DAX ®10.911,00-0,19%TecDAX ®2.515,34-0,19%Dow Jones24.205,84-0,01%NASDAQ 1006.680,97+0,19%
finanztreff.de

USA: Michigan-Konsumklima trübt sich weniger als erwartet ein

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
MICHIGAN (dpa-AFX) - Die Stimmung der US-Verbraucher hat sich im November weniger als erwartet eingetrübt. Das von der Universität Michigan erhobene Konsumklima fiel um 0,3 Punkte auf 98,3 Punkte, wie das Institut am Freitag in Michigan nach einer ersten Schätzung mitteilte. Volkswirte hatten mit einem Rückgang auf 98,0 Punkte gerechnet.

Der Index der Uni Michigan ist ein Indikator für das Kaufverhalten der amerikanischen Verbraucher. Er basiert auf einer telefonischen Umfrage unter rund 500 Haushalten. Abgefragt werden die finanzielle und wirtschaftliche Lagebeurteilung sowie die entsprechenden Erwartungen.

Die Daten im Überblick:

^ November Prognose Oktober September August

Konsumklima 98,3 98,0 98,6 100,1 96,2°

(in Punkten)

/jsl/fba


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche
Hintergrundinformationen und essentielles
Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Bundesnetzagentur legt ihr Veto zur Portoerhöhung der Deutschen Post ein. Was wäre für Sie sinnvoller:
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen