DAX ®12.633,60-0,17%TecDAX ®2.778,43-0,81%Dow Jones26.770,20-0,95%NASDAQ 1007.868,49-0,93%
finanztreff.de

VW sucht Partner oder Käufer für MAN Energy Solutions und Renk

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
BERLIN (Dow Jones)Volkswagen könnte sich mittelfristig vom Schiffsmotorenhersteller MAN Energy Solutions trennen. Der Wolfsburger Konzern wolle für die Tochter MAN Energy Solutions und den Getriebehersteller Renk eine "zukunftsweisende, industriell sinnvolle Lösung" entwickeln, heißt es in einer Mitteilung von VW. Im Fokus stehe "die Eröffnung einer Zukunfts- und Wachstumsperspektive für den Maschinenbau im Konzern etwa durch ein Joint Venture, Partnerschaften." Möglich sei aber auch eine teilweise oder vollständige Veräußerung, teilte VW am Vorabend der Hauptversammlung in Berlin mit.

Ganz überraschend kommt die Entscheidung nicht. Reuters hatte vergangene Woche unter Berufung auf informierte Personen berichtet, dass VW über einen Verkauf von MAN Energy Solutions nachdenke. Der Konzern habe damit begonnen, mögliche Interessenten für den Hersteller von großen Schiffsmotoren und Stromgeneratoren anzusprechen. MAN Energy Solutions gehörte ursprünglich unter dem Namen MAN Diesel&Turbo zur Lkw-Tochter. Experten schätzten den Wert von MAN Energy Solutions auf rund 3 Milliarden Euro.

Kontakt zum Autor: markus.klausen@wsj.com

DJG/kla/raz

END) Dow Jones Newswires

May 13, 2019 16:15 ET ( 20:15 GMT)

Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 43 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen