schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 18 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
DAX ®11.810,85+0,74%TecDAX ®1.655,06+0,06%S&P FUTURE2.111,70+0,22%NASDAQ FUT4.529,25+1,06%
LYNX Broker
finanztreff.de

Unternehmensnachrichten - Deutschland

ROUNDUP 5/Zeitenwende bei VW: Führungskrise mündet in Piëch-Rücktritt

26.04.2015 - 08:07 WOLFSBURG (dpa-AFX) - Ferdinand Piëch hat nach dem Machtkampf um die Volkswagen -Spitze das Vertrauen verspielt - und muss sich nach Jahren als Chefausseher zurückziehen. Der 78 Jahre alte VW-Patriarch trat am Samstag mit sofortiger Wirkung von seinem Kontrolleursposten zurück, wie Volkswagen mitteilte. Auch Piëchs Ehefrau... ...mehr


WDH/ROUNDUP 4/Zeitenwende bei VW: Führungskrise mündet in Piëch-Rücktritt

25.04.2015 - 23:39 (Korrigiert wird im ersten Absatz, erster Satz ein Schreibfehler.) WOLFSBURG (dpa-AFX) - Ferdinand Piëch hat nach dem Machtkampf um die Volkswagen -Spitze das Vertrauen verspielt - und muss sich nach Jahren als Chefaufseher zurückziehen. Der 78 Jahre alte VW-Patriarch trat am Samstag mit sofortiger Wirkung von seinem... ...mehr


PORTRAIT/Das System Piëch hat zum ersten Mal versagt

25.04.2015 - 22:26 Von Klaus Brune FRANKFURT (Dow Jones)--Zum ersten Mal hat das von ihm selbst so meisterhaft beherrschte System des öffentlichen Sezierens eines Gegenspielers nicht funktioniert. Der Auto-Patriarch Ferdinand Piëch, der den Volkswagen-Konzern aus den roten Zahlen führte und zum ernsthaften Konkurrenten für General Motors und... ...mehr


ROUNDUP 4/Zeitenwende bei VW: Führungskrise mündet in Piëch-Rücktritt

25.04.2015 - 21:07 WOLFSBURG (dpa-AFX) - Ferdinand Piëch hat nach dem Machtkampf um die Volkswagen -Spitze das Vertrauen verspielt - und muss sich nach Jahren als Chefausseher zurückziehen. Der 78 Jahre alte VW-Patriarch trat am Samstag mit sofortiger Wirkung von seinem Kontrolleursposten zurück, wie Volkswagen mitteilte. Auch Piëchs Ehefrau... ...mehr


VW-Aufsichtsrat will sich Zeit lassen bei Suche nach Piëch-Nachfolger

25.04.2015 - 21:03 HANNOVER (dpa-AFX) - Bei der Suche nach einem Nachfolger für Ferdinand Piëch an der Spitze des Aufsichtsrates von Volkswagen will sich das Gremium Zeit lassen. "Der Aufsichtsrat ist arbeitsfähig, das Management ist voll funktionsfähig", sagte Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) am Samstag in Hannover. Man werde... ...mehr


Deutsche Bank legt vorzeitig Quartalszahlen vor

25.04.2015 - 19:39 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank legt am Sonntag (15.00 Uhr) vorzeitig ihre Zahlen für das erste Quartal vor. Der Dax -Konzern hat bereits erklärt, dass in den drei Monaten für Rechtsstreitigkeiten weitere rund 1,5 Milliarden Euro zurückgelegt wurden. Trotz dieser Kosten werde die Deutsche Bank im Zeitraum Januar bis... ...mehr


Huber: Vertrauensverlust im VW-Aufsichtsrat 'nicht mehr lösbar'

25.04.2015 - 19:38 HANNOVER (dpa-AFX) - Der kommissarische VW-Aufsichtsratsvorsitzende Berthold Huber hat die Verdienste des zurückgetretenen Chefkontrolleurs Ferdinand Piëch gewürdigt. "Ferdinand Piëch hat sich große Verdienste um Volkswagen und die gesamte Automobilindustrie erworben", sagte Huber am Samstag in Hannover. "Die Entwicklung... ...mehr


VW-Aufseher über Piëch-Rücktritt: 'Vertrauen ist nicht mehr gegeben'

25.04.2015 - 19:01 WOLFSBURG/BERLIN (dpa-AFX) - Das Präsidium des VW-Aufsichtsrats hat den Rücktritt des langjährigen Chefkontrolleurs Ferdinand Piëch mit einem beschädigten Vertrauen nach zwei Wochen Machtkampf an der Spitze des Autobauers begründet. "Die Mitglieder des Präsidiums haben einvernehmlich festgestellt, dass vor dem Hintergrund der... ...mehr


ROUNDUP 2: VW-Patriarch Piëch und Ehefrau legen Aufsichtsratsmandate nieder

25.04.2015 - 18:32 WOLFSBURG (dpa-AFX) - Volkswagen -Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch hat den Machtkampf um Europas größten Autobauer Volkswagen verloren. Der 78-Jährige legte am Samstag mit sofortiger Wirkung sein Amt als VW-Chefkontrolleur nieder, wie die Volkswagen AG in einer Pflichtmitteilung an die Finanzwelt mitteilte. Auch Piëchs Ehefrau... ...mehr


VW-Patriarch Piëch und Ehefrau legen Aufsichtsratsmandate nieder

25.04.2015 - 18:04 WOLFSBURG (dpa-AFX) - Volkswagen -Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch tritt von seinem Amt mit sofortiger Wirkung zurück. Auch seine Frau Ursula Piëch gibt ihr Mandat in dem Kontrollgremium ab, wie die Volkswagen AG am Samstag in einer Pflichtmitteilung an die Finanzwelt mitteilte./loh/had/DP/stk Quelle: dpa-AFX ...mehr


Deutsche Autobauer drohen im Bieterkampf um Nokia Here mit Kündigung - Kreise

25.04.2015 - 16:31 Von Ilka Kopplin FRANKFURT (Dow Jones)--Im Übernahmekampf um Nokias Kartendienstleister Here drohen die deutschen Premium-Autohersteller mit der Kündigung ihrer Geschäftsbeziehung. Für den Fall, dass ein branchenfremder Bieter wie Facebook oder Uber neuer Eigentümer von Here wird und damit nicht das Bieterkonsortium aus Audi... ...mehr


SAP sieht große Wachstumschancen mit Transaktionsplattformen - Magazin

25.04.2015 - 13:44 FRANKFURT (Dow Jones)--Der Softwarekonzern SAP sieht große Wachstumschancen im Geschäft mit seinen Transaktionsplattformen. Bis zum Jahr 2020 soll das Volumen der Transaktionen über die Beschaffungsplattform Ariba sowie weiterer Geschäftsnetzwerke mehr als verdoppelt werden, sagte SAP-Finanzvorstand Luka Mucic dem... ...mehr


Streit um Kohle-Abgabe: Druck auf Gabriel wächst

25.04.2015 - 12:05 BERLIN (dpa-AFX) - Der Streit über die Zukunft der Kohle verschärft sich. Mehrere tausend Kumpel aus den deutschen Braunkohlerevieren wollen am Nachmittag in Berlin gegen die von Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) geplante Abgabe für ältere Kohlekraftwerke protestieren. In Nordrhein-Westfalen machen zeitgleich die Gegner... ...mehr


Aufsichtsrat der Deutschen Bank stimmt Trennung von Postbank zu

24.04.2015 - 23:28 Von Madeleine Nissen FRANKFURT (Dow Jones)--In einer Marathonsitzung hat der Aufsichtsrat der Deutschen Bank einer Trennung von der Tochter Postbank zugestimmt. Das teilte die Bank am späten Freitagabend mit. Die Zukunft der Postbank kann nun ein erneuter Börsengang sein oder der Verkauf. Federn lassen muss auch das... ...mehr


dpa-AFX Überblick: Analysten-Einstufungen der Woche vom 20.04. bis 24.04.2015

24.04.2015 - 21:40 FRANKFURT (dpa-AFX) - Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst vom 20.04. bis 24.04.2015: MONTAG: BAYER AG NEW YORK - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Aktien von Bayer auf der "Conviction Buy List" mit einem Kursziel von 160 Euro belassen. Analystin Katherine Ward zählt den deutschen... ...mehr


dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 24.04.2015

24.04.2015 - 21:35 FRANKFURT (dpa-AFX) - Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst vom 24.04.2015 ADIDAS FRANKFURT - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für den Sportartikelhersteller Adidas nach Branchennachrichten auf "Buy" mit einem Kursziel von 83 Euro belassen. Die vorsichtig optimistischen... ...mehr


ROUNDUP: Ergo-Chef Oletzky geht zum Jahresende - Nachfolger kommt von Allianz

24.04.2015 - 20:37 DÜSSELDORF/MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Vorstandsvorsitzende des Versicherungskonzerns Ergo, Torsten Oletzky, geht zum Jahresende. Er scheide auf eigenen Wunsch, aus persönlichen Gründen und im besten Einvernehmen zum 31. Dezember 2015 aus dem Vorstand aus, teilte das Unternehmen am Freitagabend in Düsseldorf mit. Nähere... ...mehr


Ergo-Chef Oletzky geht zum Jahresende - Nachfolger kommt von Allianz

24.04.2015 - 20:22 DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Vorstandsvorsitzende des Versicherungskonzerns Ergo, Torsten Oletzky, geht zum Jahresende. Er scheide auf eigenen Wunsch, aus persönlichen Gründen und im besten Einvernehmen zum 31. Dezember 2015 aus dem Vorstand aus, teilte das Unternehmen am Freitagabend in Düsseldorf mit. Nähere Einzelheiten wurden... ...mehr


Munich Re wirbt Allianz-Topmanager für Ergo-Chefposten ab

24.04.2015 - 20:05 FRANKFURT (Dow Jones)--Stühlerücken bei Deutschlands führenden Versicherern: Der bisherige Vorstandschef der Allianz Deutschland AG, Markus Rieß, wechselt zur Munich-Re-Tochter Ergo. Dort soll er den Chefposten mit Wirkung zum 1. Oktober übernehmen. Zum gleichen Zeitpunkt soll er in den Vorstand der Munich Re einziehen. Der... ...mehr


Aktien Frankfurt Schluss: Geschäftsklima hellt Stimmung der Anleger auf

24.04.2015 - 17:59 FRANKFURT (dpa-AFX) - Überraschend gute Wirtschaftsdaten haben dem Dax am Freitag wieder auf die Beine geholfen. Der deutsche Leitindex stieg um 0,74 Prozent auf 11 810,85 Punkte. Auf Wochensicht ging es um 1,05 Prozent nach oben, nachdem der Dax zuvor nach seiner Rekordjagd der vergangenen Monaten noch um fünfeinhalb Prozent... ...mehr


Seite: 12345
Werbung
GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
+88% GEWINN mit EUR/USD?! |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März
Werbung

Börsenseminare – speziell für Privatanleger. 17. März – 19. Mai.

Hier informieren & anmelden!