DAX ®9.406,12-1,95%TecDAX ®1.218,25-2,44%Dow Jones16.694,73-1,10%NASDAQ 1003.911,81-1,62%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

News aus Wirtschaft & Politik - Aktuelle Wirtschaftsnachrichten

SWR lehnt Vergleich im Rechtsstreit mit Daimler ab

31.07.2014 - 17:13 STUTTGART (dpa-AFX) - Im Rechtsstreit mit dem Autobauer Daimler um eine Reportage mit versteckter Kamera lehnt der Südwestrundfunk eine gütliche Einigung ab. "Ich halte es vom Grundsatz her für richtig, dass das Gericht entscheiden muss", sagte ein Anwalt des Senders am Donnerstag am Landgericht Stuttgart. Durch einen... ...mehr


dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR vom 31.07.2014 - 17.00 Uhr

31.07.2014 - 17:13 Schuldenstreit mit Hedgefonds stürzt Argentinien in Staatspleite NEW YORK - Der Schuldenstreit mit US-Hedgefonds stürzt Argentinien erneut in eine Staatspleite. Wirtschaftsminister Axel Kicillof erklärte die Verhandlungen mit den Fonds in New York in der Nacht auf Donnerstag für gescheitert: "Die Geierfonds haben unser... ...mehr


Bewerber für Betriebsrats-Wahlvorstand ohne Sonderkündigungsschutz

31.07.2014 - 16:52 ERFURT (dpa-AFX) - Wer vor einer Betriebsratswahl für den Wahlvorstand kandidiert, genießt allein wegen dieser Kandidatur noch keinen Sonderkündigungsschutz. Dieser gilt nur für die Initiatoren der Wahl, den letztlich gewählten Wahlvorstand und die Betriebsratskandidaten, wie der Zweite Senat des Bundesarbeitsgerichts am... ...mehr


Noch keine Lösung im Streit um Kosten für Gelbe Tonne

31.07.2014 - 16:38 KÖLN (dpa-AFX) - Im Streit um die Kostenverteilung für die Entsorgung von Verpackungsmüll in den Gelben Tonnen gibt es noch keine endgültige Lösung. Wie die Betreiber der neun dualen Systeme in Deutschland am Donnerstag nach einer Verhandlungsrunde in Köln mitteilten, bleibt für dieses Jahr vorerst eine Finanzierungslücke von... ...mehr


ROUNDUP: Entscheidung im Daimler-SWR-Streit 'auf Messers Schneide'

31.07.2014 - 16:38 STUTTGART (dpa-AFX) - Es geht um Aufnahmen mit versteckter Kamera und angebliche Niedriglöhne bei einem Großkonzern: Eine Entscheidung im Streit zwischen Daimler und dem Südwestrundfunk um eine TV-Reportage wird nach Einschätzung des Vorsitzenden Richters nicht leicht. "Das ist ein Gang auf Messers Schneide", sagte Richter... ...mehr


ROUNDUP/Maas: Wegen Frauenquote bleibt kein Aufsichtsrats-Stuhl leer

31.07.2014 - 16:37 BERLIN (dpa-AFX) - Die vorgesehene Frauenquote wird die deutsche Wirtschaft nach Ansicht von Bundesjustizminister Heiko Maas nicht vor Personalprobleme stellen. "Ich gehe jede Wette ein, dass in den Aufsichtsräten der börsennotierten Kapitalgesellschaften kein einziger Stuhl frei bleiben wird", sagte der SPD-Politiker der... ...mehr


J.P. Morgan könnte Altgläubiger Argentiniens auszahlen

31.07.2014 - 16:30 Von Nicole Hong und Emily Glazer Nach der Staatspleite Argentiniens zeichnet sich eine mögliche Lösung des Streits zwischen dem südamerikanischen Land und den Altgläubigern ab. Ein Informant berichtet, die US-Bank J.P. Morgan Chase könne dazu die ausgefallenen argentinischen Schulden aufkaufen. Darüber liefen derzeit... ...mehr


ROUNDUP: Wien und Prag kritisieren Maut-Pläne - Gabriel stützt CSU

31.07.2014 - 16:22 BERLIN/PRAG (dpa-AFX) - Österreich und Tschechien haben gemeinsam Kritik an den Plänen für eine Pkw-Maut auf deutschen Straßen angemeldet. Der österreichische Bundeskanzler Werner Faymann sagte am Donnerstag in Prag, ein EU-Mitgliedstaat dürfe nicht auf die Idee kommen, eine Maut einzuführen, die für seine eigenen Bürger nicht... ...mehr


Stimmung der US-Einkaufsmanager in Chicago drastisch gesunken

31.07.2014 - 16:15 Von Hans-Joachim Koch Die Stimmung im verarbeitenden Gewerbe in der Region Chicago hat sich im Juli massiv verschlechtert. Das Ausmaß des Rückgangs ist mit 10 Punkten so heftig wie zuletzt im Oktober 2008 mitten in der Finanzkrise. Der Index der Geschäftstätigkeit sackte auf saisonbereinigt 52,6 ab, das ist der niedrigste Stand... ...mehr


WDH/ROUNDUP 3: Schuldenstreit mit Hedgefonds stürzt Argentinien in Staatspleite

31.07.2014 - 16:06 (Ausgefallenes "aus" im 2. Satz des 2. Absatzes ergänzt) NEW YORK (dpa-AFX) - Der Schuldenstreit mit US-Hedgefonds stürzt Argentinien erneut in eine Staatspleite. Wirtschaftsminister Axel Kicillof erklärte die Verhandlungen mit den Fonds in New York in der Nacht auf Donnerstag für gescheitert: "Die Geierfonds haben unser... ...mehr


USA: Chicago-Einkaufsmanagerindex fällt deutlich

31.07.2014 - 15:59 CHICAGO (dpa-AFX) - Die Stimmung der Einkaufsmanager in der US-Region Chicago hat sich im Juli deutlich eingetrübt. Der Indikator fiel von 62,6 Punkten im Vormonat auf 52,6 Zähler, wie die regionale Einkaufsmanagervereinigung am Donnerstag in Chicago mitteilte. Dies ist der niedrigste Wert seit Juni 2013. Analysten hatten... ...mehr


US-Anleihen: Erneut schwächer - Aussicht auf robuste US-Wirtschaft belastet

31.07.2014 - 15:56 NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen sind am Donnerstag erneut unter Druck geraten. Die Aussicht auf ein robustes Wachstum der US-Wirtschaft belaste die Kurse am Rentenmarkt, hieß es aus dem Handel. Die unerwartet starken Daten zum Bruttoinlandsprodukt im zweiten Quartal vom Vortag wirkten nach. Außerdem erwarten die... ...mehr


ROUNDUP 3: Schuldenstreit mit US-Hedgefonds stürzt Argentinien in Staatspleite

31.07.2014 - 15:48 NEW YORK (dpa-AFX) - Der Schuldenstreit mit US-Hedgefonds stürzt Argentinien erneut in eine Staatspleite. Wirtschaftsminister Axel Kicillof erklärte die Verhandlungen mit den Fonds in New York in der Nacht auf Donnerstag für gescheitert: "Die Geierfonds haben unser Angebot nicht akzeptiert." Damit ist Südamerikas zweitgrößte... ...mehr


GESAMT-ROUNDUP: Ukraine-Krise hinterlässt Spuren - Maschinenbau senkt Prognose

31.07.2014 - 15:31 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Konflikt mit Russland um die Ukraine belastet zunehmend auch die deutsche Wirtschaft. Die Maschinen- und Anlagenbauer dämpften am Donnerstag ihre Erwartungen für das laufende Jahr deutlich. Der Sportartikelhersteller Adidas kappte seine Gewinnprognose. Hinzu kommen die bewaffneten Auseinandersetzungen... ...mehr


ROUNDUP 3: Erneut Milliardenentschädigung gegen Russland wegen Yukos

31.07.2014 - 15:29 STRASSBURG (dpa-AFX) - Innerhalb weniger Tage ist Russland wegen seines Vorgehens gegen die früheren Eigner des Ölkonzerns Yukos erneut zu einer Entschädigung in Milliardenhöhe verurteilt worden. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) in Straßburg sprach den früheren Aktionären am Donnerstag eine Entschädigung in... ...mehr


Arbeitsagenturen: Noch über 160 000 Lehrstellen unbesetzt

31.07.2014 - 15:27 NÜRNBERG/BERLIN (dpa-AFX) - Vier Wochen vor Beginn des neuen Ausbildungsjahres sind bundesweit noch fast 162 000 Lehrstellen als unbesetzt gemeldet. Zugleich suchten Ende Juli auch knapp 154 000 junge Menschen einen Ausbildungsplatz. Diese Zahlen gab die Bundesagentur für Arbeit am Donnerstag in Nürnberg bekannt. Im Vergleich... ...mehr


ROUNDUP: Ukraine-Krise verhagelt Maschinenbauern den Aufschwung

31.07.2014 - 15:26 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Ukraine-Krise bremst den erhofften Aufschwung im Maschinenbau. Die deutsche Schlüsselindustrie senkte am Donnerstag ihre Wachstumsprognose von drei auf nur noch ein Prozent in diesem Jahr. Der Konflikt mit Russland hinterlasse nicht nur im bilateralen Handel Spuren. "Er behindert generell die Nachfrage... ...mehr


Neues Zahlungsverfahren Sepa für Unternehmen und Vereine ab 1. August

31.07.2014 - 15:25 FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach jahrelangen Vorbereitungen auf das einheitliche europäische Zahlungsverfahren Sepa ist es soweit: Von diesem Freitag (1.8.) an dürfen Unternehmen und Vereine Lastschriften und Überweisungen in Euro nur noch im Sepa-Format tätigen. Wer noch nicht umgestellt hat, muss mit Gebühren der Bank rechnen. Für... ...mehr


ROUNDUP 2: Wirtschaftsflügel der Union begehrt gegen Merkel und Seehofer auf

31.07.2014 - 14:52 BERLIN (dpa-AFX) - Der Wirtschaftsflügel der Union begehrt gegen die Steuerpolitik von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und CSU-Chef Horst Seehofer auf. Die Parteispitzen verstießen mit der weiteren Akzeptanz der sogenannten Kalten Progression gegen das Wahlkampfversprechen, keine Steuern zu erhöhen. Das machten der Vorsitzende... ...mehr


Russland kritisiert Straßburger Yukos-Urteil als 'ungerecht'

31.07.2014 - 14:46 MOSKAU (dpa-AFX) - Russland hat die zweite Verurteilung im Fall des zerschlagenen Ölkonzerns Yukos binnen einer Woche als "ungerecht" kritisiert. Das Verfahren sei ein Beispiel für eine "parteiische Herangehensweise", teilte das Justizministerium am Donnerstag in Moskau mit. Zuvor hatte der Europäische Gerichtshof für... ...mehr


Seite: 12345

Wirtschaftstermine

Do Fr Sa So Mo Di Mi
31 01 02 03 04 05 06
31.07. Wirtschaftsdaten
11:00: DE; ifo Die Kredithürde
31.07. Wirtschaftsdaten
21:00: US; Agrarpreise Juli
31.07. Wirtschaftsdaten
13:30: US; Challenger Job Cut Report Juli
31.07. Wirtschaftsdaten
08:00: DE; Einzelhandelsumsatz Juni
31.07. Wirtschaftsdaten
09:55: DE; Arbeitsmarktdaten Juli
31.07. Wirtschaftsdaten
11:00: EU; Vorabschätzung Inflation Eurozone Juli
31.07. Wirtschaftsdaten
11:00: IT; Verbraucherpreise Juli
31.07. Wirtschaftsdaten
14:30: US; Employment Cost Index
31.07. Wirtschaftsdaten
17:00: US; Ankündigung 3- u. 6-monatiger Bills
31.07. Wirtschaftsdaten
16:30: US; EIA Erdgasbericht (Woche)
weitere Termine

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
+88% GEWINN mit EUR/USD?! |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread
FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?!
Werbung

Die neue Website der Börse Stuttgart:
übersichtlicher, informativer, nutzerfreundlicher.

Jetzt kennenlernen!