DAX®13.298,37-0,63%TecDAX®3.091,67-0,78%S&P 500 I3.652,17-0,24%Nasdaq 10012.455,33+1,52%
finanztreff.de

XETRA-SCHLUSS/EZB stoppt mit Stimulus-Ankündigung die Talfahrt

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Von Thomas Leppert

FRANKFURT (Dow Jones)Nach einem erneut volatilen Handel schloss der DAX am Donnerstag knapp im Plus. Der Index stieg um 0,3 Prozent auf 11.598 Punkte und beendete damit zunächst die jüngste Talfahrt. Das übergeordnete Thema bleibt die Corona-Pandemie. Im November steht nun ein zweiter Lockdown fest, der die jüngste wirtschaftliche Erholung ausbremsen dürfte. Viele Hoffnungen wurden dieser Tage daher auf die Europäische Zentralbank (EZB) gesetzt.

Wie erwartet gab es keine Anpassung am geldpolitischen Kurs. Zur Dezember-Ratssitzung dürfte der Stimulus aber nochmals aufgestockt werden. "Deutliche Abwärtsrisiken für die Konjunktur", der "unterliegende Inflationstrend ist gedrückt" und die "EZB wird ihre geldpolitischen Instrumente kalibrieren". Das waren für Ulrike Kastens, Volkswirtin Europa der DWS, die entscheidenden Schlagworte. Damit habe EZB-Präsidentin Christine Lagarde hohe Erwartungen geschürt, dass die EZB im Dezember geldpolitisch erneut nachlegen und auch im kommenden Jahr einen zusätzlichen geldpolitischen Stimulus liefern wird.


Starke Kursausschläge nach Zahlen in der 2. Reihe

Volkswagen hat im dritten Quartal dank einer spürbaren Erholung der Automärkte im September und guten SUV-Verkäufen wieder einen Milliardengewinn erzielt. Laut NordLB überzeugt Volkswagen damit nach dem katastrophalen zweiten Quartal wieder. VW gewannen 1,1 Prozent.

Deutsche Börse gaben dagegen um 0,5 Prozent nach. Die Drittquartalszahlen sind wie erwartet schwächer ausgefallen. Stören dürfte die Anleger der Ausblick.

Positiv überraschte bei Wacker Chemie (plus 4,4 Prozent) der Umsatz- und Gewinnanstieg gegenüber dem Vorquartal. Aixtron brachen um 12,5 Prozent ein. Der Umsatz im dritten Quartal lag mit 64,1 Millionen Euro etwa 10 Prozent unter den Erwartungen. Nemetschek gewannen dagegen 11,6 Prozent. "Die Zahlen sind gut, und den Ausblick hat das Unternehmen angehoben", sagte ein Börsianer.

Die Düsseldorfer Fashionette AG erwischte ein schwaches Börsendebüt. Der Kurs fiel auf 27,75 Euro und lag damit deutlich unter dem Ausgabepreis von 31 Euro. Die Online-Plattform für Mode-Accessoires erlöste aus der Kapitalerhöhung brutto rund 37 Millionen Euro.

Umgesetzt wurden im Xetra-Handel bei den DAX-Werten rund 105,0 (Vortag: 137,2) Millionen Aktien im Wert von rund 4,49 (Vortag: 6,12) Milliarden Euro. Es gab 17 Kursgewinner und 13 -verlierer.



INDEX zuletzt +/- % +/- % YTD
DAX 11.598,07 +0,32% -12,46%
DAX-Future 11.595,00 +0,68% -11,19%
XDAX 11.608,47 +0,68% -11,62%
MDAX 25.801,82 -0,32% -8,87%
TecDAX 2.835,10 +0,20% -5,96%
SDAX 11.539,62 +0,73% -7,77%
zuletzt +/- Ticks
Bund-Future 176,29 19


Kontakt zum Autor: thomas.leppert@wsj.com

DJG/thl/ros

END) Dow Jones Newswires

October 29, 2020 12:57 ET ( 16:57 GMT)

Copyright (c) 2020 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

Deutsche Börse AG
Deutsche Börse AG - Performance (3 Monate) 137,50 -0,54%
EUR -0,75
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
27.11. JPMORGAN Positiv
25.11. UBS Positiv
19.11. NORDLB Neutral
Nachrichten
27.11. Deutsche Börse 2021: Lahme Ente oder Outperformer? Das müssen Sie jetzt wissen Deutsche Börse AG 137,50 -0,54%
27.11. dpa-AFX: JPMorgan belässt Deutsche Börse auf 'Overweight' - Ziel 170 Euro Deutsche Börse AG 137,50 -0,54%
25.11. dpa-AFX: UBS hebt Ziel für Deutsche Börse auf 165 Euro - 'Buy' Deutsche Börse AG 137,50 -0,54%
Weitere Wertpapiere...
Volkswagen St. 159,20 -1,30%
EUR -2,10
Volkswagen Vz. 145,56 -1,22%
EUR -1,80
Wacker Chemie 105,45 -0,75%
EUR -0,80
Nemetschek SE 58,00 -4,61%
EUR -2,80
L/E-DAX Index EUR (Total Return) 13.379,48 -0,09%
PKT -11,62
L/E-MDAX® Index EUR (Total Return) 29.369,67 -0,10%
PKT -29,19
L/E-SDAX® Index EUR (Total Return) 13.977,31 +0,35%
PKT +49,13
L/E-TecDAX® Index EUR (Total Return) 3.114,40 -0,26%
PKT -8,12
TecDAX® (Performance) 3.091,82 -0,78%
PKT -24,31
Prime All Share (Performance) 5.465,81 -0,60%
PKT -33,24
MDAX® (Performance) 29.209,04 -0,49%
PKT -143,23
DAX ® 13.298,19 -0,63%
PKT -84,11
HDAX ® (Performance) 7.358,22 -0,57%
PKT -42,21
F.A.Z. Index 2.338,90 -0,73%
PKT -17,28
CDAX® (Performance) 1.246,94 -0,68%
PKT -8,55
SDAX® (Performance) 13.847,00 -1,17%
PKT -163,78
Aixtron 12,30 -0,20%
EUR -0,03
+ alle anzeigen

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie hat sich Ihr Wertpapierdepot seit Jahresbeginn entwickelt?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen