoben. Nach zwei sehr starken Tagen ließ der Schwung allerdings nach. Der Dow Jones Industrial näherte sich mit einem Plus von 0,15 Prozent auf 17 804,80 Punkte weiter seinem Rekordhoch bei 17 991... ...mehr


T-Mobile US muss wegen überhöhter Rechnungen Millionen hinblättern

19.12.2014 - 20:10 Von Brent Kendall WASHINGTON--T-Mobile US muss wegen überhöhter Rechnungen Strafen und Entschädigungen in Millionenhöhe zahlen. Die amerikanische Tochter der Deutschen Telekom AG hat sich mit der Federal Trade Commission (FTC) auf eine Zahlung von mindestens 90 Millionen US-Dollar geeinigt. Im Rahmen der Vereinbarung muss der... ...mehr


ROUNDUP/Aktien New York: Wall Street schnauft durch nach Rally

19.12.2014 - 19:58 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat nach ihrem rasanten Anstieg seit der Wochenmitte am Freitag ruhigere Töne angeschlagen. Die Aussicht auf fortgesetzte Minizinsen der US-Notenbank Fed stützte allerdings nach wie vor. Der Dow Jones Industrial stand zuletzt prozentual unverändert bei 17 778,92 Punkten. Auf Wochensicht... ...mehr


EU beschwert sich bei der WTO über Boeing-Subventionen

19.12.2014 - 18:35 Von Matthew Dalton BRÜSSEL--Die Europäische Union zieht im Streit um Boeing und Airbus vor die Welthandelsorganisation (WTO). Sie ist der Ansicht, dass die dem amerikanischen Konzern vom US-Bundesstaat Washington gewährten Steuervorteile gegen internationale Handelsregeln verstoßen. Deshalb hat die EU nun Beschwerde bei der WTO... ...mehr


ROUNDUP/Aktien New York: Lockere US-Geldpolitik sorgt weiter für gute Stimmung

19.12.2014 - 16:47 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat nach ihrem rasanten Anstieg seit der Wochenmitte am Freitag ruhigere Töne angeschlagen. Die Aussicht auf fortgesetzte Minizinsen der US-Notenbank Fed stützte allerdings nach wie vor. Der Dow Jones Industrial stand im frühen Handel 0,17 Prozent höher bei 17 808,39 Punkten. Für den breit... ...mehr


Verdi ruft an vier Amazon-Standorten zu Streiks bis Heiligabend auf

19.12.2014 - 16:45 BAD HERSFELD (dpa-AFX) - Die Streiks beim Versandhändler Amazon werden ausgeweitet. Neben dem Standort in Graben (Bayern) wird der Ausstand über diesen Samstag hinaus in Bad Hersfeld, Leipzig und Rheinberg (NRW) verlängert. An vier von acht Standorten in Deutschland solle bis zum 24. Dezember (15.00 Uhr) die Arbeit... ...mehr


Aktien New York: Lockere Geldpolitik sorgt weiter für gute Stimmung

19.12.2014 - 16:23 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat nach ihrem rasanten Anstieg seit der Wochenmitte am Freitag ruhigere Töne angeschlagen. Die Aussicht auf fortgesetzte Minizinsen der US-Notenbank Fed stützt allerdings weiterhin. Der Dow Jones Industrial stand im frühen Handel 0,20 Prozent höher bei 17 813,40 Punkten. Für den breit... ...mehr


Aktien New York Ausblick: Lockere Geldpolitik stützt weiter

19.12.2014 - 15:12 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Aussicht auf fortgesetzte Minizinsen der US-Notenbank Fed sorgt an der Wall Street weiter für gute Stimmung. Der US-Aktienmarkt dürfte am Freitag mit moderaten Aufschlägen an die Gewinne seit der Wochenmitte anknüpfen. Der Future auf den Dow Jones Industrial stand gut eine halbe Stunde vor dem... ...mehr


Airbus gewinnt Auftrag für Tankflugzeuge in Europa

19.12.2014 - 14:29 Von Robert Wall LONDON--Der Flugzeugbauer Airbus hat seinen Rivalen Boeing im Kampf um Aufträge für ein Tankflugzeug ausgestochen. Drei europäische Länder wählten Airbus für die Lieferung des Flugzeugs aus. Die Niederlande, Norwegen und Polen kaufen die Maschinen gemeinsam und wollen sie auch zusammen nutzen, um Geld zu sparen... ...mehr


ROUNDUP 2: Verdi will weitere Streikverlängerung bei Amazon nicht ausschließen

19.12.2014 - 13:08 (Neu: weitere Details) BAD HERSFELD (dpa-AFX) - Die Streiks beim Versandhändler Amazon werden womöglich an mehreren Standorten in Deutschland fortgesetzt. "Amazon kann sich nie sicher sein, wann und wie lange wir streiken", sagte eine Verdi-Sprecherin am Freitag in Berlin. Nach Planungen in dieser Woche sollte der... ...mehr


US-Notenbank gibt Wall Street bei Volcker-Regel eine Atempause

19.12.2014 - 11:18 Von Scott Patterson und Ryan Tracy US-Regulatoren räumen der Wall Street einen wichtigen Aufschub ein. Eigentlich hätten sich die Großbanken bald aus gewissen riskanten Investments zurückziehen müssen. Doch die US-Notenbank Fed gibt den Instituten jetzt zwei zusätzliche Jahre Zeit, um Anteile an Beteiligungsgesellschaften... ...mehr


Hawaiian Airlines bestätigt Airbus-Bestellung: A330neo statt A350

19.12.2014 - 10:32 TOULOUSE (dpa-AFX) - Der Flugzeugbauer Airbus hat eine weitere Bestellung unter Dach und Fach - allerdings nicht für seinen Hoffnungsträger A350. Die US-Fluggesellschaft Hawaiian Airlines bestätigte am Freitag die Order für sechs Maschinen des erneuerten Typs A330-800neo. Ursprünglich hatte sich die Gesellschaft für den neuen... ...mehr


ROUNDUP: 'Wir sind unberechenbar geworden' - Streiks bei Amazon gehen weiter

19.12.2014 - 06:22 LEIPZIG/RHEINFELD (dpa-AFX) - Bereits den fünften Tag in Folge wird beim Versandhändler Amazon gestreikt. Die Gewerkschaft Verdi rief Mitarbeiter in Logistikzentren in Hessen, Sachsen, Bayern und Nordrhein-Westfalen dazu auf, mit Beginn der Frühschicht am Freitagmorgen die Arbeit niederzulegen. "Wir müssen den Druck auf... ...mehr


Seite: 12345
Werbung
FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |+88% GEWINN mit EUR/USD?! |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread
GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Werbung

Lesen Sie die Top Themen rund um die Finanzmärkte im
kostenlosen Bid & Ask Newsletter der Börse Stuttgart.

Neue Ausgabe hier lesen!