DAX ®13.166,58+0,86%TecDAX ®3.054,96+0,59%Dow Jones28.015,06+1,22%NASDAQ 1008.397,37+1,07%
finanztreff.de

Wirecard: Auch das sind Konsequenzen der FT-Vorwürfe

| Quelle: DER_AKTIONAER | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Nach den wiederholten Bilanz-Vorwürfen der Financial Times (FT) hat Wirecard im Oktober eine Sonderprüfung durch KPMG in Auftrag gegeben. Um künftig erst gar keine Zweifel an der Bilanzierung mehr aufkommen zu lassen, soll außerdem die Compliance-Abteilung deutlich aufgestockt werden.

Bei einer Tech-Konferenz der US-Investmentbank Morgan Stanley in Barcelona hat Wirecard-Finanzchef Alexander von Knoop nun konkrete Details zu diesem Vorhaben verraten. Demnach werde der Zahlungsabwickler die Zahl der Compliance-Mitarbeiter in diesem Jahr um rund 50 Prozent erhöhen.

Insgesamt sollen bis Jahresende dann 230 Mitarbeiter in diesem Bereich tätig sein. Zudem habe Wirecard seine Rechts- und Compliance-Abteilungen voneinander abgegrenzt. Ziel der Maßnahmen sei eine „zweite Verteidigungslinie“, zitiert die Nachrichtenagentur Bloomberg den CFO.

Der Ausbau der Compliance-Abteilung dürfte dazu beigetragen haben, dass sich der Personalaufwand in ersten neun Monaten des Jahres um 24,1 Prozent auf 213,4 Millionen Euro erhöht hat. Insgesamt hatte Wirecard zum Stichtag 30. September 5.809 Mitarbeiter – ein Anstieg um rund zehn Prozent zum Vorjahr.

Nikolas Kessler

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC36V7 Wirecard WaveXXL L 104.4 (DBK) 7,197
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 50 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen