DAX ®12.528,18-0,64%TecDAX ®3.003,45+0,13%Dow Jones25.827,36+0,36%NASDAQ 10010.341,89+0,61%
finanztreff.de

Zoom legt Zahlen zu Quartal mit explosivem Wachstum vor

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
SAN JOSE (dpa-AFX) - Beim Videokonferenz-Dienst Zoom +3,00% wird sich am Dienstag zeigen, wie das Unternehmen wirtschaftlich mit dem explosiven Wachstum in der Corona-Krise klarkommt. Die Firma aus dem Silicon Valley legt nach US-Börsenschluss Zahlen für das Ende April abgeschlossene erste Geschäftsquartal vor.

Zoom war eigentlich für den Einsatz in Unternehmen gedacht, in der Corona-Krise stieg aber die Nutzung durch Privatleute sowie für Sportkurse, Gottesdienste oder Bildung. Pro Tag gibt es inzwischen 300 Millionen Teilnahmen an Videokonferenzen - im Vergleich zu 10 Millionen noch im Dezember.

Das liegt allerdings auch daran, dass Zoom in der Corona-Krise diverse Einschränkungen für die Gratis-Nutzung des Dienstes aufhob. Damit verdient das Unternehmen mit vielen neuen Nutzern kein Geld - während die Infrastruktur-Kosten gestiegen sein dürften./so/DP/he


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 28- stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen