DAX ®10.147,46-0,09%TecDAX ®1.674,98+0,44%Dow Jones18.570,85+0,29%NASDAQ 1004.666,07+0,41%
finanztreff.de
Werbung

News aus Wirtschaft & Politik - Aktuelle Wirtschaftsnachrichten

ROUNDUP: Münchner Amoklauf ohne IS-Bezug - Minister: ''Explosionen von Gewalt'

23.07.2016 - 17:26 MÜNCHEN/BERLIN (dpa-AFX) - Der kaltblütige Anschlag von München geht auf das Konto eines vermutlich psychisch kranken Amokläufers. Den befürchteten Bezug der Bluttat zur Terrormiliz Islamischer Staat (IS) gebe es nach bisherigen Erkenntnissen nicht, bestätigte Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) am Samstag in Berlin... ...mehr


Erdogan verschärft Kurs gegen Kritiker

23.07.2016 - 17:25 ISTANBUL/CHENGDU/BERLIN (dpa-AFX) - Die türkische Führung geht nach dem Putschversuch und der Ausrufung des Ausnahmezustands immer rigoroser gegen Widersacher vor. Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan ordnete nach Angaben vom Samstag die Schließung von 2341 Einrichtungen im Land an, darunter Schulen sowie gemeinnützige... ...mehr


Chart - DAIMLER AG NAMENS-AKTIEN O.N.

Daimler-Betriebsrat fordert Aufarbeitung von Lkw-Kartell

23.07.2016 - 17:24 STUTTGART (dpa-AFX) - Nach dem Milliarden-Bußgeld gegen mehrere Lastwagenbauer wegen unerlaubter Preisabsprachen fordert der Daimler-Betriebsrat eine Aufarbeitung. Der Fall müsse im Konzern Konsequenzen haben, sagte Betriebsratschef Michael Brecht der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". "Wir wollen, dass man jetzt nicht... ...mehr


De Maizière: Amokläufer war polizeilich ein unbeschriebenes Blatt

23.07.2016 - 17:23 BERLIN (dpa-AFX) - Der Amokläufer von München war nach Worten von Innenminister Thomas de Maizière (CDU) für die Sicherheitsbehörden zuvor ein unbeschriebenes Blatt. "Gegen ihn waren bisher keine polizeilichen Ermittlungen bekannt", sagte er am Samstag in Berlin. Deswegen habe es auch keine staatsschutzrelevanten Informationen... ...mehr


G20-Finanzminister besorgt über Folgen durch Brexit-Unsicherheit

23.07.2016 - 17:09 Von Ian Talley und Mark Magnier CHENGDU (Dow Jones)--Die Finanzminister der G20 haben Großbritannien und die Länder der Europäischen Union gedrängt, beim Ausscheiden der Briten aus der EU zügig und freundschaftlich vorzugehen. Anlass ist die Furcht, dass ein von Streit geprägter Brexit die ohnehin verwundbare Weltwirtschaft... ...mehr


GESAMT-ROUNDUP: Deutschland will globale Finanzsteuer - G20 für Brexit gewappnet

23.07.2016 - 15:20 CHENGDU (dpa-AFX) - Deutschland ergreift die Initiative für eine Besteuerung von Finanztransaktionen auf globaler Ebene. Da eine solche Steuer allein in Europa wenig bringe, machte Wolfgang Schäuble (CDU) beim Treffen der Finanzminister und Notenbankchefs der führenden Industrie- und Schwellenländer (G20) überraschend einen... ...mehr


Laumann fordert Rentenversicherungszwang für Selbstständige

23.07.2016 - 15:18 BERLIN/DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Vorsitzende des Arbeitnehmerflügels der CDU, Karl-Josef Laumann, hat einen Versicherungszwang für Selbstständige zur Altersvorsorge gefordert. Zugleich sprach er sich dafür aus, die Erwerbsminderungsrente mit zusätzlichen 1,9 Milliarden Euro pro Jahr besser auszustatten. Laumann sagte der... ...mehr


Chart - BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG STAMMAKTIEN EO 1

Autokäufer halten sich bei Elektroauto-Kaufprämie zurück

23.07.2016 - 15:18 BERLIN (dpa-AFX) - Das Interesse von Autokäufern an der Prämie für Elektroautos ist weiter verhalten. Drei Wochen nach dem Start seien beim zuständigen Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) 1234 Anträge eingegangen, berichtete die "Bild"-Zeitung (Samstag). Die Nachfrage sei "verhalten", zitierte die Zeitung einen... ...mehr


Chart - METRO AG INHABER-STAMMAKTIEN O.N.

ROUNDUP/Media-Saturn: Bisher keine Rückgabewelle bei Elektroschrott

23.07.2016 - 15:15 INGOLSTADT (dpa-AFX) - Europas größte Elektronikkette Media Saturn registriert bisher keinen Ansturm von Kunden, die ihren Elektroschrott in den Märkten zurückgeben wollen. "Es hat sich nicht wirklich spürbar etwas getan", sagte eine Unternehmenssprecherin der Deutschen Presse-Agentur in München. Bereits seit rund zehn Jahren... ...mehr


Chart - DAIMLER AG NAMENS-AKTIEN O.N.

ROUNDUP: Einsatz von Lang-Lkw in Bundesländern nach wie vor umstritten

23.07.2016 - 15:15 HANNOVER/DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Auch wenige Monate vor Ende des Feldversuchs mit Lang-Lkw herrscht in den Verkehrsministerien der Länder große Uneinigkeit über einen möglichen Regelbetrieb auf deutschen Straßen. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. Niedersachsens Verkehrsminister Olaf Lies (SPD) hatte sich... ...mehr


Ermittler: Münchner Amoklauf hat keinen Bezug zum IS

23.07.2016 - 15:14 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Bluttat in einem Münchner Einkaufszentrum mit insgesamt zehn Toten war der Amoklauf eines vermutlich psychisch kranken Einzeltäters - einen Bezug zur Terrormiliz Islamischer Staat (IS) gibt es nicht. Münchens Polizeipräsident Hubertus Andrä sagte am Samstag in München weiter, es gebe keinerlei Hinweise... ...mehr


ROUNDUP: Schäuble für globale Finanzsteuer - Nur Europa keine Lösung

23.07.2016 - 15:11 CHENGDU (dpa-AFX) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat sich skeptisch über die Einführung einer Finanztransaktionssteuer nur in Europa geäußert und eine globale Abgabe gefordert. Er habe zum ersten Mal auf globaler Ebene die Initiative ergriffen, sagte Schäuble am Samstag im chinesischen Chengdu beim Treffen der... ...mehr


Entwurf: G20-Länder sehen sich für mögliche Brexit-Folgen gerüstet

23.07.2016 - 15:10 CHENGDU (dpa-AFX) - Die führenden Industrie- und Schwellenländer (G20) sehen sich gewappnet, um auf mögliche negative Folgen eines EU-Austritts Großbritanniens zu reagieren. "Die Länder der G20 sind gut aufgestellt, um proaktiv potenzielle wirtschaftliche und finanzielle Auswirkungen anzugehen, die sich aus dem Votum in UK... ...mehr


Schäuble: Keine Konjunkturspritzen wegen Brexit-Folgen nötig

23.07.2016 - 15:10 CHENGDU (dpa-AFX) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) sieht keine Notwendigkeit der G20-Partner, mit zusätzlichen Konjunkturspritzen die Folgen des Brexit-Votums der Briten aufzufangen. Dies sei Sache der britischen Regierung und Notenbank, sagte Schäuble im chinesischen Chengdu nach einem ersten Treffen mit seinem... ...mehr


Hongkong gibt Reisewarnung für Deutschland aus

23.07.2016 - 12:58 Von Sarah Sloat FRANKFURT/HONGKONG (Dow Jones)--Hongkong hat am Samstag eine Reisewarnung für Deutschland ausgesprochen. Fünf Tage nachdem vier Touristen aus Hongkong durch den Axtangriff eines Flüchtlings in einem Zug bei Würzburg schwer verletzt wurden und einen Tag, nachdem ein offensichtlicher Amokläufer neun Menschen und... ...mehr


ROUNDUP: G20 wollen für verlässliche und sozial gerechte Steuerpolitik sorgen

23.07.2016 - 09:35 CHENGDU (dpa-AFX) - Die führenden Industrie- und Schwellenländer (G20) wollen ihre Steuerpolitik künftig stärker für ein sozial ausgewogenes und nachhaltiges Wirtschaftswachstum nutzen. Finanzminister Wolfgang Schäuble rief die Top-Wirtschaftsmächte am Samstag auf, mit transparenter Steuergesetzgebung soziale Ungleichheiten... ...mehr


Chart - DEUTSCHE BANK AG NAMENS-AKTIEN O.N.

Bundesbank und Bafin bereiten neue Zinstief-Umfrage unter Banken vor

23.07.2016 - 09:19 FRANKFURT (dpa-AFX) - Bundesbank und Bafin nehmen das anhaltende Zinstief zum Anlass für eine erneute Umfrage über Belastungen bei Deutschlands Banken. "Wir werden eine Neuauflage der Niedrigzinsumfrage aus dem Jahr 2015 durchführen", sagte Bundesbank-Vorstand Andreas Dombret der Deutschen Presse-Agentur in Frankfurt. "Wir... ...mehr


Chart - METRO AG INHABER-STAMMAKTIEN O.N.

Media-Saturn: Bisher keine Rückgabewelle bei Elektroschrott

23.07.2016 - 09:17 INGOLSTADT (dpa-AFX) - Europas größte Elektronikkette Media Saturn registriert bisher keinen Ansturm von Kunden, die ihren Elektroschrott in den Märkten zurückgeben wollen. "Es hat sich nicht wirklich spürbar etwas getan", sagte eine Unternehmenssprecherin der Deutschen Presse-Agentur in München. Bereits seit rund zehn Jahren... ...mehr


Chart - DAIMLER AG NAMENS-AKTIEN O.N.

Uneinigkeit unter Verkehrsministern über Einsatz von Lang-Lkw

23.07.2016 - 09:16 HANNOVER/ERFURT (dpa-AFX) - Auch wenige Monate vor Ende des Feldversuchs herrscht in den Verkehrsministerien der Länder große Uneinigkeit über einen möglichen Regelbetrieb von Lang-Lkw auf deutschen Straßen. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur unter den zuständigen Ministerien. Die Verkehrsminister... ...mehr


Schäuble fordert von G20 soziale und verlässliche Steuerpolitik

23.07.2016 - 09:15 CHENGDU (dpa-AFX) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat die Top-Wirtschaftsmächte (G20) aufgerufen, mit einer gerechten und transparenten Steuerpolitik soziale Ungleichheit abzubauen und Investitionen anzukurbeln. "Soziale Stabilität ist auch ein Motor für Investitionen und Innovationen, und dies erfordert die... ...mehr


Seite: 12345

Wirtschaftstermine

Sa So Mo Di Mi Do Fr
23 24 25 26 27 28 29
Keine Termine vorhanden
weitere Termine

Aktuelle Videos

zur Mediathek

Presseschau

Zeit Meldung

22.07.
tagesschau.de
Bullen und Bären geben sich keine Blöße

22.07.
tagesschau.de
Dax ohne Saft und Kraft

22.07.
tagesschau.de
Peter Thiels neue Wette

22.07.
tagesschau.de
Die neuen Geld-Manager

22.07.
tagesschau.de
"Junge Menschen finden Geld-Themen langweilig"

22.07.
tagesschau.de
Der Blick geht zur Wall Street

22.07.
tagesschau.de
GE ist energiegeladen

22.07.
tagesschau.de
Süße Aussichten von Lindt & Sprüngli

22.07.
tagesschau.de
Atoss wächst und wächst

22.07.
tagesschau.de
Dax: Machen die Bullen jetzt den Sack zu?
zur Presseschau
Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Glauben Sie, dass Russland von den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro ausgeschlossen wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Ihr kostenfreies Plus an Börsenwissen!

Der Anlegerclub der Börse Stuttgart
bietet seinen Mitgliedern sechs Mal im
Jahr ein informatives Anlegermagazin, welches über aussichtsreiche Anlage- und Tradingmöglichkeiten berichtet.

Jetzt kostenlos Mitglied werden