DAX ®9.972,40+0,57%TecDAX ®1.349,68+0,57%Dow Jones17.827,75+0,07%NASDAQ 1004.317,99+0,69%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

News aus Wirtschaft & Politik - Aktuelle Wirtschaftsnachrichten

Kein Termin für billigeres Handy-Telefonieren in Europa

27.11.2014 - 16:32 BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die europäischen Verbraucher müssen weiter auf die Abschaffung der ungeliebten Extragebühren für Handytelefonate im Ausland warten. Es gebe noch keinen Termin, sagte Wirtschaftsstaatssekretär Matthias Machnig am Donnerstag nach Beratungen mit seinen EU-Kollegen in Brüssel. Die EU-Kommission hatte im... ...mehr


ROUNDUP: Städtetag will Mitsprache bei Neuordnung der Finanzbeziehungen

27.11.2014 - 16:31 DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die Kommunen fordern Mitsprache bei der Neuordnung der föderalen Finanzbeziehungen ein. Im Koalitionsvertrag von Union und SPD sei eine Kommission zur Reform der Finanzbeziehungen mit Beteiligung der kommunalen Spitzenverbände angekündigt worden. Die sei aber immer noch nicht eingerichtet, kritisierte der... ...mehr


Was Europa von Google will

27.11.2014 - 16:30 STRASSBURG (dpa-AFX) - Google steht in Europa unter zunehmendem Druck. Jetzt bringt das Europaparlament eine Trennung von Suchmaschinen von anderen Diensten ins Gespräch. Für Google ist das eine hochbrisante Frage. Warum hat Google Scherereien mit der EU? Google beherrscht die Online-Suche in Europa. In einigen Ländern... ...mehr


WDH/ROUNDUP/Gewerkschaften: Schäuble höhlt Mindestlohn aus - DGB droht

27.11.2014 - 16:30 (Tippfehler im achten Absatz behoben.) BERLIN (dpa-AFX) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) höhlt nach Darstellung der Gewerkschaften aus Spargründen den Mindestlohn von 8,50 Euro für Hunderttausende Arbeitnehmer aus. "Dass es Unternehmen gibt, deren Geschäftsmodell im Kern auf Lohndumping basiert, ist nicht... ...mehr


ROUNDUP: Bundesländer stellen Regelungen zur Sonntagsarbeit auf den Prüfstand

27.11.2014 - 16:27 LEIPZIG (dpa-AFX) - Nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zur Begrenzung der Sonntagsarbeit in Hessen wollen auch andere Bundesländer ihre Regelungen überprüfen. Einzelne Länder wie Mecklenburg-Vorpommern kündigten in einer Umfrage der Deutschen Presse-Agentur sofortige Konsequenzen an. "Wir haben auf diesen... ...mehr


ROUNDUP: Gabriel legt sich mit SPD-Linken an - Ja zum Kanada-Freihandelsabkommen

27.11.2014 - 16:27 BERLIN (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel gibt trotz heftig umstrittener Schutzklauseln für Konzerne grünes Licht für das Handelsabkommen Ceta zwischen der EU und Kanada. "Wenn der Rest Europas dieses Abkommen will, (...) dann wird Deutschland dem auch zustimmen. Das geht gar nicht anders", sagte er am... ...mehr


Streit von 'FAZ' mit Online-Buchhandel geht zurück ans Landgericht

27.11.2014 - 16:26 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Streit zwischen der "Frankfurter Allgemeine Zeitung" und dem online-Händler buch.de um die Verwertung von Buchrezensionen geht weiter. Das Oberlandesgericht München verwies den Fall am Donnerstag zur umfassenden Prüfung zurück ans Münchner Landgericht. Dieses hatte der Klage des Verlags weitgehend... ...mehr


Deutschland und Frankreich wollen neue Regeln für Internetkonzerne

27.11.2014 - 16:24 BRÜSSEL (dpa-AFX) - Deutschland will die Marktmacht der großen US-Internetfirmen mit einer Reform des europäischen Wettbewerbsrechts beschneiden. Dafür möchte sich die Bundesregierung gemeinsam mit Frankreich stark machen. Das klassische Wettbewerbsrecht reiche angesichts der Digitalisierung der Wirtschaft nicht mehr aus, sagte... ...mehr


Opec kürzt Förderziel nicht

27.11.2014 - 16:18 WIEN (dpa-AFX) - Trotz des jüngsten Absturzes der Ölpreise will die Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ihr bisheriges Förderziel von 30 Millionen Barrel am Tag nicht kürzen. Darauf verständigten sich die Energieminister der zwölf Mitgliedstaaten am Donnerstag in Wien./asa/DP/jsl Quelle: dpa-AFX ...mehr


ROUNDUP 2: BayernLB fordert 2,4 Milliarden Euro von Österreich

27.11.2014 - 16:16 (neu: Reaktionen aus Österreich, mit Prozessverlauf aktualisiert.) MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die BayernLB erhöht im Streit mit der einstigen Tochter Hypo Alpe Adria den Druck und will das Land Österreich für die Rückzahlung von Milliardenkrediten in die Pflicht nehmen. Am Donnerstag forderte die Landesbank die Republik... ...mehr


KORREKTUR/ROUNDUP: Deutschlands Verbraucher zu Weihnachten in Konsumlaune

27.11.2014 - 16:09 (Korrigierte Firmenzugehörigkeit des Experten im ersten Satz des letzten Absatzes, richtig muss es heißen "GfK" rpt. "GfK".) FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutschlands Verbraucher kommen pünktlich zu Weihnachten in Konsumlaune. 285 Euro wollen sie durchschnittlich für Geschenke ausgeben. Das sind zwar drei Euro weniger als im... ...mehr


Geld aus Fluthilfefonds soll in Flüchtlingshilfe fließen

27.11.2014 - 16:06 BERLIN/SCHWERIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung erwägt, unverbrauchte Mittel aus dem Fluthilfefonds für die Unterbringung von Flüchtlingen einzusetzen. Ein entsprechender Bericht der "Stuttgarter Zeitung" wurde der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag in Länderkreisen bestätigt. Danach verhandeln Bund und Länder zurzeit... ...mehr


HINTERGRUND/20 Cent pro Liter sparen: Benzinpreisstelle zieht Erfolgsbilanz

27.11.2014 - 16:05 BONN (dpa-AFX) - Bis zu 20 Cent pro Liter liegen an manchen Tagen zwischen der teuersten und der günstigsten Tankstelle einer Stadt. Damit man die Billig-Tankstelle auch findet, sammelt das Bundeskartellamt seit gut einem Jahr bundesweit die Preisdaten und gibt sie kostenlos an Verbraucherportale weiter - sehr zur Freude der... ...mehr


Städtetag will in Neuordnung der Finanzbeziehungen einbezogen werden

27.11.2014 - 15:40 DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die Kommunen fordern Mitsprache bei der Neuordnung der föderalen Finanzbeziehungen ein. Alle Beschlüsse hätten auch Auswirkungen auf die Kommunen, betonte der Präsident des Deutschen Städtetags, Ulrich Maly, am Donnerstag in Düsseldorf. Im Koalitionsvertrag der Bundesregierung sei eine Kommission zur... ...mehr


Nahles will auch für Ältere und Migranten mehr gute Jobs

27.11.2014 - 15:39 BERLIN (dpa-AFX) - Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) will die gute Arbeitsmarktlage mit längerfristig wirksamen Hilfen für benachteiligte Gruppen unterstützen. Ziel sei, "dass wir diese hohe Beschäftigung weiter verstetigen und halten", sagte sie am Donnerstag in Berlin. So ziele eine Initiative zur... ...mehr


ROUNDUP: Deutschlands Verbraucher pünktlich zu Weihnachten in Konsumlaune

27.11.2014 - 15:39 FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutschlands Verbraucher kommen pünktlich zu Weihnachten in Konsumlaune. 285 Euro wollen sie durchschnittlich für Geschenke ausgeben. Das sind zwar drei Euro weniger als im Vorjahr, wie die Marktforscher der Nürnberger GfK am Donnerstag in Frankfurt erklärten. Dennoch könne sich der Handel auf ein... ...mehr


ROUNDUP: Vorwürfe gegen Rajoy wegen Korruptionsaffäre bei Spaniens Konservativen

27.11.2014 - 15:38 MADRID (dpa-AFX) - Nach dem Rücktritt seiner Gesundheitsministerin Ana Mato wegen eines Korruptionsskandals steht der spanische Ministerpräsident Mariano Rajoy im Kreuzfeuer der Kritik. Die Oppositionsparteien sprachen der konservativen Rajoy-Regierung fast geschlossen die Fähigkeit ab, die Korruption zu bekämpfen. Mato war... ...mehr


Bankverbandschef Kemmer als Zeuge im Prozess um Milliardenstreit

27.11.2014 - 15:31 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Bankenverbandschef Michael Kemmer hat mit Erinnerungslücken an seine frühere Zeit im Aufsichtsrat der österreichischen Bank Hypo Alpe Adria Verwunderung vor dem Münchner Landgericht ausgelöst. Als Zeuge im Prozess zwischen der BayernLB und der einstigen Österreich-Tochter Hypo Alpe Adria um die Rückzahlung... ...mehr


Österreich setzt Verkauf der Hypo Alpe Adria-Töchter fort

27.11.2014 - 15:23 WIEN/MÜNCHEN (dpa-AFX) - Ungeachtet der ausstehenden positiven Antwort der BayernLB setzt Österreich den Verkauf der Balkan-Töchter der maroden einstigen Staatsbank Hypo Alpe Adria fort. "Zentrales Ziel dieses Verkaufs ist es, auf Grundlage der EU-Beschlüsse und der geltenden österreichischen gesetzlichen Bestimmungen die... ...mehr


Anleihezinsen nach schwacher deutscher Inflation im Sinkflug

27.11.2014 - 15:18 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die schwache Inflation in Deutschland hat die Zinsen europäischer Staatsanleihen am Donnerstag auf neue Rekordtiefstände gedrückt. In Deutschland fiel die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen auf einen historischen Tiefstand von 0,69 Prozent. Französische Papiere gleicher Laufzeit rentierten erstmals mit... ...mehr


Seite: 12345

Wirtschaftstermine

Do Fr Sa So Mo Di Mi
27 28 29 30 01 02 03
Keine Termine vorhanden
weitere Termine

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
+88% GEWINN mit EUR/USD?! |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?!
Werbung

Exklusiver Ladiestalk für Finanzinteressierte:
Frauen & Börse. Dienstag, 2. Dezember an der Börse Stuttgart.

Hier informieren und anmelden!