DAX ®11.590,08+0,01%TecDAX ®2.652,61-0,25%S&P FUTURE2.781,00+0,32%Nasdaq 100 Future7.185,00+0,66%
finanztreff.de

USA: Inflation gibt stärker nach als erwartet

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Inflationsrate in den USA ist im September niedriger ausgefallen als erwartet. Die Verbraucherpreise seien im Vergleich zum Vorjahresmonat um 2,3 Prozent gestiegen, teilte das US-Arbeitsministerium am Donnerstag in Washington mit. Im Vormonat hatte die Rate noch bei 2,7 Prozent gelegen. Volkswirte hatten mit einem Rückgang auf 2,4 Prozent gerechnet.

Im Monatsvergleich erhöhten sich die Verbraucherpreise im September um 0,1 Prozent. Hier war ein Anstieg von 0,2 Prozent prognostiziert worden.

Die viel beachtete Kerninflation hat sich im September nicht geändert. Die Jahresrate lag wie bereits im Vormonat bei 2,2 Prozent. Volkswirte hatten hier mit einem Anstieg auf 2,3 Prozent gerechnet. Gedrückt wurde die Inflation durch gesunkene Preise für Gebrauchtwagen und eine Abkühlung bei der Mietpreisentwicklung.

Die Inflation liegt trotz des Rückgangs weiter über der Zielmarke der US-Notenbank Fed. Sie strebt eine Rate von zwei Prozent an, richtet sich dabei aber nach einem anderen Inflationsindikator (PCE). Auch dieser rangiert mittlerweile über der Zwei-Prozent-Marke./jsl/jkr/mis


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
In Großbritannien wurde im April 2018 eine Limo-Steuer eingeführt. Hersteller, die mehr als 50 Gramm Zucker auf einen Liter Getränk mischen, werden seit dem zur Kasse gebeten. Sollte so etwas hierzulande ebenfalls eingeführt werden?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen