DAX ®9.544,75-3,94%TecDAX ®2.537,61-2,32%Dow Jones20.943,51-4,44%NASDAQ 1007.486,29-4,19%
finanztreff.de

XETRA-SCHLUSS/Keine Ende des Coronavirus-Ausverkaufs in Sicht

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Am Donnerstag gab es kein Halten am deutschen Aktienmarkt. Mit dem Coronavirus gab es weiter nur ein Thema an den Märkten. Für Verunsicherung sorgten neben den besonders außerhalb Chinas steigenden Fallzahlen Meldungen wie die über eine Neuinfektion einer zuvor bereits als geheilt entlassenen Patientin in Japan oder über einen in den USA infizierten Mann, bei dem der Ansteckungsweg bislang nicht nachvollziehbar ist. In Japan werden alle Schulen geschlossen. Der DAX verlor 3,2 Prozent auf 12.367 Punkte.

Das, was wir an der Börse im Moment erleben, ist irgendwo zwischen Angst und Panik", sagte Thomas Altmann vom Vermögensverwalter QC Partners. Er verwies allerdings auch darauf, dass die Notenbanken für eine zumindest temporäre Beruhigung an den Börsen sorgen könnten. "Die Spekulationen auf eine Zinssenkung sind bereits in vollem Gang", sagte er mit Blick auf die US-Notenbank.

Tagesverlierer im DAX waren Deutsche Bank mit einem Minus von 6,4 Prozent. Die Aktie litt nicht nur unter der allgemeinen Sektorschwäche, sondern auch unter Gewinnmitnahmen nach der jüngsten Rally. Lufthansa folgten dicht dahinter mit Abgaben von 6 Prozent. Der Luftfahrtsektor gilt als einer der Hauptleidtragenden der Coronavirus-Epidemie.


Bayer überzeugt nicht - Qiagen entwickelt Coronavirus-Schnelltest

Daneben stand die Berichtssaison im Blick. Die Zahlen von Bayer lagen im Rahmen der Erwartungen. Die Dividende bleibt bei 2,80 Euro, hier war etwas mehr erwartet worden. Am Markt stand aber vor allem das Warten auf einen möglichen Vergleich im Glyphosat-Streit in den USA im Blick. Bank of America sprach zudem von einem schwachen Ergebnisausblick. Der Kurs fiel um 4,3 Prozent.

Zalando gaben um 8,8 Prozent nach. Und das obgleich die Geschäftszahlen von der Citigroup als solide eingestuft wurden. Die Unternehmensprognose für 2020 decke sich mit den Erwartungen. Das Partnerprogramm funktioniere auch weiterhin gut, wobei 40 Prozent der Aufträge durch Zalando erfüllt würden.

Für die Aktie von Qiagen ging es dagegen um 2,1 Prozent nach oben. Während viele Unternehmen unter dem Ausbruch des Coronavirus leiden, könnte Qiagen davon profitieren. Das Unternehmen hat einen Schnelltest zur Erkennung des Coronavirus entwickelt. Dabei geht es darum, innerhalb einer Stunde festzustellen, ob es sich um das neue Virus oder aber einen anderen Erreger handelt, der schwere Atemwegssyndrome zur Folge hat.

Umgesetzt wurden im Xetra-Handel bei den DAX-Werten rund 191,2 (Vortag: 163,6) Millionen Aktien im Wert von rund 7,90 (Vortag: 7,64) Milliarden Euro. Alle 30 DAX-Werte schlossen im Minus.



INDEX zuletzt +/- % +/- % YTD
DAX 12.367,46 -3,19% -6,65%
DAX-Future 12.358,50 -3,20% -5,86%
XDAX 12.361,93 -1,91% -5,88%
MDAX 26.196,77 -3,43% -7,47%
TecDAX 2.942,21 -3,33% -2,41%
SDAX 11.614,77 -3,53% -7,17%
zuletzt +/- Ticks
Bund-Future 176,61 79


Kontakt zum Autor: manuel.priego-thimmel@wsj.com

DJG/mpt/cln

END) Dow Jones Newswires

February 27, 2020 11:44 ET ( 16:44 GMT)

Copyright (c) 2020 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

BAYER ADR /1/4
BAYER ADR /1/4 - Performance (3 Monate) 13,40 +5,51%
EUR +0,70
Porträt - Chart
Nachrichten
06:28 PRESSESPIEGEL/Unternehmen BAYER ADR /1/4 13,40 +5,51%
01.04. Neue Plattform zur Notfallversorgung mit Desinfektionsmitteln BAYER ADR /1/4 13,40 +5,51%
31.03. MÄRKTE EUROPA/DAX nach Achterbahnfahrt fest BAYER ADR /1/4 13,40 +5,51%
Weitere Wertpapiere...
LUFTHANSA 8,10 +0,15%
EUR +0,01
DT. BANK 5,50 +0,66%
EUR +0,04
L/E-DAX 9.502,35 -3,46%
PKT -340,53
L/E-MDAX 20.361,11 -2,81%
PKT -589,09
L/E-SDAX 9.048,85 -1,89%
PKT -173,95
L/E-TECDAX 2.523,48 -2,39%
PKT -61,73
TecDAX ® 2.537,61 -2,32%
PKT -60,37
PRIME ALL SHARE PERF. 3.900,31 -3,78%
PKT -153,34
MDAX ® 20.432,30 -2,89%
PKT -608,41
DAX ® 9.544,75 -3,94%
PKT -391,09
HDAX ® 5.272,70 -3,87%
PKT -212,12
F.A.Z.-Index 1.738,55 -3,52%
PKT -63,40
CDAX ® 895,61 -3,41%
PKT -31,62
SDAX ® 9.018,17 -2,49%
PKT -229,84
LUFTHANSA AG DM 5 ADR 1 8,25 -5,17%
EUR -0,45
BAYER 52,82 +1,42%
EUR +0,74
ZALANDO SE 34,10 +2,43%
EUR +0,81
QIAGEN NV EO -,01 37,08 +0,27%
EUR +0,10
+ alle anzeigen

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Corona-Crash und Chaostage an den Börsen. Wie handeln Sie in unsicheren Zeiten?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen