DAX ®11.341,00-0,11%TecDAX ®2.569,53-0,08%Dow Jones25.413,22+0,49%NASDAQ 1006.867,01-0,34%
finanztreff.de

Zahl der Unternehmensinsolvenzen in Deutschland steigt

| Quelle: Dow Jones Newswire Web | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen in Deutschland steigt. Nach Mitteilung des Statistischen Bundesamts (Destatis) meldeten die deutschen Amtsgerichte im April 1.729 Unternehmensinsolvenzen. Das waren 9,9 Prozent mehr als im April 2017. Ursache des starken Anstiegs dürfte laut Destatis auch gewesen sein, dass im April 2018 aufgrund der Lage der Osterfeiertage den Gerichten mehr Arbeitstage zur Verfügung standen als im April 2017 und deshalb mehr Insolvenzanträge bearbeitet werden konnten.

Im Baugewerbe gab es im mit 313 Fällen die meisten Unternehmensinsolvenzen. 307 Insolvenzanträge stellten Unternehmen des Wirtschaftsbereichs Handel (einschließlich Instandhaltung und Reparatur von Kraftfahrzeugen). Im Bereich der freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Dienstleistungen wurden 188 und im Gastgewerbe 182 Insolvenzanträge gemeldet. Die voraussichtlichen Forderungen der Gläubiger aus beantragten Unternehmensinsolvenzen bezifferten die Amtsgerichte auf rund 1,8 (Vorjahr: 1,3) Milliarden Euro.

Zusätzlich zu den Unternehmensinsolvenzen meldeten 7.579 übrige Schuldner Insolvenz an. Das waren 4,2 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Darunter waren 5.584 Insolvenzanträge von Verbraucherinnen und Verbrauchern sowie 1.627 Insolvenzanträge von ehemals selbstständig Tätigen, die ein Regel- beziehungsweise ein Verbraucherinsolvenzverfahren durchlaufen.

Kontakt zum Autor: hans.bentzien@dowjones.com

DJG/hab/jhe

END) Dow Jones Newswires

July 12, 2018 02:39 ET ( 06:39 GMT)

Copyright (c) 2018 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Werbung

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
17:06 Weber will nicht CSU-Vorsitzender werden
16:37 This is a Test
16:35 DGAP-Adhoc: This is a Test
16:35 DGAP-Adhoc: This is a Test
16:25 DGAP-DD: This is a Test english
16:25 DGAP-DD: This is a Test deutsch
16:15 DGAP-PVR: Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] with the objective of Europe-wide distribution
16:15 DGAP-PVR: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
16:02 DGAP-News: Lifestyle Delivery Systems Inc. meldet Amtsniederlegung von James Pakulis als Präsident und Direktor
16:02 PRESS RELEASE: Lifestyle Delivery Systems Inc. Announces Resignation of James Pakulis as President and Director
Rubrik: Finanzmarkt
16:35 DGAP-Adhoc: This is a Test (deutsch)
16:25 DGAP-DD: This is a Test (deutsch)
16:15 DGAP-Stimmrechte: This is a Test (deutsch)
16:02 DGAP-News: Lifestyle Delivery Systems Inc. meldet Amtsniederlegung von James Pakulis als Präsident und Direktor (deutsch)
02:49 IRW-News: Saturn Oil + Gas Inc.: Saturn Oil & Gas Inc. schließt Privatplatzierung in Höhe von 4,0 Mio. CAD unter Co-Leitung von Canaccord Genuity und Gravitas Securities ab
16.11. ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow im Plus - Lösung im Handelsstreit erhofft
16.11. Aktien New York Schluss: Dow im Plus - Hoffnung auf Lösung im Handelsstreit
16.11. ANALYSE-FLASH: Goldman senkt Ziel für Brenntag auf 52 Euro - 'Neutral'
16.11. dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN der Woche vom 12. bis 16.11.2018
16.11. DGAP-Adhoc: Ausscheiden Vorstandsmitglied (deutsch)
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche Hintergrundinformationen und essentielles Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei anmelden!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 47 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen