DAX ®10.694,30-0,41%TecDAX ®1.496,59+0,58%Dow Jones17.164,95-1,45%NASDAQ 1004.148,43-0,79%
LYNX Broker
finanztreff.de

Unternehmensnachrichten - Deutschland

Auch BMW und Conti schließen sich Klage gegen Luftfracht-Kartell an

31.01.2015 - 15:15 MÜNCHEN/HANNOVER (dpa-AFX) - Der Autobauer BMW und der Zulieferer Continental haben sich der Milliardenklage der Deutschen Bahn wegen eines Luftfracht-Kartells angeschlossen. Sprecher beider Unternehmen bestätigten am Samstag eine vorab veröffentliche Meldung der "Wirtschaftswoche". Darüber hinaus wollten sich die Sprecher... ...mehr


Metro schätzt Kosten wegen Rubel-Schwäche auf 200 Millionen Euro

31.01.2015 - 11:29 Die durch die Russland-Krise hervorgerufene Rubel-Schwäche könnte die Bilanz des Metro-Konzerns deutlich belasten. "Momentan bekommen Sie für einen Euro rund 80 Rubel. Bleibt der Kurs dauerhaft auf diesem Niveau, kostet uns das rund 200 Millionen Euro im operativen Ergebnis", sagte Metro-Chef Olaf Koch im Interview mit der... ...mehr


RTL Group will trotz Drucks in Ungarn bleiben

31.01.2015 - 11:20 Die RTL Group liegt in Ungarn im Konflikt mit der Regierung von Ministerpräsident Viktor Orban. Doch Europas größter Fernsehkonzern weicht nicht zurück. "Die hohe Werbesteuer, mit denen die Regierungspartei unseren ungarischen Sender RTL Klub unter Druck setzen will, belastet unser Ergebnis in dem Land. Aber zurückziehen werden... ...mehr


VÖB sieht mögliche Bankenkonsolidierung in Deutschland kritisch

31.01.2015 - 10:22 Der Bundesverband Öffentlicher Banken (VÖB) sieht die von Aufsehern geforderte Konsolidierung im ertragsschwachen deutschen Bankensektor kritisch. "Ich glaube fest daran, dass ein Bankenplatz mit vielen Banken und Geschäftsmodellen weit krisenresistenter ist als einer mit hoher Marktkonzentration und nahezu gleichen... ...mehr


dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN in der Woche vom 26. bis 30.01.2015

30.01.2015 - 21:35 FRANKFURT (dpa-AFX) - Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst vom 26. bis 30.01.2015 MONTAG ADIDAS FRANKFURT - Die Investmentbank Equinet hat die Einstufung für Adidas nach vorläufigen Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr auf "Buy" mit einem Kursziel von 65 Euro belassen. Die Kennziffern... ...mehr


dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 30.01.2015

30.01.2015 - 21:35 FRANKFURT (dpa-AFX) - Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst vom 30.01.2015 AAREAL BANK AG HAMBURG - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Aareal Bank nach einer Aktienplatzierung auf "Buy" mit einem Kursziel von 38,60 Euro belassen. Er begrüße den Ausstieg der Aareal Holding... ...mehr


US-Investor Elliott hält indirekt 5,5 Prozent an DMG Mori Seiki

30.01.2015 - 20:05 Der US-Hedgefonds Elliott hat sich an der Bielefelder DMG Mori Seiki, die von dem gleichnamigen Partner aus Japan übernommen werden soll, indirekt beteiligt. Elliott habe über Finanzinstrumente Zugriff auf rund 5,5 Prozent, teilte der MDAX-Konzern am Freitag mit. Der Hedgefonds des Investors Paul Singer könnte bei dem... ...mehr


AT&T blättert in US-Frequenzauktion 18,2 Milliarden Dollar hin

30.01.2015 - 19:52 Von Thomas Gryta Bei der größten jemals in den USA stattgefundenen Auktion von Mobilfunk-Frequenzen hat sich AT&T den größten Batzen gesichert. Der Konzern, der sich derzeit mit einer ganzen Reihe von Unternehmenszukäufen verstärkt, hat für Frequenzen 18,2 Milliarden Dollar ausgegeben. Dagegen nimmt sich der Anteil von T-Mobile... ...mehr


US-Telekom-Tochter lässt für Mobilfunklizenzen fast 2 Milliarden Dollar springen

30.01.2015 - 19:42 NEW YORK (dpa-AFX) - Der verzweifelte Kampf in den USA um Mobilfunkkunden hat der Telekom-Tochter T-Mobile US ein tiefes Loch in die Taschen gerissen. Das Unternehmen habe bei der am Vortag abgeschlossenen Auktion von neuen Frequenzen 1,8 Milliarden US-Dollar geboten, teilte der US-Telekomregulierer FCC am Freitag mit. Größter... ...mehr


Bergfürst: Quartalsbericht zum 4. Quartal 2014 von URBANARA

30.01.2015 - 19:05 URBANARA mit starkem Momentum und über 100% Wachstum Die Geschäfts- und Rahmenbedingungen im vom Weihnachtsgeschäft dominierten vierten Quartal waren auf der Nachfrageseite auch dieses Jahr vorwiegend positiv. Das Home & Living Segment ist nach wie vor von einer starken Wachstumsdynamik geprägt und das Online-Geschäft... ...mehr


AKTIE IM FOKUS 2: Einsparungen wirken 'wie Balsam für Seele' der SMA-Aktionäre

30.01.2015 - 18:05 (neu: Schlusskurse) FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktionäre des angeschlagenen Solarzulieferers SMA Solar schöpfen langsam Hoffnung: Kostensenkungen durch einen massiven Personalabbau sollen von diesem Jahr an endlich die Verluste eindämmen und damit die Trendwende einläuten. Jede positive Nachricht wirke "wie Balsam für die... ...mehr


ROUNDUP: Schlichtung für Kabinenpersonal der Lufthansa kommt nicht voran

30.01.2015 - 18:05 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die geplante Schlichtung im Tarifkonflikt von rund 19 000 Flugbegleitern der Lufthansa kommt nicht voran. Das Unternehmen und die Kabinen-Gewerkschaft Ufo haben sich noch nicht auf einen Schlichter geeinigt, wie beide Seiten am Freitag auf Nachfrage erklärten. Man habe mit einigen Experten gesprochen... ...mehr


Aktien Frankfurt Schluss: Griechenland-Sorgen verhindern neuen Dax-Rekord

30.01.2015 - 17:57 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der eskalierende Konflikt zwischen Griechenland und der Eurogruppe hat den Dax am Freitag ausgebremst. Zum Handelsstart schrammte der deutsche Leitindex noch haarscharf an einem neuen Rekordhoch vorbei, bevor es abwärts ging. Druck kam am Nachmittag auch von den schwachen US-Börsen. Der Dax schloss... ...mehr


Conti schließt milliardenschwere Veyance-Übernahme ab

30.01.2015 - 17:14 Von Ilka Kopplin Continental hat die milliardenschwere Übernahme des Zulieferers Veyance abgeschlossen. Zuvor hatte auch die brasilianische Kartellbehörde CADE unter Auflagen dem Deal zugestimmt, teilte Conti am Freitag mit. "Veyance wird sofort einen positiven Beitrag zum Konzernergebnis liefern", sagte Vorstandschef Elmar... ...mehr


ANALYSE-FLASH: Nomura hebt Ziel für Lufthansa auf 20 Euro - 'Buy'

30.01.2015 - 16:34 LONDON (dpa-AFX Broker) - Das japanische Analysehaus Nomura hat das Kursziel für Lufthansa von 19 auf 20 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Der Kerosinpreis sei in den vergangenen sechs Monaten um 48 Prozent gefallen - für Europas Fluggesellschaften ein bedeutsamer Kostenvorteil, schrieb Analyst James... ...mehr


ROUNDUP 2: Neue Warnstreiks der IG Metall mit rund 55 000 Teilnehmern

30.01.2015 - 15:54 (neu: mehr Details und Hintergrund) FRANKFURT (dpa-AFX) - Die IG Metall hat am Freitag ihre Warnstreiks in der deutschen Metall- und Elektroindustrie fortgesetzt. Am Freitag, dem zweiten Aktionstag nach Ende der Friedenspflicht, legten nach Gewerkschaftsangaben rund 55 000 Beschäftigte in 350 Betrieben kurzfristig die... ...mehr


ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank hebt Ziel für BMW auf 118 Euro - 'Buy'

30.01.2015 - 15:50 FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Deutsche Bank hat das Kursziel für BMW vor den Quartalsberichten im Sektor von 110 auf 118 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Analyst Gaetan Toulemonde erwartet in einer Branchenstudie vom Freitag durch die Bank solide Ergebnisse für das vierte Quartal. Die Münchner dürften... ...mehr


ROUNDUP: IG Metall setzt Warnstreiks im Bezirk Mitte fort

30.01.2015 - 15:46 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die IG Metall hat am Freitag ihre Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie fortgesetzt. Im Tarifbezirk Mitte versammelten sich am zweiten Aktionstag nach Ende der Friedenspflicht unter anderem in Kassel, Koblenz und Wörth Arbeiter vor den Werkstoren der Unternehmen KMW, TRW und Daimler . Auch in... ...mehr


dpa-AFX Überblick: UNTERNEHMEN vom 30.01.2015 - 15.15 Uhr

30.01.2015 - 15:20 ROUNDUP 2: ThyssenKrupp noch nicht über den Berg - Protest gegen Finanzinvestor BOCHUM - Nach der Rückkehr in die Gewinnzone will der Industriekonzern ThyssenKrupp mehr. "Die Wende ist noch nicht geschafft", sagte der Vorstandschef Heinrich Hiesinger am Freitag bei der Hauptversammlung in Bochum. Dafür müssten die... ...mehr


ANALYSE-FLASH: Goldman streicht Siemens von 'Conviction Buy List' - 'Buy'

30.01.2015 - 15:20 NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Aktie von Siemens von der "Conviction Buy List" gestrichen und das Kursziel bei weiterhin gültiger "Buy"-Einstufung von 119 auf 108 Euro gesenkt. Die schwächer als erwartete Auftragslage sowie bröckelnde Gewinne im Geschäft mit Energie- und Medizintechnik... ...mehr


Seite: 12345
Werbung
FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |+88% GEWINN mit EUR/USD?! |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread
GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Werbung

Lesen Sie die Top Themen rund um die Finanzmärkte im
kostenlosen Bid & Ask Newsletter der Börse Stuttgart.

Neue Ausgabe hier lesen!