DAX ®10.592,69-0,61%TecDAX ®1.727,43-0,66%Dow Jones18.400,88-0,29%NASDAQ 1004.771,05-0,10%
finanztreff.de
Werbung

XETRA-NACHBÖRSE/XDAX (22 Uhr): 10.176 (XETRA-Schluss: 10.214) Pkt.

| Quelle: Dow Jones Newswire Web
FRANKFURT (Dow Jones)--Im Sog der US-Börsen, die nach dem Fed-Protokoll und den gesenkten Wachstumsprognosen der Weltbank stärker unter Druck gerieten, ging es auch für die deutschen Aktien im nachbörslichen Handel noch etwas nach unten. Überdurchschnittlich stark gaben Conti-Aktien nach, die am Abend 1,5 Prozent schwächer getaxt wurden. Im Handel hieß es, die Analysten der HSBC hätten die Aktie abgestuft.

===
===
XDAX* DAX Veränderung
22.00 Uhr 17.35 Uhr

10.176 10.214 -0,4%
===
===
*Der XDAX bildet die Entwicklung des zinsbereinigten DAX-Futures ab.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/cln

END) Dow Jones Newswires

January 06, 2016 16:39 ET (21:39 GMT)

Copyright (c) 2016 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DL4NDW CONTINENTAL Wave L 162 2016/09 (DBK) 7,011
DL0D7Q CONTINENTAL WaveXXL S 203.45 (DBK) 7,037
Werbung
Werbung
Werbung
Top Baufinanzierung bei der Degussa Bank |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld |Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Sigmar Gabriel hält die Verhandlungen zum TTIP für gescheitert und irritiert damit die US-Regierung. Was halten Sie von Gabriels Aussage?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Ihr kostenfreies Plus an Börsenwissen!

Der Anlegerclub der Börse Stuttgart
bietet seinen Mitgliedern sechs Mal im
Jahr ein informatives Anlegermagazin, welches über aussichtsreiche Anlage- und Tradingmöglichkeiten berichtet.

Jetzt kostenlos Mitglied werden