DAX ®10.865,77-0,54%TecDAX ®2.519,83-1,08%S&P FUTURE2.605,40-1,86%Nasdaq 100 Future6.622,50-2,51%
finanztreff.de

Vonovia überwindet Annahmeschwelle für Buwog-Kauf deutlich

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
BOCHUM (dpa-AFX) - Der Immobilienkonzern Vonovia ist dem Vollzug der geplanten Übernahme der österreichischen Buwog AG nähergerückt. Mit der Andienung von 73,7 Prozent aller Buwog-Aktien sei die als Kaufbedingung genannte Mindestannahmeschwelle von 50 Prozent plus eine Aktie während der Annahmefrist klar überschritten worden, teilte Vonovia am Montag in Bochum mit. Auch die weiteren Bedingungen seien allesamt eingetreten. So hätten das Bundeskartellamt und die österreichische Bundeswettbewerbsbehörde ihre Freigabe für die Transaktion erteilt.

Vonovia bietet den Buwog-Aktionären eine Barzahlung von 29,05 Euro je Buwog-Aktie, was einem Unternehmenswert von rund 5,2 Milliarden Euro entspricht. Finanziert werden soll der Milliarden-Deal komplett mit Fremdkapital. Die Bochumer dürften damit ihren Bestand von 350 000 Wohnungen um 49 000 Buwog-Wohnungen vergrößern./edh/jsl


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DS2MD6 VONOVIA WaveUnlimited L 36.7597 (DBK) 7,002
DS6K5T VONOVIA Wave S 47 2019/03 (DBK) 7,002
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung
Black Pearl Digital AG: Investieren in die Blockchain war nie einfacher – jetzt zeichnen!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche Hintergrundinformationen und essentielles Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 51 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen