DAX ®10.865,77-0,54%TecDAX ®2.519,83-1,08%S&P FUTURE2.605,40-1,86%Nasdaq 100 Future6.622,50-2,51%
finanztreff.de

US-Anleihen: Überwiegend Gewinne nach verhaltenem Start

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
NEW YORK (dpa-AFX) - US-amerikanische Staatsanleihen haben am Montag nach einem verhaltenen Start überwiegend zugelegt. An der Wall Street machten einige Anleger nach dem Kursfeuerwerk Ende letzter Woche Kasse, im Gegenzug waren die als sicher geltenden Staatspapiere gefragt.

Zweijährige Anleihen verharrten bei 99 31/32 Punkten. Sie rentierten mit 2,262 Prozent. Fünfjährige Anleihen legten um 2/32 Punkte auf 99 31/32 Punkte zu. Sie rentierten mit 2,633 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Anleihen stiegen um 8/32 Punkte auf 99 Punkte. Sie rentierten mit 2,864 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren zogen um 19/32 Punkte auf 97 17/32 Punkte an. Sie rentierten mit 3,127 Prozent./la/tos


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung
Black Pearl Digital AG: Investieren in die Blockchain war nie einfacher – jetzt zeichnen!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche Hintergrundinformationen und essentielles Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 51 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen