DAX ®12.765,94+0,82%TecDAX ®2.877,15+0,89%Dow Jones25.199,29+0,32%NASDAQ 1007.390,13-0,19%
finanztreff.de
WM Tippspiel
teilnehmen und gewinnen
finanztreff.de

News aus Wirtschaft & Politik - Aktuelle Wirtschaftsnachrichten

Chart - FORD MOTOR CO. REGISTERED SHARES DL -,01

Wegrollgefahr: Ford ruft mehr als eine halbe Million Autos zurück

18.07.2018 - 21:59 DEARBORN (dpa-AFX) - Der zweitgrößte US-Autobauer Ford ruft in Nordamerika rund 550 000 Wagen in die Werkstätten. Probleme mit der Automatikschaltung könnten dazu führen, dass abgestellte Autos wegrollen, teilte Ford am Mittwoch mit. Ohne angezogene Handbremse seien "unbeabsichtigte Fahrzeugbewegungen" möglich, auch wenn der... ...mehr


Chart - DAIMLER AG NAMENS-AKTIEN O.N.

ROUNDUP 4/Wegen US-Zöllen: EU führt eigene Schutzzölle auf Stahlprodukte ein

18.07.2018 - 21:58 (neu: Trump zu Zöllen auf Autos) BRÜSSEL/WASHINGTON (dpa-AFX) - Die EU führt an diesem Donnerstag Sonderabgaben auf Stahlprodukte ein, um europäische Hersteller vor schwerwiegenden Marktverzerrungen durch die neuen US-Zölle zu schützen. Der Zusatzzollsatz in Höhe von 25 Prozent werde auf Importe fällig werden, die wegen... ...mehr


Chart - VOLKSWAGEN AG VORZUGSAKTIEN O.ST. O.N.

Verhandlungen bei Neuer Halberg Guss unterbrochen - 'Nähergekommen'

18.07.2018 - 21:41 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Tarifverhandlungen über einen Sozialplan beim Autozulieferer Neue Halberg Guss (NHG) sind unterbrochen worden. Das teilten die Gewerkschaft IG Metall und das Unternehmen am Mittwochabend mit. Die Gespräche seien nach fünf Stunden ohne eine Einigung vertagt worden. Beide Seiten wollen die Verhandlungen... ...mehr


ROUNDUP: Trump-Sprecherin dementiert neue Russland-Aussage

18.07.2018 - 21:27 WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump geht nach den Worten seiner Sprecherin Sarah Sanders weiter davon aus, dass Russland die Vereinigten Staaten im Visier hat. "Er glaubt, dass sie sicherlich wieder auf die US-Wahlen abzielen", sagte Sanders am Mittwoch in Washington. "Die Gefahr besteht weiter." Sanders fügte... ...mehr


Werbung

ROUNDUP/US-Notenbank: Wachstum setzt sich trotz wachsender Handelssorgen fort

18.07.2018 - 20:51 WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Wachstum der US-Wirtschaft hat sich nach Einschätzung der amerikanischen Notenbank Fed trotz wachsender Handelssorgen zuletzt fortgesetzt. In den meisten Notenbankdistrikten habe die wirtschaftliche Aktivität mäßig bis moderat zugelegt, hieß es in dem am Mittwoch veröffentlichten Konjunkturbericht der... ...mehr


US-Notenbank: Wirtschaftswachstum setzt sich trotz wachsender Handelssorgen fort

18.07.2018 - 20:23 WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Wachstum der US-Wirtschaft hat sich nach Einschätzung der amerikanischen Notenbank Fed trotz wachsender Handelssorgen zuletzt fortgesetzt. In den meisten Notenbankdistrikten habe die wirtschaftliche Aktivität mäßig bis moderat zugelegt, hieß es in dem am Mittwoch veröffentlichten Konjunkturbericht der... ...mehr


Bericht der US-Notenbank offenbart Sorgen wegen Handelszöllen

18.07.2018 - 20:16 Von Sarah Chaney und Sharon Nunn WASHINGTON (Dow Jones)--Die US-Wirtschaft ist einer Erhebung der US-Notenbank Fed zufolge in den meisten Distrikten moderat gewachsen. In dem Konjunkturbericht "Beige Book" heißt es aber auch, dass Hersteller im ganzen Land sich Sorgen wegen der Handelszölle machen. Sie haben angesichts der... ...mehr


'HB': Weniger Beschwerden über Anlageberater bei den Banken

18.07.2018 - 20:12 BERLIN (dpa-AFX) - Bei der Finanzaufsicht Bafin sind im vergangenen Jahr erneut weniger Beschwerden über Anlageberater eingegangen. Das berichtet das "Handelsblatt" (Donnerstag) unter Berufung auf Daten des Bundesfinanzministeriums. Demnach gab es im vergangenen Jahr 4353 Meldungen an die Bafin. Nach der Einführung des... ...mehr


Trump widerspricht Einschätzung von US-Geheimdiensten

18.07.2018 - 20:11 WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump hat mit einer Äußerung erneut die Kontroverse über seine Haltung zu Russland angeheizt. Auf die Frage einer Reporterin, ob Russland die USA weiter im Visier habe, antwortete Trump: "Danke, nein." Auf die Nachfrage, ob er nicht glaube, dass dies der Fall sei, antwortete Trump... ...mehr


ROUNDUP: Nach halbherzigem Rückzieher reitet Trump neue Attacken

18.07.2018 - 19:38 WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach massiven Protesten und einer Klarstellung in eigener Sache hat US-Präsident Donald Trump umgehend wieder in den Angriffsmodus geschaltet. "Einige Menschen hassen die Tatsache, dass ich gut mit Präsident (Wladimir) Putin aus Russland ausgekommen bin. Sie würden lieber in den Krieg ziehen, als so etwas... ...mehr


Gesundheitsministerin: Vorgang um kriminellen Pharmahandel aufklären

18.07.2018 - 19:00 POTSDAM (dpa-AFX) - Das Brandenburger Gesundheitsministerium hat Fehler und Versäumnisse im Umgang mit einem Pharmahändler eingeräumt, der möglicherweise gestohlene und gefälschte Krebsmedikamente vertrieben hat. "Es ist nicht nachvollziehbar, warum nicht früher gehandelt wurde", sagte Sozialministerin Diana Golze (Linke) am... ...mehr


ÜBERBLICK am Abend/Konjunktur, Zentralbanken, Politik

18.07.2018 - 19:00 Die wichtigsten Ereignisse und Meldungen zu Konjunktur, Zentralbanken, Politik aus dem Programm von Dow Jones Newswires. Regierung will Ausbau der Infrastruktur beschleunigen Um mehr Tempo beim Infrastrukturausbau zu erreichen, hat der Bund ein Planungsbeschleunigungsgesetz auf den Weg gebracht. Das Bundeskabinett beschloss bei... ...mehr


ROUNDUP: Früherer US-Botschafter sieht im Handelskonflikt schwarz für die EU

18.07.2018 - 18:58 LUDWIGSBURG (dpa-AFX) - Nach Einschätzung des früheren US-Botschafters in Deutschland, John Kornblum, hat die EU im Handelskonflikt mit den USA kaum geeignete Druckmittel. "Die USA befinden sich auf dem Höhepunkt ihrer Macht", sagte der Diplomat, der am Mittwoch als Gast bei der Mitgliederversammlung des Arbeitgeberverbands... ...mehr


Ehemaliger US-Botschafter: EU hat US-Zöllen wenig entgegen zu setzen

18.07.2018 - 18:33 LUDWIGSBURG (dpa-AFX) - Nach Einschätzung des früheren US-Botschafters in Deutschland, John Kornblum, hat die EU im Handelskonflikt mit den USA kaum geeignete Druckmittel. "Die USA befinden sich auf dem Höhepunkt ihrer Macht", sagte der Diplomat, der am Mittwoch als Gast bei der Mitgliederversammlung des Arbeitgeberverbands... ...mehr


ROUNDUP: Gericht kippt Bäderregelung und befeuert Diskussion um Ladenöffnung

18.07.2018 - 18:33 GREIFSWALD/SCHWERIN (dpa-AFX) - Mecklenburg-Vorpommern ist eines der deutschlandweit beliebtesten Urlaubsziele. Seit 2016 erlaubt die Bäderregelung in 77 Urlaubsorten an der Küste und im Binnenland eine großzügige Öffnung der Läden an Sonntagen. Zwischen Mitte März und Anfang November jeweils von 12 bis 18 Uhr dürfen dort... ...mehr


Chart - TESLA INC. REGISTERED SHARES DL-,001

ROUNDUP 3: Tesla will Rückforderung der Umweltprämie für Kunden abfedern

18.07.2018 - 18:26 (Neu: Weitere Details) FRANKFURT/ESCHBORN (dpa-AFX) - Tesla will für mehrere hundert Käufer seiner Elektroautos in Deutschland die Umweltprämien auslegen, die sie zurückzahlen sollen. Gleichzeitig fechte man die Entscheidung des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) an, die 4000 Euro hohe Prämie... ...mehr


Chart - DEUTSCHE TELEKOM AG NAMENS-AKTIEN O.N.

Telekom soll höhere Entgelte rückwirkend einfordern dürfen

18.07.2018 - 17:46 BERLIN/BONN (dpa-AFX) - Die Deutsche Telekom soll vor Gericht erstrittene höhere Entgelte für sogenannte Vorleistungen künftig auch rückwirkend einfordern dürfen - aber nur bei großen Wettbewerbern. Das sieht eine Änderung des Telekommunikationsgesetzes vor, die das Kabinett am Mittwoch beschlossen hat. Von Vorleistungen... ...mehr


ROUNDUP: Weltweite Schifffahrt wird sicherer - Neue Gefahr Cyber-Angriffe

18.07.2018 - 17:44 MÜNCHEN/HAMBURG (dpa-AFX) - Die internationale Schifffahrt ist deutlich sicherer geworden. Im vergangenen Jahr verloren Reedereien weltweit 94 größere Schiffe mit über 100 Tonnen, geht aus einer Analyse von AGCS hervor, dem Industrie- und Spezialversicherer des Allianz-Konzerns. Das sei ein Rückgang von vier Prozent gemessen am... ...mehr


Chart - DAIMLER AG NAMENS-AKTIEN O.N.

ROUNDUP: Fortschritte bei Diesel-Umrüstungen - Scheuer macht Tempo

18.07.2018 - 17:44 BERLIN (dpa-AFX) - Bei der Umrüstung älterer Diesel mit besserer Abgas-Software gibt es Fortschritte. Insgesamt seien bisher rund 2,9 Millionen Fahrzeuge umgerüstet worden, sagte Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. "Wir sind auf einem guten Weg", sagte Scheuer. Er... ...mehr


ROUNDUP/Ex-Außenminister Boris Johnson: Brexit kann noch gerettet werden

18.07.2018 - 17:17 LONDON (dpa-AFX) - Der ehemalige britische Außenminister Boris Johnson hat Premierministerin Theresa May heftig wegen ihres neuen Brexit-Kurses kritisiert. "Wir haben Verhandlungskapital verbrannt", sagte Johnson bei seinem ersten Auftritt nach seinem Rücktritt am Mittwoch im Parlament. Der neue Brexit-Plan der... ...mehr


Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Walmart hat ein Patent für Audioüberwachung im Kassenbereich erhalten. Was halten Sie davon?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen