DAX ®8.979,36-3,30%TecDAX ®1.500,14-5,81%Dow Jones16.027,05-1,10%NASDAQ 1003.960,67-1,59%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

News aus Wirtschaft & Politik - Aktuelle Wirtschaftsnachrichten

Aufsichtsrat Lies zu VW-Affäre: 'Wütend sind wir alle'

08.02.2016 - 20:44 HANNOVER (dpa-AFX) - Auch mehrere Monate nach Beginn der VW -Affäre um manipulierte Dieselmotoren ist Niedersachsens Wirtschaftsminister verärgert. "Wütend sind wir alle", sagte der SPD-Politiker am Montagabend in Hannover. Lies, der auch im Aufsichtsrat des Automobil-Unternehmens sitzt, berichtete, wie er am entscheidenden Tag... ...mehr


Probleme mit Airbag-Auslöser: Auch Audi in USA von Continental-Rückruf betroffen

08.02.2016 - 19:18 INGOLSTADT (dpa-AFX) - Auch Audi muss voraussichtlich Autos mit gestörten Airbag-Auslösern des Zulieferers Continental zurückrufen. "Nach momentanem Stand sind 42 000 Fahrzeuge in den USA betroffen", sagte ein Audi-Sprecher am Montag. Die US-Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA hatte in der vergangenen Woche einen Rückruf von bis... ...mehr


ÜBERBLICK am Abend/Konjunktur, Zentralbanken, Politik

08.02.2016 - 19:00 Die wichtigsten Ereignisse und Meldungen zu Konjunktur, Zentralbanken, Politik aus dem Programm von Dow Jones Newswires Weidmann: Euro-Finanzministerium ist politisch nicht durchsetzbar Bundesbank-Präsident Jens Weidmann ist dem Eindruck entgegengetreten, er strebe in naher Zukunft die Schaffung eines Euro-Finanzministeriums... ...mehr


POLITIK/ROUNDUP: Kommission fordert Rückholbarkeit von Atommüll aus Endlager

08.02.2016 - 18:08 REMLINGEN (dpa-AFX) - Die Rückholbarkeit von eingelagertem Atommüll will die Endlager-Kommission als ein wichtiges Kriterium bei der Suche nach einem Standort für den hochradioaktiven Abfall formulieren. "Wir werden die Rückholbarkeit verlangen", sagte der Vorsitzende der Kommission, Michael Müller, am Montag nach einem Besuch... ...mehr


Atommüll-Bergung aus der Asse könnte zehn Milliarden kosten

08.02.2016 - 18:06 REMLINGEN (dpa-AFX) - Die Bergung und sachgerechte Neudeponierung von Atommüll aus dem maroden Bergwerk Asse in Niedersachsen könnte nach Berechnungen des Bundesumweltministeriums rund zehn Milliarden Euro kosten. Das geht aus einem Bericht hervor, den die Endlager-Kommission am Montag bei einem Besuch der Schachtanlage... ...mehr


Bund mahnt: WLAN für alle im ICE muss 2016 kommen

08.02.2016 - 17:53 BERLIN (dpa-AFX) - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) hat die Deutsche Bahn vor Verzögerungen beim geplanten kostenlosen WLAN für die zweite Klasse im ICE gewarnt. "Ein Verschieben dieses dringend notwendigen Kundenangebots werde ich nicht akzeptieren", sagte er dem "Münchner Merkur" (Dienstag). Nach Angaben des... ...mehr


Ex-Verfassungsgerichtspräsident: Grundrecht auf Bargeld

08.02.2016 - 17:41 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der frühere Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Hans-Jürgen Papier, hält Beschränkungen von Bargeldzahlungen für verfassungswidrig. "Dies wären nicht gerechtfertigte Eingriffe in Freiheitsrechte, nämlich in die Vertragsfreiheit und Privatautonomie", sagte Papier der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung"... ...mehr


Ex-Verfassungsgerichtspräsident sieht Grundrecht auf Bargeld

08.02.2016 - 17:34 FRANKFURT (Dow Jones)--Der frühere Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Hans-Jürgen Papier, hält Beschränkungen von Bargeldzahlungen für verfassungswidrig. "Dies wären nicht gerechtfertigte Eingriffe in Freiheitsrechte, nämlich in die Vertragsfreiheit und Privatautonomie", sagte Papier der Frankfurter Allgemeinen Zeitung... ...mehr


Anleihen südeuropäischer Euroländer stark unter Druck

08.02.2016 - 17:20 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kursausschläge an den europäischen Anleihemärkten haben am Montag an die Hochphase der Euro-Schuldenkrise erinnert. Während Bundesanleihen als sicherer Anlagehafen in unsicheren Börsenzeiten gefragt waren, gerieten Staatspapiere aus Portugal, Griechenland, Spanien und Italien stark unter Druck... ...mehr


dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR von 17.00 Uhr - 08.02.2016

08.02.2016 - 17:17 Sentix: Anlegerstimmung im Euroraum fällt weiter FRANKFURT - Die Anlegerstimmung im Euroraum hat sich im Februar weiter eingetrübt. Wie das Forschungsinstitut Sentix am Montag mitteilte, fiel der entsprechende Indikator um 3,6 Punkte auf 6,0 Zähler. Das ist der tiefste Stand seit Anfang 2015. Die Befragten stuften sowohl... ...mehr


ANALYSE/Deutsche Bank: US-Leitzinserhöhung im Dezember am wahrscheinlichsten

08.02.2016 - 16:57 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank rechnet wegen des unsicheren wirtschaftlichen Umfeldes erst im Dezember mit einem weiteren Zinsschritt durch die US-Notenbank Fed. Angesichts eines vermutlich nur geringen Wirtschaftswachstum der USA im ersten Quartal dürfte die Fed im März nicht an der Zinsschraube drehen, schrieb der... ...mehr


Mittelstand und Handel gegen die Einführung der Bargeld-Obergrenze

08.02.2016 - 16:41 Von Christian Grimm BERLIN (Dow Jones)--In die Diskussion um eine Obergrenze für Barzahlungen hat sich nun auch erstmals die Wirtschaft eingeschaltet. Einzelhandel und Mittelstand positionieren sich klar gegen die Planspiele von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU), Bezahlungen in Münzen und Scheinen auf 5.000 Euro zu... ...mehr


ROUNDUP: BGH erklärt Handel mit nikotinhaltigen E-Zigaretten für strafbar

08.02.2016 - 16:34 KARLSRUHE (dpa-AFX) - Der Handel mit Flüssigkeiten für E-Zigaretten, die Nikotin enthalten, ist laut einer Grundsatzentscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) derzeit in Deutschland strafbar. Allerdings ist die Rechtslage gerade im Umbruch. Bis Ende Mai muss eine EU-Richtlinie aus dem Jahr 2014 in deutsches Recht umgesetzt sein... ...mehr


ROUNDUP: Indien verbietet Facebooks kostenlosen Internet-Service

08.02.2016 - 16:17 NEU DELHI (dpa-AFX) - Indische Behörden haben Facebooks Projekt für den kostenlosen Zugang zu einigen Online-Diensten einen Riegel vorgeschoben. Die Regulierer untersagten es Telekom-Anbietern grundsätzlich Ausnahmeregelungen für einzelne Services. Davon ist auch Facebooks Angebot "Free Basics" betroffen, das neben dem... ...mehr


Eurosystem fährt Anleihekäufe etwas zurück

08.02.2016 - 15:57 Von Andreas Plecko FRANKFURT (Dow Jones)--Die Zentralbanken des Eurosystems haben ihre Wertpapierankäufe in der Woche zum 5. Februar 2016 wieder auf das Normalvolumen zurückgefahren, nachdem in den Wochen zuvor etwas höhere Käufe stattgefunden hatten. Die Wertpapierbestände erhöhten sich um 15,615 (Vorwoche: 17,998) Milliarden... ...mehr


Indien trotzt allgemeiner Schwäche der Schwellenländer

08.02.2016 - 15:45 NEU DELHI (dpa-AFX) - Indiens Wirtschaft bleibt trotz einer Konjunkturschwäche in wichtigen Schwellenländern auf robustem Wachstumskurs. Im laufenden Fiskaljahr bis März werde das Bruttoinlandsprodukt (BIP) um 7,6 Prozent wachsen, so die am Montag veröffentlichte offizielle Prognose der Statistikbehörde. Die Prognose übertraf... ...mehr


Deutsche verzichten wegen Sicherheitsbedenken oft auf Online-Banking

08.02.2016 - 15:37 LUXEMBURG (dpa-AFX) - Deutsche verzichten aus Angst um die Sicherheit ihrer Daten europaweit am häufigsten auf Online-Banking. 27 Prozent der Internetnutzer in Deutschland wickeln deshalb keine Bankgeschäfte im Internet ab - so viele wie in keinem anderen EU-Land. Das teilte das EU-Statistikamt Eurostat am Montag in Luxemburg... ...mehr


ROUNDUP: Sieben EU-Staaten fordern Schutz der europäischen Stahlindustrie

08.02.2016 - 15:23 BRÜSSEL/BERLIN/HANNOVER (dpa-AFX) - Angesichts der Krisenstimmung in der europäischen Stahlindustrie fordern Deutschland und sechs weitere Länder die EU zum Handeln auf. Die heimische Industrie müsse gegen "unfaire Handelspraktiken" geschützt werden, verlangen Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) sowie Minister aus... ...mehr


Flugsicherung senkt Gebühren wieder etwas ab

08.02.2016 - 15:20 LANGEN/BERLIN (dpa-AFX) - Nach kräftigen Erhöhungen im vorherigen Jahr hat die Deutsche Flugsicherung (DFS) nun für 2016 ihre Gebühren für Starts, Landungen und Flugstrecken wieder etwas abgesenkt. Die bundeseigene Gesellschaft bezifferte am Montag die Ersparnisse für die Airlines im Jahresvergleich auf 8,4 Prozent auf der... ...mehr


Indien verbietet Facebooks kostenlosen Internet-Service

08.02.2016 - 15:06 NEU DELHI (dpa-AFX) - Indische Behörden haben Facebooks Projekt für den kostenlosen Zugang zu einigen Online-Diensten einen Riegel vorgeschoben. Die Regulierer untersagten es Telekom-Anbietern grundsätzlich Ausnahmeregelungen für einzelne Services. Davon ist auch Facebooks Angebot "Free Basics" betroffen, das neben dem... ...mehr


Seite: 12345

Wirtschaftstermine

Di Mi Do Fr Sa So Mo
09 10 11 12 13 14 15
Keine Termine vorhanden
weitere Termine

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März
GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |+88% GEWINN mit EUR/USD?! |Top Baufinanzierung bei der Degussa Bank
Werbung Lesen Sie die Top Themen rund um die Finanzmärkte im kostenlosen
Bid & Ask Newsletter der Börse Stuttgart.
Neue Ausgabe hier lesen!
schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen