DAX ®12.647,40-0,10%TecDAX ®3.017,38+0,00%S&P 5003.321,38-0,19%NASDAQ11.110,98-0,12%
finanztreff.de

USA: Einzelhandel erholt sich weiter von Corona-Absturz

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
WASHINGTON (dpa-AFX) - Der amerikanische Einzelhandel hat sich im Juni weiter von seinem Absturz in der Corona-Krise erholt. Die Umsätze der Branche lagen im Juni 7,5 Prozent höher als im Mai, wie das US-Handelsministerium am Donnerstag in Washington mitteilte, lagen d Analysten hatten nur einem Anstieg um 5,0 Prozent erwartet.

Außerdem wurde die Umsatzentwicklung im Mai nach oben revidiert. Im Monatsvergleich habe es demnach einen Zuwachs um 18,2 Prozent gegeben, nachdem zuvor nur ein Anstieg um 17,7 Prozent gemeldet worden war.

Ohne die Autoverkäufe sind die Umsätze im Juni um 7,3 Prozent gestiegen, wie es weiter in der Mitteilung hieß./jkr/hb


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wenn die Kurse steigen, denken viele Anleger vermehrt über Sicherungsmechanismen nach. Was halten Sie von Teilschutz-Zertifikaten?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen