DAX ®11.472,22+1,30%TecDAX ®2.607,37+1,57%Dow Jones25.286,49-0,40%NASDAQ 1006.830,91+0,03%
finanztreff.de

US-Anleihenkurse treten auf der Stelle

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen sind am Donnerstag nach anfänglichen Kursverlusten nicht mehr von der Stelle gekommen. Weder US-Präsident Donald Trump, der den Nato-Partnern nach seiner vorherigen Kritik seine Bündnistreue zusicherte, noch amerikanische Konjunkturdaten hatten letztlich einen großen Einfluss auf die als besonders sicher geltenden, festverzinslichen Wertpapiere.

Zweijährige Staatsanleihen fielen um 1/32 Punkt auf 99 26/32 Punkte und rentierten mit 2,59 Prozent. Fünfjährige Anleihen traten bei 99 13/32 Punkten auf der Stelle. Sie rentierten mit 2,75 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Anleihen stagnierten bei 100 6/32 Punkten ebenfalls und rentierten mit 2,85 Prozent. Gleiches galt für Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren, die unverändert bei 103 13/32 Punkten notierten. Hier betrug die Rendite 2,95 Prozent./gl/he


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Finpulse

der B2B-Regulierungsgipfel für Digitalisierung und Finanzen.

Jetzt registrieren!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Schweizer Börse SIX will ab kommenden Sommer den Handel mit Aktien und Anleihen revolutionieren - mit Hilfe der auf Blockchain-Technologie beruhenden Börse SIX Digital Exchange. Glauben Sie, dass das die Zukunft wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen