DAX ®10.274,93-0,43%TecDAX ®1.703,27-0,75%Dow Jones18.456,35-0,09%NASDAQ 1004.721,41+0,39%
finanztreff.de
Werbung

News aus Wirtschaft & Politik - Aktuelle Wirtschaftsnachrichten

Pressestimme: 'Berliner Zeitung' zu Angela Merkels Pressekonferenz

29.07.2016 - 05:35 BERLIN (dpa-AFX) - Die "Berliner Zeitung" zu Angela Merkels Pressekonferenz: "Merkel bleibt Merkel. Auch in der Krise. In der Krise erst recht. Aufgewühlte, aufwühlende Worte, weil nach dem hausgemachten gottlosen Terror von links und rechts nun islamistische Gewalt ihre ersten Opfer in Deutschland gefunden hat? Nicht ihr... ...mehr


WDH: May und Szydlo wollen trotz Brexit-Votums enger zusammenarbeiten

28.07.2016 - 21:53 (Tippfehler korrigiert) WARSCHAU (dpa-AFX) - Polen und Großbritannien wollen trotz des Brexit-Votums ihre Zusammenarbeit vertiefen. "Der Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union (EU) sollte unsere Beziehungen nicht schwächen sondern stärken", sagte Premierministerin Theresa May am Donnerstag bei ihrem... ...mehr


May und Szyldo wollen trotz Brexit-Votums enger zusammenarbeiten

28.07.2016 - 21:06 WARSCHAU (dpa-AFX) - Polen und Großbritannien wollen trotz des Brexit-Votums ihre Zusammenarbeit vertiefen. "Der Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union (EU) sollte unsere Beziehungen nicht schwächen sondern stärken", sagte Premierministerin Theresa May am Donnerstag bei ihrem Antrittsbesuch in Warschau... ...mehr


ROUNDUP: Spaniens König Felipe beauftragt Rajoy mit Regierungsbildung

28.07.2016 - 20:26 MADRID (dpa-AFX) - Gut einen Monat nach der Parlamentsneuwahl in Spanien hat König Felipe VI. den geschäftsführenden konservativen Ministerpräsidenten Mariano Rajoy mit der Bildung einer neuen Regierung beauftragt. "Ich habe dem König gesagt, dass ich noch nicht die nötige Unterstützung habe, den Auftrag aber dennoch annehme"... ...mehr


Chart - ELECTRICITE DE FRANCE (E.D.F.) ACTIONS AU PORTEUR EO -,50

EDF-Verwaltungsrat stimmt umstrittenem Atomprojekt zu

28.07.2016 - 20:25 PARIS (dpa-AFX) - Der Verwaltungsrat des französischen Stromkonzerns EDF hat grünes Licht für den heftig umstrittenen Bau zweier neuer Atomreaktoren in Großbritannien gegeben. Damit könne EDF nun die Verträge unterzeichnen, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Kritiker halten die Milliardeninvestition für ein Risiko... ...mehr


Spaniens König Felipe beendet Konsultationen zur Regierungsbildung

28.07.2016 - 19:10 MADRID (dpa-AFX) - Die Konsultationen von Spaniens König Felipe VI. zur Bildung einer neuen Regierung sind ohne sichtbare Fortschritte zu Ende gegangen. Nach seinem Treffen mit dem Monarchen erklärte Sozialistenchef Pedro Sánchez vor Journalisten, dass die Abgeordneten seiner Partei bei einer eventuellen Abstimmung über eine... ...mehr


ÜBERBLICK am Abend/Konjunktur, Zentralbanken, Politik

28.07.2016 - 19:06 Die wichtigsten Ereignisse und Meldungen zu Konjunktur, Zentralbanken, Politik aus dem Programm von Dow Jones Newswires Merkel bleibt dabei: "Wir schaffen das" Die Flüchtlingskrise ist nach Einschätzung von Kanzlerin Angela Merkel trotz der jüngsten Terrorakte in Deutschland weiterhin beherrschbar. "Wir schaffen das, und wir... ...mehr


Fast 190 deutsche Institute legen Widerspruch gegen Bankenabgabe ein

28.07.2016 - 17:49 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die von der europäischen Bankenabwicklungsbehörde SRB errechnete Bankenabgabe sorgt für Verdruss bei deutschen Kreditinstituten. Die Bundesanstalt für Finanzmarktstabilisierung (FMSA) bestätigte einen Bericht der "Stuttgarter Zeitung" (Donnerstag), wonach ihr Widersprüche von 187 Instituten gegen den... ...mehr


Chart - VOLKSWAGEN AG VORZUGSAKTIEN O.ST. O.N.

'Dieselgate'-Aktionärsklagen: US-Pensionsfonds erhöht Druck auf VW

28.07.2016 - 17:13 WEST SACRAMENTO (dpa-AFX) - Neuer Ärger für VW im Abgas-Skandal: Der kalifornische Lehrer-Pensionsfonds CalSTRS will über den US-Rechtsweg Beweismittel für Aktionärsklagen in Deutschland erlangen. Einem solchen Antrag habe das zuständige US-Gericht nach einer Klage gegen die VW-US-Tochter Volkswagen Group of America bereits... ...mehr


dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR von 17.00 Uhr - 28.07.2016

28.07.2016 - 17:11 Eurozone: Wirtschaftsstimmung hellt sich trotz Brexit auf BRÜSSEL - Die Wirtschaftsstimmung in der Eurozone hat sich im Juli trotz Brexit-Votum überraschend aufgehellt. Der Economic Sentiment Indicator (ESI) stieg um 0,2 Punkte auf 104,6 Zähler, wie die EU-Kommission am Donnerstag in Brüssel mitteilte. Bankvolkswirte... ...mehr


Gabriel führte bei Tengelmann-Übernahme weiteres Geheimgespräch

28.07.2016 - 16:13 Von Christian Grimm BERLIN (Dow Jones)--Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hat bei der Erteilung der Sondererlaubnis für die Übernahme der Kaiser's-Tengelmann-Supermärkte durch Edeka ein weiteres vertrauliches Gespräch geführt. Das räumte sein Ministerium in einer Antwort auf eine Anfrage der Grünen-Abgeordneten... ...mehr


Chart - BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG STAMMAKTIEN EO 1

ROUNDUP: Daimler setzt Rahmen für mobiles Arbeiten

28.07.2016 - 15:38 STUTTGART (dpa-AFX) - Betriebsrat und Management haben sich auf Eckpunkte für mobiles Arbeiten beim Autobauer Daimler geeinigt. Noch in diesem Jahr soll eine entsprechende Betriebsvereinbarung Mitarbeitern in Deutschland das Recht auf flexible Arbeitszeiten einräumen, kündigten Gesamtbetriebsratschef Michael Brecht und... ...mehr


ROUNDUP: Niedrigste Juli-Arbeitslosigkeit seit 25 Jahren

28.07.2016 - 15:16 NÜRNBERG (dpa-AFX) - Trotz wachsender Flüchtlings-Arbeitslosigkeit und einsetzender Sommerflaute bleibt die Arbeitslosigkeit in Deutschland weiter auf Rekordtief. Mit 2,661 Millionen Jobsuchern verzeichnete die Bundesagentur für Arbeit die niedrigste Juli-Arbeitslosigkeit seit 25 Jahren, wie Behördenchef Frank-Jürgen Weise am... ...mehr


ROUNDUP 2/Streit bei Tönnies: Urteil um doppeltes Stimmrecht rechtskräftig

28.07.2016 - 15:05 (Neu: Mehr Details) KARLSRUHE/HAMM (dpa-AFX) - Im Machtstreit um Deutschlands größten Fleischkonzern muss Firmenchef Clemens Tönnies eine Schlappe hinnehmen. Bei Pattsituationen im Gesellschafterkreis hat er kein doppeltes Stimmrecht. Die entsprechende Entscheidung des Oberlandesgerichtes Hamm sei nun rechtskräftig... ...mehr


Merkel: Freihandelsabkommen TTIP 'absolut richtig und wichtig'

28.07.2016 - 14:56 BERLIN (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wirbt weiter für das umstrittene Freihandelsabkommen TTIP zwischen den USA und Europa. Sie wies Kritik der deutschen Industrie über mangelnden Einsatz der Bundesregierung zurück. "Ich halte dieses Abkommen für absolut richtig und wichtig und im absoluten europäischen... ...mehr


Kündigung wegen zweiter Ehe: EU-Gerichtshof soll prüfen

28.07.2016 - 14:53 ERFURT (dpa-AFX) - Der Streit um die Kündigung eines Chefarztes durch ein katholisches Krankenhaus in Düsseldorf wegen dessen zweiter Ehe soll den Europäischen Gerichtshof (EuGH) beschäftigen. Der Fall, bei dem es um den Gleichbehandlungsgrundsatz geht, werde den Richtern in Luxemburg vorgelegt, erklärte der Zweite Senat des... ...mehr


ROUNDUP/Inflation steigt leicht: 0,4 Prozent im Juli

28.07.2016 - 14:52 WIESBADEN (dpa-AFX) - Die Verbraucherpreise in Deutschland sind den dritten Monat in Folge leicht gestiegen. Vor allem höhere Mieten und Nahrungsmittelpreise trieben die Inflation im Juli binnen Jahresfrist auf 0,4 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden anhand vorläufiger Zahlen mitteilte. Im Juni... ...mehr


USA: Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe steigen stärker als erwartet

28.07.2016 - 14:44 WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA ist die Zahl der Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe überraschend stark gestiegen. In der vergangenen Woche legte sie um 14 000 auf 266 000 zu, wie das Arbeitsministerium am Donnerstag in Washington mitteilte. Bankvolkswirte hatten nur mit 262 000 Anträgen gerechnet. Der aussagekräftigere... ...mehr


Merkel: EU-Entscheidung zu Defizitsündern kein Ende des 'Stabipakts'

28.07.2016 - 14:43 BERLIN (dpa-AFX) - Die Entscheidung der EU-Kommission, die Defizitsünder Spanien und Portugal straffrei zu lassen, schwächt aus Sicht von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nicht den Stabilitätspakt. Sie glaube nicht, dass "die Entscheidung bedeutet, dass der Stabilitätspakt nicht mehr gilt", sagte Merkel am Donnerstag bei der... ...mehr


Erstanträge auf US-Arbeitslosenhilfe steigen merklich

28.07.2016 - 14:36 Von Jeffrey Sparshott WASHINGTON (Dow Jones)--In den USA sind in der Woche zum 23. Juli deutlich mehr Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe gestellt worden. Im Vergleich zur Vorwoche stieg die Zahl auf saisonbereinigter Basis um 14.000 auf 266.000 Anträge, wie das US-Arbeitsministerium in Washington mitteilte. Von Dow Jones... ...mehr


Seite: 12345

Wirtschaftstermine

Fr Sa So Mo Di Mi Do
29 30 31 01 02 03 04
Keine Termine vorhanden
weitere Termine

Aktuelle Videos

zur Mediathek

Presseschau

Zeit Meldung

28.07.
tagesschau.de
Dax: Und jetzt?

28.07.
tagesschau.de
Dax erstaunlich robust

28.07.
tagesschau.de
Türkei-Flaute belastet Thomas Cook

28.07.
tagesschau.de
Ford gerät aus der Erfolgsspur

28.07.
tagesschau.de
Stresstest voraus

28.07.
tagesschau.de
Dax im Warte-Modus

28.07.
tagesschau.de
Prügelknabe Deutsche Bank

28.07.
tagesschau.de
Facebook-Aktie auf Rekordhoch

28.07.
tagesschau.de
Dax: War das etwa eine Bullenfalle?

28.07.
tagesschau.de
Übernahme beflügelt Nordex
zur Presseschau
Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank. |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld
Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Deutschen zahlen beim Einkauf nicht gerne per Smartphone. Wie sehen Sie das?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Ihr kostenfreies Plus an Börsenwissen!

Der Anlegerclub der Börse Stuttgart
bietet seinen Mitgliedern sechs Mal im
Jahr ein informatives Anlegermagazin, welches über aussichtsreiche Anlage- und Tradingmöglichkeiten berichtet.

Jetzt kostenlos Mitglied werden