DAX ®8.967,51+2,45%TecDAX ®1.512,23+1,83%Dow Jones15.893,85+1,49%NASDAQ 1004.004,83+1,08%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

News aus Wirtschaft & Politik - Aktuelle Wirtschaftsnachrichten

Landwirte vereinen Griechen im Protest

12.02.2016 - 18:22 ATHEN (dpa-AFX) - Friede, Freude, Bohnensuppe: Nachdem sich ein Teil der griechischen Landwirte tagsüber Straßenschlachten mit der Athener Polizei geliefert hatte, glich der zentrale Syntagma-Platz vor dem griechischen Parlament in Athen am Abend einem großen Volksfest. Zum Protest der Bauern gegen die geplante Rentenreform des... ...mehr


EU und Andorra unterzeichnen Abkommen gegen Steuerflucht

12.02.2016 - 18:18 BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die Europäische Union hat mit Andorra ein Abkommen gegen Steuerflucht geschlossen. Ab 2018 wollen beide Seiten automatisch Bankkonten-Informationen austauschen, wie der Rat der EU-Staaten am Freitag in Brüssel mitteilte. Der europäische Kleinstaat zwischen Spanien und Frankreich will dabei Daten über Konten... ...mehr


Bundesbank beklagt 'Zombifizierung' des Bankensystems

12.02.2016 - 18:09 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der für die Bankenaufsicht zuständige Bundesbank-Vorstand Andreas Dombret hält die aktuellen Turbulenzen in der europäischen Finanzbranche für beherrschbar. "Mit der Bankenkrise von 2008, als die Investmentbank Lehman Brothers zusammenbrach, ist die Situation heute trotz aller Probleme nicht vergleichbar"... ...mehr


Bundesbank beklagt "Zombifizierung" des Bankensystems

12.02.2016 - 18:00 FRANKFURT (Dow Jones)--Der für die Bankenaufsicht zuständige Bundesbank-Vorstand Andreas Dombret hält die aktuelle Krise der europäischen Finanzbranche für beherrschbar. "Mit der Bankenkrise von 2008, als die Investmentbank Lehman Brothers zusammenbrach, ist die Situation heute trotz aller Probleme nicht vergleichbar", sagte... ...mehr


GESAMT-ROUNDUP: Koalition will Emissionstests ändern - EU-Länder für Richtlinie

12.02.2016 - 17:41 BERLIN/BRÜSSEL (dpa-AFX) - Angesichts des VW -Skandals dringt die schwarz-rote Koalition auf generelle Änderungen bei Abgasmessungen. "Um verloren gegangenes Vertrauen wiederzugewinnen, müssen die Aussagekraft von Emissionstests deutlich verbessert und umfassende Transparenz hergestellt werden", heißt es in einem Antrag von... ...mehr


dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR von 17.00 Uhr - 12.02.2016

12.02.2016 - 17:11 ROUNDUP: EU-Finanzminister wollen Bargeld-Obergrenze prüfen lassen BRÜSSEL - Die EU-Finanzminister wollen die Möglichkeit abgestimmter Bargeld-Obergrenzen in Europa eingehend prüfen lassen. Sie forderten die EU-Kommission bei ihrem Treffen am Freitag in Brüssel auf, zu untersuchen, ob solche Beschränkungen zur Bekämpfung... ...mehr


Kreise: Stiftung für Atomausstieg vom Tisch - Fonds wahrscheinlich

12.02.2016 - 17:02 BERLIN (dpa-AFX) - Das beim milliardenteuren Atomausstieg von den Stromkonzernen angestrebte Stiftungsmodell ist vom Tisch. Zur Finanzierung der atomaren Altlasten wird stattdessen ein externer Vermögensfonds wahrscheinlicher, in den die Konzerne einen Teil ihrer Milliarden-Rückstellungen einzahlen. Im Gegenzug können die... ...mehr


USA: Lagerbestände steigen leicht

12.02.2016 - 16:29 WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Lagerbestände der US-Unternehmen sind im Dezember leicht gestiegen. Zum Vormonat erhöhten sie sich um 0,1 Prozent, wie das US-Handelsministerium am Freitag in Washington mitteilte. Bankvolkswirte hatten dies erwartet. Der Rückgang im Vormonat wurde von 0,2 auf 0,1 Prozent korrigiert. Die Umsätze... ...mehr


USA: Michigan-Konsumklima trübt sich überraschend ein

12.02.2016 - 16:14 MICHIGAN (dpa-AFX) - Das von der Universität Michigan erhobene US-Verbrauchervertrauen hat sich im Februar überraschend eingetrübt. Der Indikator sei von 92,0 Punkten im Vormonat auf 90,7 Punkte gefallen, teilte die Universität am Freitag nach vorläufigen Zahlen mit. Volkswirte hatten mit 92,3 Punkten gerechnet. "Der Rückgang... ...mehr


Stimmung der US-Verbraucher trübt sich stärker ein als erwartet

12.02.2016 - 16:14 NEW YORK (Dow Jones)--Die Stimmung der US-Verbraucher hat sich im Februar stärker als erwartet eingetrübt. Der an der Universität Michigan berechnete Index für die Verbraucherstimmung in den USA fiel im Februar laut der ersten Umfrage auf 90,7 Punkte. Von Dow Jones Newswires befragte Ökonomen hatten einen Wert von 91,8... ...mehr


Stromkonzerne sollen Atomfonds mit Cash auffüllen - Kreise

12.02.2016 - 16:05 (Wiederholung) Von Christian Grimm BERLIN (Dow Jones)--Die vier Atomkonzerne sollen den Atomausstieg und den Abriss der strahlenden AKWs mit Geldzahlungen absichern. Die Übertragung von Firmenanteilen als Sicherheiten will die Expertenkommission unter dem Vorsitz des früheren Umweltministers Jürgen Trittin (Grüne) hingegen... ...mehr


Stromkonzerne sollen Atomfonds mit Cash auffüllen - Kreise

12.02.2016 - 16:01 Von Christian Grimm BERLIN (Dow Jones)--Die vier Atomkonzerne sollen den Atomausstieg und den Abriss der strahlenden AKWs mit Geldzahlungen absichern. Die Übertragung von Firmenanteilen als Sicherheiten will die Expertenkommission unter dem Vorsitz des früheren Umweltministers Jürgen Trittin (Grüne) hingegen nicht gestatten... ...mehr


'Spiegel': Schäuble fordert von Dobrindt Ausweitung der Lkw-Maut

12.02.2016 - 15:49 BERLIN (dpa-AFX) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) fordert nach einem Bericht des Magazins "Der Spiegel", dass auch kleinere Lkw und Fernbusse Maut auf Autobahnen und Bundesstraßen zahlen. Dies gehe aus einer Stellungnahme seines Ministeriums zu einem aktuellen Gesetzentwurf von Verkehrsminister Alexander Dobrindt... ...mehr


ROUNDUP: EU-Finanzminister wollen Bargeld-Obergrenze prüfen lassen

12.02.2016 - 15:20 BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Finanzminister wollen die Möglichkeit abgestimmter Bargeld-Obergrenzen in Europa eingehend prüfen lassen. Sie forderten die EU-Kommission bei ihrem Treffen am Freitag in Brüssel auf, zu untersuchen, ob solche Beschränkungen zur Bekämpfung der Terrorfinanzierung angebracht sind. "Wir haben einen... ...mehr


ROUNDUP: Koalition dringt nach VW-Skandal auf Änderungen bei Emissionstests

12.02.2016 - 15:18 BERLIN (dpa-AFX) - Die schwarz-rote Koalition dringt angesichts des VW-Skandals auf generelle Änderungen bei Abgasmessungen. "Um verloren gegangenes Vertrauen wiederzugewinnen, müssen die Aussagekraft von Emissionstests deutlich verbessert und umfassende Transparenz hergestellt werden", heißt es in einem Antrag von Union und... ...mehr


Schäuble beklagt "falsche Wahrnehmung" in Diskussion um Bargeld

12.02.2016 - 15:16 Von Andreas Kißler BERLIN/BRÜSSEL (Dow Jones)--Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat eine einheitliche Bargeld-Obergrenze in der EU gefordert und eine "völlig missverständliche Diskussion" zu dem Thema in Deutschland beklagt. Die Diskussion ist in Teilen von einer völlig falschen Wahrnehmung geprägt", sagte der... ...mehr


GESAMT-ROUNDUP: Konsum bleibt Wachstumsmotor in Deutschland - Euroraum auf Kurs

12.02.2016 - 15:07 WIESBADEN/BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die Konjunktur in Deutschland und im Euroraum bleibt trotz der Abkühlung der Weltwirtschaft auf Kurs. Getrieben von Ausgaben des Staates für Flüchtlinge und der Konsumlust der Verbraucher stieg das Bruttoinlandsprodukt in Deutschland (BIP) im vierten Quartal 2015 um 0,3 Prozent und damit genauso... ...mehr


Merkel und Polens neue Ministerpräsidentin überspielen große Differenzen

12.02.2016 - 14:59 Von Christian Grimm BERLIN (Dow Jones)--Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und die neue polnische Ministerpräsidentin Beata Szydlo haben versucht, die großen Differenzen zwischen den beiden Nachbarländern herunterzuspielen. Nach Szydlos Antrittsbesuch in Berlin lobten beide Politikerinnen am Freitag unisono die engen... ...mehr


Druck auf Schäubles Bundeshaushalt steigt

12.02.2016 - 14:58 Von Andreas Kißler BERLIN (Dow Jones)--Der Bundeshaushalt von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) gerät inzwischen angesichts der Belastungen durch die Flüchtlingskrise zunehmend unter Druck. Die Beträge summieren sich inzwischen, und weitere werden folgen: Die EU-Hilfszusagen von drei Milliarden Euro, von denen ein großer... ...mehr


US-Importpreise fallen nicht so stark wie befürchtet

12.02.2016 - 14:48 Von Josh Mitchell WASHINGTON (Dow Jones)--Die US-Importpreise sind im Januar nicht so stark gefallen wie befürchtet. Wie das US-Arbeitsministerium mitteilte, sanken die Einfuhrpreise im Vergleich zum Vormonat um 1,1 Prozent, nach einem Minus in gleicher Höhe im Dezember. Von Dow Jones Newswires befragte Ökonomen waren im... ...mehr


Seite: 12345

Wirtschaftstermine

Fr Sa So Mo Di Mi Do
12 13 14 15 16 17 18
Keine Termine vorhanden
weitere Termine

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
Top Baufinanzierung bei der Degussa Bank |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread
FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |+88% GEWINN mit EUR/USD?!
Werbung Börsenseminare – speziell für Privatanleger. 22. März – 07. Juni. Hier informieren & anmelden!
schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
Die Zahl der Bankkontoabfragen durch Behörden ist 2015 um 27% gestiegen. Die Bundesdatenschutzbeauftrage schlägt Alarm.
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen