DAX ®12.629,79+1,15%TecDAX ®2.805,82+0,07%Dow Jones27.024,80+0,89%NASDAQ 1007.942,85+1,28%
finanztreff.de

Wirtschaftskommentar des Mannheimer Morgen

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen


Mannheimer Morgen zur Situation bei der Commerzbank

Überschrift: Kosten müssen runter

Dass solche Spekulationen aufkommen, war nur eine Frage der Zeit. Kommt es bei der Commerzbank zu Schließungen? 1000 Filialen erscheinen in diesen Zeiten reichlich viel. 100, 200 vielleicht sogar 300 Ableger weniger wären eine Option, die der Vorstand in den Blick nehmen dürfte. Ja - sogar muss.
Der Handelskonflikt zwischen den USA und China, der Brexit, die gedämpften Konjunkturaussichten und die Niedrigzinsen machen es den Banken schwer. Zudem besuchen viele Kunden seltener die Filialen als früher. Geld gibt es am Automaten, das Konto wird über das Internet geführt, Überweisungen werden mobil abgewickelt. Immer mehr Kunden kümmern sich auch online selbst um ihr Wertpapierdepot. Dabei macht sich die Commerzbank im Filialgeschäft mit ihrer Direktbank Comdirect seit Jahren selbst Konkurrenz.
Der Wettbewerb ist knallhart, angeheizt von jungen Internetfirmen. Bei einzelnen Bankdienstleistungen, etwa bei Überweisungen ins außereuropäische Ausland, sind sie oft um den Faktor zehn günstiger und schneller. All das erlaubt den Banken nicht, die Preise für ihre Dienste zu erhöhen - und damit auch die Einnahmen. Dabei braucht auch die Commerzbank im Blick auf den Wettbewerb dringend Geld, um die Digitalisierung voranzutreiben. Letztlich bleibt vor allem eine Stellschraube: die Kosten. Womit der Blick automatisch auf das Filialnetz fällt. Und einen möglichen weiteren Abbau von Arbeitsplätzen.


Unsere Kommentare im Morgenweb:

Politik: http://bit.ly/1MCIyI0
Wirtschaft: http://bit.ly/1RymHTn
Vermischtes: http://bit.ly/22G267s
Kultur: http://bit.ly/1Rh6cix
Sport: http://bit.ly/1MCJg88



MANNHEIMER MORGEN
Großdruckerei und Verlag GmbH
Redaktion

Andrea Marx
Redaktionssekretärin

amarx@mamo.de
T +49 (0) 621 392-1332
F +49 (0) 621 392-261490
Dudenstraße 12-26
68167 Mannheim
www.mannheimer-morgen.de

Sitz der Gesellschaft und Handelsregister Mannheim, HRB 2664
Florian Kranefuß - Sprecher der Geschäftsführung
Jost Bauer - Kaufmännischer Geschäftsführer



(END) Dow Jones Newswires

August 21, 2019 13:35 ET ( 17:35 GMT)
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
06:32 PRESSESPIEGEL/Zinsen, Konjunktur, Kapitalmärkte, Branchen
06:32 PRESSESPIEGEL/Unternehmen DT. BANK 7,02 +2,68%
06:15 EUREX/DAX-Futures knapp behauptet - neues Kaufsignal DAX ® 12.629,79 +1,15%
06:15 HINWEIS/Abkürzungen bei Dow Jones Newswires Deutschland
06:05 EUREX/Bund-Future im Frühhandel höher
05:53 TAGESVORSCHAU/Mittwoch, 16. Oktober
05:20 AMUNDI ETF MSCI ITALY: Net Asset Value(s) AMUNDI ETF MSCI Italy UCITS ETF 112,32 +1,13%
05:20 AMUNDI ETF MSCI EUROPE CONSUMER STAPLES: Net Asset Value(s) AMUNDI ETF MSCI EUROPE CONSUMER STAPLES UCITS ETF 374,90 +0,20%
05:20 AMUNDI ETF MSCI SPAIN: Net Asset Value(s) AMUNDI ETF MSCI SPAIN UCITS ETF 196,18 +1,40%
05:20 AMUNDI ETF MSCI UK: Net Asset Value(s) AMUNDI ETF MSCI UK UCITS ETF 198,86 +1,30%
Rubrik: Finanzmarkt
06:35 ROUNDUP/Brexit-Streit: Warten auf den Durchbruch
06:35 ROUNDUP: Koalition drückt bei Klimaprogramm aufs Tempo - Entwürfe im Kabinett
06:35 ROUNDUP: Neue Spannungen zwischen China und USA über Umgang mit Hongkong
06:35 ROUNDUP: Verteidigungsausgaben könnten 2020 auf 50 Milliarden Euro steigen AIRBUS GROUP 119,62 +0,10%
06:35 ROUNDUP: Merkel und Macron treffen sich am Airbus-Standort Toulouse
06:23 Südkoreas Zentralbank senkt Leitzins erneut
06:06 UBS-Chef Weber kritisiert EZB-Politik: 'Voreilig und unangemessen' UBS GROUP AG SF -,10 10,35 +3,14%
06:05 WOCHENVORSCHAU: Termine bis 29. Oktober 2019
06:05 TAGESVORSCHAU: Termine am 16. Oktober 2019
06:00 Huawei begrüßt Zulassung zum 5G-Mobilfunkausbau in Deutschland ERICSSON B (FRIA) 7,51 +3,82%

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Finden Sie es richtig und wichtig, dass die EU die zur Thomas Cook gehörenden Airline-Tochter Condor mit einem Staatskredit unterstützt?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen