DAX ®10.587,77+0,55%TecDAX ®1.723,20+0,32%Dow Jones18.397,28-0,28%NASDAQ 1004.776,14+0,02%
finanztreff.de
Werbung

News aus Wirtschaft & Politik - Aktuelle Wirtschaftsnachrichten

ÜBERBLICK am Abend/Konjunktur, Zentralbanken, Politik

26.08.2016 - 19:02 Die wichtigsten Ereignisse und Meldungen zu Konjunktur, Zentralbanken, Politik aus dem Programm von Dow Jones Newswires. Fed-Zinserhöhung laut Yellen wahrscheinlicher geworden Eine Leitzinsanhebung der US-Notenbank ist nach Aussage ihrer Chefin, Janet Yellen, in den vergangenen Monaten wahrscheinlicher geworden. Beim... ...mehr


Chart - E.ON SE NAMENS-AKTIEN O.N.

Mitarbeiter bei Wartungsarbeiten im AKW Grohnde tödlich verunglückt

26.08.2016 - 18:29 HAMELN (dpa-AFX) - Bei Wartungsarbeiten im nicht-nuklearen Teil des Atomkraftwerks Grohnde in Niedersachsen ist ein Mitarbeiter tödlich verunglückt. Laut Mitteilung des Betreibers PreussenElektra vom Freitag war während der Arbeiten im Bereich der Hilfskesselanlage aus noch ungeklärter Ursache Wasserdampf ausgetreten. Der... ...mehr


Fed-Vize Fischer: Zwei Zinsanhebungen in diesem Jahr möglich

26.08.2016 - 18:13 JACKSON HOLE (dpa-AFX) - Die US-Notenbank Fed könnte in diesem Jahr nicht nur einmal, sondern gleich zweimal ihren Leitzins anheben. Darauf deuten Äußerungen von Fed-Vizechef Stanley Fischer vom Freitag hin. Gefragt danach, ob die Zinsen bereits im September steigen könnten und ob in diesem Jahr zwei Anhebungen möglich seien... ...mehr


BMF sieht EZB-Anleihekäufe mit Sorge - Magazin

26.08.2016 - 18:00 FRANKFURT (Dow Jones)--Das Bundesfinanzministerium (BMF) ist laut einem Medienbericht zunehmend besorgt wegen der verzerrenden Nebenwirkungen des Anleihekaufprogramms der Europäischen Zentralbank (EZB). Wie der Spiegel unter Berufung auf eine "interne Vorlage" des BMF berichtet, weist das BMF darin auf die zunehmende... ...mehr


GESAMT-ROUNDUP: Fed steuert auf Zinsanhebung zu - Zeitpunkt aber unklar

26.08.2016 - 17:56 JACKSON HOLE (dpa-AFX) - Die US-Notenbank Fed scheint auf ihre zweite Zinsanhebung nach der Finanzkrise zuzusteuern. Darauf deuten Äußerungen der Fed-Vorsitzenden Janet Yellen vom Freitag hin. Der Zeitpunkt einer weiteren Straffung bleibt dagegen unklar. Zudem bekräftigte Yellen, dass die geldpolitische Straffung moderat... ...mehr


Chart - APPLE INC. REGISTERED SHARES O.N.

ROUNDUP 3: Spionage-Software verschaffte sich weitreichenden Zugriff auf iPhones

26.08.2016 - 17:03 BERLIN (dpa-AFX) - Erstmals ist eine Spionage-Software aufgedeckt worden, mit der laut Experten alle Informationen aus einem iPhone und anderen Apple -Geräten abgeschöpft werden konnten. Das Programm "Pegasus" konnte Nachrichten und E-Mails mitlesen, Anrufe mitschneiden, Passwörter abgreifen, Tonaufnahmen machen und den... ...mehr


ROUNDUP 2/Fed-Chefin Yellen: Argumente für Zinsanhebung sind stärker geworden

26.08.2016 - 16:57 (neu: Weitere Yellen-Aussagen im vierten Absatz, Marktreaktionen.) JACKSON HOLE (dpa-AFX) - Die US-Notenbank Fed scheint auf ihre zweite Zinsanhebung nach der Finanzkrise zuzusteuern. Darauf deuten Äußerungen der Fed-Vorsitzenden vom Freitag hin. Die Argumente für eine Zinsanhebung seien in den vergangenen Monaten stärker... ...mehr


ROUNDUP/Fed-Vorsitzende Yellen: Argumente für Zinsanhebung sind stärker geworden

26.08.2016 - 16:33 JACKSON HOLE (dpa-AFX) - Die US-Notenbank Fed scheint auf ihre zweite Zinsanhebung nach der Finanzkrise zuzusteuern. Darauf deuten Äußerungen der Fed-Vorsitzenden Janet Yellen vom Freitag hin. Die Argumente für eine Zinsanhebung seien in den vergangenen Monaten stärker geworden, sagte Yellen auf der renommierten... ...mehr


Fed-Vorsitzende Yellen: Argumente für Zinsanhebung sind stärker geworden

26.08.2016 - 16:17 JACKSON HOLE (dpa-AFX) - Die US-Notenbank Fed scheint auf ihre zweite Zinsanhebung nach der Finanzkrise zuzusteuern. Darauf deuten Äußerungen der Fed-Vorsitzenden Janet Yellen vom Freitag hin. Die Argumente für eine Zinsanhebung seien in den vergangenen Monaten stärker geworden, sagte Yellen auf der renommierten... ...mehr


ROUNDUP 2: 172 000 Ausbildungsplätze unbesetzt - Wirtschaft beklagt Mangel

26.08.2016 - 16:15 BERLIN (dpa-AFX) - Zum Start des neuen Ausbildungsjahres sind 172 224 Plätze noch unbesetzt geblieben. Diesen Stand von Ende Juli teilte der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) am Freitag in Berlin mit. "Jugendliche Lehrstellenbewerber haben in diesem Jahr allerbeste Chancen, einen Ausbildungsplatz zu finden", sagte... ...mehr


USA: Michigan-Konsumklima trübt sich überraschend weiter ein

26.08.2016 - 16:15 MICHIGAN (dpa-AFX) - Die Stimmung der US-Verbraucher hat sich im August überraschend weiter eingetrübt. Wie die Universität von Michigan am Freitag nach einer zweiten Schätzung mitteilte, fiel der Indikator von 90,0 Punkten im Vormonat auf 89,8 Punkte. In einer ersten Erhebung war noch ein Anstieg auf 90,4 Punkte ermittelt... ...mehr


Schlechtere Stimmung bei den US-Verbrauchern im August

26.08.2016 - 16:08 WASHINGTON (Dow Jones)--Die Stimmung der US-Verbraucher hat sich im August entgegen den Erwartungen eingetrübt. Der an der Universität Michigan berechnete Index für die Verbraucherstimmung in den USA fiel bei der Umfrage am Monatsende auf 89,8. Von Dow Jones Newswires befragte Ökonomen hatten dagegen einen Anstieg auf 90,8... ...mehr


KONJUNKTUR IM BLICK/Inflation im Euroraum nimmt im August zu

26.08.2016 - 15:14 Von Hans Bentzien FRANKFURT (Dow Jones)--Der Inflationsdruck im Euroraum dürfte im August erneut etwas zugenommen haben. Dahinter steckt keine konjunkturelle Belebung, sondern die Tatsache, dass die starken Preisrückgänge von 2015 nach und nach aus dem Vorjahresvergleich herausfallen. Gleichwohl dürfte diese Entwicklung der... ...mehr


Chart - VOLKSWAGEN AG INHABER-STAMMAKTIEN O.N.

Kreise: Volkswagen (VW) zahlt im Vergleich mit US-Händlern neue Milliardensumme

26.08.2016 - 15:00 HERNDON (dpa-AFX) - Die vorläufige Einigung mit hunderten US-Vertragshändlern im Dieselskandal kostet den Volkswagen-Konzern laut Kreisen eine weitere Milliardensumme. Für den Vergleich zahle Europas größter Autobauer rund 1,2 Milliarden US-Dollar, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Freitag unter Berufung auf eine... ...mehr


ROUNDUP/US-Wirtschaftswachstum schwach - Experte: 'Investitionen enttäuschen'

26.08.2016 - 14:59 WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA ist das Wirtschaftswachstum im zweiten Quartal wie erwartet etwas schwächer ausgefallen als zunächst ermittelt. Von Anfang April bis Ende Juni stieg die Wirtschaftsleistung (BIP) um eine auf das Jahr hochgerechnete Rate von 1,1 Prozent, wie das Handelsministerium am Freitag in einer zweiten... ...mehr


Widerstand gegen den Ostsee-Tunnel im Norden wächst

26.08.2016 - 14:56 KIEL (dpa-AFX) - Auf deutscher Seite wächst der Widerstand gegen den geplanten Ostsee-Tunnel zwischen Fehmarn und Dänemark. Trotz Urlaubszeit haben viele Gegner des Milliardenprojekts ihre Einwände erhoben. Bis zum letzten Tag der Einspruchsfrist in der zweiten Runde des Planverfahrens gingen mindestens 9000 Einwendungen ein... ...mehr


US-Wirtschaft wächst im 2. Quartal noch langsamer

26.08.2016 - 14:52 Von Ben Leubsdorf und Josh Mitchell WASHINGTON (Dow Jones)--Das US-Wachstum ist im zweiten Quartal 2016 wie erwartet etwas flauer ausgefallen als zunächst errechnet. Auch die Zunahme der Unternehmensgewinne hat sich abgeschwächt, während die Preiskomponenten jeweils nach oben revidiert wurden. Wie das Handelsministerium im... ...mehr


USA: Wirtschaft wächst etwas weniger als bislang ermittelt

26.08.2016 - 14:45 WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA ist das Wirtschaftswachstum im zweiten Quartal wie erwartet etwas schwächer ausgefallen als zunächst ermittelt. Von Anfang April bis Ende Juni stieg die Wirtschaftsleistung (BIP) um eine auf das Jahr hochgerechnete Rate von 1,1 Prozent, wie das Handelsministerium am Freitag in einer zweiten... ...mehr


Chart - RWE AG INHABER-STAMMAKTIEN O.N.

Wirtschaftsministerium bereit zu separaten Atom-Vereinbarungen

26.08.2016 - 14:30 BERLIN/DÜSSELDORF (dpa-AFX) - In der Debatte um die finanziellen Lasten des Atomausstiegs hat das Bundeswirtschaftsministerium seine Bereitschaft zu Gesprächen mit den Betreibern über separate Vereinbarungen erklärt. "Es können gesetzliche Vorgaben und Vereinbarungen geschlossen werden", sagte eine Sprecherin am Freitag in... ...mehr


Chart - RWE AG INHABER-STAMMAKTIEN O.N.

Atomhaftung: Wirtschaftsministerium zu Verträgen bereit

26.08.2016 - 14:24 Von Stefan Lange BERLIN (Dow Jones)--Im Zuge der Neuregelung zur Nachhaftung der Atomkonzerne ist das Bundeswirtschaftsministerium dazu bereit, zusätzlich zum geplanten Gesetz auch Verträge mit den Betreibern abzuschließen. "Bei der Umsetzung der KFK-Empfehlungen können neben gesetzlichen Vorschriften auch Vereinbarungen mit... ...mehr


Seite: 12345

Wirtschaftstermine

Fr Sa So Mo Di Mi Do
26 27 28 29 30 31 01
Keine Termine vorhanden
weitere Termine

Aktuelle Videos

zur Mediathek

Presseschau

Zeit Meldung

16:45
tagesschau.de
Ein klitzekleiner Freudensprung beim Dax

16:29
tagesschau.de
Yellen sendet Zinssignal

15:14
tagesschau.de
Das Loch Ness von Jackson Hole

14:57
tagesschau.de
Der Dax wartet auf das Non-Event

14:48
tagesschau.de
Stada: Veränderung ja, Bruch nein

13:47
tagesschau.de
BaFin will Bonitätsanleihen verbieten

11:56
tagesschau.de
GfK: Von wegen Verkauf

11:45
tagesschau.de
Märkte sind wie gelähmt

11:26
tagesschau.de
Doping an der Wall Street

11:23
tagesschau.de
VW: Milliarden für US-Händler?
zur Presseschau
Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld |Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Top Baufinanzierung bei der Degussa Bank
Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Der Chef des olympischen Sportbundes kritisiert die Athleten für ihr, seiner Meinung nach, in der Breite der Sportarten schlechtes Abschneiden. Finden Sie diese Kritik berechtigt?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Ihr kostenfreies Plus an Börsenwissen!

Der Anlegerclub der Börse Stuttgart
bietet seinen Mitgliedern sechs Mal im
Jahr ein informatives Anlegermagazin, welches über aussichtsreiche Anlage- und Tradingmöglichkeiten berichtet.

Jetzt kostenlos Mitglied werden