schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
Welche Risikopräferenz haben Sie beim Kauf eines Zertifikats? Welcher der fünf folgenden Risikoklassen RK würden Sie sich persönlich zuordnen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
DAX ®11.504,01+1,00%TecDAX ®1.590,42+1,34%Dow Jones18.135,72+0,21%NASDAQ 1004.452,06+0,15%
LYNX Broker
finanztreff.de

News aus Wirtschaft & Politik - Aktuelle Wirtschaftsnachrichten

Studie: Mittelständler hinken bei Frauenförderung hinterher

06.03.2015 - 05:58 DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die mittelständischen Unternehmen in Deutschland gehören nach einer aktuellen Studie bei den Karrierechancen für Frauen weltweit zu den Schlusslichtern. Nur 14 Prozent der Führungspositionen seien mit Frauen besetzt. Fast zwei Drittel der Mittelständler hätten überhaupt keine weiblichen Manager in... ...mehr


Wirtschaftsminister Gabriel wirbt für Freihandelsabkommen mit USA

06.03.2015 - 05:52 BERLIN (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel wirbt weiter für das TTIP-Freihandelsabkommen mit den USA. "Es gibt viele Barrieren gerade für kleine und mittelständische Unternehmen. Zölle und Doppelregulierungen machten den Handel unnötig teuer", schrieb der SPD-Politiker in einem Beitrag für die Zeitung "Bild"... ...mehr


ROUNDUP: Nahles für Betriebsrente per Tarifvertrag - Kritik der Versicherungen

06.03.2015 - 05:50 BERLIN (dpa-AFX) - Bundessozialministerin Andrea Nahles (SPD) will Betriebsrenten stärker in Tarifverträgen verankern, damit künftig mehr Arbeitnehmer davon profitieren können. "Mit der Neuregelung soll der weitere Auf- und Ausbau der betrieblichen Altersversorgung gestärkt werden", heißt es in dem Konzept aus dem Ministerium... ...mehr


Finanzminister: China will 'erdrutschartigen Abschwung' vermeiden

06.03.2015 - 05:47 PEKING (dpa-AFX) - China will seine Staatsausgaben steigern, um eine harte Landung seiner Wirtschaft zu vermeiden. Wie Finanzminister Lou Jiwei am Freitag auf einer Pressekonferenz anlässlich der laufenden Jahrestagung des Volkskongresses in Peking sagte, wolle die Regierung eine "angemessene proaktive Haushaltspolitik"... ...mehr


Dobrindt begrüßt Überlegung zu Leipzig als Berliner Ausweichflughafen

06.03.2015 - 05:37 BERLIN (dpa-AFX) - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) unterstützt die Pläne der Landesregierung Sachsens, den Flughafen Leipzig-Halle als Berliner Ausweichflughafen in Position zu bringen. "Ich habe Sympathie für den Vorschlag vom sächsischen Ministerpräsidenten Tillich, über Synergien zwischen Leipzig und dem BER... ...mehr


Pressestimme: 'Bild-Zeitung' zu Fußball-Rowdys

06.03.2015 - 05:35 BERLIN (dpa-AFX) - "Bild-Zeitung" zu Fußball-Rowdys: "Gewalt gegen "Bullen", Randale im Fan-Block, Fußball als Freibrief für hirnloses Ausrasten mit Ansage - wer mit Vorsatz unsere Stadien zur Kampf-Arena machen will, gehört vom Platz gestellt! Fußballstadien sind kein rechtsfreier Raum. Hooligan-Truppen, die sich mit dem... ...mehr


Pressestimme: 'Münchner Merkur' zum Soli

06.03.2015 - 05:35 MÜNCHEN (dpa-AFX) - "Münchner Merkur" zum Soli: "Dass sich SPD-Chef Sigmar Gabriel nun mächtig aufbläst und der Kanzlerin eine 180-Grad-Wende vorwirft, ist seiner Verlegenheit geschuldet: Der schöne Plan der Genossen, sich mit Einwanderungsgesetz & Co. der politischen Mitte als wirtschaftsfreundliche Partei anzudienen... ...mehr


Pressestimme: 'Rhein-Neckar-Zeitung' zu EZB/Mieten

06.03.2015 - 05:35 HEIDELBERG (dpa-AFX) - "Rhein-Neckar-Zeitung" zu EZB/Mieten: "Die demografische Entwicklung schmälert die Rentenkassen: Wer nicht vorsorgt, wird sich im Alter Mieten, wie sie heute am Markt üblich sind, nicht mehr leisten können. Die EZB bestraft die deutsche Art der Altersvorsorge dadurch übrigens zweimal: Erst durch... ...mehr


Pressestimme: 'Frankfurter Rundschau' zu Mietpreisbremse

06.03.2015 - 05:35 FRANKFURT (dpa-AFX) - "Frankfurter Rundschau" zu Mietpreisbremse: "Die strukturellen Probleme des deutschen Wohnungsmarkts wird die Mietpreisbremse nicht lösen. Nach Schätzungen des Mieterbundes fehlt eine halbe Million Unterkünfte. Dieser Mangel lässt sich nicht durch Preisregulierung, sondern nur durch Neubau beseitigen... ...mehr


China: Neue Infrastrukturbank in Asien steht allen Ländern offen

06.03.2015 - 05:33 PEKING (dpa-AFX) - An der geplanten neuen Asiatischen Investmentbank für Infrastruktur (AIIB) können sich nach chinesischen Angaben interessierte Länder auch von außerhalb Asiens beteiligen. Bis Ende März werde China, unter dessen Führung das Finanzinstitut aufgebaut wird, die Gründungsmitglieder verkünden, berichtete... ...mehr


Nahles für Betriebsrente per Tarifvertrag - Kritik der Versicherungen

06.03.2015 - 05:30 BERLIN (dpa-AFX) - Bundessozialministerin Andrea Nahles (SPD) will Betriebsrenten stärker in Tarifverträgen verankern, damit künftig mehr Arbeitnehmer davon profitieren können. "Mit der Neuregelung soll der weitere Auf- und Ausbau der betrieblichen Altersversorgung gestärkt werden", heißt es in dem Konzept aus dem Ministerium... ...mehr


'SZ': Tsipras richtete Hilferuf an Juncker - Kein kurzfristiges Treffen

06.03.2015 - 05:27 BERLIN (dpa-AFX) - Die dramatische Finanznot in Griechenland hat den Athener Regierungschef Alexis Tsipras nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" zu einem ungewöhnlichen Hilferuf veranlasst. Tsipras habe EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker telefonisch um ein kurzfristiges Treffen noch am Freitag gebeten, berichtete... ...mehr


US-Notenbank sieht Finanzriesen besser für Krisen gewappnet

06.03.2015 - 05:26 WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) sieht die größten Geldhäuser in Amerika krisenfester aufgestellt. Alle 31 Großbanken bestanden den ersten Teil des jährlichen Stresstests der Finanzaufseher, wie die am Donnerstag veröffentlichten Ergebnisse zeigten. Auch die US-Tochter der Deutschen Bank nahm... ...mehr


Umfrage: Verlängerung des Hilfsprogramms für Griechenland umstritten

05.03.2015 - 23:05 BERLIN (dpa-AFX) - Die Deutschen sind geteilter Meinung über die in der Vorwoche im Bundestag beschlossene Verlängerung des Hilfspakets für Griechenland. Nach einer am Donnerstag veröffentlichten Umfrage des ARD-"Deutschlandtrends" finden 49 Prozent die Verlängerung richtig, 47 Prozent halten sie für falsch. Insgesamt wurden... ...mehr


Deutsche Bank weist von der Fed geforderte Kernkapitalquote auf

05.03.2015 - 22:37 Die Deutsche Bank hat zusammen mit 30 anderen Banken den ersten Teil des Stresstests der US-Notenbank bestanden. Bei dem Test, bei dem die Fed die Kapitalaustattung der Geldhäuser geprüft hat, fiel keine Bank durch. Damit erfüllten erstmals seit Beginn der Stresstests im Jahre 2009 alle unter die Lupe genommenen Banken die... ...mehr


Fed: Alle geprüften Banken mit ausreichender Kapitalausstattung

05.03.2015 - 22:34 Alle 31 überprüften Banken haben den ersten Teil des Stresstests der US-Notenbank bestanden. Bei dem Test, bei dem die Fed die Kapitalausstattung der Geldhäuser geprüft hat, fiel erstmals seit Beginn der Stresstests im Jahre 2009 keine Bank durch. Alle Institute verfügten über eine Kernkapitalquote von mindestens 5 Prozent... ...mehr


USA starten dritte Auktion beschlagnahmter Silkroad-Bitcoins

05.03.2015 - 20:48 NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Regierung versteigert erneut beschlagnahmte Bitcoins im Millionenwert. Am Donnerstag gab die zuständige Behörde US Marshals Service den Startschuss für die dritte staatliche Auktion der Digitalwährung. Das Bitcoin-Vermögen war bei der Schließung des illegalen Online-Handelsplatzes Silk Road... ...mehr


Bundestag billigt Zuschüsse für Busse und Bahnen

05.03.2015 - 20:32 BERLIN (dpa-AFX) - Für den Regionalverkehr mit Bussen und Bahnen sollen die Länder im laufenden Jahr 7,4 Milliarden Euro vom Bund erhalten. Der Bundestag beschloss am Donnerstagabend die Fortschreibung einer entsprechenden Regelung um ein weiteres Jahr. Mit dem Geld, das aus der Mineralölsteuer stammt, können Bus- und... ...mehr


Deutsche-Bank-Chef: Sollten bei Finanzregulierung innehalten

05.03.2015 - 19:36 BERLIN (dpa-AFX) - Der Co-Chef der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen, hat sich für eine Atempause bei der Regulierung der Finanzmärkte ausgesprochen. "Wir glauben, es wäre klug, jetzt innezuhalten", sagte Fitschen am Donnerstagabend in Berlin auf einer Veranstaltung seines Instituts in Berlin. Das Gros der bisherigen Maßnahmen... ...mehr


Fitschen: Europa wird noch lange vom billigem EZB-Geld abhängig sein

05.03.2015 - 19:35 Von Christian Grimm BERLIN (Dow Jones)--Deutsche Bank Co-Chef Jürgen Fitschen sieht Europa noch lange am Tropf der EZB hängen. Nur wenige Stunden nach der Konkretisierung des großen Anleihekaufprogramms der Notenbank, wertete dies Fitschen als Zeichen wirtschaftlicher Schwäche. "Wir werden leider abhängig bleiben von dieser... ...mehr


Seite: 12345

Wirtschaftstermine

Fr Sa So Mo Di Mi Do
06 07 08 09 10 11 12
06.03. Wirtschaftsdaten
AT; Großhandelspreisindex Februar 2015
06.03. Wirtschaftsdaten
CH; SNB: Jahresergebnis 2014
06.03. Wirtschaftsdaten
CH; SNB: Devisenreserven per Ende Februar 2015
06.03. Wirtschaftsdaten
CH; Beherbergungsstatistik Januar 2015
06.03. Wirtschaftsdaten
CH; Landesindex der Konsumentenpreise Februar 2015
06.03. Wirtschaftsdaten
06:00: JP; ESRI Frühindikator Januar
06.03. Wirtschaftsdaten
08:00: DE; Produktionsindex im Produzierenden Gewerbe Januar
06.03. Wirtschaftsdaten
08:00: DE; Erwerbslosigkeit von Frauen im europäischen Vergleich 2014
06.03. Wirtschaftsdaten
09:15: CH; Verbraucherpreise Februar
06.03. Wirtschaftsdaten
12:00: DE; Produktion prod. Gewerbe Januar
weitere Termine

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |+88% GEWINN mit EUR/USD?! |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?!
DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Werbung

Praxisratgeber Börse: eine Publikation der Börse Stuttgart für den interessierten Privatanleger.

Jetzt kostenlos bestellen!