DAX ®9.326,87+2,33%TecDAX ®1.242,32+1,15%Dow Jones17.390,52+1,13%NASDAQ 1004.158,21+1,40%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

Unternehmensnachrichten - Deutschland

dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 27.10.2014 bis 31.10.2014

31.10.2014 - 21:35 FRANKFURT (dpa-AFX) - Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst vom 27.10.2014 bis 31.10.2014: MONTAG AAREAL BANK AG FRANKFURT - Die Investmentbank Equinet hat die Einstufung für die Aareal Bank nach Bekanntgabe der Stresstest-Ergebnisse auf "Accumulate" mit einem Kursziel von 36 Euro belassen... ...mehr


dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 31.10.2014

31.10.2014 - 21:35 FRANKFURT (dpa-AFX) - Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst vom 31.10.2014 AAREAL BANK AG FRANKFURT - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für Aareal Bank auf "Buy" mit einem Kursziel von 45 Euro belassen. Die Rückzahlung der Staatshilfen sei ein wichtiger Kurskatalysator für die... ...mehr


Streiks bei Amazon enden vorerst - Einigung nicht in Sicht

31.10.2014 - 19:18 BAD HERSFELD/LEIPZIG (dpa-AFX) - Nach einer knappen Woche wollen die Amazon -Mitarbeiter in Bad Hersfeld und Leipzig ihren Ausstand am Samstagabend vorerst beenden. An den Standorten in Rheinberg (NRW) und Graben bei Augsburg endete der Streik bereits am Freitagabend, weil dort am Samstag Feiertag ist. Für die... ...mehr


Haniel kündigt Poolvertrag mit Schmidt-Ruthenbeck für Metro-Anteil

31.10.2014 - 18:19 Von Natali Schwab Großaktionär Haniel hat den Aktienpool-Vertrag für seine Metro-Beteiligung mit der Familie Schmidt-Ruthenbeck gekündigt. Damit will Haniel die Strukturen vereinfachen und Kosten sparen. Ein Verkauf der Metro-Beteiligung sei in diesem Zusammenhang nicht geplant, sagte ein Sprecher. Der Anteil soll unverändert... ...mehr


S&P stuft Brenntag-Bonität auf BBB (BBB-) hoch - Ausblick stabil

31.10.2014 - 18:15 Die Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) hat ihre Bonitätsnote für den Chemikalienhändler Brenntag um eine Stufe auf "BBB" von "BBB+" angehoben. Der Ausblick ist stabil. Brenntags robuste Geschäftsentwicklung und der starke freie Cashflow hätten zu besseren Finanzkennzahlen beigetragen und das finanzielle Risikoprofil des... ...mehr


Aktien Frankfurt Schluss: Notenbankfantasie sorgt für Kurssprünge in Frankfurt

31.10.2014 - 18:05 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Hoffnung auf Unterstützung durch die Notenbanken hat den deutschen Aktienmarkt am Freitag weiter beflügelt. Am frühen Morgen hatte die Bank of Japan die Märkte mit einer erneuten geldpolitischen Lockerung überrascht. "Jetzt ist auch wieder den Spekulationen rund um die weitere Geldpolitik der... ...mehr


Deutsche Post hat wieder einen weiblichen Personalvorstand

31.10.2014 - 18:01 BONN (dpa-AFX) - Bei der Deutschen Post kümmert sich im Vorstand wieder eine Frau ums Personal. Melanie Kreis übernehme das Personalressort und die Funktion der Arbeitsdirektorin, teilte der Logistikkonzern am Freitag mit. Vorgängerin Angela Titzrath hatte Anfang Juli überraschend ihr Amt "aus persönlichen Gründen"... ...mehr


BSkyB könnte Sky Deutschland-Übernahme teurer kommen als gedacht

31.10.2014 - 17:23 Von Archibald Preuschat MÜNCHEN--Den Pay-TV-Sender British Sky Broadcasting (BSkyB) könnte die Schaffung eines pan-europäischen Bezahlfernsehsenders teurer kommen als erwartet. Den Kleinaktionären von Sky Deutschland hat BSkyB eine bewusst unattraktive Offerte unterbreitet, nachdem sich die Briten das Mehrheitspaket von Rupert... ...mehr


ROUNDUP: Verdi plant neue Streiks bei Amazon

31.10.2014 - 17:17 BAD HERSFELD/GRABEN (dpa-AFX) - Im Tarifstreit mit dem Internet-Versandhändler Amazon will die Gewerkschaft Verdi die Streiks auf einen weiteren Standort ausweiten. "Es ist kein Geheimnis, dass Amazon auch in Koblenz Tarifverhandlungen abgelehnt hat und Streiks dort sehr wahrscheinlich sind", sagte Eva Völpel, Sprecherin des... ...mehr


Presse: Smartphone-Bauer Xiaomi strebt Bewertung von 40 Milliarden Dollar an

31.10.2014 - 16:38 NEW YORK (dpa-AFX) - Der chinesische Smartphone-Aufsteiger Xiaomi denkt laut einem Medienbericht für seine nächste Finanzierungsrunde über eine Bewertung von 40 Milliarden Dollar nach. Aktuell sei die Firma aus Peking noch in den Planungen, schrieb das US-Magazin "Forbes" am Freitag unter Berufung auf informierte Personen... ...mehr


ANALYSE-FLASH: NordLB belässt Bayer auf 'Halten' - Ziel 120 Euro

31.10.2014 - 16:35 HANNOVER (dpa-AFX Broker) - Die NordLB hat Bayer nach Zahlen und angehobenen Jahreszielen auf "Halten" mit einem Kursziel von 120 Euro belassen. Der Pharmakonzern ernte nun die Früchte seiner richtigen strategischen Weichenstellungen in der jüngeren Vergangenheit, schrieb Analyst Thorsten Strauß in einer Studie vom Freitag... ...mehr


Bergfürst: Quartalsbericht zum 3. Quartal 2014 von URBANARA

31.10.2014 - 16:34 URBANARA übertrifft Ergebnisplanung im dritten Quartal 2014Die Geschäftsbedingungen der Urbanara GmbH haben sich im dritten Quartal weiterhin positiv entwickelt. Neben einem positiven Konsumklima und einem weiterhin stark wachsenden E-Commerce Segment in den Kernmärkten Deutschland und Großbritannien zeigen sich auch die... ...mehr


ROUNDUP: US-Ölmultis ExxonMobil und Chevron trotzen Preisverfall

31.10.2014 - 16:06 IRVING/SAN RAMON (dpa-AFX) - Die großen US-Ölkonzerne verdienen weiter prächtig. Die befürchtete Gewinndelle wegen des massiven Rückgangs der Rohölpreise blieb im dritten Quartal aus - ExxonMobil und Chevron konnten dank eines guten Raffineriegeschäfts ihre Profite ausbauen, wie aus den am Freitag veröffentlichten... ...mehr


ANALYSE-FLASH: Credit Suisse senkt Ziel für Lufthansa auf 12,25 Euro - 'Neutral'

31.10.2014 - 16:05 ZÜRICH (dpa-AFX Broker) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel für Lufthansa nach Zahlen von 13,55 auf 12,25 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Der Aktienkursrückgang nach Bekanntgabe des dritten Quartals sei vor allem eine Reaktion auf den gesenkten Ausblick durch die Fluggesellschaft... ...mehr


Verdi: Koblenz nächster Standort für Streiks bei Amazon

31.10.2014 - 16:01 KOBLENZ/BAD HERSFELD (dpa-AFX) - Mit einem weiteren Streik-Standort will Verdi im Tarifstreit mit dem Versandhändler Amazon mehr Druck aufbauen. "Es läuft darauf hinaus, dass Koblenz der sechste Standort in Deutschland wird", sagte Gewerkschaftssekretärin Mechthild Middeke am Freitag in Bad Hersfeld. "Die Angestellten dort... ...mehr


ANALYSE-FLASH: Berenberg senkt Ziel für Volkswagen auf 230 Euro - 'Buy'

31.10.2014 - 15:35 HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Volkswagen nach Zahlen von 240 auf 230 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Der operative Gewinn habe im dritten Quartal die Erwartungen übertroffen, schrieb Analyst Adam Hull in einer Studie vom Freitag. Hauptursache sei die gute... ...mehr


ROUNDUP/Airbag-Defekt bei Audi: Continental in Rückrufaktion verwickelt

31.10.2014 - 15:32 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Continental ist in eine der größten Rückrufaktionen beim Autohersteller Audi verwickelt. Der beim Audi A4 aufgetretene Fehler liege in der Airbagsoftware, die von Continental stamme, sagte der Chef des Zulieferers, Elmar Degenhart, am Donnerstagabend im Münchner Club Wirtschaftspresse: "Wir sind Lieferant... ...mehr


dpa-AFX Überblick: UNTERNEHMEN vom 31.10.2014 - 15.15 Uhr

31.10.2014 - 15:20 ROUNDUP 3: Gasfrieden zwischen Russland und Ukraine - Europa erleichtert BRÜSSEL - Mit dem Gasfrieden zwischen Russland und der Ukraine kann Europa auf eine sichere Energieversorgung im Winter hoffen. Nach Marathonverhandlungen einigten sich Russland und die Ukraine am Donnerstagabend in Brüssel auf ein Winterpaket mit... ...mehr


BUND: Eon und RWE müssen Klagen gegen Atommüll-Lagerung zurücknehmen

31.10.2014 - 14:54 BERLIN (dpa-AFX) - Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat die Kernkraftwerksbetreiber Eon und RWE aufgefordert, ihre Klagen gegen die standortnahe Zwischenlagerung von Atommüll zurückzunehmen. Die Konzerne wehren sich damit gegen die Kosten für die geplante Unterbringung von 26 Castor-Behältern aus der... ...mehr


Airbag-Defekt bei Audi: Continental in Rückrufaktion verwickelt

31.10.2014 - 14:52 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Continental ist in eine der größten Rückrufaktionen beim Autohersteller Audi verwickelt. Der beim Audi A4 aufgetretene Fehler liege in der Airbagsoftware, die von Continental stamme, sagte der Chef des Zulieferers, Elmar Degenhart, am Donnerstagabend im Münchner Club Wirtschaftspresse: "Wir sind Lieferant... ...mehr


Seite: 12345
Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread
FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |+88% GEWINN mit EUR/USD?!
Werbung

ETP Award 2014: Wählen Sie die Besten der ETP-Branche! Mitmachen lohnt sich: Chance auf attraktive Preise z.B. ein iPhone 6. Jetzt abstimmen!

Infos hier!