DAX ®9.815,97+1,90%TecDAX ®2.572,06+2,62%Dow Jones22.245,98+2,82%NASDAQ 1007.846,11+3,40%
finanztreff.de

Zwischen Boom und Flaute - Wind-Aktien

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Trotz des stockenden Ausbaus in Deutschland boomt die Nachfrage nach Windrädern weltweit. Die Turbinenbauer Nordex, Vestas und Siemens Gamesa freuen sich über volle Auftragsbücher. Doch das Margenproblem bleibt.

Liest man die Schlagzeilen zum Thema Windkraft in Deutschland, macht man sich durchaus Sorgen um die Branche. 2019 wurden so wenig neue Anlagen wie seit 20 Jahren nicht mehr in Betrieb genommen. Aufwendige Genehmigungsverfahren, der Mindestabstand zu Wohnhäusern und der zunehmende Widerstand durch Bürgerinitiativen dürften auch künftig schwer zu überwinden sein.

Maximilian Völkl

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

DER AKTIONÄR

DER AKTIONÄR Täglich aktuelle Nachrichten zu den Themen Börse, Finanzen und Wirtschaft liefert Ihnen das Anlegermagazin DER AKTIONÄR im Web, als App oder am Zeitungskiosk."

» Alle News von DER AKTIONÄR

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 14 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen