schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
Bundesverkehrsminister Dobrindt will Tempo 30 auf Hauptstraßen, wenn diese vor Schulen und Kindergärten verlaufen. Finden Sie das gut?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
DAX ®11.891,91+1,74%TecDAX ®1.648,98+1,88%Dow Jones18.034,93+1,17%NASDAQ 1004.417,40+1,51%
LYNX Broker
finanztreff.de

News aus Wirtschaft & Politik - Aktuelle Wirtschaftsnachrichten

Springer kann Kampf mit Scout24 aufnehmen - Kartellamt nickt Immowelt-Kauf ab

20.04.2015 - 20:58 BERLIN (dpa-AFX) - Axel Springer kann wie geplant die Aufholjagd zum Marktführer bei Immobilien-Portalen ImmobilienScout24 aufnehmen. Das Kartellamt habe den Zusammenschluss von Immowelt und Immonet genehmigt, teilte der Medienkonzern am Montagabend mit. Springer hatte sich Anfang Februar den Konkurrenten Immowelt für 131... ...mehr


China hilft krisengebeuteltem Venezuela mit Milliardenkredit

20.04.2015 - 20:01 CARACAS (dpa-AFX) - In der schweren Wirtschafts- und Versorgungskrise springt China seinem südamerikanischen Verbündeten Venezuela mit einem neuen Großkredit zur Seite. Die fünf Milliarden US-Dollar (4,6 Mrd Euro) würden in Entwicklungsprojekte im ganzen Land fließen, sagte Präsident Nicolás Maduro in der Nacht zum Montag... ...mehr


ÜBERBLICK am Abend/Konjunktur, Zentralbanken, Politik

20.04.2015 - 19:00 Die wichtigsten Ereignisse und Meldungen zu Konjunktur, Zentralbanken, Politik aus dem Programm von Dow Jones Newswires. Kommunen haben Investitionsrückstand von über 150 Milliarden Euro Städte und Gemeinden in Deutschland beklagen einen immensen Investitionsstau. Wie aus einer Umfrage des Bundeswirtschaftsministeriums unter... ...mehr


Kritik aus dem EU-Parlament an Finanzierung von Juncker-Plan

20.04.2015 - 18:58 BRÜSSEL (dpa-AFX) - Das Europaparlament fordert Änderungen bei der Finanzierung des Wachstumsplans von Kommissionschef Jean-Claude Juncker. Für den neuen, milliardenschweren Topf bei der Europäischen Investitionsbank (EIB) sollten keine Gelder aus vorhandenen EU-Programmen für Forschung (Horizont 2020) und für... ...mehr


ROUNDUP 2: Neue Hoffnung für Middelhoff - Gericht setzt Haftbefehl aus

20.04.2015 - 18:53 ESSEN (dpa-AFX) - Nach mehr als fünf Monaten Untersuchungshaft kann der frühere Topmanager Thomas Middelhoff wieder auf die Freiheit hoffen. Das Landgericht Essen setzte den Haftbefehl gegen den 61-Jährigen außer Vollzug, wie das Gericht am Montag mitteilte. Vor einer Haftentlassung müsse Middelhoff aber Auflagen erfüllen... ...mehr


ROUNDUP: Gericht setzt Haftbefehl gegen Middelhoff aus

20.04.2015 - 18:09 ESSEN (dpa-AFX) - Der frühere Topmanager Thomas Middelhoff hat nach mehr als fünf Monaten Untersuchungshaft gute Chancen auf die Freiheit. Das Landgericht Essen setzte den Haftbefehl gegen den 61-Jährigen außer Vollzug, wie das Gericht am Montag mitteilte. Vor einer Haftentlassung müsse Middelhoff aber Auflagen erfüllen. Welche... ...mehr


ROUNDUP: Neue Verhandlungsrunde zum Freihandelsabkommen TTIP begonnen

20.04.2015 - 17:54 NEW YORK (dpa-AFX) - Nach internationalen Protesten am Wochenende hat am Montag die neunte Verhandlungsrunde zum Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union und den USA begonnen. Im Mittelpunkt der TTIP-Gespräche in New York steht die Zusammenarbeit der beiden Kontinente in Regulierungsfragen für Unternehmen. Diese... ...mehr


Griechische Staatsfonds müssen Barreserven an Zentralbank übertragen

20.04.2015 - 17:43 Von Nektaria Stamouli und Alkman Granitsas ATHEN (Dow Jones)--Griechenland hat einen Weg zur Aufpolsterung der Barbestände der Zentralbank geebnet. Demnach müssen öffentliche Einrichtungen wie staatseigene Unternehmen und staatliche Pensionfonds ihre Barreserven an die Zentralbank übertragen. Das entsprechende Dekret wurde am... ...mehr


Gericht setzt Haftbefehl gegen Middelhoff aus

20.04.2015 - 17:39 ESSEN (dpa-AFX) - Der frühere Topmanager Thomas Middelhoff kommt nach gut fünf Monaten Untersuchungshaft möglicherweise auf freien Fuß. Das Landgericht Essen setzte den Haftbefehl gegen den 61-Jährigen außer Vollzug, wie das Gericht am Montag mitteilte. Vor einer Haftentlassung müsse Middelhoff aber Auflagen... ...mehr


ROUNDUP 3: Ex-Porsche-Chef Wiedeking muss Ende Juli vor den Richter

20.04.2015 - 17:27 (neu: Wiedekings Anwalt im 7. Absatz) STUTTGART (dpa-AFX) - Für den früheren Porsche-Chef Wendelin Wiedeking wird es ernst: Der Manager muss sich von Ende Juli an wegen des gescheiterten Versuchs einer Übernahme von Volkswagen vor Gericht verantworten. Mit ihm auf der Anklagebank sitzt Porsches Ex-Finanzvorstand Holger... ...mehr


dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR vom 20.04.2015 - 17.00 Uhr

20.04.2015 - 17:14 China senkt Mindestreservesatz - Kreditvergabe soll gesteigert werden PEKING - Der chinesische Staat wird angesichts der schleppenden Wirtschaftsentwicklung des Landes langsam nervös. Nun soll die Kreditvergabe durch die Banken angekurbelt werden. Dafür kündigte die Notenbank People's Bank of China (PBoC) am Sonntag auf... ...mehr


Neue Verhandlungsrunde zum Freihandelsabkommen TTIP hat begonnen

20.04.2015 - 16:52 NEW YORK (dpa-AFX) - Nach internationalen Protesten am Wochenende hat am Montag die neunte Verhandlungsrunde zum Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union und den USA begonnen. Im Mittelpunkt der TTIP-Verhandlungen in New York steht die Zusammenarbeit der beiden Kontinente in Regulierungsfragen für Unternehmen. Die... ...mehr


ROUNDUP: Athen kratzt das letzte Geld zusammen - Reformpoker unter Zeitdruck

20.04.2015 - 16:34 ATHEN/BRÜSSEL/MOSKAU (dpa-AFX) - Athen ist wieder auf der Suche nach Geld: Die griechische Regierung zwingt alle staatlichen Institutionen und öffentlich-rechtlichen Betriebe per Erlass, ihre Geldeinlagen an die griechische Zentralbank (Bank of Greece) zu überweisen. Damit sollen fällige Schulden an den Internationalen... ...mehr


Athener Regierung beschafft sich Geld per Erlass

20.04.2015 - 16:33 ATHEN (dpa-AFX) - Athen ist wieder auf der Suche nach Geld: Die griechische Regierung zwingt alle staatlichen Institutionen und öffentlich-rechtlichen Betriebe per Erlass, ihre Geldeinlagen an die griechische Zentralbank (Bank of Greece) zu überweisen. Damit sollen fällige griechische Schulden an den Internationalen... ...mehr


Gazprom-Chef reist zu Gesprächen über Energieabkommen nach Athen

20.04.2015 - 16:30 MOSKAU (dpa-AFX) - Der Chef des russischen Staatsmonopolisten Gazprom , Alexej Miller, reist an diesem Dienstag zu Gesprächen über eine engere Zusammenarbeit im Energiebereich nach Griechenland. Miller treffe in Athen auch Regierungschef Alexis Tsipras, teilte das Unternehmen am Montag der Agentur Interfax zufolge in Moskau... ...mehr


EZB kauft öffentliche Anleihen in Höhe von 11,61 Milliarden Euro

20.04.2015 - 16:17 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Europäische Zentralbank (EZB) hat beim Kaufprogramm von Anleihen (Quantitative Easing/QE) das Tempo etwas verschärft. Bis zum 17. April sei das Kaufvolumen von öffentlichen Anleihen um 11,61 Milliarden Euro auf insgesamt 73,29 Milliarden Euro gestiegen, teilte die Notenbank am Montag in Frankfurt mit... ...mehr


EZB sieht Euroraum-Potenzialrate bei 0,5% bis 1,0%

20.04.2015 - 16:16 Von Hans Bentzien FRANKFURT (Dow Jones) Die Fähigkeit der Euroraum-Wirtschaft zu inflationsfreiem Wachstum hat sich nach Einschätzung der Europäischen Zentralbank (EZB) durch die Finanzkrise stark verringert. Wie aus dem Jahresbericht der EZB für 2014 hervorgeht, sah die EZB die so genannte Potenzialrate 2014 bei 0,5 bis 1,0... ...mehr


ROUNDUP: China und Pakistan geben Startschuss für Wirtschaftskorridor

20.04.2015 - 15:59 ISLAMABAD (dpa-AFX) - Mit einem Wirtschaftskorridor durch Pakistan strebt China direkten Zugang zum Arabischen Meer an. Beim ersten Staatsbesuch des chinesischen Präsidenten Xi Jinping in Islamabad unterzeichneten beide Seiten am Montag Infrastruktur- und Energie-Abkommen zu dem geplanten Korridor vom pakistanischen... ...mehr


Tempo der EZB-Staatsanleihekäufe sinkt etwas

20.04.2015 - 15:55 Von Hans Bentzien FRANKFURT (Dow Jones)--Das Tempo der Staatsanleihekäufe durch die Zentralbanken der Eurozone ist in der vergangenen Woche gesunken. Nach Mitteilung der Europäischen Zentralbank stiegen die Bestände von Staatsanleihen sowie von Anleihen europäischer Institutionen und Förderbanken um 11,612 Milliarden Euro. In... ...mehr


ROUNDUP: Griechenland-Verhandlungen vor Ministertreffen intensiviert

20.04.2015 - 15:50 BRÜSSEL (dpa-AFX) - Vor dem Treffen der Euro-Finanzminister an diesem Freitag (24. April) in Lettland verhandeln Experten unter hohen Druck über ein griechisches Reformpaket. "Die Arbeiten wurden intensiviert", sagte der Chefsprecher der EU-Kommission in Brüssel. Die sogenannte "Brüssel-Gruppe" tage nach Beratungen über... ...mehr


Seite: 12345

Wirtschaftstermine

Di Mi Do Fr Sa So Mo
21 22 23 24 25 26 27
Keine Termine vorhanden
weitere Termine

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
+88% GEWINN mit EUR/USD?! |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?!
Werbung

Börsenseminare – speziell für Privatanleger. 17. März – 19. Mai.

Hier informieren & anmelden!