DAX ®12.430,97+0,35%TecDAX ®2.894,21-0,34%Dow Jones27.335,63-0,09%NASDAQ 1007.927,08-0,50%
finanztreff.de

Wachstum von Bechtle zieht im vierten Quartal an

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Der IT-Dienstleister Bechtle hat im Gesamtjahr 2018 und im vierten Quartal von einer Akquisition und der starken Nachfrage profitiert. Umsatz und Gewinn stiegen kräftig, im Schlussqartal beschleunigte sich das Wachstum.

Das im TecDAX und MDAX notierte Unternehmen meldete für das Gesamtjahr nach vorläufigen Zahlen ein Umsatzplus von 21 Prozent auf rund 4,3 Milliarden Euro. Das organische Wachstum lag bei etwa 15 Prozent. Das Vorsteuerergebnis legte um rund 18 Prozent auf 193 Millionen Euro zu, die Vorsteuer-Marge belief sich damit auf 4,5 Prozent.

Im vierten Quartal stieg der Umsatz um rund 26 Prozent, organisch um 13 Prozent. Das Ergebnis vor Steuern kletterte um 28 Prozent, womit die Marge 5,0 Prozent betrug. Bechtle profitierte von der Übernahme des französischen IT-Anbieters Inmac Wstore, die im September abgeschlossen wurde.

Die vollständigen Ergebnisse wird die Bechtle AG am 15. März veröffentlichen.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/mgo/sha

END) Dow Jones Newswires

February 06, 2019 02:43 ET ( 07:43 GMT)

Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC5Q1P BECHTLE WaveUnlimited L 90.1755 (DBK) 7,027
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Seit einem Monat sind E-Tretroller auf deutschen Straßen zugelassen. Seitdem gibt es viele Benutzer, aber auch Unfälle. Glauben Sie, dass auf Deutschlands Straßen ein E-Scooter-Chaos droht?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen