DAX ®9.792,15+0,61%TecDAX ®1.341,27+0,92%S&P FUTURE2.065,00+0,16%NASDAQ FUT4.249,25+0,11%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

News aus Wirtschaft & Politik - Aktuelle Wirtschaftsnachrichten

DAK-Studie: Weniger Fehltage wegen Burnout - mehr wegen Depression

24.11.2014 - 12:38 HAMBURG (dpa-AFX) - Zum ersten Mal seit zehn Jahren sind nach einer Studie der Krankenkasse DAK-Gesundheit die Fehltage wegen einer Burnout-Diagnose zurückgegangen. "2013 gab es ein Drittel weniger Fehltage als im Jahr zuvor", hieß es in einer am Montag veröffentlichten Mitteilung. Demgegenüber habe sich die Zahl der Fehltage... ...mehr


ROUNDUP: Troika-Gespräche mit Griechen sollen in Paris fortgesetzt werden

24.11.2014 - 12:35 ATHEN (dpa-AFX) - Die Gespräche zwischen der griechischen Regierung und Geldgebern des Landes über den Stand der griechischen Sparbemühungen sollen am Dienstag in Paris fortgesetzt werden. Dies teilte das griechische Finanzministerium am Montag mit. Die Unterredungen sollen nach EU-Angaben auch am Mittwoch weitergehen. Dieses... ...mehr


ROUNDUP/Gewerkschaft: Großteil der gekündigten Burger-King-Filialen zu

24.11.2014 - 12:22 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der gekündigte Burger-King-Franchisenehmer Yi-Ko Holding hat nach Gewerkschaftseinschätzung die meisten seiner 89 Filialen inzwischen gezwungenermaßen dichtgemacht. "Ich gehe davon aus, dass ein Großteil der Betriebe schon geschlossen ist", sagte NGG-Gastronomieexperte Guido Zeitler der Nachrichtenagentur... ...mehr


Nowotny rät EZB zum Abwarten

24.11.2014 - 12:09 Von Nicole Lundeen WIEN--EZB-Ratsmitglied Ewald Nowotny hat der Europäischen Zentralbank (EZB) zu einer abwartenden Haltung geraten. "Geldpolitik wirkt immer mit großer Verzögerung, und das bedeutet, dass man sie mit ruhiger Hand betreiben sollte", sagte der Präsident der Oestereichischen Nationalbank (OeNB) und fügte hinzu... ...mehr


BT Group spricht mit Telefonica UK über Kauf des Mobilfunkgeschäfts

24.11.2014 - 11:54 LONDON (dpa-AFX) - Der britische Telekomkonzern BT Group will sein Mobilfunkgeschäft auf dem Heimatmarkt mit einem Zukauf stärken. Dazu führt das Unternehmen Gespräche mit zwei Anbietern, einer davon ist der britische Ableger der spanischen Telefonica (O2), wie BT Group am Montag mitteilte. Damit bestätigte der Konzern... ...mehr


Spanischer Zehnjahreszins sinkt erstmals unter zwei Prozent

24.11.2014 - 11:48 MADRID/FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aussicht auf zusätzliche Konjunkturhilfen der Europäischen Zentralbank (EZB) drückt die Marktzinsen in angeschlagenen Euroländern auf immer neue Tiefstände. Am Montag fiel die Rendite für spanische Staatsanleihen mit einer Laufzeit von zehn Jahren erstmals unter die Marke von zwei Prozent. Im... ...mehr


EnBW-Chef Mastiaux bei Treffen mit Gabriel in Berlin

24.11.2014 - 11:09 KARLSRUHE (dpa-AFX) - Die künftige Rolle der Kohlekraftwerke und die angestrebte Verringerung von CO2-Emissionen stehen im Mittelpunkt eines Treffens von Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) mit den Managern mehrerer Energiekonzerne. Eine Sprecherin des Karlsruher Stromerzeugers EnBW bestätigte am Montag einen Bericht des... ...mehr


Troika nimmt Gespräche mit Griechenland am 25. November wieder auf

24.11.2014 - 10:59 Von Hans Bentzien Die so genannte Troika aus EU-Kommission, Internationalem Währungsfonds (IWF) und Europäischer Zentralbank (EZB) wird ihre Gespräche mit Regierungsvertretern Griechenlands am 25. und 26. November 2014 fortführen. Wie die EU-Kommission mitteilte, sollen die Gespräche in Paris geführt werden. Sie basieren auf... ...mehr


ROUNDUP 2: Stimmung in deutschen Unternehmen überraschend aufgehellt

24.11.2014 - 10:58 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Überraschendes Hoffnungszeichen für die deutsche Wirtschaft: Die Stimmung in den Unternehmen hat sich nach sechs Rückgängen in Folge im November unerwartet aufgehellt. Der Ifo-Geschäftsklimaindex verbesserte sich deutlich von 103,2 Punkte im Vormonat auf 104,7 Punkte, wie das Ifo Institut für... ...mehr


Troika-Gespräche mit Griechen sollen in Paris fortgesetzt werden

24.11.2014 - 10:55 ATHEN (dpa-AFX) - Die Gespräche zwischen der griechischen Regierung und Geldgebern des Landes über den Stand der griechischen Sparbemühungen sollen am Dienstag in Paris fortgesetzt werden. Dies teilte das griechische Finanzministerium am Montag mit. Das Treffen ist wichtig für den Werdegang des griechischen... ...mehr


ROUNDUP: Ifo-Geschäftsklima hellt sich überraschend auf

24.11.2014 - 10:40 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im November überraschend aufgehellt. Das Ifo-Geschäftsklima stieg um 1,5 Punkte auf 104,7 Zähler, wie das Ifo-Institut am Montag in München mitteilte. Es ist der erste Anstieg des wichtigsten Stimmungsbarometers für die deutsche Wirtschaft seit April. Seither... ...mehr


Deutschland: Ifo-Geschäftsklima hellt sich überraschend auf

24.11.2014 - 10:14 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im November überraschend aufgehellt. Das Ifo-Geschäftsklima stieg um 1,5 Punkte auf 104,7 Zähler, wie das Ifo-Institut am Montag in München mitteilte. Es ist der erste Anstieg des wichtigsten Stimmungsbarometers für die deutsche Wirtschaft seit April. Seither... ...mehr


ifo-Index beendet im November monatelange Talfahrt

24.11.2014 - 10:12 Von Andreas Kißler Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im November erstmals seit sechs Monaten wieder verbessert. Der ifo-Geschäftsklimaindex stieg um 1,5 Zähler auf 104,7 Punkte und legte damit überraschend zu. Von Dow Jones Newswires befragte Volkswirte hatten hingegen einen leichten Rückgang auf 103,0 Punkte... ...mehr


Weniger Aufträge für deutsches Baugewerbe

24.11.2014 - 09:31 WIESBADEN (dpa-AFX) - Das Baugewerbe in Deutschland hat im September weniger Aufträge erhalten als ein Jahr zuvor. Der preisbereinigte Wert der Bestellungen lag 2,4 Prozent unter dem Niveau von September 2013, wie das Statistische Bundesamt am Montag in Wiesbaden berichtete. Dafür lagen Umsatz (+1,3 Prozent auf 6,3 Milliarden... ...mehr


ÜBERBLICK am Morgen/Konjunktur, Zentralbanken, Politik

24.11.2014 - 09:00 Eurogruppe sagt wegen Frankreichs Haushalt Treffen ab - Zeitung Der französische Staatshaushalt sorgt für Streit in Europa. Wegen internen Konflikten um den richtigen Umgang mit dem Defizitsünder verzögert sich die Finanzprüfung der EU-Kommission, wie das Handelsblatt unter Berufung auf EU- und Regierungskreise. Brüssel werde... ...mehr


ROUNDUP: Spionage-Software spähte jahrelang Firmen und Behörden aus

24.11.2014 - 08:41 BERLIN (dpa-AFX) - Eine neu entdeckte Spionage-Software hat über Jahre Unternehmen und Behörden vor allem in Russland und Saudi-Arabien ausgespäht. Das Programm sei so komplex und aufwendig, dass nur Staaten als Auftraggeber in Frage kämen, erklärte am späten Sonntag die IT-Sicherheitsfirma Symantec, die die Software entdeckt... ...mehr


Eurogruppe sagt wegen Frankreichs Haushalt Treffen ab - Zeitung

24.11.2014 - 08:28 Der französische Staatshaushalt sorgt für Streit in Europa. Wegen internen Konflikten um den richtigen Umgang mit dem Defizitsünder verzögert sich die Finanzprüfung der EU-Kommission, wie das Handelsblatt unter Berufung auf EU- und Regierungskreise. Brüssel werde die Bewertungen der Etatpläne der Euro-Staaten nicht wie geplant... ...mehr


Lucke erwägt Rückzug vom AfD-Bundesvorsitz

24.11.2014 - 07:52 Der AfD-Bundesvorsitzende Bernd Lucke erwägt, im nächsten Jahr nicht mehr für sein Amt zu kandidieren. "Ich habe noch nicht entschieden, ob ich noch einmal antreten werde", sagte Lucke der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. "Vielleicht bieten sich andere Führungspersönlichkeiten an", sagte Lucke. Er verband seine Äußerung mit der... ...mehr


Spionage-Software spähte jahrelang Behörden und Firmen aus

24.11.2014 - 06:56 BERLIN (dpa-AFX) - Eine neu entdeckte Spionage-Software hat über Jahre Unternehmen und Behörden vor allem in Russland und Saudi-Arabien ausgespäht. Das Programm sei so komplex und aufwendig, dass nur Staaten als Auftraggeber in Frage kämen, erklärte am späten Sonntag die IT-Sicherheitsfirma Symantec, die die Software entdeckt... ...mehr


PRESSESPIEGEL/Zinsen, Konjunktur, Kapitalmärkte, Branchen

24.11.2014 - 06:30 RISIKOKAPITAL - Die EU will 300 Milliarden Euro in den kommenden drei Jahren in den Ausbau von Infrastruktur, Forschung und Entwicklung investieren und damit die europäische Wirtschaft international wettbewerbsfähiger machen. Das Geld soll vor allem durch Umschichtungen angelockt werden. Frisches Geld oder direkte Beiträge der... ...mehr


Seite: 12345

Wirtschaftstermine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
24 25 26 27 28 29 30
24.11. Wirtschaftsdaten
17:00: US; Ankündigung 4-wöchiger Bills
24.11. Wirtschaftsdaten
17:30: US; Auktion 3- u. 6-monatiger Bills
24.11. Wirtschaftsdaten
15:45: US; PMI Services Flash November
24.11. Wirtschaftsdaten
16:30: US; Dallas Fed Manufacturing Survey November
24.11. Wirtschaftsdaten
19:00: US; Auktion 2-jähriger Notes
weitere Termine

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
+88% GEWINN mit EUR/USD?! |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?!
Werbung

ETP-Infoabend am 27. November an der Börse Stuttgart. Alles zur Geldanlage mit Exchange Traded Products. Jetzt kostenfrei anmelden!

Infos hier!