DAX ®8.999,38+0,66%TecDAX ®1.216,67+0,70%S&P FUTURE1.934,90+0,51%NASDAQ FUT3.969,50+0,51%
finanztreff.de

News aus Wirtschaft & Politik - Aktuelle Wirtschaftsnachrichten

Schuldenquote in Deutschland gesunken, in Eurozone gestiegen

23.10.2014 - 11:41 Von Hans-Joachim Koch Während die öffentliche Gesamtverschuldung in Deutschland im zweiten Quartal gesunken ist, hat sie in der Eurozone mit ihren 18 Mitgliedsstaaten weiter zugelegt. Im Euroraum kletterte sie im Vergleich zum Vorjahresquartal um 1,0 Prozentpunkt auf 92,7 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP), auch gegenüber... ...mehr


Weserausbau: Gutachter für strenge Auslegung von Wasserschutz-Regeln

23.10.2014 - 11:31 LUXEMBURG (dpa-AFX) - Bei der Weservertiefung müssen EU-Regeln zum Gewässerschutz nach Ansicht eines Gutachters beim Europäischen Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg streng ausgelegt werden. Es geht darum, ob die Weser bis nach Bremen für größere Containerschiffe ausgebaut werden darf. Projekte, die den Zustand von Gewässern... ...mehr


Großbritannien: Einzelhandelsumsätze sinken überrschaschend stark

23.10.2014 - 10:52 LONDON (dpa-AFX) - Die Umsätze der britischen Einzelhändler sind im September stärker gesunken als erwartet. Nach Zahlen des Statistikamts ONS vom Donnerstag lagen die Erlöse 0,3 Prozent niedriger als im Vormonat. Bankvolkswirte hatten mit einem Rückgang von nur 0,1 Prozent gerechnet. Vor allem die mangelnde Nachfrage nach... ...mehr


Eurozone: Unternehmensstimmung hellt sich leicht auf

23.10.2014 - 10:28 LONDON (dpa-AFX) - Lichtblick für den angeschlagenen Euroraum: Die Stimmung in den Unternehmen bessert sich etwas. Wie das Forschungsinstitut Markit am Donnerstag mitteilte, stieg der von ihr erhobene Einkaufsmanagerindex im Oktober um 0,2 Punkte auf 52,2 Zähler. Das ist der erste Anstieg seit drei Monaten. Bankvolkswirte... ...mehr


Eurozone startet mit mehr Schwung ins vierte Quartal

23.10.2014 - 10:15 Von Hans Bentzien Die Wirtschaft des Euroraums ist vor allem dank einer unerwartet hohen Aktivität der Industrie besser als erwartet ins vierte Quartal gestartet. Der Einkaufsmanagerindex der Privatwirtschaft stieg im Oktober von 52,0 auf 52,2 Punkte, während die von Dow Jones Newswires befragten Volkswirte einen Rückgang auf... ...mehr


KORREKTUR: Deutsche Industrie läuft im Oktober besser als erwartet

23.10.2014 - 09:51 (In der um 9.48 Uhr gesendeten Meldung "Deutsche Industrie läuft im Oktober besser als erwartet" muss es im 1. Satz heißen: Die deutsche Industrie ist besser als erwartet ins vierte (NICHT dritte) Quartal gestartet. Es folgt die korrigierte Fassung.) Deutsche Industrie läuft im Oktober besser als erwartet Von Hans Bentzien Die... ...mehr


Vier Prozent mehr Geld für Sozialhilfe - Hälfte für Behinderte

23.10.2014 - 09:49 WIESBADEN (dpa-AFX) - Der Staat hat im vergangenen Jahr für Sozialhilfe 4,3 Prozent mehr Geld ausgegeben als im Jahr davor. Insgesamt wurden 25 Milliarden Euro gezahlt, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden berichtete. Im Durchschnitt waren das 311 Euro netto pro Einwohner. 56 Prozent der Gesamtausgaben... ...mehr


Deutsche Industrie läuft im Oktober besser als erwartet

23.10.2014 - 09:48 Von Hans Bentzien Die deutsche Industrie ist besser als erwartet ins dritte Quartal gestartet. Der von Markit erhobene Einkaufsmanagerindex des verarbeitenden Gewerbes stieg von 49,9 Punkten im September auf 51,8 Punkte im Oktober. Die von Dow Jones Newswires befragten Ökonomen hatten dagegen einen Rückgang auf 49,5 Punkte... ...mehr


Erneut weniger Aufträge im Baugewerbe

23.10.2014 - 09:24 WIESBADEN (dpa-AFX) - Die Auftragsflaute am Bau hat sich im Ferienmonat August fortgesetzt. Der Ordereingang sank gegenüber dem Vorjahresmonat preisbereinigt um 5,2 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte. Auch der Gesamtumsatz im Bauhauptgewerbe verfehlte das Vorjahresniveau um 3,5 Prozent... ...mehr


Poroschenko und Merkel stimmen sich über weitere Gasgespräche ab

23.10.2014 - 09:09 KIEW (dpa-AFX) - Vor der nächsten Runde der Gasgespräche zwischen Kiew und Moskau hat sich der ukrainische Präsident Petro Poroschenko mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) über das weitere Vorgehen abgestimmt. Die Ukraine und Russland wollen am kommenden Mittwoch unter Vermittlung der EU eine Lösung des Streits um Schulden Kiews... ...mehr


S&P: Eurozone-Ratings hängen vom Reformwillen der Regierungen ab

23.10.2014 - 09:01 Von Hans Bentzien Die Kreditwürdigkeit der Länder der Eurozone hängt nach Aussage der Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) maßgeblich vom Reformwillen ihrer Regierungen ab. In einer Presseerklärung weist S&P darauf hin, dass die Bemühungen der Europäischen Zentralbank (EZB) zur Bewahrung des Euro offenbar einige Regierungen... ...mehr


ÜBERBLICK am Morgen/Konjunktur, Zentralbanken, Politik

23.10.2014 - 09:00 EZB/Mersch: Banken erhalten Prüfergebnisse ab Donnerstag Die Banken des Euroraums werden die Ergebnisse der umfassenden Prüfung durch die Europäische Zentralbank (EZB) bereits am Donnerstag erhalten. EZB-Direktor Yves Mersch sagte am Mittwoch laut vorab verbreitetem Redetext: "Bevor wir die Ergebnisse veröffentlichen können... ...mehr


Frankreich: Geschäftsklima im Oktober stabil

23.10.2014 - 08:57 PARIS (dpa-AFX) - Die Stimmung in den französischen Unternehmen hat sich im Oktober stabil entwickelt. Der Geschäftsklimaindikator habe wie im Vormonat bei 91 Punkten gelegen, teilte das Statistikamt Insee am Donnerstag mit. Volkswirte hatten diesen Wert erwartet./fr/bgf Quelle: dpa-AFX ...mehr


PRESSESPIEGEL/Zinsen, Konjunktur, Kapitalmärkte, Branchen

23.10.2014 - 06:37 BANKEN - Die deutschen Banken können offenbar aufatmen. Alle 24 heimischen Kreditinstitute, die am Stresstest der Europäischen Zentralbank (EZB) teilgenommen haben, haben die Prüfung ausnahmslos ohne größere Blessuren überstanden, heißt es. Offiziell wird die EZB die Ergebnisse erst am Sonntag absegnen. (Handelsblatt S. 24/FAZ... ...mehr


China: HSBC-Geschäftsklima-Index legt im Oktober überraschend etwas zu

23.10.2014 - 06:00 PEKING (dpa-AFX) - Die Stimmung in der chinesischen Industrie hat sich im Oktober ersten Schätzungen zufolge etwas aufgehellt. Der von der britischen Großbank HSBC ermittelte Einkaufsmanagerindex legte in der ersten Veröffentlichung am Donnerstag auf 50,4 Punkte zu. Im September stand er noch bei 50,2 Zähler. Von Bloomberg... ...mehr


Daimler-Betriebsrat fordert Überarbeitung von Gesetz zu Frauenquote

23.10.2014 - 05:40 STUTTGART (dpa-AFX) - Daimlers Betriebsratschef Michael Brecht fordert in einem Brief an Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD), das geplante Gesetz zur Frauenquote in Aufsichtsräten zu überarbeiten. In der konkreten Ausgestaltung der Regelung sehe er "erhebliche Probleme", heißt es in einem Schreiben, das der... ...mehr


ROUNDUP/'WSJ': US-Staatsanwälte ermitteln wegen defekter Takata-Airbags

23.10.2014 - 05:39 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Rückrufserie wegen defekter Airbags des japanischen Auto-Zulieferers Takata hat laut einem Zeitungsbericht die US-Justiz auf den Plan gerufen. Die New Yorker Staatsanwaltschaft wolle klären, ob die Firma gegenüber Aufsehern irreführende Aussagen zur Sicherheit der Airbags gemacht habe, berichtete das... ...mehr


Pressestimme: 'Frankfurter Rundschau' zu neuem EU-Kommissionspräsidenten

23.10.2014 - 05:35 FRANKFURT (dpa-AFX) - "Frankfurter Rundschau" zu neuem EU-Kommissionspräsidenten: "Der Mann hat Mut. Nach bleiernen Jahren unter José Manuel Barroso will der neue EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker Europa aufrütteln. Schon zu Weihnachten will er ein Investitionspaket von 300 Milliarden Euro präsentieren. Das ist... ...mehr


Pressestimme: 'Die Zeit' zu Streiks der Gewerkschaften

23.10.2014 - 05:35 HAMBURG (dpa-AFX) - "Die Zeit" zu Streiks der Gewerkschaften: "Die Pilotengewerkschaft Cockpit fordert zehn Prozent mehr Lohn und eine großzügige Frühverrentung für ihre Mitglieder, die am Karriereende heute schon 255 000 Euro im Jahr verdienen. Es geht also um die Kirsche auf der Torte, die Torte haben sie schon. Die... ...mehr


Pressestimme: 'Stuttgarter Zeitung' zu neuer EU-Kommission

23.10.2014 - 05:35 STUTTGART (dpa-AFX) - "Stuttgarter Zeitung" zu neuer EU-Kommission: "Die Arbeit wird Junckers Team also nicht ausgehen. Nun müssen den Erwartungen und Erklärungen Ergebnisse folgen. 2017 dürften die Briten über ihren Verbleib in der Union abstimmen, nur eine reformierte, ökonomisch erholte und zugleich sozialere EU dürfte... ...mehr


Seite: 12345

Wirtschaftstermine

Do Fr Sa So Mo Di Mi
23 24 25 26 27 28 29
23.10. Wirtschaftsdaten
15:00: US; S&P Case Shiller Hauspreisindex August
23.10. Wirtschaftsdaten
08:00: DE; Bauhauptgewerbe August
23.10. Wirtschaftsdaten
08:45: FR; INSEE Geschäftsklimaindex Oktober
23.10. Wirtschaftsdaten
09:00: FR; Einkaufsmanagerindex Oktober
23.10. Wirtschaftsdaten
09:00: FR; Dienstleistungsindex Oktober
23.10. Wirtschaftsdaten
09:30: DE; Dienstleistungsindex Oktober
23.10. Wirtschaftsdaten
09:30: DE; Einkaufsmanagerindex verarb. Gewerbe Oktober
23.10. Wirtschaftsdaten
10:00: EU; Einkaufsmanagerindex verarb. Gewerbe Eurozone Oktober
23.10. Wirtschaftsdaten
10:00: EU; Einkaufsmanagerindex Dienstleistungen Eurozone Oktober
23.10. Wirtschaftsdaten
10:30: GB; Einzelhandelsumsatz September
weitere Termine

Aktuelle Videos

zur Mediathek

Presseschau

Zeit Meldung

11:44
tagesschau.de
Aktienmarkt ringt mit der 9.000

10:29
tagesschau.de
MTU wieder mit mehr Schubkraft

09:35
tagesschau.de
Credit Suisse kann's noch

09:30
tagesschau.de
Anleger nehmen lieber mal Gewinne mit

09:30
tagesschau.de
Dax gelingt spektakuläre Trendwende

09:14
tagesschau.de
Krones gut mit Gewinnen abgefüllt

08:33
tagesschau.de
Bei Daimler fließt das Geld in Strömen

08:24
tagesschau.de
Nokia ist ein hervorragender Netzwerker

08:00
tagesschau.de
Dax von Terror belastet

22.10.
tagesschau.de
Ist der Sturm jetzt vorüber?
zur Presseschau