DAX ®9.799,26+0,01%TecDAX ®1.252,59+0,23%Dow Jones17.279,74+0,08%NASDAQ 1004.100,09-0,07%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

Unternehmensnachrichten - USA & Amerika

SPD zieht rote Linien für TTIP - Gabriel attackiert Internetkonzerne

21.09.2014 - 14:09 BERLIN (dpa-AFX) - Mit mehreren roten Linien engt die SPD den Spielraum für Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bei den Verhandlungen über das umstrittene Freihandelsabkommen mit den USA (TTIP) ein. SPD-Chef Sigmar Gabriel sagte am Samstag nach einem nicht-öffentlich tagenden Parteikonvent, dass sich die 200 Delegierten bei... ...mehr


GE könnte in Bieterrennen um Dresser-Rand einsteigen - Zeitung

20.09.2014 - 12:43 Der Übernahmekampf um Dresser-Rand zieht immer größere Kreise. Wie die Financial Times mit Verweis auf informierte Personen berichtet, hat General Electric (GE) Gespräche mit dem US-Ölindustrieausrüster geführt und erwägt eine Kaufofferte. Damit könnte es nach Alstom möglicherweise erneut zu einem Bieterstreit zwischen GE und... ...mehr


Aktien New York Schluss: Lustlos nach Rekordhochs - Euphorie verpufft

19.09.2014 - 22:23 NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Börsen haben am Freitag nach guten Nachrichten neue Rekordstände erklommen. Allerdings verpuffte die Anfangseuphorie nach Schottlands Verbleib bei Großbritannien und dem fulminanten Börsengang von Alibaba schnell. Offenbar nahmen die Anleger zum Schluss Gewinne mit, nachdem die Wall Street schon... ...mehr


Aktien New York: Lustlos - Euphorie über Schotten-Votum und Alibaba verpufft

19.09.2014 - 20:31 NEW YORK (dpa-AFX) - Schottlands Verbleib bei Großbritannien hat der Wall Street am Freitag nur kurzzeitig zu neuen Rekorden verholfen. Auch der fulminante Börsengang von Alibaba half den US-Börsen nicht - sie hatten allerdings schon vortags vom bestätigten Niedrigzins-Versprechen der US-Notenbank Fed profitiert und ihren... ...mehr


AKTIE IM FOKUS 2: Übernahmepläne drücken SAP tief ins Minus

19.09.2014 - 18:43 (Neu: Analystenstimme Berenberg, Schlusskurse.) FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Anleger waren am Freitag vom geplanten größten Zukauf der SAP-Firmengeschichte nicht gerade angetan. Die Aktien von Europas größtem Softwarehersteller schlossen 3,77 Prozent tiefer bei 57,63 Euro. Damit waren sie abgeschlagenes Schlusslicht im Dax... ...mehr


AKTIEN-FLASH: Alibaba legen nach Handelsstart um fast die Hälfte zu

19.09.2014 - 18:12 NEW YORK (dpa-AFX) - Der chinesische Onlineriese Alibaba hat in New York den bislang größten Börsengang gestemmt. Bei der Erstnotierung sprang die Aktie am Freitag zum Handelsstart überraschend deutlich auf 92,70 US-Dollar und legte binnen weniger Minuten weiter auf 99,47 Dollar zu - 46,28 Prozent über dem Ausgabepreis. Dieser... ...mehr


Daimler stellt noch mehr Vertriebsstandorte zum Verkauf

19.09.2014 - 17:43 Daimler will den konzerneigenen Vertrieb noch weiter eindampfen als bislang bekannt. Der Autobauer stellt nun 63 der insgesamt 158 eigenen Standorte zum Verkauf, sagte eine Sprecherin. Ende Juli hatte es noch geheißen, 56 Betriebe sollten an externe Konkurrenten veräußert werden. In den neuen Bundesländern hätten sich noch... ...mehr


ROUNDUP/Aktien New York: Neue Rekorde - Schotten, Warten auf Alibaba-Börsengang

19.09.2014 - 16:46 NEW YORK (dpa-AFX) - Schottlands Verbleib bei Großbritannien und vor allem der erwartete Rekord-Börsengang (IPO) von Alibaba haben der Wall Street am Freitag neue Rekorde beschert. Der oft kursbewegende "große Verfall" - auch "Hexensabbat" genannt -, zu dem Terminkontrakte auf Aktien und Indizes an den Terminbörsen auslaufen... ...mehr


Aktien New York: Neue Rekorde - Schotten und Warten auf Alibaba-Börsengang

19.09.2014 - 16:32 NEW YORK (dpa-AFX) - Schottlands Verbleib bei Großbritannien und vor allem der erwartete Rekord-Börsengang (IPO) von Alibaba haben der Wall Street am Freitag neue Rekorde beschert. Der oft kursbewegende "große Verfall" - auch "Hexensabbat" genannt -, zu dem Terminkontrakte auf Aktien und Indizes an den Terminbörsen auslaufen... ...mehr


Android-Smartphones bekommen Verschlüsselung als Standard

19.09.2014 - 15:58 WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach dem Datenschutz-Vorstoß von Apple geht auch Google einen Schritt weiter bei der Absicherung von Android-Geräten. Mit der nächsten Version des Android-Betriebssystems für Smartphones und Tablets werde die Verschlüsselung von Daten auf den Geräten standardmäßig eingeschaltet sein, sagte eine... ...mehr


IPO/ROUNDUP 2: Börse im Alibaba-Fieber - Höchstpreis für Aktien

19.09.2014 - 15:00 NEW YORK/PEKING (dpa-AFX) - Der Countdown läuft: Beim mit Spannung erwarteten Börsengang will der chinesische Onlineriese Alibaba seine Aktien in New York zum Höchstpreis anbieten. Die Anteilsscheine sollen für 68 Dollar am Freitagnachmittag europäischer Zeit unter dem Kürzel BABA in den Handel gehen. Es könnte der größte... ...mehr


Aktien New York Ausblick: Gewinne - Schottland-Referendum, Countdown für Alibaba

19.09.2014 - 14:51 NEW YORK (dpa-AFX) - Nach einer äußerst turbulenten Woche mit dem US-Leitzinsentscheid und dem Schottland-Referendum steht den US-Börsen am Freitag noch ein weiteres Großereignis bevor: An der New Yorker Wall Street gibt der Internetriese Alibaba sein Börsendebüt. Vor dem mit Spannung erwarteten Ereignis sind die... ...mehr


ROUNDUP 2/Kreise: Siemens plant Milliardengebot für US-Firma Dresser-Rand

19.09.2014 - 13:59 MÜNCHEN/HOUSTON (dpa-AFX) - Nach dem Tauziehen um den französischen Rivalen Alstom könnte Siemens vor dem nächsten milliardenschweren Bietergefecht stehen. Zwischen dem Dax-Riesen und dem Schweizer Industriekonzern Sulzer bahnt sich laut Kreisen ein Wettstreit um den US-Kompressoren-Hersteller Dresser-Rand an. Siemens... ...mehr


ROUNDUP/Kreise: Siemens plant Milliarden-Gebot für Dresser-Rand

19.09.2014 - 13:15 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Zwischen Siemens und dem Schweizer Industriekonzern Sulzer bahnt sich laut Kreisen ein milliardenschweres Bietergefecht um den US-Kompressoren-Hersteller Dresser-Rand an. Siemens bereite ein Angebot über mindestens 6,5 Milliarden US-Dollar (5 Mrd Euro) für den Zulieferer der Öl- und Gasindustrie vor... ...mehr


ROUNDUP 2: Apple startet Verkauf der neuen iPhones

19.09.2014 - 12:42 CUPERTINO/TOKIO (dpa-AFX) - Der Verkauf der neuen iPhone-Modelle ist am Freitag mit langen Schlangen vor den Apple -Geschäften gestartet. Vor dem Laden im Shopping-Center Omotesando in Tokio fanden sich mehr als 200 iPhone-Fans ein. Auch in Deutschland versammelten sich zum Teil mehrere hundert Menschen vor den Apple-Stores... ...mehr


Manager-Magazin: Siemens plant Milliarden-Gebot für Dresser-Rand

19.09.2014 - 11:42 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Zwischen Siemens und dem Schweizer Industriekonzern Sulzer bahnt sich einem Bericht zufolge ein milliardenschweres Bietergefecht um den US-Kompressoren-Hersteller Dresser-Rand an. Siemens wolle für den Zulieferer der Öl- und Gasindustrie mehr als 6 Milliarden Dollar (rund 4,7 Mrd Euro) bieten, schreibt das... ...mehr


ROUNDUP: Verkauf der neuen iPhones gestartet - lange Warteschlangen

19.09.2014 - 11:11 CUPERTINO/DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Verkauf der neuen iPhone-Modelle ist am Freitag mit langen Schlangen vor den Apple -Geschäften gestartet. Auch vor dem Apple Store in Düsseldorf warteten hunderte Menschen. Aus Sicherheitsgründen waren Wartebereiche abgesperrt worden. Die ganze Nacht über hatten Kunden dort mit Klappstühlen... ...mehr


AKTIE IM FOKUS: SAP wegen übernahmeplänen sehr schwach am Dax-Ende

19.09.2014 - 10:52 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Anleger sind vom geplanten größten Zukauf der SAP-Firmengeschichte bislang nicht sehr angetan. Die Aktien von Europas größtem Softwarehersteller reagierten am Freitag in einem freundlichen Börsenumfeld mit deutlichen Verlusten auf die Pläne. Die Papiere fielen am Vormittag zuletzt um 2,24 Prozent auf... ...mehr


WDH/IPO/ROUNDUP/68 Dollar je Aktie: Alibaba stellt Weichen für Rekord-Börsengang

19.09.2014 - 09:31 (In der Ortsmarke wurde ein Tippfehler entfernt.) NEW YORK/PEKING (dpa-AFX) - Alibaba hat die Weichen für den größten Börsengang aller Zeiten gestellt: Der chinesische Onlineriese wird seine Aktien zum Einstandspreis von 68 Dollar anbieten. Das geht aus einem Eintrag auf der Website der New York Stock Exchange vom... ...mehr


Vivendi macht Weg für Milliardentransaktion mit Telefónica frei

19.09.2014 - 08:49 Von Inti Landauro PARIS--Der Verwaltungsrat des Medien- und Telekomkonzern Vivendi hat dem angedachten Verkauf der Brasilien-Sparte GVT an Telefónica zugestimmt. Der spanische Telekomkonzern kann nun den brasilianischen Telekomdienstleister für 7,24 Milliarden Euro übernehmen, wie Vivendi mitteilte. 4,66 Milliarden Euro fließen... ...mehr


Seite: 12345
Werbung
+88% GEWINN mit EUR/USD?! |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread
Werbung

Börsenseminare: speziell für Privatanleger. 07.10.-25.11.
Erfahren Sie alles Wissenswerte über die verschiedenen Wertpapierarten.

Infos hier!