DAX ®12.540,50-0,21%TecDAX ®2.623,86-0,56%Dow Jones24.462,94-0,82%NASDAQ 1006.667,75-1,58%
finanztreff.de

Warum PayPal Holdings 2017 um 86 % stieg

| Quelle: Motley Fool | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Was?
Die Aktien von PayPal Holdings (WKN:A14R7U) erreichten nach Angaben von S&P Global Market Intelligence im Jahr 2017 einen Anstieg von 86,5 %. Der Online-Zahlungsdienst übertraf in den ersten drei Quartalen des Jahres die Konsensus-Gewinnschätzungen der Analysten und steigerte die Anzahl der Transaktionen auf seiner Plattform weiter.
Und weiter?
Die Investoren begannen Ende April, die PayPal-Aktien hochzubieten, nachdem das Unternehmen die Ergebnisse des ersten Quartals 2017 bekannt gegeben hatte. Das Unternehmen schaffte es, den Umsatz im Jahresvergleich um 17 % auf 2,97 Milliarden US-Dollar zu steigern. Der Non-GAAP-Gewinn pro Aktie stieg um 6 % auf 0,44 US-Dollar – die Analysten erwarteten lediglich 0,41 US-Dollar.

Die Aktien des Unternehmens setzten ihren Aufwärtstrend fast den gesamten Rest des Jahres fort, mit Ausnahme eines leichten Rückgangs im Dezember, nachdem PayPal einige Details über die Suspendierung eines Unternehmens, das es besitzt, genannt TIO Networks, wegen eines Datenverstoßes im Unternehmen bekannt gegeben hatte. Im weiteren Verlauf des Monats erholten sich die Aktien jedoch wieder.

Insgesamt schlug PayPal die Gewinnschätzungen der Analysten für alle drei Quartale 2017, die im Jahr gemeldet wurden, und einer der größten Kurssprünge — 13,3 % — kam im Monat Oktober, nachdem das Unternehmen ein starkes Umsatzwachstum von 21,3 % im dritten Quartal und ein bereinigtes…

http://www.fool.de/2018/01/13/warum-paypal-holdings-2017-um-86-stieg/?rss_use_excerpt=1
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DS2UNQ PayPal Holdings WaveXXL S 83.55 (DBK) 7,914
Werbung

Im Artikel erwähnt...

PAYPAL HDGS INC.DL-,0001
PAYPAL HDGS INC.DL-,0001 - Performance (3 Monate) 64,27 -0,54%
EUR -0,35
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Nachrichten
07:00 PayPal: Die Käufer drängen weiter!
21.04. PayPal Aktie: Kein Konto? Kein Problem!
18.04. Paypal: Neuer Millionenmarkt im Visier
Werbung
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
Börsenseminare: Investieren Sie in Ihre Bildung!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Frühaufsteher und Nachtaktive aufgepasst

Mit Early-Bird- und Late-Night-Trading
verbriefte Derivate jetzt von 08:00 bis 22:00 Uhr an der Börse Stuttgart handeln.

Hier mehr erfahren
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 17 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen