DAX ®10.010,83-2,42%TecDAX ®1.663,49-2,55%Dow Jones16.234,53-1,78%NASDAQ 1004.216,04-1,37%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

News aus Wirtschaft & Politik - Aktuelle Wirtschaftsnachrichten

Kanada rutscht wegen niedriger Ölpreise in die Rezession

01.09.2015 - 15:35 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die kanadische Wirtschaft ist wegen niedriger Ölpreise in die Rezession gerutscht. Im zweiten Quartal sei die Wirtschaftskraft auf das Jahr hochgerechnet um 0,5 Prozent geschrumpft, teilte die kanadische Statistikbehörde am Dienstag in Ottawa mit. Bereits im ersten Quartal war das Bruttoinlandsprodukt um... ...mehr


IG Metall macht Druck auf Nahles bei Werkverträgen

01.09.2015 - 15:19 Von Christian Grimm BERLIN (Dow Jones)--Die IG Metall drängt zum Ende der parlamentarischen Sommerpause Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD), bei der Eindämmung von Werkverträgen Ernst zu machen. "Immer öfter setzen Unternehmen Werkverträge ein, um dadurch Lohndumping durchzusetzen", sagte der IG-Metall-Vize Jörg Hofmann am... ...mehr


US-Einzelshandelsumsatz legt im August zu - Redbook

01.09.2015 - 15:14 Von Tess Stynes WASHINGTON (Dow Jones)--Der Einzelhandelsumsatz in den USA hat nach Daten von Redbook Research auch im August zugelegt. Im Vergleich zum Vormonat stieg er um 0,2 Prozent, gegenüber dem Vorjahresmonat um 1,6 Prozent. Im Juli hatten die Zuwachsraten bei 0,2 und 1,3 Prozent gelegen. Zu berücksichtigen sei, dass der... ...mehr


ROUNDUP: Spaniens Reformer Rajoy auf Werbetour in Berlin

01.09.2015 - 14:27 BERLIN (dpa-AFX) - Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy hat vor den Parlamentswahlen im Herbst in seinem Land für eine Fortsetzung des Reformkurses seiner Regierung geworben. Bei einem Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Dienstag in Berlin wies der konservative Politiker darauf hin, dass die wirtschaftliche... ...mehr


Gabriel: Bezahlbaren Wohnraum nicht nur für Flüchtlinge schaffen

01.09.2015 - 14:20 DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die anstehenden Investitionen für Flüchtlinge werden nach Angaben von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel auch anderen Bedürftigen zugutekommen. Bezahlbarer Wohnraum müsse nun für alle gebaut werden, die ihn brauchen, nicht nur für Flüchtlinge, betonte Gabriel am Dienstag in Düsseldorf. Bei einem... ...mehr


ROUNDUP: Arbeitslosigkeit im Euroraum auf niedrigstem Stand seit Februar 2012

01.09.2015 - 14:18 LUXEMBURG (dpa-AFX) - Die Arbeitslosigkeit im Euroraum ist auf den niedrigsten Stand seit fast dreieinhalb Jahren gesunken. In den 19 Ländern mit der Gemeinschaftswährung ging die Quote von 11,1 Prozent im Juni auf 10,9 Prozent im Juli zurück, wie das Europäische Statistikamt Eurostat am Dienstag in Luxemburg mitteilte. Die... ...mehr


ROUNDUP: Bausparkassen sollen gestärkt werden - Flexiblere Geschäfte geplant

01.09.2015 - 13:54 BERLIN (dpa-AFX) - Die unter der Dauer-Niedrigzinsphase leidenden Bausparkassen sollen gestärkt und so Bausparen auch künftig für Verbraucher attraktiv bleiben. Mit einer Gesetzesreform sollen Bausparkassen ihre Geschäfte künftig flexibler gestalten und ausweiten können, um so ihre Ertragslage zu stärken, das Kundengeschäft... ...mehr


Nahles rechnet mit Milliarden an Mehrkosten für Flüchtlinge

01.09.2015 - 13:42 TABELLE/US-Automobilabsatz - Juli 2015on Christian Grimm BERLIN (Dow Jones)--Der Flüchtlingsstrom nach Deutschland wird den Bund viel Geld kosten. Für nächstes Jahr erwartet Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) einen höheren Bedarf in der Bandbreite zwischen 1,8 und 3,3 Milliarden Euro, wie sie am Dienstag ankündigte... ...mehr


KORREKTUR/Flüchtlingsstrom wird Arbeitslosigkeit 2016 steigen lassen

01.09.2015 - 13:39 (In der um 12.32 Uhr gesendeten Meldung ist im letzten Absatz eine falsche Zahl wiedergegeben. Für das Jahr 2016 rechnet das Bundesarbeitsministerium mit Mehrkosten in der Bandbreite zwischen 1,8 und 3,3 Milliarden Euro (NICHT 1 Milliarde Euro). Bis ins Jahr 2019 werden diese Kosten auf 7 Milliarden Euro steigen (NICHT... ...mehr


ÜBERBLICK am Mittag/Konjunktur, Zentralbanken, Politik

01.09.2015 - 13:30 Die wichtigsten Ereignisse und Meldungen zu Konjunktur, Zentralbanken, Politik aus dem Programm von Dow Jones Newswires. Lebenszeichen vom Arbeitsmarkt der Eurozone Vom Arbeitsmarkt des Euroraums kommen ermutigende Signale. Im Juli hat sich die Lage dort entgegen den Erwartungen verbessert, und Unternehmensumfragen deuten auf... ...mehr


ROUNDUP: Foodwatch kämpft nach erneuter Schlappe im Margarine-Streit weiter

01.09.2015 - 13:29 HAMBURG (dpa-AFX) - Die Verbraucherschutzorganisation Foodwatch hat im Streit mit dem Lebensmittelkonzern Unilever und seine cholesterinsenkende Margarine "Becel pro.activ" eine weitere Schlappe erlitten - will aber weiter kämpfen. Sie kündigte an, gegen eine Entscheidung des Hanseatischen Oberlandesgerichts vom Dienstag... ...mehr


Gesetzgeber will Bausparkassen stärken - Flexiblere Geschäfte geplant

01.09.2015 - 13:11 BERLIN (dpa-AFX) - Die unter der Dauer-Niedrigzinsphase leidenden Bausparkassen sollen gestärkt und so Bausparen auch künftig für Verbraucher attraktiv bleiben. Mit einer Gesetzesreform sollen Bausparkassen ihre Geschäfte künftig flexibler gestalten und ausweiten können, um ihre Ertragslage zu stärken. Für den einzelnen... ...mehr


ROUNDUP: Tausende Milchbauern protestieren in München - Konzert mit Kuhglocken

01.09.2015 - 13:04 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Milchbauern aus ganz Deutschland haben am Dienstag in München gegen den Preisverfall bei der Milch protestiert. Auf Transparenten warfen sie der Politik vor, der Entwicklung tatenlos zuzusehen und damit Existenzen zu vernichten. "Aber wir werden nicht sang- und klanglos untergehen", rief der Vorsitzende des... ...mehr


Flüchtlingsstrom wird Arbeitslosigkeit 2016 steigen lassen

01.09.2015 - 12:32 Von Christian Grimm und Christine Popp BERLIN/NÜRNBERG (Dow Jones)--Der Zustrom von Flüchtlingen wird in Deutschland die Arbeitslosigkeit erhöhen. Damit rechnet die Bundesagentur für Arbeit (BA) für das nächste Jahr, nachdem derzeit so viele Schutzsuchende nach Deutschland kommen wie seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs nicht... ...mehr


Merkel: Sind bei Euro-Stabilisierung noch nicht am Ziel

01.09.2015 - 12:03 BERLIN (dpa-AFX) - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) pocht auf weitere Reformen in Europa. Bei der Überwindung der Staatsschuldenkrise im Euroraum sei viel erreicht worden: "Aber wir sind noch nicht am Ziel", sagte Merkel am Dienstag bei einem Wirtschaftsforum in Berlin, an dem sie gemeinsam mit dem spanischen Ministerpräsident... ...mehr


ROUNDUP/Nahles: Bis zu 3,3 Milliarden Euro zusätzlich für Flüchtlinge 2016 nötig

01.09.2015 - 11:42 BERLIN (dpa-AFX) - Zur Deckung der Sozialausgaben für Flüchtlinge und ihre Integration in den Arbeitsmarkt sind im kommenden Jahr laut Bundesregierung zusätzliche Mittel von 1,8 bis 3,3 Milliarden Euro nötig. Diese Kosten würden auf rund 7 Milliarden Euro im Jahr 2019 anwachsen, sagte Sozialministerin Andrea Nahles (SPD) am... ...mehr


Merkel sieht Europa bei Reformen noch lange nicht am Ziel

01.09.2015 - 11:38 Von Andreas Kißler BERLIN (Dow Jones)--Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sieht nach den Reformen zur Bewältigung der Finanzkrise noch weiteren Bedarf für institutionelle Veränderungen, um den Euroraum krisenfest zu machen. "Wir sind noch nicht am Ziel", sagte Merkel bei einem Deutsch-Spanischen Unternehmertreffen, an dem auch... ...mehr


Protest mit Kuhglocken: Milchbauern versammeln sich in München

01.09.2015 - 11:37 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Zahlreiche Milchbauern aus Bayern und anderen Regionen Deutschlands haben sich am Dienstag zu einer Protest-Kundgebung in München versammelt. Auf Hunderten Traktoren fuhren sie in die Innenstadt und kamen zu einer Kundgebung zusammen. Dort starteten die Proteste mit einem lautstarken Konzert aus Kuhglocken... ...mehr


Banken fragen etwas weniger EZB-Liquidität nach

01.09.2015 - 11:35 FRANKFURT (Dow Jones)--Die Nachfrage der Banken des Euroraums nach Liquidität der Europäischen Zentralbank (EZB) ist beim einwöchigen Hauptrefinanzierungsgeschäft etwas gesunken. Wie die EZB mitteilte, wurden 71,04 Milliarden Euro zum Festzinssatz von 0,05 Prozent zugeteilt. Die Gebote von 102 (Vorwoche: 111) Instituten wurden... ...mehr


Rajoy und Merkel loben spanische Reformpolitik

01.09.2015 - 11:29 BERLIN (dpa-AFX) - Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy hat vor den Parlamentswahlen in seinem Land für eine Fortsetzung des bisherigen Reformkurses seiner Regierung geworben. Bei einem Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Dienstag in Berlin verwies der konservative Politiker darauf, dass die wirtschaftliche... ...mehr


Seite: 12345

Wirtschaftstermine

Di Mi Do Fr Sa So Mo
01 02 03 04 05 06 07
01.09. Wirtschaftsdaten
CH; Einkaufsmanager-Index (PMI) August 2015
01.09. Wirtschaftsdaten
US; Autoverkäufe August
01.09. Wirtschaftsdaten
03:30: AU; Baugenehmigungen Juni
01.09. Wirtschaftsdaten
08:00: DE; Monatliche Arbeitsmarktstatistik Juli
01.09. Wirtschaftsdaten
08:00: DE; Großhandelsumsatz 2. Quartal
01.09. Wirtschaftsdaten
08:00: DE; Eisenbahngüterverkehr 1.Halbjahr
01.09. Wirtschaftsdaten
09:15: ES; Einkaufsmanagerindex August
01.09. Wirtschaftsdaten
09:45: IT; Einkaufsmanagerindex August
01.09. Wirtschaftsdaten
09:50: FR; Einkaufsmanagerindex August
01.09. Wirtschaftsdaten
09:55: DE; Einkaufsmanagerindex August
weitere Termine

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?!
DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |+88% GEWINN mit EUR/USD?!
Werbung Börsenseminare – speziell für Privatanleger.
06. Oktober – 08. Dezember.
Hier informieren & anmelden!
schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
Für welche Partei würden Sie sich entscheiden, wenn heute Bundestagswahl wäre?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen