schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
Edward Snowden hat enthüllt, dass Gemalto´s SIM-Karten nicht sicher sind. Gemalto sieht keine Anzeichen eines Diebstahls. Was glauben Sie?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
DAX ®11.327,19+1,04%TecDAX ®1.578,95+0,29%Dow Jones18.214,42-0,06%NASDAQ 1004.462,27+0,49%
LYNX Broker
finanztreff.de

News aus Wirtschaft & Politik - Aktuelle Wirtschaftsnachrichten

ROUNDUP: Amerikanische Telekom-Regulierer verbieten Überholspuren im Netz

26.02.2015 - 20:25 WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Telekommunikations-Aufsicht FCC schiebt bezahlten Überholspuren im Internet einen Riegel vor. Sie beschloss am Donnerstag wie erwartet mit einer knappen Mehrheit von 3 zu 2 Stimmen eine schärfere Regulierung des Geschäfts mit Breitbandnetzen. Darin wird unter anderem ausdrücklich... ...mehr


Autonome wüten im Zentrum Athens - gegen Sparprogramm

26.02.2015 - 20:13 ATHEN (dpa-AFX) - Rund 200 Vermummte haben am Donnerstagabend im Zentrum Athens Schaufenster eingeschlagen, Autos zerstört und Müllcontainer angezündet. Zu den Ausschreitungen kam es nach einer zunächst friedlich verlaufenen Demonstration der außerparlamentarischen Linken gegen die von der griechischen Links-Rechts-Regierung... ...mehr


Koalition kassiert Steuerbonus bei Gebäudesanierung

26.02.2015 - 19:37 BERLIN (dpa-AFX) - Die Gebäudebesitzer in Deutschland müssen überraschend auf einen Steuerbonus für das Dämmen ihrer Häuser verzichten. "Über eine steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung konnte im Koalitionsausschuss keine Einigung erzielt werden", heißt es in einem internen Schreiben von SPD-Fraktionschef... ...mehr


Amerikanische Telekom-Regulierer gegen Überholspuren im Internet

26.02.2015 - 19:15 WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Telekommunikations-Aufsicht FCC schiebt bezahlten Überholspuren im Internet einen Riegel vor. Die fünf FCC-Kommissare stimmten am Donnerstag wie erwartet mehrheitlich für einen Vorschlag zur schärferen Regulierung des Geschäfts mit Breitband-Netzen. Darin wird unter anderem ausdrücklich... ...mehr


ÜBERBLICK am Abend/Konjunktur, Zentralbanken, Politik

26.02.2015 - 19:00 USA fallen in die Minusinflation Die niedrigen Energiepreise haben auch die USA in eine leichte Deflation gezogen. Im Januar fielen die Verbraucherpreise um 0,7 Prozent gegenüber dem Vormonat. Ökonomen hatten im Vorfeld mit einem Rückgang von 0,6 Prozent gerechnet. Für den Dezember bestätigte das US-Arbeitsministerium den... ...mehr


Estnische Regierung gibt grünes Licht für Griechenland-Hilfe

26.02.2015 - 18:38 TALLINN (dpa-AFX) - In Estland hat die Regierung am Donnerstag grünes Licht für die Verlängerung des Hilfspaketes für Griechenland gegeben. Das Kabinett bewilligte nach Angaben des Finanzministeriums in Tallinn die Entscheidung der Euro-Gruppe, das Programm bis Ende Juni zu verlängern. Nun muss am Freitag noch der... ...mehr


Ukraine stoppte Zahlungen erst nach russischer Lieferdrosselung

26.02.2015 - 18:36 Von Stephen Fidler Der Gasstreit zwischen Russland und der Ukraine hält an. Jetzt wirft der Chef des ukrainischen Gaskonzerns Naftogaz Russland vor, seit dem 22. Februar weniger Gas geliefert zu haben, als mit dem russischen Monopolisten Gazprom vereinbart. Statt zugesagter 112 Millionen Kubikmeter täglich habe Gazprom... ...mehr


ROUNDUP: Demnächst Entscheidung über Klage gegen Deutsche-Bank-Co-Chef

26.02.2015 - 17:55 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Das Landgericht München I wird demnächst über die Zulassung der Anklage gegen den Co-Chef der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen, und mehrere frühere Spitzenmanager der Bank entscheiden. Das sagte eine Sprecherin des Gerichts am Donnerstag in München. Die Staatsanwaltschaft hatte die Banker im September... ...mehr


WDH: Noch keine Entscheidung über Klage gegen Deutsche-Bank-Co-Chef

26.02.2015 - 17:48 (Wiederholung: "'werde" statt "werden" im 2. Satz des letzten Absatzes) MÜNCHEN (dpa-AFX) - Das Landgericht München I hat noch nicht über die Zulassung der Anklage gegen den Co-Chef der Deutschen Bank , Jürgen Fitschen, und mehrere frühere Spitzenmanager der Bank entschieden. Das sagte eine Sprecherin des Gerichts am... ...mehr


ROUNDUP 2: Kanzleramt legt Arbeitsstättenverordnung von Nahles auf Eis

26.02.2015 - 17:39 BERLIN (dpa-AFX) - Das Kanzleramt hat die umstrittene Arbeitsschutzverordnung von Ministerin Andrea Nahles vorerst auf Eis gelegt. Die SPD-Politikerin sagte am Donnerstag in Berlin, im weiteren Verfahren sei nun das Kanzleramt am Zug. Es sei nun nicht mehr in ihren Händen, wann die Verordnung in Kraft treten kann. Sie erwarte... ...mehr


Noch keine Entscheidung über Klage gegen Deutsche-Bank-Co-Chef

26.02.2015 - 17:18 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Das Landgericht München I hat noch nicht über die Zulassung der Anklage gegen den Co-Chef der Deutschen Bank , Jürgen Fitschen, und mehrere frühere Spitzenmanager der Bank entschieden. Das sagte eine Sprecherin des Gerichts am Donnerstag in München. Der zuständige Richter Peter Noll wolle aber demnächst... ...mehr


Bundesbank kritisiert Aufweichung des Stabilitätspaktes

26.02.2015 - 17:14 FRANKFURT/BERLIN (dpa-AFX) - Bundesbank-Präsident Jens Weidmann hat die EU-Kommission für ihre laxe Haltung zu Defizitsünder Frankreich kritisiert. Eigentlich sei zum Höhepunkt der Euro-Schuldenkrise beteuert worden, dass die Fiskalregeln deutlich verschärft würden, sagte Weidmann der "Märkischen Allgemeinen" (Freitag). Davon... ...mehr


dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR vom 26.02.2015 - 17.00 Uhr

26.02.2015 - 17:12 USA: Inflation erstmals seit Krise negativ WASHINGTON - Der Ölpreisverfall hat die Inflationsrate in den Vereinigten Staaten erstmals seit der Finanz- und Wirtschaftskrise unter die Nulllinie gedrückt. Wie das US-Arbeitsministerium am Donnerstag mitteilte, lagen die Verbraucherpreise im Januar 0,1 Prozent tiefer als ein... ...mehr


US-Baugenehmigungen für Januar bestätigt

26.02.2015 - 16:58 Die Zahl der in den USA erteilten Baugenehmigungen im Januar ist am Donnerstag vom US-Handelsministerium bestätigt worden. Für den vergangenen Monat wurde eine Abnahme um 0,7 Prozent auf annualisiert 1,053 gemeldet. Baugenehmigungen werden als wichtigster Indikator für die künftige Bautätigkeit betrachtet. Kontakt zum Autor... ...mehr


ROUNDUP: Bundesgericht erlaubt Weitergabe von Medikamenten aus EU-Ausland

26.02.2015 - 16:04 LEIPZIG (dpa-AFX) - Deutsche Pharmazeuten dürfen Medikamente von einer Apotheke aus dem EU-Ausland an ihre Kunden weitergeben. Solange sie die Arzneimittel überprüfen und Patienten bei Bedarf beraten, verstoßen sie nicht gegen das Berufsrecht, entschied das Bundesverwaltungsgericht am Donnerstag. Damit sei gewährleistet, dass... ...mehr


UKRAINE: Russland drängt zur Lösung im Gasstreit

26.02.2015 - 15:50 MOSKAU (dpa-AFX) - Russland hat die Ukraine zur raschen Lösung offener Fragen im Gasstreit beider Länder aufgerufen. Der russische Energieriese Gazprom drohte am Donnerstag erneut damit, die Gaslieferungen für die Ukraine zu stoppen, sollte das Land kein Geld überweisen. Die vereinbarten Vorauszahlungen für März seien bisher... ...mehr


ROUNDUP 3: Neuer Ärger über Athen - Aber breite Bundestagsmehrheit für Hilfe

26.02.2015 - 15:26 (neu: Oppermann, Unmut bei Syriza, niederländisches Parlament) BERLIN/ATHEN (dpa-AFX) - Trotz neuer Verärgerung über die griechische Regierung wird der Bundestag an diesem Freitag den Weg für eine Verlängerung des Hilfsprogramms um vier Monate frei machen. In Sondersitzungen stimmten die Fraktionen von CDU/CSU und SPD mit... ...mehr


Bayer erhält weitere EU-Zulassung für Augenmittel Eylea

26.02.2015 - 15:13 BERLIN (dpa-AFX) - Bayer hat für sein Augenmedikament Eylea eine weitere Zulassung erhalten. Die EU-Kommission habe das Mittel nun auch zur Behandlung der reduzierten Sehschärfe infolge eines durch einen Venenverschluss der Netzhaut (RVV) bedingten Makulaödems genehmigt, teilte der Konzern am Donnerstag in Berlin mit... ...mehr


USA: FHFA-Hauspreisindex steigt stärker als erwartet

26.02.2015 - 15:09 NEW YORK (dpa-AFX) - In den USA sind die Hauspreise im Dezember stärker gestiegen als erwartet. Zum Vormonat seien die Preise um 0,8 Prozent geklettert, teilte die Federal Housing Finance Agency (FHFA) am Donnerstag in New York mit. Volkswirte hatten nur mit einem Anstieg um 0,5 Prozent gerechnet. Im Vormonat waren die Preise... ...mehr


Neuer Korruptionsverdacht am künftigen Hauptstadtflughafen

26.02.2015 - 15:05 NEURUPPIN/SCHÖNEFELD (dpa-AFX) - Am neuen Hauptstadtflughafen geht die Staatsanwaltschaft Neuruppin einem möglichen Korruptionsfall nach. Wie ein Behördensprecher am Donnerstag bestätigte, handelt es sich um den Verdacht der Bestechung und Bestechlichkeit im besonders schweren Fall. Der Verdacht richte sich gegen einen früheren... ...mehr


Seite: 12345

Wirtschaftstermine

Fr Sa So Mo Di Mi Do
27 28 01 02 03 04 05
Keine Termine vorhanden
weitere Termine

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |+88% GEWINN mit EUR/USD?! |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?!
Werbung

Praxisratgeber Börse: eine Publikation der Börse Stuttgart für den interessierten Privatanleger.

Jetzt kostenlos bestellen!