DAX ®13.576,68+1,41%TecDAX ®3.225,97+1,75%S&P FUTURE3.293,50-1,01%Nasdaq 100 Future9.183,00-0,71%
finanztreff.de

US-Anleihen: Leichte Verluste vor geldpolitischen Entscheidungen der Fed

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Kurse von US-Staatsanleihen haben am Dienstag leicht ins Minus gedreht. Viele Anleger hielten sich laut Händlern derzeit zurück. Die Anleger warteten auf geldpolitische Entscheidungen der US-Notenbank Fed an diesem Mittwoch.

Medienberichte über Entspannungssignale im Handelsstreit zwischen den USA und China bewegten den Markt kaum. So gehen chinesische und amerikanische Unterhändler laut einem Bericht des "Wall Street Journal" davon aus, dass die USA am 15. Dezember keine neuen Zölle erheben werden, sondern weiter verhandeln werden. Die USA hatten bisher mit der Erhebung neuer Zölle zu diesem Datum gedroht, falls es bis dahin keine Einigung auf ein vorläufiges Abkommen gebe.

Zweijährige Anleihen gaben um 3/32 Punkte auf 99 22/32 Punkte nach. Sie rentierten mit 1,652 Prozent. Fünfjährige Anleihen verloren 4/32 Punkte auf 99 4/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,683 Prozent. Richtungsweisende zehnjährige Papiere büßten 5/32 Punkte auf 99 7/32 Punkte ein. Sie rentierten mit 1,836 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren fielen um 4/32 Punkte auf 102 15/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,261 Prozent./la/fba


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 5 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen