DAX ®13.077,72-0,28%TecDAX ®2.805,99+0,04%Dow Jones24.715,09+0,00%NASDAQ 1006.866,25-0,51%
finanztreff.de

US-Anleihen starten mit Gewinnen

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
NEW YORK (dpa-AFX) - US-amerikanische Staatsanleihen sind am Dienstag mit Kursgewinnen in den Handel gegangen. Am Markt wurde auf die schwach erwartete Eröffnung des Aktienhandels verwiesen. Dies habe die Anleger in als sicher empfundene Wertpapiere wie Treasuries getrieben.

Wesentliche Konjunkturdaten stehen am Dienstag nicht auf der Agenda. Das Augenmerk der Anleger richtet sich auf US-Inflationsdaten für Januar, die am Mittwoch veröffentlicht werden. Die Daten werden nach Hinweisen abgesucht, ob die Teuerung tatsächlich stärker anzieht. In der vergangenen Woche hatten Inflations- und Zinsängste zu starken Kursverlusten an der Börse geführt.

Zweijährige Anleihen verharrten bei 99 26/32 Punkten. Sie rentierten mit 2,09 Prozent. Fünfjährige Papiere stiegen um 2/32 Punkte auf 99 6/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,55 Prozent. Richtungsweisende zehnjährige Papiere erhöhten sich um 5/32 Punkte auf 99 7/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,84 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren legten um 9/32 Punkte zu auf 97 15/32 Punkte. Sie rentierten mit 3,13 Prozent./bgf/tos/jha/


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, ,
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung
Börsenseminare: Investieren Sie in Ihre Bildung!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Vier Börsenneulinge, die man im Auge
behalten sollte.

In der neuen TrendScout-Folge des Anlegermagazins blicken wir auf spannende Börsenneulinge, die das Zeug dazu haben, sich in 2018 und darüber hinaus als Topperformer herauszustellen.

Mehr erfahren >>>
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 21 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen