DAX ®11.058,39-0,37%TecDAX ®1.656,96-0,09%Dow Jones17.730,11-0,16%NASDAQ 1004.433,39+0,09%
LYNX Broker
finanztreff.de

Unternehmensnachrichten - Europa (EU)

Aktien Osteuropa Schluss: Verluste in schwachem Umfeld

03.07.2015 - 18:36 BUDAPEST/MOSKAU/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas Börsen haben am Freitag in einem schwachen Umfeld mit Verlusten geschlossen. Im Vorfeld des am Sonntag anstehenden griechischen Referendums zu den Sparauflagen der internationalen Geldgebern hielten sich die Anleger europaweit zurück. Zudem war der Handel dünn, auch weil die... ...mehr


ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Verluste vor Referendum in Griechenland

03.07.2015 - 18:24 PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Vor dem Referendum in Griechenland haben Europas Börsen am Freitag etwas nachgegeben. Impulse aus den USA fehlten, da die dortigen Börsen wegen des Nationalfeiertags am Samstag bereits geschlossen blieben. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 schloss 0,62 Prozent tiefer bei 3441,76 Punkten. Aus... ...mehr


Aktien Wien Schluss: Leichte Verluste vor dem Griechen-Referendum

03.07.2015 - 18:21 WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse ist am Freitag vor dem griechischen Referendum mit leichten Verlusten ins Wochenende gegangen. Der ATX fiel um 0,18 Prozent auf 2433,24 Punkte. Anleger zeigten sich vor dem für Sonntag angesetzten Referendum zurückhaltend. Zudem fehlten die US-Akteure am Markt, da die Wall Street aufgrund der... ...mehr


Aktien Europa Schluss: Verluste vor Referendum in Griechenland

03.07.2015 - 18:14 PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Vor dem Referendum in Griechenland haben Europas Börsen am Freitag etwas nachgegeben. Impulse aus den USA fehlten, da die dortigen Börsen wegen des Nationalfeiertags am Samstag bereits geschlossen blieben. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 schloss 0,62 Prozent tiefer bei 3441,76 Punkten. Aus... ...mehr


ROUNDUP: Bundespatentgericht kratzt am Sparkassen-Rot

03.07.2015 - 16:53 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die deutschen Sparkassen wollen ihr Signalrot exklusiv für sich haben - vor dem Bundespatentgericht haben sie nun eine empfindliche Niederlage einstecken müssen. Die Richter gaben der Klage der spanischen Santander-Bank auf Löschung des Markenschutzes für das Sparkassen-Rot statt, wie beide Seiten am Freitag... ...mehr


EUROSTOXX-FLASH: Index rutscht ins Minus - Zurückhaltung vor Griechen-Referendum

03.07.2015 - 16:42 PARIS (dpa-AFX) - Der lange wenig bewegte EuroStoxx 50 ist am Freitagnachmittag ins Minus abgerutscht. Zuletzt stand der Leitindex der Eurozone 0,80 Prozent tiefer bei 3435,48 Punkten. Händler Andreas Lipkow vom Vermögensverwalter Kliegel & Hafner verwies darauf, dass einige Anleger vor dem Wochenende offene Positionen... ...mehr


TUI veräußert Anteil an griechischer Hotelkette Grecotel

03.07.2015 - 14:30 FRANKFURT (Dow Jones)--Der Touristikkonzern TUI hat sich von seiner Beteiligung an der griechischen Hotelkette Grecotel getrennt. Der 50-Prozent Anteil sei an den griechischen Partner, die Familie Daskalantonakis, verkauft worden, sagte ein TUI-Sprecher am Freitag. Mit der aktuellen politischen Situation in Griechenland habe... ...mehr


Airbus Helicopters, Mahindra vereinbaren Joint Venture in Indien

03.07.2015 - 13:57 Von Santanu Choudhury NEU DELHI (Dow Jones)--Airbus Helicopters will in einem Joint Venture mit dem indischen Unternehmen Mahindra Defence Militärhubschrauber in Indien produzieren. Das noch zu gründende Unternehmen soll als Hauptauftragnehmer für Airbus und Mahindra bei künftigen Ausschreibungen für Militärhubschrauber in... ...mehr


Malaysias Premier soll Millionen Dollar aus Fonds abgezweigt haben

03.07.2015 - 13:51 Von Tom Wright und Simon Clark KUALA LUMPUR (Dow Jones)--Der Ministerpräsident von Malaysia ist in den Verdacht geraten, Gelder aus einem staatlichen Investmentfonds transferiert zu haben. Bei der Überprüfung des umstrittenen Fonds haben Ermittler den Weg von Einlagen in Höhe von rund 700 Millionen US-Dollar nachverfolgt - bis... ...mehr


Siemens mit Großauftrag für Offshore-Windkraft über 580 Megawatt

03.07.2015 - 11:31 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Elektrokonzern Siemens hat einen Großauftrag für Windkraftanlagen auf hoher See vor Großbritannien erhalten. Für das Offshore-Projekt Race Bank gut 30 Kilometer vor der britischen Ostküste liefern die Münchener 91 Windkraftanlagen mit einer Leistung von je 6 Megawatt (MW), wie das Dax-Unternehmen am... ...mehr


Aktien Europa: Kursverluste vor Referendum in Griechenland

03.07.2015 - 11:09 PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Aktienmärkte sind vor dem Griechenland-Referendum abgebröckelt. "Wieder einmal ist Abwarten angesagt, und wieder einmal steht das wohl 'entscheidende' Wochenende bevor", sagte Analyst Andreas Paciorek vom Wertpapierhändler CMC Markets. Der Leitindex der Eurozone, der EuroStoxx 50... ...mehr


Griechenland-Krise vernichtet massiv Börsenwerte

03.07.2015 - 10:13 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die erneute Eskalation der Griechenland-Krise hat einer Studie zufolge rund um den Globus massiv Geld gekostet an den Börsen. Der Gesamtwert der 100 teuersten Aktiengesellschaften der Welt sank nach Berechnungen der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young (EY) vom 19. Juni bis zum 30. Juni von 16,6... ...mehr


Aktien Asien: Chinas Börsen rutschen weiter ab

03.07.2015 - 10:01 TOKIO/HONGKONG/SCHANGHAI/SYDNEY/MUMBAI (dpa-AFX) - Die wichtigsten asiatischen Aktienmärkte haben vor dem Wochenende den Rückwärtsgang eingelegt. Die chinesischen Festland-Börsen führten die Märkte wieder nach unten. Der Auswahlindex für die Region, der japanlastige Stoxx 600 Asia/Pacific , bröckelte zuletzt um 0,31 Prozent auf... ...mehr


ROUNDUP 2/Aktien Europa Schluss: Überwiegend Verluste nach deutlicher Erholung

02.07.2015 - 19:39 (neu: Kursentwicklung der BP-Aktie) PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen haben am Donnerstag ihrer starken Erholung vom Vortag Tribut gezollt und überwiegend mit Verlusten geschlossen. Als Belastung erwiesen sich am Nachmittag die schwächelnden US-Börsen. Die griechische Schuldenkrise, deren mögliche Lösung zur... ...mehr


Aktien Osteuropa Schluss: Moderate Gewinne - Griechenland rückt in Hintergrund

02.07.2015 - 19:33 BUDAPEST/MOSKAU/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Börsen haben am Donnerstag mit moderaten Gewinnen geschlossen. Damit stemmten sie sich gegen den negativen Trend in Mittel- und Westeuropa, wo die Kurse im Sog der schwächelnden US-Börsen nachgaben. Die Griechenland-Sorgen traten nach den starken... ...mehr


ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Überwiegend Verluste nach deutlicher Erholung

02.07.2015 - 19:01 PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen haben am Donnerstag ihrer starken Erholung vom Vortag Tribut gezollt und überwiegend mit Verlusten geschlossen. Als Belastung erwiesen sich am Nachmittag die schwächelnden US-Börsen. Die griechische Schuldenkrise, deren mögliche Lösung zur Wochenmitte die Kurse hochgetrieben hatte... ...mehr


Aktien Europa Schluss: Überwiegend Verluste nach deutlicher Erholung

02.07.2015 - 18:51 PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen haben am Donnerstag ihrer starken Erholung vom Vortag Tribut gezollt und überwiegend mit Verlusten geschlossen. Als Belastung erwiesen sich am Nachmittag die schwächelnden US-Börsen. Die griechische Schuldenkrise, deren mögliche Lösung zur Wochenmitte die Kurse hochgetrieben hatte... ...mehr


Aktien Wien Schluss: Verluste - ATX rutscht im Späthandel ab

02.07.2015 - 18:41 WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Donnerstag klar im Minus geschlossen. Der ATX fiel um 0,96 Prozent auf 2437,63 Punkte. Eine Lösung für Griechenland wird es diese Woche voraussichtlich nicht mehr geben, da sich die Verhandler erst wieder nächste Woche nach dem Referendum am Sonntag treffen wollen. Entsprechend... ...mehr


Brasilien schaut sich Devisenhandel auch der Dt Bank an

02.07.2015 - 18:14 Von Jeffrey T. Lewis und Rogerio Jelmayer SAO PAULO (Dow Jones)--Nun schauen sich auch brasilianische Aufseher den Devisenhandel vieler großer Banken genauer an. Sie untersuchen dabei neben der Deutschen Bank auch die HSBC Holdings und die Citigroup wegen möglicher Manipulationen des Real-Wechselkurses. Die zuständige Behörde... ...mehr


Frankreich siegt im Streit um Beihilfe für France Telecom

02.07.2015 - 17:45 Von Tom Fairless BRÜSSEL (Dow Jones)--Frankreich hat mit seinem Angebot einer finanziellen Unterstützung für France Telecom im Jahr 2002 nicht gegen EU-Recht verstoßen. Bei dem Aktionärsvorschuss, der dem Unternehmen von den französischen Behörden angeboten wurde, als es sich in einer tiefen Krise befand, handelte es sich nicht... ...mehr


Seite: 12345
Werbung
+88% GEWINN mit EUR/USD?! |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März
GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Werbung Setzen Sie beim Börsenhandel doch mal alles auf eine
Karte: Der Börse Stuttgart Anlegerclub.
Kostenfrei Mitglied werden!
schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
Wie wird sich nach Ihrer Einschätzung der DAX bis zum Jahresende entwickeln?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen