DAX ®10.924,70-0,04%TecDAX ®2.547,23-0,65%Dow Jones24.597,38+0,29%NASDAQ 1006.767,97+0,06%
finanztreff.de

wikifolio-Zertifikate: Die Suche nach den unentdeckten Perlen

| Quelle: INV | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Die zum Teil ernüchternde Bilanz der beliebten Akteure auf der Social Trading-Plattform wikifolio.com hat uns dazu veranlasst, mal einen genaueren Blick auf die „hinteren Reihen“ der Tradergemeinde zu werfen. Immerhin gibt es ja fast 8000 Musterdepots (wikifolios genannt), die als Basiswert eines Indexzertifikats dienen und an deren Performance Anleger dementsprechend partizipieren können. Und hier findet man durchaus einige von der Masse der Investoren noch nicht entdeckte Kandidaten mit einer sehr viel versprechenden Bilanz.

Hilfreich bei der Suche nach solchen Perlen ist die umfangreiche Suchfunktion auf der Plattform, die zahlreiche Filtermöglichkeiten beinhaltet. Interessiert haben uns diesmal vor allem diejenigen Trader, die während der Korrektur der vergangenen drei Monate überdurchschnittlich gut abgeschnitten haben. Um etwaige „Glücksritter“ auszuschließen, wurde ganz konkret nach investierbaren wikifolios mit einer positiven Performance seit Auflegung, seit Emission, auf Sicht von drei, sechs und zwölf Monaten sowie seit Jahresbeginn gesucht, deren maximaler Drawdown bislang unter 20 Prozent lag. Diese Voraussetzungen erfüllen 90 Kandidaten (Übersicht).

Wer als Anleger großen Wert auf möglichst kontinuierlich steigende Kurse legt, der kann schon beim ersten Überblick das eine oder andere wikifolio von seiner persönlichen Liste streichen. Im jeweils abgebildeten Chart ist schön zu sehen, ob die Kurve relativ gradlinig von links unten nach rechts oben verläuft oder es viele „wilde“ Schwankungen bzw. einzelne Ausreißer gab. So findet man auch immer wieder wikifolios, bei denen lange Zeit überhaupt kein klarer Aufwärtstrend zu erkennen war, die aber jetzt dank einer sehr hohen Gewichtung in einer einzelnen Aktie oder durch erfolgreiche Short-Wetten zu den kurzfristigen Outperformern zählen.

Hier muss man dann ganz genau hinsehen, ob das pures Glück war oder der Erfolg einer nachvollziehbaren Strategie zu verdanken ist. Schließt man wikifolios mit Hebelprodukten aus, reduziert sich die Zahl übrigens auf nur noch 66. Wobei die (meist moderat) gehebelten Exchange Traded Funds von diesem Filter nicht betroffen sind. Die werden allerdings häufig zu Absicherungszwecken und weniger für wilde Spekulationen eingesetzt.

Wer nicht alle wikifolios im Einzelnen durchklicken und analysieren möchte (was aufgrund der transparenten Daten relativ einfach möglich ist), der kann die Filter natürlich auch noch weiter verschärfen. Wird zum Beispiel bei der Performance seit Beginn und Emission jeweils ein Plus von mindestens 30 Prozent eingefordert und ein Haken bei „Nur Real-Money-wikifolios“ (der Trader hat dann selbst mindestens 5 TEUR in das Zertifikat auf sein wikifolio investiert) gesetzt, dann bleiben plötzlich nur noch fünf Kandidaten übrig (Übersicht).

Hier lohnt dann aber wirklich der Blick ins Detail. So ist zum Beispiel ein Trader namens Philipp Martines Santos dabei, der in seinem wikifolio „MS High-Rises“ seit einem halben Jahr keine Transaktion mehr getätigt und auch keinen Kommentar gepostet hat. Das Depot ist aber zu 100 Prozent in Aktien investiert. Da fragt man sich zunächst, ob der Trader das wikifolio überhaupt noch aktiv betreut. In seiner Handelsidee sieht man dann aber, dass er hier einen mittel- bis langfristigen Anlagehorizont verfolgt und die Aktien ca. ein Jahr lang halten möchte. Die Trade-Historie zeigt zudem, dass 2017 und 2018 jeweils im Mai umgeschichtet wurde. Damit passt die Strategie zu seiner Vorgehensweise, was schon mal ein großer Pluspunkt ist. Ob Anleger deshalb in dieses oder ein anderes wikifolio-Zertifikat investieren, muss natürlich jeder selbst entscheiden (WKN: LS9J83).

Thomas Koch

Schlagworte:
,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DS9HV8 NASDAQ 100 Wave L 6220 2019/02 (DBK) 11,724
DS7WQZ NASDAQ 100 Wave S 7340 2018/12 (DBK) 11,656
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

NASDAQ 100
NASDAQ 100 - Performance (3 Monate) 6.767,97 +0,06%
PKT +4,02
Porträt - Chart - Indexzusammensetzung
Tops Kurs %
JD.com 22,71 +3,75%
Tesla 376,79 +2,80%
NetEase 253,33 +2,53%
Shire plc 176,69 +2,48%
Express Scripts Holding Compan 98,95 +2,06%
Flops
Micron Technology 35,02 -2,86%
Alexion Pharmaceuticals 112,43 -3,91%
American Airlines Group 32,46 -5,53%
Monster Beverage Corp 53,43 -6,98%
MercadoLibre 333,51 -7,73%
Nachrichten
07:25 Nasdaq 100: Dasselbe Szenario wie zu Jahresbeginn? Keineswegs!
13.12. ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Erholungsversuch vom Vortag verpufft
13.12. Aktien New York Schluss: Erholungsversuch vom Vortag verpufft
Weitere Wertpapiere...
LUS Wikifolio-Index Dogs open end (L&S) 187,97 -0,23%
EUR -0,44
LUS Wikifolio-Index Spez open end (L&S) 257,38 +0,23%
EUR +0,58
Werbung

Investmentecke

Investmentecke Ralf Andreß gehört zu den erfahrensten Zertifikate-journalisten Deutschlands. Als freier Autor berichtet er seit mehr als 20 Jahren über strukturierte Produkte und initiierte bereits 1999 die mehrmals jährlich in "Die Welt" und "Welt am Sonntag" erscheinenden Fachreports zu Derivaten und Zertifikaten. Seit 2004 schreibt er auf Finanztreff.de für die tägliche Börsenkolumne "Investmentecke". Zudem ist er seit 2006 Chefredakteur des von ihm mit ins Leben gerufenen Fachmagazins "Der Zertifikateberater". 2008 wurde er beim erstmals vergebenen Journalistenpreis für die Berichterstattung über Zertifikate vom DDV zum "Journalist des Jahres" gekürt und wurde seither insgesamt vier Mal geehrt. Zuletzt im Jahr 2017 in dem er gemeinsam mit Daniela Helemann den Hauptpreis als „Journalist des Jahres“ erhielt.

» Alle News von Investmentecke
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung
Black Pearl Digital AG: Investieren in die Blockchain war nie einfacher – jetzt zeichnen!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche Hintergrundinformationen und essentielles Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Experten erwarten für 2019 ein ebenso starkes Jahr für Neuemissionen an der Börse wie dieses Jahr. Sind Sie da auch so optimistisch, dass es viele erfolgreiche Börsengänge in 2019 geben wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen