DAX ®12.389,62+0,14%TecDAX ®2.895,31+0,54%Dow Jones27.038,27-0,27%NASDAQ 1007.848,78-0,51%
finanztreff.de

US-Regierung genehmigt milliardenschweren Kampfjet-Verkauf an Polen

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
WASHINGTON (dpa-AFX) - Das amerikanische Außenministerium hat den geplanten Verkauf von 32 neuen US-Kampfjets an Polen genehmigt. Der Rüstungsdeal soll sich voraussichtlich auf rund 6,5 Milliarden US-Dollar (rund 5,9 Milliarden Euro) belaufen, wie das Verteidigungsministerium in Washington am Mittwoch mitteilte. Der Kongress sei am Dienstag über den geplanten Verkauf der Tarnkappenflugzeuge vom Typ F-35 unterrichtet worden.

Die polnische Regierung will die Armee des Landes in den kommenden Jahren modernisieren und hatte Investitionen in Milliardenhöhe angekündigt. Beim Besuch von US-Vizepräsident Mike Pence vergangene Woche hatte der polnische Staatspräsident Andrzej Duda auch Interesse an neuen amerikanischen Hubschraubern geäußert./lkl/DP/stk


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die CDU-Chefin sagt der Bürokratie den Kampf an und möchte, dass es eine antragslose Auszahlung von Kinder- und Elterngeld erfolgt. Haben Sie das Gefühl, dass die Bürokratie in den letzten Jahren immer mehr zugenommen hat?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen