DAX®13.920,69-0,96%TecDAX®3.220,26-1,54%Dow Jones 3031.496,30+1,85%Nasdaq 10012.668,51+1,64%
finanztreff.de

US-Anleihen geben erneut nach - Rendite auf Einjahreshoch

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen sind am Montag erneut gesunken. Der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) gab zuletzt um 0,11 Prozent auf 135,34 Punkte nach. Die Rendite der zehnjährigen Anleihe stieg auf 1,370 Prozent. Mit 1,392 Prozent erreichte sie zeitweise den höchsten Stand seit etwa einem Jahr.

Die Renditen setzen damit ihren Höhenflug fort. Die Kapitalmarktzinsen profitierten zuletzt von der Erwartung einer starken Konjunkturerholung. Einige Ökonomen warnen sogar vor einer Überhitzung der Konjunktur, die zu einer höheren Inflation führen könnte. Sie verweisen auf die großen Konjunkturprogramme der Regierung und die lockere Geldpolitik der US-Notenbank Fed./bgf/he/ajx/he


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 10 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen