DAX ®9.753,56+0,20%TecDAX ®1.266,18+0,37%Dow Jones17.086,63-0,16%NASDAQ 1003.986,19+0,62%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

News aus Wirtschaft & Politik - Aktuelle Wirtschaftsnachrichten

KORREKTUR/China: HSBC-Einkaufsmanagerindex steigt auf 18-Monats-Hoch

24.07.2014 - 07:43 (Im Leadsatz wird klargestellt, dass es sich um den Juli handelt.) PEKING (dpa-AFX) - Die Stimmung in Chinas Wirtschaft hat sich im Juli weiter verbessert. Der von der HSBC ermittelte Einkaufsmanagerindex für das herstellende Gewerbe kletterte im Juli auf 52,0 (Juni: 50,7) Punkte, wie die britische Großbank am Donnerstag... ...mehr


'SZ': Ukraine-Krise belastet Weltwirtschaft

24.07.2014 - 07:09 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Ukraine-Krise wird in zunehmendem Maße zu einer Belastung für die Weltwirtschaft. Das ergibt sich nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" (Donnerstag) aus dem neuen Konjunkturausblick des Internationalen Währungsfonds (IWF), der an diesem Donnerstag vorgelegt wird. Demnach könnten die stark... ...mehr


UKRAINE-KRISE/Malaysia: Keine Rebellenforderungen vor Flugschreiber-Übergabe

24.07.2014 - 06:25 KUALA LUMPUR (dpa-AFX) - Die prorussischen Rebellen in der Ostukraine haben nach Angaben der malaysischen Regierung keine Bedingungen vor der Flugschreiber-Übergabe gestellt. Sie hätten malaysische Unterhändler aber um eine faire Untersuchung des Vorfalls gebeten, sagte ein Regierungsbeamter am Donnerstag in Kuala Lumpur... ...mehr


China: HSBC-Einkaufsmanagerindex steigt auf 18-Monats-Hoch

24.07.2014 - 06:15 PEKING (dpa-AFX) - Die Stimmung in Chinas Wirtschaft hat sich im Juni weiter verbessert. Der von der HSBC ermittelte Einkaufsmanagerindex für das herstellende Gewerbe kletterte im Juli auf 52,0 (Juni: 50,7) Punkte, wie die britische Großbank am Donnerstag in Peking mitteilte. Dies ist der höchste Wert seit eineinhalb Jahren... ...mehr


PRESSESPIEGEL/Zinsen, Konjunktur, Kapitalmärkte, Branchen

24.07.2014 - 06:06 RENTE - Die Rücklagen der Rentenversicherung haben eine neue Rekordmarke erreicht. Mit 34 Milliarden Euro oder 1,85 Monatsausgaben lagen sie Ende Juni um 5,6 Milliarden Euro über dem Vorjahresniveau. (Handelsblatt S. 6) ZINSEN - Die rekordniedrigen Leitzinsen im Euroraum haben den privaten Haushalten in Deutschland im... ...mehr


Japans Exporte sinken den zweiten Monat in Folge

24.07.2014 - 06:04 TOKIO (dpa-AFX) - Eine schwächere Nachfrage aus den USA und asiatischen Ländern hat die japanischen Exporte den zweiten Monat in Folge belastet. Wie das Finanzministerium am Donnerstag in Tokio mitteilte, fielen die Ausfuhren im Juni um zwei Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum auf 5,94 Billionen Yen (58,5 Milliarden... ...mehr


BayernLB will über ungarische Tochter MKB informieren

24.07.2014 - 05:49 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die BayernLB will nach jahrelangen Verlusten bei ihrer ungarischen Tochter MKB einen Schlussstrich unter das Kapitel ziehen. Am Donnerstag (12.00 Uhr) will BayernLB-Chef Johannes-Jörg Riegler über die neuen Entwicklungen bei der MKB informieren. An der Pressekonferenz will auch Finanzminister Markus Söder... ...mehr


Pressestimme: 'Frankfurter Rundschau' zu Maut-Debatte

24.07.2014 - 05:35 FRANKFURT (dpa-AFX) - "Frankfurter Rundschau" zu Maut-Debatte: "Gruselgeschichten über vermeintliche Ungeheuer in bayerischen Badeseen gehören zum Sommer wie der Sonnenbrand. Doch dieses Jahr ist kein Alligator in Sicht. Stattdessen hat Verkehrsminister Alexander Dobrindt rechtzeitig zum Ferienbeginn ein CSU-Geschöpf... ...mehr


Pressestimme: 'Heilbronner Stimme' zu Sanktionen gegen Russland

24.07.2014 - 05:35 HEILBRONN (dpa-AFX) - "Heilbronner Stimme" zu Sanktionen gegen Russland: "Wer fordert, die nächste Fußball-WM wegen der Ukraine-Krise neu zu vergeben, bedient sich einfachem Populismus. Auch wenn Putin durch einen Entzug des Turniers gekränkt würde: In der Krise machen - wenn überhaupt - nur schnell wirkende, deutliche... ...mehr


Pressestimme: 'Die Zeit' zum Nahost-Konflikt

24.07.2014 - 05:35 HAMBURG (dpa-AFX) - "Die Zeit" zum Nahost-Konflikt: "Je länger die Gefechte dauern, desto stärker werden die Hardliner. In Gaza sind das nicht nur der militärische Flügel von Hamas, sondern auch kriminelle Familienclans und Dschihadisten. Auf israelischer Seite sind es Brachialpopulisten wie Außenminister Avigdor Lieberman... ...mehr


Pressestimme: 'Kölner Stadt-Anzeiger' zur Anti-Terror-Datei

24.07.2014 - 05:35 KÖLN (dpa-AFX) - "Kölner Stadt-Anzeiger" zur Anti-Terror-Datei: "Anfangs war die Datenschutzbeauftragte Andrea Voßhoff höchst vorsichtig. Bei der Vorstellung ihres ersten Tätigkeitsberichtes vor einigen Wochen erinnerte sie eher an eine sprechende Büroklammer. Dabei ist die Christdemokratin durchaus zu klarer Artikulation... ...mehr


Pressestimme: 'Main-Echo' zu Debatte Boykott/WM 2018

24.07.2014 - 05:34 ASCHAFFENBURG (dpa-AFX) - "Main-Echo" zu Debatte Boykott/WM 2018: "Dass die Debatte über einen Boykott oder eine Neuvergabe der WM 2018 jetzt von deutschen Politikern vom Zaun gebrochen wird, ist alles Andere als ein Zufall. Die deutschen Politiker haben gemerkt, dass sie nicht länger kneifen können: Nach dem Abschuss der... ...mehr


'SZ': Deutschlands Arztpraxen für Behinderte schlecht zugänglich

24.07.2014 - 05:21 BERLIN (dpa-AFX) - Die meisten Arztpraxen in Deutschland sind für Behinderte schlecht zugänglich. Nur 22 Prozent der Arztpraxen für Allgemeinmedizin verfügten über einen für Rollstühle geeigneten Zugang oder einen Aufzug, meldet die "Süddeutsche Zeitung" (Donnerstag) unter Berufung auf eine Bundestagsanfrage der Linken. Am... ...mehr


Verband: Viele halten Deutschland für ungerechten Steuerstaat

24.07.2014 - 05:21 DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die meisten Bürger in Deutschland stehen zu ihrer Steuerpflicht, finden aber nach Aussage des Bunds der Steuerzahler, dass sie in einem ungerechten Steuerstaat leben. Am Donnerstag (10.00 Uhr) stellt er zusammen mit seinem Landesverband Nordrhein-Westfalen die repräsentative Studie "Steuerkultur und... ...mehr


Berlin will befreundete Geheimdienste überwachen lassen - Zeitung

23.07.2014 - 21:17 Die Bundesregierung will künftig offenbar auch befreundete Geheimdienste in Deutschland überwachen lassen. Nach monatelangen Diskussionen hätten sich Kanzleramt, Innen- und Außenministerium auf dieses Vorhaben verständigt, berichten Süddeutsche Zeitung (SZ), NDR und WDR. Der sogenannte 360-Gradblick solle es erlauben, auch... ...mehr


OTS: Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Anspruch und Wirklichkeit, Kommentar ...

23.07.2014 - 21:11 Börsen-Zeitung: Anspruch und Wirklichkeit, Kommentar zur Deutschen Bank von Sebastian Schmid Frankfurt (ots) - Der Aktienkurs der Deutschen Bank ist am Mittwoch abgestürzt, nachdem die harsche Kritik der New Yorker Fed am Berichtswesen der US-Tochter des deutschen Spitzeninstituts publik wurde. Als dann klar war, dass hier... ...mehr


LBBW will Wertpapiere in Milliardenhöhe verkaufen

23.07.2014 - 21:09 STUTTGART (dpa-AFX) - Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) will Altlasten aus der Finanzkrise im Wert von 4,7 Milliarden Euro verkaufen. Der Vorstand der Bank habe die drei Eigentümer - das Land, den Sparkassenverband Baden-Württemberg und die Stadt Stuttgart - um Zustimmung zu dem geplanten Wertpapier-Geschäft gebeten... ...mehr


UBS soll reichen Franzosen bei Steuerhinterziehung geholfen haben

23.07.2014 - 20:56 PARIS/ZÜRICH (dpa-AFX) - Die französische Justiz hat gegen die schweizerische Großbank UBS ein Anklageverfahren wegen Geldwäsche in Zusammenhang mit Steuerhinterziehung eingeleitet. Nach Angaben der Ermittler vom Mittwochabend wird dem Geldinstitut vorgeworfen, reiche Franzosen aktiv beim Betrug des Fiskus unterstützt zu... ...mehr


GESAMT-ROUNDUP: Flugverbote belasten Israel

23.07.2014 - 20:53 GAZA/TEL AVIV/BERLIN (dpa-AFX) - Die Streichung zahlreicher Flüge nach Israel setzt das Land nun auch wirtschaftlich unter Druck. Viele Airlines stellten ihre Verbindungen zum internationalen Flughafen Ben Gurion bei Tel Aviv wegen des andauernden Raketenbeschusses aus dem Gazastreifen vorübergehend ein. Die Zahl der Toten in... ...mehr


UPDATE2: US-Luftfahrtbehörde verlängert Flugverbot für Tel Aviv

23.07.2014 - 20:17 -- Flugverbot betrifft United, Delta und US Airways -- Air Berlin und Lufthansa werden Tel Aviv am Donnerstag auch nicht anfliegen -- Auch KLM setzt Flüge für Donnerstag aus NEU: FAA, Air Berlin, KLM) Von Matthias Goldschmidt Der Flughafen Tel Aviv bleibt angesichts der kriegerischen Auseinandersetzungen in der Region auch am... ...mehr


Seite: 12345

Wirtschaftstermine

Do Fr Sa So Mo Di Mi
24 25 26 27 28 29 30
24.07. Wirtschaftsdaten
08:00: DE; Straßenverkehrsunfälle Mai
24.07. Wirtschaftsdaten
09:00: FR; Einkaufsmanagerindex Juli
24.07. Wirtschaftsdaten
09:30: DE; Einkaufsmanagerindex verarb. Gewerbe Juli
24.07. Wirtschaftsdaten
10:00: EU; Einkaufsmanagerindex verarb. Gewerbe Eurozone Juli
24.07. Wirtschaftsdaten
10:00: IT; Einzelhandelsumsatz Mai
24.07. Wirtschaftsdaten
10:00: IT; Verbrauchervertrauen Juli
24.07. Wirtschaftsdaten
15:45: US; PMI Manufacturing Index Flash
24.07. Wirtschaftsdaten
16:00: US; Verkäufe neuer Häuser Juni
24.07. Wirtschaftsdaten
16:00: US; Ankündigung 3- u. 6-monatiger Bills
24.07. Wirtschaftsdaten
16:30: US; EIA Erdgasbericht (Woche)
weitere Termine

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |+88% GEWINN mit EUR/USD?!
Werbung

Die neue Website der Börse Stuttgart:
übersichtlicher, informativer, nutzerfreundlicher.

Jetzt kennenlernen!