DAX ®10.587,77+0,55%TecDAX ®1.723,20+0,32%Dow Jones18.395,40-0,29%NASDAQ 1004.783,69+0,17%
finanztreff.de
Werbung

News aus Wirtschaft & Politik - Aktuelle Wirtschaftsnachrichten

ROUNDUP 2: Gabriel wirbt für kleines Ceta - und erklärt großes TTIP für tot

28.08.2016 - 19:43 (neu: CDU-Abgeordnete setzen weiter auf TTIP, 3. Absatz) BERLIN (dpa-AFX) - Für Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) ist das umstrittene Mega-Freihandelsprojekt TTIP zwischen der EU und den USA am Ende. Die Verhandlungen seien "de facto gescheitert, auch wenn es keiner so richtig zugibt", sagte der Vizekanzler am... ...mehr


Konservative und Liberale in Spanien unterzeichnen Regierungspakt

28.08.2016 - 19:01 MADRID (dpa-AFX) - Die konservative Volkspartei (PP) und die liberalen Ciudadanos (Bürger) haben ihre Zusammenarbeit zur Bildung einer Regierung in Spanien mit der Unterzeichnung eines Abkommens besiegelt. Das Papier "150 Vereinbarungen zur Verbesserung Spaniens" wurde am Sonntag im Parlament in Madrid unterschrieben. Beide... ...mehr


ROUNDUP: CDU-Politiker für Steuerentlastung in Milliardenhöhe - Merkel bremst

28.08.2016 - 18:43 BERLIN (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) tritt beim Thema Steuerentlastungen in der kommenden Legislaturperiode auf die Bremse - und fährt damit auch Parteifreunden in die Parade. "Ich weiß nicht, woher Sie das Gefühl des satten Polsters nehmen", sagte Merkel am Sonntag im ARD-Sommerinterview auf eine... ...mehr


Merkel will Steuerentlastungen erst in kommender Legislaturperiode

28.08.2016 - 18:42 Von Christian Grimm BERLIN (Dow Jones)-Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat ungeachtet der Rekordeinnahmen des Staates schnellen Entlastungen der Bürger bei den Steuern einen Riegel vorgeschoben. "Ich bin sehr froh, dass sich nahezu alle Parteien damit beschäftigen, wie man in der nächsten Legislaturperiode gegebenenfalls... ...mehr


Merkel warnt vor Hektik nach Brexit-Votum der Briten

28.08.2016 - 18:29 BERLIN (dpa-AFX) - Kanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel hat für eine besonnene Reaktion der EU auf das Brexit-Votum der Briten geworben. "Ehe man hektisch irgendwelche Aktivitäten in Angriff nimmt, sollte man vielleicht erstmal in Ruhe überlegen: Was müssen wir auch besser machen als die 27" verbleibenden EU-Ländern, sagte... ...mehr


Merkel hält sich bei vierter Amtszeit weiter bedeckt - TV

28.08.2016 - 17:55 Von Christian Grimm BERLIN (Dow Jones)-Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) lässt weiter offen, ob sie bei der kommenden Bundestagswahl noch einmal antritt. "Ich sage es zum gegebenen Zeitpunkt und heute möchte ich nichts dazu sagen", erklärte Merkel im ZDF-Sommerinterview, das am Abend gesendet wird. Eine neue Umfrage im... ...mehr


Merkel: Kann nicht sein, dass Länder Muslime als Einwanderer ablehnen

28.08.2016 - 17:48 BERLIN (Dow Jones)-Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat den osteuropäischen Mitgliedstaaten zu verstehen gegeben, dass sie ihre Blockadehaltung in der Flüchtlingskrise nicht akzeptieren wird. Was nicht sein könne, "ist, wenn Länder sagen, Muslime wollen wir generell nicht im Land haben", sagte die CDU-Vorsitzende im... ...mehr


Merkel legt sich nicht konkret auf Steuerentlastungen fest

28.08.2016 - 17:45 BERLIN (dpa-AFX) - CDU-Chefin Angela Merkel hat sich nicht konkret auf Steuerentlastungen in der kommenden Legislaturperiode festgelegt. "Ich weiß nicht, woher Sie das Gefühl des satten Polsters nehmen", sagte Merkel am Sonntag im ARD-Sommerinterview auf eine entsprechende Frage. Nun stünden zunächst schwierige... ...mehr


'1-S': Hunderttausende Oppositionelle planen 'Marsch auf Caracas'

28.08.2016 - 17:32 CARACAS (dpa-AFX) - Die Opposition im gespaltenen und von einer tiefen Versorgungskrise erschütterten Venezuela rüstet sich für eine der größten Demonstrationen der jüngeren Geschichte. Unter dem Schlagwort "1-S" wurde auch am Wochenende für einen am 1. September geplanten Marsch auf die Hauptstadt Caracas mobilisiert, es wird... ...mehr


Chart - VOLKSWAGEN AG VORZUGSAKTIEN O.ST. O.N.

WDH/'Welt am Sonntag': 22 000 VW wegen Zulieferstreits nicht gebaut

28.08.2016 - 17:00 ("zurück zur Normalität" im 2. Absatz eingefügt) WOLFSBURG/BERLIN (dpa-AFX) - Wegen des inzwischen beigelegten Streites mit zwei Zulieferern über fehlende Bauteile sind bei Volkswagen mehr als 20 000 Autos nicht vom Band gelaufen. Allein im Stammwerk Wolfsburg seien rund 10 000 Golf nicht produziert worden, berichtet die... ...mehr


Italien fordert nach Erdbeben Ausnahme von EU-Stabilitätskriterien

28.08.2016 - 16:54 ROM (dpa-AFX) - Nach dem schweren Erdbeben mit mindestens 291 Toten in Italien hat die Regierung von der EU eine Lockerung der Stabilitätskriterien verlangt. So könnten zusätzliche Gelder in die Erdbebensicherung von Gebäuden fließen, hieß es am Sonntag aus Regierungskreisen. "Es geht nicht darum, willkürlich Geld auszugeben"... ...mehr


ROUNDUP/Gabriel: TTIP-Verhandlungen de facto gescheitert - Werbung für Ceta

28.08.2016 - 16:27 BERLIN (dpa-AFX) - Für Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) ist das Freihandelsabkommen TTIP zwischen der EU und den USA praktisch nicht mehr machbar. Die Verhandlungen seien ""de facto gescheitert, auch wenn es keiner so richtig zugibt", sagte der Vizekanzler der großen Koalition am Sonntag beim "Tag der offenen Tür"... ...mehr


Britische Regierung berät am Mittwoch über Brexit-Strategie

28.08.2016 - 16:26 LONDON(dpa-AFX) - Die britische Premierministerin Theresa May will mit ihrem Kabinett Strategien für den EU-Austritt ihres Landes beraten. Bei einer Sitzung am Mittwoch auf dem Landsitz Chequers solle jeder Ressortchef daz Stellung nehmen, berichtete die britische Nachrichtenagentur PA am Sonntag. Dabei dürfte es auch um die... ...mehr


ROUNDUP: Kauder: Steuerentlastung um 15 Milliarden Euro möglich - SPD bremst

28.08.2016 - 16:06 BERLIN (dpa-AFX) - Der Staat kann die Steuerzahler nach Einschätzung von Unionsfraktionschef Volker Kauder nach der Bundestagswahl um etwa 15 Milliarden Euro jährlich entlasten. "In der nächsten Legislaturperiode wird es noch eine größere Steuererleichterung geben", sagte der CDU-Politiker der "Bild am Sonntag". "Nach meiner... ...mehr


SPD-Vize Stegner gegen allgemeine Steuersenkung - Medien

28.08.2016 - 15:21 FRANKFURT (Dow Jones)--Der stellvertretende SPD-Vorsitzende Ralf Stegner hat Forderungen nach niedrigeren Steuern eine Absage erteilt. "Für Steuersenkungen nach dem Gießkannenprinzip, von denen auch Besserverdiener profitieren, sehe ich überhaupt keine Spielräume", sagte der Sozialdemokrat den Zeitungen des Redaktionsnetzwerk... ...mehr


Russland lässt Charterflüge in die Türkei wieder zu

28.08.2016 - 15:11 MOSKAU (dpa-AFX) - Russland lässt Charterflüge in die Türkei nach neun Monaten Unterbrechung wieder zu. Ministerpräsident Dmitri Medwedew nahm am Sonntag das Verbot von Dezember 2015 zurück, das nach dem Abschuss eines russischen Kampffliegers im türkisch-syrischen Grenzgebiet ergangen war. Beim Verkehrsministerium gingen... ...mehr


Chart - VOLKSWAGEN AG VORZUGSAKTIEN O.ST. O.N.

'Welt am Sonntag': 22 000 VW wegen Zulieferstreits nicht gebaut

28.08.2016 - 14:59 WOLFSBURG/BERLIN (dpa-AFX) - Wegen des inzwischen beigelegten Streites mit zwei Zulieferern über fehlende Bauteile sind bei Volkswagen mehr als 20 000 Autos nicht vom Band gelaufen. Allein im Stammwerk Wolfsburg seien rund 10 000 Golf nicht produziert worden, berichtet die "Welt am Sonntag" ohne Angabe von Quellen. Unter dem... ...mehr


Arbeitgeber wollen gesetzliche Lockerungen für Flüchtlinge

28.08.2016 - 14:59 BERLIN (dpa-AFX) - Die Arbeitgeber verlangen gesetzliche Lockerungen, um Flüchtlinge leichter in den Arbeitsmarkt integrieren zu können. Das gelte vor allem bei der Zeitarbeit. "Durch eine vollständige Aufhebung des Beschäftigungsverbots in der Zeitarbeit würden Menschen ohne Berufserfahrung deutlich bessere Chancen erhalten"... ...mehr


Patientenschützer: Früherer Umzug ins Heim kann Kosten sparen

28.08.2016 - 14:59 BERLIN (dpa-AFX) - Die Deutsche Stiftung Patientenschutz rät pflegebedürftigen Heimbewohnern, sich in diesem Jahr nicht mehr in eine höhere Pflegestufe drängen zu lassen. Viele Heimbetreiber versuchten, ihren Bewohner noch vor der nächsten Stufe der Pflegereform 2017 zu einem Höherstufungsantrag zu überreden - zulasten der... ...mehr


Gabriel verlangt wie Seehofer Obergrenze für Flüchtlinge

28.08.2016 - 14:58 Von Christian Grimm BERLIN (Dow Jones)--Im Streit um den richtigen Kurs in der Flüchtlingspolitik geht SPD-Chef Sigmar Gabriel auf Distanz zu Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und stellt sich an die Seite des bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer (CSU). Seehofer fordert seit langem eine jährliche Obergrenze für die... ...mehr


Seite: 12345

Wirtschaftstermine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 01 02 03 04
Keine Termine vorhanden
weitere Termine

Aktuelle Videos

zur Mediathek

Presseschau

Zeit Meldung

28.08.
tagesschau.de
Alle Augen auf den US-Jobmarkt

28.08.
tagesschau.de
Die Weichen bei Stada sind neu gestellt

26.08.
tagesschau.de
Nur eine kurze Börsenfreude

26.08.
tagesschau.de
Ein klitzekleiner Freudensprung beim Dax

26.08.
tagesschau.de
Yellen sendet Zinssignal

26.08.
tagesschau.de
Das Loch Ness von Jackson Hole

26.08.
tagesschau.de
Der Dax wartet auf das Non-Event

26.08.
tagesschau.de
Stada: Veränderung ja, Bruch nein

26.08.
tagesschau.de
BaFin will Bonitätsanleihen verbieten

26.08.
tagesschau.de
GfK: Von wegen Verkauf
zur Presseschau
Werbung
Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld |Top Baufinanzierung bei der Degussa Bank |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 35 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Ihr kostenfreies Plus an Börsenwissen!

Der Anlegerclub der Börse Stuttgart
bietet seinen Mitgliedern sechs Mal im
Jahr ein informatives Anlegermagazin, welches über aussichtsreiche Anlage- und Tradingmöglichkeiten berichtet.

Jetzt kostenlos Mitglied werden