DAX ®12.594,81+0,02%TecDAX ®2.409,84+0,38%Dow Jones22.296,09-0,24%NASDAQ 1005.867,35-1,10%
finanztreff.de

News aus Wirtschaft & Politik - Aktuelle Wirtschaftsnachrichten

Chart - HANNOVER RUECK SE NAMENS-AKTIEN O.N.

Air Worldwide schätzt Schäden durch "Maria" auf bis zu 85 Mrd USD

26.09.2017 - 06:42 FRANKFURT (Dow Jones)--Der Hurrikan "Maria" hat nach Einschätzung der Analysten von Air Worldwide erhebliche Schäden in der Karibik angerichtet. Der auf die Modellierung von Risiken spezialisierte Dienst beziffert den versicherten Schaden auf 40 bis 85 Milliarden US-Dollar. 85 Prozent der Schäden entfielen allein auf Puerto... ...mehr

Chart - NAVALLE INVERSIONES SICAV S.A.

PRESSESPIEGEL/Zinsen, Konjunktur, Kapitalmärkte, Branchen

26.09.2017 - 06:30 Die wirtschaftsrelevanten Themen aus den Medien, zusammengestellt von Dow Jones Newswires. JAMAIKA - Hessens Ministerpräsident und CDU-Bundesvize Volker Bouffier hat Bedingungen für eine mögliche Jamaika-Regierung formuliert. Der Chef der schwarz-grünen Landesregierung sagte: "Jamaika funktioniert nur, wenn die mit Abstand... ...mehr

EU-Währungskommissar: Kein Schuldenschnitt für Griechenland

26.09.2017 - 06:25 DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Trotz einer Forderung des Internationalen Währungsfonds (IWF) hat der EU-Währungskommissar Valdis Dombrovskis einen Schuldenschnitt für Griechenland erneut abgelehnt. "Die Eurogruppe hat im Mai 2016 ein Paket von kurz-, mittel- und langfristigen Maßnahmen beschlossen, mit dem wir einen Schuldenschnitt... ...mehr

weitere Meldungen

Zentralbank-News - Nachrichten aller Zentralbanken im Überblick

Chart - NAVALLE INVERSIONES SICAV S.A.

PRESSESPIEGEL/Zinsen, Konjunktur, Kapitalmärkte, Branchen

26.09.2017 - 06:30 Die wirtschaftsrelevanten Themen aus den Medien, zusammengestellt von Dow Jones Newswires. JAMAIKA - Hessens Ministerpräsident und CDU-Bundesvize Volker Bouffier hat Bedingungen für eine mögliche Jamaika-Regierung formuliert. Der Chef der schwarz-grünen Landesregierung sagte: "Jamaika funktioniert nur, wenn die mit Abstand... ...mehr

Fed-Mitglied Evans: Nächste Zinserhöhung erst bei höherer Inflation

25.09.2017 - 19:08 GRAND RAPIDS (dpa-AFX) - US-Notenbankmitglied Charles Evans hat sich für eine abwartende Geldpolitik ausgesprochen. Vor einer nächsten Zinserhöhung sollte man auf klare Zeichen für einen steigenden Lohn- und Preisdruck warten, forderte der Präsident der regionalen Notenbank von Chicago am Montag in Grand Rapids. Eine zu frühe... ...mehr

ÜBERBLICK am Abend/Konjunktur, Zentralbanken, Politik

25.09.2017 - 19:00 Die wichtigsten Ereignisse und Meldungen zu Konjunktur, Zentralbanken, Politik aus dem Programm von Dow Jones Newswires. Draghi: EZB berät über Anpassung der Geldpolitik "später im Jahr" Der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) wird nach Aussage von EZB-Präsident Mario Draghi in diesem Jahr über eine Anpassung seiner... ...mehr

weitere Meldungen

Wirtschaftstermine

Di Mi Do Fr Sa So Mo
26 27 28 29 30 01 02
Keine Termine vorhanden
weitere Termine

Länderüberblick

zu Länder & Regionen

Indizes weltweit

Bezeichnung Kurs %
DAX ® 12.594,81 +0,02%
MDAX PERFORMANCE-INDEX 25.633,62 +0,06%
TECDAX PERFORMANCE-INDEX 2.409,84 +0,38%
EURO STOXX 50® 3.537,81 -0,10%
DJ Industrial Average 22.296,09 -0,24%
S&P 500 2.496,66 -0,22%
NASDAQ 100 5.867,35 -1,10%
NIKKEI 225 INDEX 20.397,58 +0,50%
Hang Seng China Enterprises Index 10.950,84 +0,35%
weitere Indizes
Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank. |Baufinanzierung bei der Degussa Bank
Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld
Werbung

Werbung
schliessen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

The rise of Tiger and Dragon:
Die besten Aktien aus China!

Erfahren Sie im neuen Anlegermagazin, bei welchen chinesischen Aktien vielversprechende Zukunftsaussichten bestehen und warum.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Großbritannien will mehr Zeit für die Umsetzung des EU-Austritts durchsetzen. Würden Sie das zulassen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen