DAX ®11.443,72+1,19%TecDAX ®1.803,06+1,84%Dow Jones17.598,20-0,52%NASDAQ 1004.580,46-0,18%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

Unternehmensnachrichten - Europa (EU)

ROUNDUP 2: US-Automarkt brummt weiter - VW mit erneutem Absatzplus

03.08.2015 - 22:27 (neu: weitere Hersteller, Gesamtmarkt) DETROIT (dpa-AFX) - Billiges Benzin und günstige Finanzierungen befeuern den US-Automarkt weiter. Die Verkäufe zogen im Juli deutlich an, wie die am Montag veröffentlichten Absatzzahlen der Hersteller zeigen. Einige deutsche Anbieter taten sich zuletzt allerdings schwer. Während die... ...mehr


TABELLE/US-Automobilabsatz - Juli 2015

03.08.2015 - 20:01 Juli 2015 2014 Veränderung gg Vorjahr VOLKSWAGEN 31.100 30.553 +2,4% AUDI 17.654 14.616 +20,8% BMW 32.161 32.220 -0,2% % davon Marke BMW 26.970 26.409 +2,1% davon Marke Mini 5.191 5.811 -10,7% MERCEDES-BENZ 30.130 30.757 -2,0% davon Mercedes Pkw 27.526 27.192 +1,2% PORSCHE 4.730 4.300 +10% FORD 222.731 212.236 +4,9% GENERAL... ...mehr


Autobauer erzielen im Juli starke US-Absatzzahlen

03.08.2015 - 19:50 Von Chelsey Dulaney NEW YORK (Dow Jones)--Auf dem US-Automarkt läuft es weiter rund. Vor allem die Nachfrage nach SUVs und Trucks beflügelte das Wachstum. Die Automobilbranche ist auf dem Weg, in diesem Jahr mehr als 17 Millionen Fahrzeuge abzusetzen, so viel wie seit mehr als zehn Jahren nicht. Auch niedrige Zinsen und... ...mehr


Aktien Osteuropa Schluss: Indizes legen mehrheitlich zu

03.08.2015 - 19:05 BUDAPEST/MOSKAU/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen Osteuropas sind am Montag in einem europaweit freundlichen Marktumfeld mehrheitlich gestiegen. Lediglich in Moskau gab es Verluste. Dort fiel der RTS-Interfax-Index um 2,79 Prozent auf 834,89 Punkte. An der Prager Börse rückte der Leitindex PX um 0,92... ...mehr


ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Überwiegend Gewinne - Kursrutsch in Athen

03.08.2015 - 18:40 PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Börsen Europas sind überwiegend mit Gewinnen in den August gestartet. Wirtschaftsdaten aus der Eurozone sowie Geschäftszahlen von Unternehmensseite lieferten positive Impulse. Der Leitindex der Eurozone EuroStoxx 50 stieg am Montag um 0,96 Prozent auf 3635,40 Punkte. Er knüpfte damit an seine... ...mehr


Aktien Europa Schluss: Überwiegend Gewinne - Kursrutsch in Athen

03.08.2015 - 18:17 PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Börsen Europas sind überwiegend mit Gewinnen in den August gestartet. Wirtschaftsdaten aus der Eurozone sowie Geschäftszahlen von Unternehmensseite lieferten positive Impulse. Der Leitindex der Eurozone EuroStoxx 50 stieg am Montag um 0,96 Prozent auf 3635,40 Punkte. Er knüpfte damit an seine... ...mehr


Aktien Wien Schluss: ATX zu Wochenbeginn nahezu unverändert

03.08.2015 - 18:15 WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Montag nahezu unverändert tendiert. Der ATX fiel marginal um 0,01 Punkte und schloss bei 2499,44 Einheiten. Die meisten anderen europäischen Indizes konnten den ersten Handelstag im August nach verhaltenem Start mit einem positiven Vorzeichen beenden. Ein Börsianer verwies auf... ...mehr


ROUNDUP: Hauptverdächtiger im Libor-Skandal zu 14 Jahren Haft verurteilt

03.08.2015 - 18:11 LONDON (dpa-AFX) - Im Skandal um Milliarden-Manipulationen an Libor-Zinssätzen bei Großbanken in aller Welt ist der Hauptverdächtige zu 14 Jahren Haft verurteilt worden. Eine Jury am Southwark Crown Court in London hatte den 36 Jahre alten Tom Hayes zuvor in acht Fällen für schuldig befunden, die sich in den Jahren 2006 bis... ...mehr


ROUNDUP: Volkswagen verkauft erneut mehr Autos in USA

03.08.2015 - 17:57 HERNDON (dpa-AFX) - Angetrieben von steigenden Golf-Verkäufen geht der Aufwärtstrend für Volkswagen in den USA weiter. Der Absatz der Hausmarke VW kletterte im Juli um 2,4 Prozent verglichen mit dem Vorjahreszeitraum auf 31 300 Autos, wie der Konzern am Montag mitteilte. Nach langer Durststrecke ist es bereits der dritte Monat... ...mehr


Hauptverdächtiger im Libor-Skandal schuldig gesprochen

03.08.2015 - 17:24 LONDON (dpa-AFX) - Der frühere Investmentbanker Tom Hayes ist am Montag in London als Hauptverdächtiger im sogenannten Libor-Skandal wegen Zinsmanipulationen schuldig gesprochen worden. Der heute 36-Jährige soll in den Jahren 2006 bis 2010 als Star-Investmentbanker der Schweizer Großbank UBS den wichtigen Referenzzins massiv... ...mehr


Allianz-Konsortium bekommt Zuschlag für Tank & Rast

03.08.2015 - 16:52 FRANKFURT (Dow Jones)--Der deutschen Raststättenbetreiber Tank & Rast wechselt den Besitzer. Ein von der Allianz Capital Partners (ACP) angeführtes Konsortium hat den Zuschlag für die Übernahme bekommen, wie die in München ansässige Tochter der Allianz SE mitteilte. Einen Kaufpreis nannte sie allerdings nicht. Dow Jones... ...mehr


ROUNDUP 5: Nokia verkauft Kartendienst Here an deutsche Autokonzerne

03.08.2015 - 15:16 ESPOO/BERLIN (dpa-AFX) - Daimler , Audi und BMW rüsten sich für die Ära selbstfahrender Autos mit dem Kauf eines eigenen Kartendienstes. Sie übernehmen für 2,8 Milliarden Euro die Sparte Here von Nokia . Die drei Partner bekämen jeweils gleiche Anteile, keiner von ihnen strebe eine Mehrheit an, teilten die Autokonzerne und... ...mehr


ROUNDUP 4: Nokia verkauft Kartendienst Here an deutsche Autokonzerne

03.08.2015 - 12:04 ESPOO/BERLIN (dpa-AFX) - Daimler , Audi und BMW rüsten sich für die Ära selbstfahrender Autos mit dem Kauf eines eigenen Kartendienstes. Sie übernehmen für 2,8 Milliarden Euro die Sparte Here von Nokia . Die drei Partner bekämen jeweils gleiche Anteile, keiner von ihnen strebe eine Mehrheit an, teilten die Autokonzerne und... ...mehr


Aktien Europa: Moderate Kursgewinne - Athener Börse handelt wieder

03.08.2015 - 11:38 PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen sind am Montag überwiegend mit leichten Kursgewinnen in die Woche gestartet. Im Fokus der Anleger stand dabei der wieder aufgenommene Handel an der Börse in Athen: Nach mehr als einem Monat Zwangspause - der Aktienmarkt war seit dem 26. Juni geschlossen - stand der... ...mehr


Aktien Athen: Massiver Einbruch zur Wiedereröffnung nach fünf Wochen

03.08.2015 - 09:49 ATHEN (dpa-AFX) - Die seit mehr als einem Monat geschlossene Börse in Athen ist bei ihrer Wiedereröffnung am Montag eingebrochen. Der Leitindex Athex Composite stand wenige Minuten nach Handelsbeginn 22,82 Prozent im Minus bei 615,53 Punkten. Zu den größten Verlierern gehörten die Bankaktien. Die Regierung hatte die... ...mehr


ROUNDUP 3: Nokia verkauft Kartendienst Here an deutsche Autokonzerne

03.08.2015 - 08:30 (Neu: Mehr Details) ESPOO/BERLIN (dpa-AFX) - Die deutschen Autobauer Daimler , Audi und BMW kaufen für 2,8 Milliarden Euro den Kartendienst Here von Nokia . Die drei Partner übernähmen Here jeweils zu gleichen Teilen, keiner von ihnen strebe eine Mehrheit an, teilten die Autokonzerne und der finnische Telekom-Ausrüster... ...mehr


ROUNDUP 2: Nokia verkauft Kartendienst Here an deutsche Autobauer

03.08.2015 - 07:31 ESPOO/BERLIN (dpa-AFX) - Die deutschen Autokonzerne Daimler , Audi und BMW kaufen für 2,8 Milliarden Euro den Kartendienst Here vom Telekommunikationskonzern Nokia . Das teilten der finnische Konzern sowie die Autobauer am Montagmorgen mit. Die drei Partner übernehmen Here jeweils zu gleichen Teilen, keiner von ihnen strebe... ...mehr


HSBC verkauft Brasiliengeschäft für 5,2 Milliarden Dollar

03.08.2015 - 07:27 Von Anjie Zheng und Margot Patrick HONGKONG (Dow Jones)--Im Rahmen ihrer Umstrukturierung verkauft die britische Großbank HSBC ihr Brasiliengeschäft für 5,2 Milliarden US-Dollar an Banco Bradesco. HSBC Holdings plc gab den reinen Bar-Deal am Montag zusammen mit der Bilanzvorlage für das erste Halbjahr bekannt. Demnach fiel der... ...mehr


Audi, BMW und Daimler kaufen Nokia-Kartendienst für 2,8 Milliarden Euro

03.08.2015 - 07:26 ESPOO (dpa-AFX) - Der Kartendienst Here des finnischen Telekomausrüsters Nokia geht wie erwartet an ein Konsortium der deutschen Autobauer Daimler, BMW und Audi. Inklusive Schulden werde das Unternehmen dabei mit 2,8 Milliarden Euro bewertet, teilte Nokia am Montag mit. Der ehemalige Handy-Weltmarktführer rechnet mit einer... ...mehr


Daimler, Audi und BMW kaufen Nokias Kartendienst für 2,8 Mrd Euro

03.08.2015 - 07:24 FRANKFURT (Dow Jones)- Das Käuferkonsortium aus Daimler, BMW und Audi hat den Zuschlag für die Kartensparte Here von Nokia bekommen. Die drei deutschen Autobauer übernehmen das Unternehmen zu jeweils gleichen Anteilen, wie die Hersteller am Montag mitteilten. Here wird bei der Transaktion mit 2,8 Milliarden Euro bewertet. Mit... ...mehr


Seite: 12345

Top Aktien - Eurostoxx 50

Bezeichnung Kurs %
DEUTSCHE TELEKOM AG NAMENS-AKTIEN O.N. 16,95 +3,04%
L'OREAL 174,60 +2,49%
AB INBEV 110,90 +2,35%
VIVENDI 24,48 +2,28%
INDUSTRIA DE DISE/O TEXTIL S.A. INDITEX- 31,87 +2,25%
UNILEVER DR 41,63 +2,02%
DANONE 62,93 +2,01%
DEUTSCHE POST AG NAMENS-AKTIEN O.N. 28,04 +1,89%
ORANGE 15,21 +1,87%
ALLIANZ SE VINK.NAMENS-AKTIEN O.N. 151,85 +1,84%
Werbung
FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |+88% GEWINN mit EUR/USD?! |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?!
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread
Werbung Lesen Sie die Top Themen rund um die Finanzmärkte im kostenlosen
Bid & Ask Newsletter der Börse Stuttgart.
Neue Ausgabe hier lesen!
schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
Für welche Partei würden Sie sich entscheiden, wenn heute Bundestagswahl wäre?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen