DAX ®10.015,57-2,38%TecDAX ®1.663,68-2,54%Dow Jones16.058,35-2,84%NASDAQ 1004.142,63-3,09%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

News aus Wirtschaft & Politik - Aktuelle Wirtschaftsnachrichten

EU dürfte Sanktionen gegen Russland verlängern - Kreise

01.09.2015 - 19:12 Von Laurence Norman BRÜSSEL (Dow Jones)--Die Europäische Union steht Diplomaten zufolge kurz vor der Verlängerung ihrer Sanktionen gegen Russland und prorussische Separatisten in der Ukraine bis zum 15. März des kommenden Jahres. Mit der Beibehaltung der Sanktionsliste, auf der 200 Personen, Organisationen und Unternehmen... ...mehr


ÜBERBLICK am Abend/Konjunktur, Zentralbanken, Politik

01.09.2015 - 19:10 Die wichtigsten Ereignisse und Meldungen zu Konjunktur, Zentralbanken, Politik aus dem Programm von Dow Jones Newswires Wachstum der US-Industrie auf niedrigstem Stand seit Mai 2013 Das Wachstum in der US-Industrie hat sich im August im zweiten Monat in Folge spürbar abgeschwächt und ist auf den niedrigsten Stand seit Mai 2013... ...mehr


US-Regierung: Aufhebung Exportverbot würde Ölpreis nicht steigen lassen

01.09.2015 - 17:30 Von Amy Harder und Christian Berthelsen WASHINGTON (Dow Jones)--Die Aufhebung eines Jahrzehnte alten Ölexportverbots in den USA würde nach Einschätzung der US-Regierung nicht zu einem Anstieg der US-Ölpreise führen. Das ist das Ergebnis eines mit Spannung erwarteten Berichts der Energy Information Administration (EIA), der... ...mehr


dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR vom 01.09.2015 - 17.00 Uhr

01.09.2015 - 17:10 USA: ISM-Index fällt auf den niedrigsten Stand seit Mai 2013 WASHINGTON - Die Stimmung in der US-Industrie hat sich im August überraschend deutlich eingetrübt. Der ISM-Einkaufsmanagerindex fiel von 52,7 Punkten im Vormonat auf 51,1 Zähler, wie das Institute for Supply Management (ISM) am Dienstag in Washington mitteilte... ...mehr


ROUNDUP: Gabriel sieht Flüchtlinge als Chance gegen Fachkräftemangel

01.09.2015 - 16:42 DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die große Zuwanderung von Flüchtlingen kann Deutschland aus Sicht von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) helfen, den absehbaren Fachkräftemangel zu schließen. Voraussetzung sei aber ein Einwanderungsgesetz, das mutig definiere, was der Wirtschaftsstandort in den nächsten zehn Jahren brauche... ...mehr


USA: ISM-Index fällt auf den niedrigsten Stand seit Mai 2013

01.09.2015 - 16:25 WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Stimmung in der US-Industrie hat sich im August überraschend deutlich eingetrübt. Der ISM-Einkaufsmanagerindex fiel von 52,7 Punkten im Vormonat auf 51,1 Zähler, wie das Institute for Supply Management (ISM) am Dienstag in Washington mitteilte. Dies ist der niedrigste Stand seit Mai 2013... ...mehr


Wachstum der US-Industrie auf niedrigstem Stand seit Mai 2013

01.09.2015 - 16:19 WASHINGTON (Dow Jones)--Das Wachstum in der US-Industrie hat sich im August im zweiten Monat in Folge spürbar abgeschwächt und ist auf den niedrigsten Stand seit Mai 2013 zurückgefallen. Nach Angaben des Institute for Supply Management (ISM) sank der nationale Index der Einkaufsmanager im verarbeitenden Gewerbe auf 51,1 Punkte... ...mehr


USA: Bauausgaben stiegen im Juli stärker als erwartet

01.09.2015 - 16:11 WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA sind die Bauausgaben im Juli etwas stärker gestiegen als erwartet. Sie seien im Vergleich zum Vormonat um 0,7 Prozent geklettert, teilte das US-Handelsministerium am Dienstag in Washington mit. Volkswirte hatten einen Anstieg um 0,6 Prozent erwartet. Zudem ist bereits der Zuwachs im Monat... ...mehr


US-Bauausgaben im Juli auf höchstem Stand seit Mai 2008

01.09.2015 - 16:06 WASHINGTON (Dow Jones)--Die Bauausgaben in den USA sind im Juli stärker gestiegen als erwartet und haben den höchsten Stand seit Mai 2008 erreicht. Zugleich wurde der Vormonatswert deutlich nach oben korrigiert. Wie das US-Handelsministerium mitteilte, erhöhten sich die Ausgaben im Juli saisonbereinigt um 0,7 Prozent gegenüber... ...mehr


Markit: Aktivität der US-Industrie fällt auf 22-Monats-Tief

01.09.2015 - 16:03 NEW YORK (Dow Jones)--Die Aktivität in der US-Industrie ist im August erneut schwächer gewachsen. Der vom Markit-Institut veröffentlichte Einkaufsmanagerindex ging nach den Daten der zweiten Veröffentlichung auf 53,0 Punkte von 53,8 im Vormonat zurück. Das war der niedrigste Stand seit 22 Monaten und entsprach exakt den... ...mehr


ROUNDUP 2: August-Arbeitslosigkeit auf Rekordtief - 2,796 Millionen ohne Job

01.09.2015 - 15:53 (neu: mehr Details und Hintergrund) NÜRNBERG (dpa-AFX) - So wenig Arbeitslose gab es in Deutschland in einem August zuletzt vor 24 Jahren: 2,796 Millionen Menschen waren im abgelaufenen Monat auf Jobsuche. Das sind zwar 23 000 mehr als im Juli, aber 106 000 weniger als vor einem Jahr, wie die Bundesagentur für Arbeit (BA)... ...mehr


Kanada rutscht wegen niedriger Ölpreise in die Rezession

01.09.2015 - 15:35 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die kanadische Wirtschaft ist wegen niedriger Ölpreise in die Rezession gerutscht. Im zweiten Quartal sei die Wirtschaftskraft auf das Jahr hochgerechnet um 0,5 Prozent geschrumpft, teilte die kanadische Statistikbehörde am Dienstag in Ottawa mit. Bereits im ersten Quartal war das Bruttoinlandsprodukt um... ...mehr


IG Metall macht Druck auf Nahles bei Werkverträgen

01.09.2015 - 15:19 Von Christian Grimm BERLIN (Dow Jones)--Die IG Metall drängt zum Ende der parlamentarischen Sommerpause Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD), bei der Eindämmung von Werkverträgen Ernst zu machen. "Immer öfter setzen Unternehmen Werkverträge ein, um dadurch Lohndumping durchzusetzen", sagte der IG-Metall-Vize Jörg Hofmann am... ...mehr


US-Einzelshandelsumsatz legt im August zu - Redbook

01.09.2015 - 15:14 Von Tess Stynes WASHINGTON (Dow Jones)--Der Einzelhandelsumsatz in den USA hat nach Daten von Redbook Research auch im August zugelegt. Im Vergleich zum Vormonat stieg er um 0,2 Prozent, gegenüber dem Vorjahresmonat um 1,6 Prozent. Im Juli hatten die Zuwachsraten bei 0,2 und 1,3 Prozent gelegen. Zu berücksichtigen sei, dass der... ...mehr


ROUNDUP: Spaniens Reformer Rajoy auf Werbetour in Berlin

01.09.2015 - 14:27 BERLIN (dpa-AFX) - Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy hat vor den Parlamentswahlen im Herbst in seinem Land für eine Fortsetzung des Reformkurses seiner Regierung geworben. Bei einem Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Dienstag in Berlin wies der konservative Politiker darauf hin, dass die wirtschaftliche... ...mehr


Gabriel: Bezahlbaren Wohnraum nicht nur für Flüchtlinge schaffen

01.09.2015 - 14:20 DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die anstehenden Investitionen für Flüchtlinge werden nach Angaben von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel auch anderen Bedürftigen zugutekommen. Bezahlbarer Wohnraum müsse nun für alle gebaut werden, die ihn brauchen, nicht nur für Flüchtlinge, betonte Gabriel am Dienstag in Düsseldorf. Bei einem... ...mehr


ROUNDUP: Arbeitslosigkeit im Euroraum auf niedrigstem Stand seit Februar 2012

01.09.2015 - 14:18 LUXEMBURG (dpa-AFX) - Die Arbeitslosigkeit im Euroraum ist auf den niedrigsten Stand seit fast dreieinhalb Jahren gesunken. In den 19 Ländern mit der Gemeinschaftswährung ging die Quote von 11,1 Prozent im Juni auf 10,9 Prozent im Juli zurück, wie das Europäische Statistikamt Eurostat am Dienstag in Luxemburg mitteilte. Die... ...mehr


ROUNDUP: Bausparkassen sollen gestärkt werden - Flexiblere Geschäfte geplant

01.09.2015 - 13:54 BERLIN (dpa-AFX) - Die unter der Dauer-Niedrigzinsphase leidenden Bausparkassen sollen gestärkt und so Bausparen auch künftig für Verbraucher attraktiv bleiben. Mit einer Gesetzesreform sollen Bausparkassen ihre Geschäfte künftig flexibler gestalten und ausweiten können, um so ihre Ertragslage zu stärken, das Kundengeschäft... ...mehr


Nahles rechnet mit Milliarden an Mehrkosten für Flüchtlinge

01.09.2015 - 13:42 TABELLE/US-Automobilabsatz - Juli 2015on Christian Grimm BERLIN (Dow Jones)--Der Flüchtlingsstrom nach Deutschland wird den Bund viel Geld kosten. Für nächstes Jahr erwartet Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) einen höheren Bedarf in der Bandbreite zwischen 1,8 und 3,3 Milliarden Euro, wie sie am Dienstag ankündigte... ...mehr


KORREKTUR/Flüchtlingsstrom wird Arbeitslosigkeit 2016 steigen lassen

01.09.2015 - 13:39 (In der um 12.32 Uhr gesendeten Meldung ist im letzten Absatz eine falsche Zahl wiedergegeben. Für das Jahr 2016 rechnet das Bundesarbeitsministerium mit Mehrkosten in der Bandbreite zwischen 1,8 und 3,3 Milliarden Euro (NICHT 1 Milliarde Euro). Bis ins Jahr 2019 werden diese Kosten auf 7 Milliarden Euro steigen (NICHT... ...mehr


Seite: 12345

Wirtschaftstermine

Mi Do Fr Sa So Mo Di
02 03 04 05 06 07 08
02.09. Wirtschaftsdaten
01:30: AU; BIP Juni-Quartal
02.09. Wirtschaftsdaten
11:00: EU; Erzeugerpreise Industrie Juli
02.09. Wirtschaftsdaten
14:15: US; ADP-Arbeitsmarktbericht August
02.09. Wirtschaftsdaten
14:30: US; Arbeitsproduktivität 2. Quartal
02.09. Wirtschaftsdaten
14:30: US; Lohnstückkosten 2. Quartal
02.09. Wirtschaftsdaten
16:00: US; Industrieaufträge Juli
02.09. Wirtschaftsdaten
20:00: US; FOMC Sitzungsprotokoll
weitere Termine

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |+88% GEWINN mit EUR/USD?!
GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread
Werbung Börsenseminare – speziell für Privatanleger.
06. Oktober – 08. Dezember.
Hier informieren & anmelden!
schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
In den zurückliegenden Jahren kletterten die Börsen zum Teil erheblich. Haben Sie analog dazu Ihren Zertifikate-Anteil im Portfolio erhöht?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen