DAX ®11.058,39-0,37%TecDAX ®1.656,96-0,09%Dow Jones17.730,11-0,16%NASDAQ 1004.433,39+0,09%
LYNX Broker
finanztreff.de

News aus Wirtschaft & Politik - Aktuelle Wirtschaftsnachrichten

Milchbauern müssen 309 Mio EUR Strafe zahlen - Zeitung

04.07.2015 - 15:42 FRANKFURT (Dow Jones)--Das letzte Jahr der Milchquote kommt die deutschen Bauern einem Zeitungsbericht zufolge teuer zu stehen. Wegen Überlieferung in Höhe von 1,11 Millionen Tonnen seien Strafzahlungen in Höhe von 309 Millionen Euro angefallen, berichtet die Neue Osnabrücker Zeitung am Samstag unter Berufung auf das... ...mehr


Regierung will Mautsystem Toll Collect über 2018 behalten - Magazin

04.07.2015 - 15:16 FRANKFURT (Dow Jones)--Die Bundesregierung setzt bei der Lkw-Maut auch über 2018 hinaus auf das Mautsystem Toll Collect. Das gehe aus einer bisher unveröffentlichten Antwort auf eine Anfrage der Linken im Bundestag hervor, berichtet das Magazin Spiegel vorab. Die Parlamentarische Staatssekretärin Dorothee Bär (CSU) schreibe zur... ...mehr


EU erwägt "Notstandskredite" für Griechenland - Zeitung

04.07.2015 - 14:45 FRANKFURT (Dow Jones) Um eine soziale Notlage in Griechenland abzuwenden, erwägt die Europäische Union (EU) Notstandskredite. "Die brauchen jetzt ganz schnell Bares", sagte ein ranghoher Unterhändler der Gläubiger-Troika der Zeitung Welt am Sonntag, wie diese vorab berichtet. Aus hochrangigen EU-Kreisen sei zu erfahren, dass... ...mehr


ROUNDUP: Bange Erwartungen in Griechenland vor Referendum über Sparpolitik

04.07.2015 - 12:50 ATHEN/BERLIN (dpa-AFX) - Griechenland geht mit bangen Erwartungen in die Volksabstimmung über die Sparpolitik. Einen Tag vor dem Referendum an diesem Sonntag sorgten Spekulationen über eine mögliche Kürzung von Bankguthaben für zusätzliche Aufregung in der Bevölkerung. Die Regierung und die Banken traten den Befürchtungen... ...mehr


China will mit Stabilisierungsfonds Crash am Aktienmarkt verhindern

04.07.2015 - 12:42 Von Lingling Wei PEKING (Dow Jones)--China reagiert auf den stärksten Kursabsturz der vergangenen Jahre am Aktienmarkt mit der Schaffung eines Fonds zur Marktstabilisierung. Die Führung in Peking fürchtet, dass die Schwäche des Aktienmarktes auch auf andere Bereiche der chinesischen Wirtschaft überspringen könnte. Mitglieder... ...mehr


Athen: Keine Kürzungen von Bankguthaben geplant

04.07.2015 - 12:37 ATHEN (dpa-AFX) - Die Regierung und die Banken in Griechenland sind Befürchtungen entgegengetreten, dass aufgrund der dramatischen Finanzkrise des Landes Bankguthaben gekürzt werden könnten. "Solche Pläne gibt es absolut nicht", sagte die Präsidentin des griechischen Bankenverbandes, Louka Katseli, dem TV-Sender Skai am... ...mehr


Studie: Immobilienkauf trotz hoher Preise fast überall lohnend

04.07.2015 - 12:35 FRANKFURT/BONN (dpa-AFX) - Wohneigentum in Deutschland ist zuletzt deutlich teurer geworden - dennoch dürfen viele Immobilienbesitzer einer Studie zufolge mit weiteren Wertsteigerungen rechnen. In etwa der Hälfte der 402 deutschen Kreise und Städte könnten Haus- oder Wohnungsbesitzer davon ausgehen, die eigene Immobilie später... ...mehr


EVP-Fraktionschef warnt vor 'humanitärer Katastrophe' in Griechenland

04.07.2015 - 12:30 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Vor der Volksabstimmung in Griechenland hat der Chef der konservativen EVP-Fraktion im Europaparlament, Manfred Weber, vor einer "humanitären Katastrophe" in dem Land gewarnt. Sollten die Griechen am Sonntag das Sparpaket ablehnen, werde das Wirtschaftsleben dort zum Stillstand kommen, sagte Weber am Samstag... ...mehr


Deutsche Wirtschaft warnt vor 'Nein' bei Griechenland-Referendum

04.07.2015 - 12:30 BERLIN (dpa-AFX) - Die deutsche Wirtschaft hofft bei dem Referendum in Griechenland an diesem Sonntag auf Zustimmung zu einem Spar- und Reformprogramm im Gegenzug für weitere Rettungshilfen. "Unsere Hauptsorge ist: Was passiert nach einem "Nein" der Griechen", sagte der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages... ...mehr


Schäuble schließt Ausscheiden Griechenlands aus Euro-Zone nicht aus

04.07.2015 - 12:30 BERLIN (dpa-AFX) - Vor dem griechischen Referendum über den weiteren Reformkurs des Landes schließt Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) ein Ausscheiden Griechenlands aus der Euro-Zone nicht aus. "Ob mit Euro oder vorübergehend ohne: Diese Frage können nur die Griechen selbst beantworten", sagte er der "Bild"-Zeitung... ...mehr


Griechenland vor Volksabstimmung am Sonntag gespalten

04.07.2015 - 12:29 ATHEN (dpa-AFX) - Die griechische Bevölkerung zeigt sich in Umfragen vor dem Referendum über die umstrittenen Sparvorgaben gespalten. In Athen demonstrierten am Freitagabend jeweils Zehntausende für oder gegen die Reformprogramme zur Sanierung des hoch verschuldeten Eurolandes. Nach den gescheiterten Verhandlungen mit den... ...mehr


Deutsche gegen weitere Finanzhilfen für Griechenland - Zeitung

04.07.2015 - 11:31 FRANKFURT (Dow Jones)--Die Deutschen sind einer Umfrage zufolge gegen weitere Finanzhilfen für Griechenland. In einer von der Bild-Zeitung vor dem Referendum am Sonntag durchgeführten Online-Befragung unter 200.000 Teilnehmern haben sich fast 89 Prozent gegen weitere Milliarden-Hilfen ausgesprochen. Lediglich 11 Prozent hätten... ...mehr


Schäuble dämpft Hoffnung auf schnelle Griechen-Hilfe - Zeitung

04.07.2015 - 10:35 FRANKFURT (Dow Jones)--Der deutsche Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat gegenüber der Bild-Zeitung Erwartungen einen Dämpfer versetzt, dass die Griechen nach dem Referendum am Sonntag mit schnellen finanziellen Hilfen rechnen können. Der Vorschlag, über den die Regierung abstimmen lassen will, liegt nicht mehr auf... ...mehr


GESAMT-ROUNDUP 3: Griechisches Gericht macht Weg für Volksabstimmung frei

03.07.2015 - 22:09 (neu: Tsipras-Kundgebung am Abend, Demonstrationen in Deutschland) ATHEN/BERLIN (dpa-AFX) - Auch nach der Volksabstimmung am Sonntag über den umstrittenen Sparkurs ist für das pleitebedrohte Griechenland keine schnelle Rettung in Sicht. Die Bundesregierung dämpfte am Freitag Hoffnungen der Linksregierung in Athen, zügig... ...mehr


Demonstration in Brüssel gegen Reformdruck auf Griechenland

03.07.2015 - 21:46 BRÜSSEL (dpa-AFX) - Mehrere tausend Menschen haben in Brüssel gegen die Sparvorgaben für Griechenland demonstriert. Aufgerufen hatte die Organisation "Mit den Griechen", die für ein "Nein" beim Referendum am Sonntag eintritt, meldete die Nachrichtenagentur Belga am Freitag. Laut Veranstalter gingen 5 000 Menschen auf die... ...mehr


Tsipras schwört seine Anhänger auf 'Nein' bei Referendum ein

03.07.2015 - 21:36 ATHEN (dpa-AFX) - Der griechische Regierungschef Alexis Tsipras hat vor Zehntausenden Anhängern für eine Ablehnung der internationalen Sparvorgaben beim bevorstehenden Referendum geworben. "Am Sonntag werden wir nicht nur einfach über unseren Verbleib in Europa entscheiden, sondern über die Frage, ob wir mit Würde in Europa... ...mehr


ROUNDUP: Friedliche Demonstrationen gegen Sparauflagen für Griechenland

03.07.2015 - 20:22 BERLIN (dpa-AFX) - Aus Solidarität mit dem überschuldeten Griechenland sind hunderte Menschen in verschiedenen deutschen Städten auf die Straße gegangen. Der Protest richtete sich am Freitagabend gegen die Sparauflagen der Geldgeber Griechenlands. Die Demonstrationen liefen annähernd zeitgleich zu einer Großkundgebung von... ...mehr


GESAMT-ROUNDUP 2: Verwaltungsgericht macht Weg für Griechen-Volksabstimmung frei

03.07.2015 - 19:29 ATHEN/BERLIN (dpa-AFX) - Auch nach der Volksabstimmung am Sonntag über den umstrittenen Sparkurs ist für das pleitebedrohte Griechenland keine schnelle Rettung in Sicht. Die Bundesregierung dämpfte am Freitag Hoffnungen der Linksregierung in Athen, zügig frische Hilfsgelder zu erhalten. Der Ausgang des Referendums ist laut... ...mehr


Tausende demonstrieren in Athen für und gegen Sparpolitik

03.07.2015 - 19:11 ATHEN (dpa-AFX) - Tausende griechische Bürger haben am Freitag vor dem Parlamentsgebäude in Athen gegen die Sparpolitik und für eine harte Haltung der links-geführten Regierung gegenüber den Gläubigern des pleitebedrohten Landes demonstriert. Gleichzeitig versammelten sich Tausende vor dem alten Olympiastadion von Athen... ...mehr


Friedliche Demonstration gegen Sparauflagen für Griechenland

03.07.2015 - 19:09 FRANKFURT (dpa-AFX) - Rund 300 Menschen haben am Freitag in Frankfurt gegen die Sparpolitik der Gläubiger Griechenlands demonstriert. Unter dem Motto "Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik - Ja zur Demokratie" zogen die laut Polizei friedlichen Demonstranten zum neuen Gebäude der Europäischen Zentralbank (EZB). Zu der Kundgebung... ...mehr


Seite: 12345

Wirtschaftstermine

Sa So Mo Di Mi Do Fr
04 05 06 07 08 09 10
Keine Termine vorhanden
weitere Termine

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |+88% GEWINN mit EUR/USD?! |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?!
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März
Werbung Setzen Sie beim Börsenhandel doch mal alles auf eine
Karte: Der Börse Stuttgart Anlegerclub.
Kostenfrei Mitglied werden!
schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
Wie wird sich nach Ihrer Einschätzung der DAX bis zum Jahresende entwickeln?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen