DAX ®9.610,64+0,13%TecDAX ®1.252,74+0,84%S&P FUTURE1.972,70-0,01%NASDAQ FUT3.954,75-0,13%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

News aus Wirtschaft & Politik - Aktuelle Wirtschaftsnachrichten

ROUNDUP/BGH: Etappensieg für Postbank-Aktionär gegen Deutsche Bank

29.07.2014 - 12:22 KARLSRUHE (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank hat Minderheitsaktionären bei der Übernahme der Postbank möglicherweise zu wenig für ihre Aktien bezahlt. Das ergibt sich aus einem Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH) vom Dienstag. Ob es bei der Übernahme mit rechten Dingen zugegangen ist, muss konkret allerdings das Oberlandesgericht... ...mehr


Bundesagentur dämpft Aufschwunghoffnungen - Arbeitsmarkt stagniert

29.07.2014 - 12:19 NÜRNBERG (dpa-AFX) - Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat die Hoffnung auf einen Jobaufschwung im zweiten Halbjahr weiter gedämpft. Nach Herausrechnen von jahreszeitlichen Schwankungen rechneten die 156 deutschen Arbeitsagenturen in den kommenden drei Monaten allenfalls mit einer Stagnation auf dem Arbeitsmarkt, teilte das... ...mehr


Chinas Wettbewerbshüter ermitteln gegen Microsoft

29.07.2014 - 12:15 PEKING (dpa-AFX) - Chinesische Behörden haben ein Wettbewerbsverfahren gegen Microsoft eingeleitet. Das US-Unternehmen habe nicht in ausreichendem Maße Informationen über seine Betriebssysteme und das Büroprogramm-Paket Office bereitgestellt, teilte Chinas Behörde für Industrie und Handel am Dienstag mit. Am Vortag hatten... ...mehr


ROUNDUP/Rückschlag für Deutsche Bank: Risiken höher als erwartet

29.07.2014 - 11:56 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank hat die eigenen Risiken in ihrer Bilanz zu optimistisch eingeschätzt: Deutschlands größtes Geldhaus muss deswegen seine Berechnungen überraschend stark nachbessern. Insgesamt erhöhten sich die Risikopositionen in der Bilanz etwa für vergebene Kredite im zweiten Quartal um gut 25... ...mehr


OTS: Germany Trade and Invest / Wohin steuert die Weltwirtschaft in Zeiten ...

29.07.2014 - 11:33 Wohin steuert die Weltwirtschaft in Zeiten globaler Konflikte? / Aktuelle Branchenanalyse zu mehr als 60 Ländern weltweit Berlin/Bonn (ots) - Die Weltwirtschaft verliert 2014 etwas an Fahrt - auch aufgrund der gestiegenen Zahl an Krisen und Konflikten. Für dieses Jahr prognostiziert der Internationale Währungsfonds (IWF)... ...mehr


Banken fragen deutlich mehr EZB-Liquidität nach

29.07.2014 - 11:28 FRANKFURT--Die Nachfrage der Banken des Euroraums nach Liquidität der Europäischen Zentralbank (EZB) hat beim einwöchigen Hauptrefinanzierungsgeschäft deutlich zugenommen. Wie die EZB mitteilte, wurden 133,3 Milliarden Euro zum Festzinssatz von 0,15 Prozent zugeteilt. Damit wurden die Gebote von 162 Instituten voll bedient. Die... ...mehr


Verhandlungen von EnBW mit Bundesnetzagentur vor dem Abschluss

29.07.2014 - 11:26 KARLSRUHE/BONN (dpa-AFX) - Die Verhandlungen zwischen dem Kraftwerksbetreiber EnBW und der Bundesnetzagentur über den Weiterbetrieb von unrentablen Kohleblöcken in Baden-Württemberg stehen vor dem Abschluss. "Wir erwarten, dass die Verträge in Kürze unterschrieben werden", teilte eine Sprecherin der Bundesnetzagentur am... ...mehr


WDH: UBS beendet Rechtsstreit mit Staatsanwaltschaft Bochum

29.07.2014 - 11:21 (Ergänzt wurde der Zusatz, dass das zuständige Landgericht der Einigung noch zustimmen muss.) ZÜRICH (dpa-AFX) - Die UBS hat einen Rechtsstreit in Deutschland beigelegt und damit eine weitere juristische Baustelle geschlossen. Die Staatsanwaltschaft Bochum habe das Verfahren im Zusammenhang mit der Beihilfe zur... ...mehr


Deutsche Bank reagiert auf US-Kritik an technischen Systemen

29.07.2014 - 11:07 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank nimmt sich der harschen Kritik der US-Notenbank Fed an ihren technischen Systemen an. Das Institut investiere viel in eine Verbesserung des Compliance-Systems, sagte Finanzchef Stefan Krause am Dienstag. Der Umbau der Strukturen sei aber ein komplexes Unterfangen, das Zeit benötige. Er... ...mehr


BGH: Etappensieg für Minderheitsaktionär bei Postbank-Übernahme

29.07.2014 - 11:05 KARLSRUHE (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank hat Kleinaktionären bei der Übernahme der Postbank möglicherweise zu wenig für ihre Aktien bezahlt. Das ergibt sich aus einem Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH) vom Dienstag. Die Richter gaben der Düsseldorfer Verlagsgesellschaft Effecten Spiegel recht. Sie hoben ein Urteil des... ...mehr


ROUNDUP: Bundesanleihen rentieren so tief wie nie

29.07.2014 - 11:04 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Finanzminister kann sich freuen, Anleger werden sich ärgern: Deutsche Schuldverschreibungen werfen so niedrige Zinsen ab wie noch nie. Am Dienstag fiel die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen auf ein Rekordtief von 1,119 Prozent. Der bisherige Tiefstand vom Sommer 2012 - kurz bevor EZB-Chef Mario... ...mehr


OTS: Dr. Klein & Co. Aktiengesellschaft / Dr. Klein-Trendindikator ...

29.07.2014 - 10:37 Dr. Klein-Trendindikator Baufinanzierung 06/2014: Standardrate weiter auf Rekordkurs (FOTO) Lübeck (ots) - Stephan Gawarecki, Vorstandssprecher Dr. Klein & Co. AG, berichtet über aktuelle Trends in der Baufinanzierung und kommentiert die Ergebnisse des Dr. Klein-Trendindikators Baufinanzierung (DTB). Im Juni sinkt... ...mehr


ROUNDUP: Bund kassiert weniger aus der Lkw-Maut

29.07.2014 - 10:24 BERLIN (dpa-AFX) - Der Bund muss wegen der geplanten Senkung der Lkw-Maut vom kommenden Jahr an mit spürbar weniger Einnahmen rechnen. Bis 2017 seien Mindereinnahmen von etwa 460 Millionen Euro zu erwarten, berichtete die "Passauer Neue Presse" (Dienstag) unter Berufung auf einen Gesetzentwurf, mit dem sich das Bundeskabinett... ...mehr


Deutschland: Zehnjahresrendite fällt auf Rekordtief

29.07.2014 - 10:17 FRANKFURT (dpa-AFX) - Politische Krisen und die anhaltende Niedrigzinspolitik der Zentralbanken haben die Zinsen von deutschen Staatsanleihen auf ein Rekordtief getrieben. Am Dienstag fiel die Rendite zehnjähriger deutscher Bundesanleihen bis auf 1,119 Prozent. Das ist der tiefste jemals erreichte Stand. Das alte Rekordtief vom... ...mehr


UKRAINE-KRISE: Beratungen über Wirtschaftssanktionen gegen Russland gestartet

29.07.2014 - 09:52 BRÜSSEL (dpa-AFX) - Vertreter der 28 EU-Regierungen haben am Dienstag in Brüssel Beratungen über Wirtschaftssanktionen gegen Russland begonnen. Vor allem soll der Zugang russischer Banken zum europäischen Kapitalmarkt erschwert werden. Ziel der Sanktionen ist, dass Russland die Unterstützung für die Separatisten in der... ...mehr


ÜBERBLICK am Morgen/Konjunktur, Zentralbanken, Politik

29.07.2014 - 09:00 EU und USA machen Ernst mit neuen Sanktionen gegen Russland Die USA und die EU werden noch diese Woche neue Sanktionen gegen zentrale Bereiche der russischen Wirtschaft verhängen. Damit reagieren die westlichen Staaten auf neue Anhaltspunkte für eine direkte Verantwortung Russlands im Ukraine-Konflikt. Das Weiße Haus warnte... ...mehr


Deutschland: Preisrückgang bei Importgütern bremst ab

29.07.2014 - 08:05 WIESBADEN (dpa-AFX) - Der monatelange Preisrückgang von nach Deutschland importierten Gütern schwächt sich zusehends ab. Das geht aus Zahlen des Statistischen Bundesamts vom Dienstag hervor. Demnach waren Importwaren im Juni zwar immer noch 1,2 Prozent günstiger als ein Jahr zuvor. Verglichen mit den Vormonaten, als die Preise... ...mehr


Deutsche Bank polstert Kapitalpuffer kräftig auf

29.07.2014 - 08:03 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die milliardenschwere Kapitalerhöhung im Mai und Juni hat die Kapitalpuffer der Deutschen Bank kräftig gestärkt. So legte die harte Kernkapitalquote - das Verhältnis von Eigenkapital zu den Risikopositionen - um 2 Prozentpunkte auf 11,5 Prozent zu, wie die Bank am Dienstag mitteilte. Damit liegt sie... ...mehr


Rückgang der deutschen Importpreise deutlich abgebremst

29.07.2014 - 08:02 Von Hans-Joachim Koch Der Rückgang der Importpreise in Deutschland hat sich im Juni im Jahresvergleich deutlich abgeschwächt und weist mit minus 1,2 Prozent (nach minus 2,1 Prozent im Mai) die niedrigste Rate seit Dezember 2012 aus. Im Vergleich zum Vormonat kam es mit plus 0,2 Prozent erstmals seit November 2013 wieder zu... ...mehr


UBS beendet Rechtsstreit mit Staatsanwalt Bochum - 300 Millionen Euro Bußgeld

29.07.2014 - 07:48 ZÜRICH (dpa-AFX) - Die UBS hat einen Rechtsstreit in Deutschland beigelegt und damit eine weitere juristische Baustelle geschlossen. Die Staatsanwaltschaft Bochum habe das Verfahren im Zusammenhang mit der Beihilfe zur Steuerhinterziehung gegen die Zahlung eines Bußgelds von rund 300 Millionen Euro beigelegt, teilte die... ...mehr


Seite: 12345

Wirtschaftstermine

Di Mi Do Fr Sa So Mo
29 30 31 01 02 03 04
29.07. Wirtschaftsdaten
13:45: US; ICSC-Goldman Store Sales Index (Woche)
29.07. Wirtschaftsdaten
14:55: US; Redbook (Woche)
29.07. Wirtschaftsdaten
17:30: US; Auktion 4-wöchiger Bills
29.07. Wirtschaftsdaten
19:00: US; Auktion 5-jähriger Notes
29.07. Wirtschaftsdaten
AT; Unternehmensdemografie 2012
29.07. Wirtschaftsdaten
08:00: DE; Außenhandelspreise Juni
29.07. Wirtschaftsdaten
11:00: EU; Vierteljährliche Sektorkonten: Haushalte + Unternehmen Q1
29.07. Wirtschaftsdaten
15:00: US; S&P Case Shiller Hauspreisindex Mai
weitere Termine

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?!
+88% GEWINN mit EUR/USD?! |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Werbung

Die neue Website der Börse Stuttgart:
übersichtlicher, informativer, nutzerfreundlicher.

Jetzt kennenlernen!