DAX ®13.434,45+1,15%TecDAX ®2.703,04+0,72%S&P 500 I2.810,92+0,56%Dow Jones26.071,72+0,21%NASDAQ 1006.834,33+0,34%
finanztreff.de

Wal-Mart erhöht Löhne

| Quelle: Dow Jones Newswire Web
Von Sarah Nassauer

NEW YORK (Dow Jones)--Der US-Einzelhandelskonzern Wal-Mart will ab Februar das Anfangsgehalt aller seiner Beschäftigen in den USA um 1 auf 11 US-Dollar pro Stunde erhöhen. Das Unternehmen beschäftigt auf dem Heimatmarkt 1,5 Millionen Mitarbeiter und 2,2 Millionen weltweit. Der neue Mindestlohn wird die Kosten um 300 Millionen Dollar im Jahr erhöhen, wie die Wal-Mart Stores Inc mitteilte.

Es ist das dritte Mal seit 2015, dass der Einzelhändler die untere Lohngrenze anhebt. Zudem kündigte Wal-Mart an, langjährigen Mitarbeitern bis zu 1.000 Dollar Bonus zu zahlen. Diese Ausschüttung ist an die Dauer der Betriebszugehörigkeit gekoppelt und wird den Konzern in Summe 400 Millionen Dollar im laufenden Quartal kosten.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/jhe/chg

END) Dow Jones Newswires

January 11, 2018 08:39 ET (13:39 GMT)

Copyright (c) 2018 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DM8P2A Walmart WaveXXL S 113.2 (DBK) 7,015

WAL MART

L&S 85,65 +0,29%
EUR 19.01.2018 +0,25

zum Kursportrait AdHoc-Meldungen & Insidertrades
Werbung
Werbung
Werbung
Charttechnischer Ausblick auf die Finanzmärkte 2018
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Corning, Bechtle, Geely Automotive etc.

Das neue Anlegermagazin gibt wieder
spannende Einblicke in vielversprechende Unternehmen verschiedenster Branchen. Hier kostenfrei lesen!

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 4 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen