DAX ®11.586,85-1,65%TecDAX ®3.185,72+0,40%Dow Jones25.154,45-0,97%NASDAQ 1009.444,12+0,29%
finanztreff.de

Weidmann für Solidarität mit EU-Partnerländern

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Bundesbankpräsident Jens Weidmann hat sich dafür ausgesprochen, finanzschwache Länder wie Italien in der Coronakrise zu stützen. "Solidarität ist wichtig, auch auf europäischer Ebene", sagte Jens Weidmann der Wochenzeitung Die Zeit. "Die Notenbanken können einen wichtigen Beitrag leisten, die wirtschaftlichen Folgen der Krise abzufedern. Sie haben aber ein spezielles, geldpolitisches Mandat, und die Politik sollte dadurch nicht aus der Verantwortung entlassen werden."

Konkret sprach sich Weidmann dafür aus, die Hilfen über den Rettungsfonds ESM und nicht über die Ausgabe gemeinsamer Anleihen zu organisieren. "Eurobonds sehe ich weiterhin skeptisch. Ein Weg könnte aber eine Kreditlinie des ESM sein. Die wirtschaftspolitischen Auflagen wären dabei nicht so streng ausgestaltet wie bei klassischen Hilfskrediten", sagte er.

Vergangene Woche war es in einer Videokonferenz zwischen den Staat- und Regierungschefs der EU zum Streit über die Verteilung der Krisenkosten gekommen.

Kontakt zum Autor: konjunktur.de@dowjones.com

DJG/apo/cbr

END) Dow Jones Newswires

April 01, 2020 08:53 ET ( 12:53 GMT)

Copyright (c) 2020 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
19:30 PTA-Adhoc: CLEEN Energy AG: Neuerliche Ausübung der Redepflicht des Jahresabschlussprüfers gemäß §273 Abs 2 UGB
19:24 Total erwartet Einnahmeausfälle von 12 Milliarden Dollar TOTAL 33,69 -2,04%
19:15 DGAP-PVR: Heidelberger Druckmaschinen AG: -2- HEID. DRUCK 0,567 -5,025%
19:15 DGAP-PVR: Heidelberger Druckmaschinen AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung HEID. DRUCK 0,567 -5,025%
19:15 DGAP-PVR: Heidelberger Druckmaschinen AG: Release -2- HEID. DRUCK 0,567 -5,025%
19:15 DGAP-PVR: Heidelberger Druckmaschinen AG: Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] with the objective of Europe-wide distribution HEID. DRUCK 0,567 -5,025%
19:05 DGAP-NVR: TLG IMMOBILIEN AG: Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 41 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung TLG IMMOBILIEN AG 16,98 -1,45%
19:05 DGAP-NVR: TLG IMMOBILIEN AG: Release according to Article 41 of the WpHG [the German Securities Trading Act] with the objective of Europe-wide distribution TLG IMMOBILIEN AG 16,98 -1,45%
19:02 DIE AUTO-WOCHE - das waren die wichtigsten Themen DAIMLER 33,66 -4,47%
19:00 ÜBERBLICK am Abend/Konjunktur, Zentralbanken, -2-
Rubrik: Finanzmarkt
19:26 ZF schließt Übernahme von Bremsenherstellers Wabco ab
19:26 Aktien Osteuropa Schluss: Mit uneinheitlicher Tendenz in Wochenende
19:16 ROUNDUP 5: Trump tritt Feldzug gegen Twitter und Co. los FACEBOOK INC.A DL-,000006 202,60 -3,04%
19:15 DGAP-Stimmrechte: Heidelberger Druckmaschinen AG (deutsch) HEID. DRUCK 0,567 -5,025%
19:13 Proteste gegen Datteln 4 - Kohlekraftwerk geht in Regelbetrieb UNIPER SE NA O.N. 28,48 -0,07%
19:05 DGAP-Gesamtstimmrechtsmitteilung: TLG IMMOBILIEN AG (deutsch) TLG IMMOBILIEN AG 16,98 -1,45%
19:00 UN-Sicherheitsrat will sich nun doch mit Hongkong beschäftigen
19:00 OTS: Börsen-Zeitung / Völlig losgelöst / Kommentar zur Aktienrally von ...
18:56 Apple kauft Daten-Start-up zur Verbesserung von Siri APPLE 286,85 -1,54%
18:54 IRW-News: Canada Silver Cobalt Works : Canada Silver Cobalt nimmt Bohrungen in der hochgradigen Silberentdeckung Castle East wieder auf CANADA SILVER COBALT WORK 0,379 +8,441%

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Der Automobil-Hersteller Daimler will sich am chinesischen Batterieproduzenten Farasis Energy beteiligen. Glauben Sie, dass das ein guter Deal für Daimler ist?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen