DAX ®13.526,13+0,72%TecDAX ®3.152,54+0,73%S&P FUTURE3.324,90+0,27%Nasdaq 100 Future9.174,50+0,42%
finanztreff.de

US-Anleihen bei Anlegern wenig gefragt

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen notierten am Donnerstag schwach. Robuste Wirtschaftsdaten sorgten nicht gerade dafür, dass die als "sichere Häfen" geltenden Rentenpapiere der USA bei Anlegern an Interesse gewannen. Groß ins Risiko wollten diese angesichts der unsicheren Perspektiven im US-chinesischen Handelsstreit aber auch nicht gehen.

In der vergangenen Woche waren überraschend wenige Anträge auf Arbeitslosenhilfe eingegangen. Außerdem hatte sich das US-Handelsbilanzdefizit im Oktober stärker als erwartet verringert. Und zu guter Letzt hatte die US-Industrie im Oktober erwartungsgemäß wieder mehr Aufträge erhalten.

Zweijährige Staatsanleihen sanken um 1/32 Punkte auf 99 26/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,59 Prozent. Fünfjährige Anleihen verloren 3/32 Punkte auf 99 13/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,63 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Anleihen fielen um 7/32 Punkte auf 99 17/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,80 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren gaben um 15/32 Punkte auf 102 24/32 Punkte nach. Sie rentierten mit 2,25 Prozent./tih/fba


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 4 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen