DAX ®12.344,58-0,29%TecDAX ®2.871,74-0,10%S&P FUTURE2.996,50-0,17%Nasdaq 100 Future7.863,25-0,21%
finanztreff.de

TAG IMMOBILIEN AG INHABER-AKTIEN O.N. - News

20,06 +0,10%
WKN:830350 ISIN:DE0008303504 Symbol:TEG Gattung:Aktie Branche:Immobilien
Zeit: 11:55:24 Xetra

Werbung

News zu TAG IMMOBILIEN AG INHABER-AKTIEN O.N.

TAG IMMOBILIEN
Chart - TAG IMMOBILIEN

dpa-AFX: Hauck & Aufhäuser belässt TAG Immobilien auf 'Buy' - Ziel 23 Euro TAG IMMOBILIEN 20,06 +0,10%

11.09.2019 - 12:06 HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat die Einstufung für TAG Immobilien auf "Buy" mit einem Kursziel von 23 Euro belassen. Die aktuellen Pläne für den Berliner Mietendeckel stimmten optimistischer als die zuvor durchgesickerten Vorhaben, schrieb Analyst Julius Stinauer in einer am Mittwoch... ...mehr


TAG IMMOBILIEN
Chart - TAG IMMOBILIEN

dpa-AFX: Barclays senkt Ziel für TAG Immobilien auf 23 Euro - 'Overweight' TAG IMMOBILIEN 20,06 +0,10%

09.09.2019 - 14:28 LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für TAG Immobilien von 24 auf 23 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Overweight" belassen. Der Entwurf zum Berliner Mietendeckel sei zwar nicht so schlimm wie von einigen befürchtet, für die auf Berlin fokussierten Immobilienkonzerne aber nach... ...mehr


DT. WOHNEN
Chart - DT. WOHNEN

ROUNDUP: Berliner Mietendeckel berücksichtigt auch Größe der Wohnung DT. WOHNEN 31,27 +0,16%

01.09.2019 - 09:51 BERLIN (dpa-AFX) - Mieter in großen Wohnungen profitieren möglicherweise nur teilweise vom geplanten Berliner Mietendeckel. Nach dem Gesetzentwurf wird bei Anträgen auf Mietsenkung auch geprüft, ob die Wohnfläche angemessen ist, teilte die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung der Deutschen Presse-Agentur mit. Gesenkt wird die... ...mehr


DT. WOHNEN
Chart - DT. WOHNEN

XETRA-SCHLUSS/DAX schließt fester - Immobilienaktien haussieren DT. WOHNEN 31,27 +0,16%

30.08.2019 - 17:55 FRANKFURT (Dow Jones)--Fester hat sich der DAX am Freitag aus der Handelswoche verabschiedet. Vor allem die versöhnlicheren Töne im US-chinesischen Handelsstreit stimmten die Anleger zuversichtlich. Für Erleichterung sorgte daneben die neue europafreundliche Regierungskoalition in Italien. Allerdings bröckelten im späten Handel... ...mehr


DT. WOHNEN
Chart - DT. WOHNEN

AKTIEN IM FOKUS 3: Moderatere Mietendeckel-Pläne treiben Immobilienwerte an DT. WOHNEN 31,27 +0,16%

30.08.2019 - 13:12 (neu: Aussagen zum Mietendeckel in Berlin von Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke), Aktienkurse und mehr Details) FRANKFURT (dpa-AFX) - Der geplante Berliner Mietendeckel wird für die Immobilienkonzerne wohl weniger schwer zu verdauen sein als zuletzt befürchtet. Die Erleichterung der Anleger darüber war am... ...mehr


DT. WOHNEN
Chart - DT. WOHNEN

AKTIEN IM FOKUS 2: Immobilienkonzerne begehrt nach Berichten zu Mietendeckel DT. WOHNEN 31,27 +0,16%

30.08.2019 - 11:08 (neu: Aktienkurse, Analyst und mehr Details) FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Berichte über einen deutlich moderateren Entwurf zum Berliner Mietendeckel als zuletzt befürchtet haben den Papieren von Immobilienkonzernen am Freitagvormittag Auftrieb gegeben. Besonders steil ging es für die Anteile der Unternehmen mit großen... ...mehr


DT. WOHNEN
Chart - DT. WOHNEN

ROUNDUP 2: Strenge Pläne für Mietendeckel setzen Immobilienunternehmen zu DT. WOHNEN 31,27 +0,16%

26.08.2019 - 13:39 (Einstieg neu gefasst, Reaktion von Deutsche Wohnen ergänzt) BERLIN (dpa-AFX) - Immobilienkonzerne geraten wegen des in Berlin geplanten Mietendeckels immer stärker unter Druck. Berlins Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher bekräftigte am Montag das Ziel des rot-rot-grünen Senats, den Anstieg der Wohnkosten zu... ...mehr


DT. WOHNEN
Chart - DT. WOHNEN

Immobilien-Verband will sich gegen Berliner Mietendeckel wehren DT. WOHNEN 31,27 +0,16%

26.08.2019 - 11:10 BERLIN (dpa-AFX) - Die Pläne für einen Mietendeckel in Berlin laufen aus Sicht des Zentralen Immobilien-Ausschusses auf ein verfassungswidriges Gesetz hinaus. "Wir werden uns wehren", kündigte der Verband am Montag an. Präsident Andreas Mattner forderte die Bundestagsfraktionen zu einer Normenkontrollklage auf. "Hier soll... ...mehr


DT. WOHNEN
Chart - DT. WOHNEN

MÄRKTE EUROPA/Verluste halten sich in Grenzen - Trump beruhigt DT. WOHNEN 31,27 +0,16%

26.08.2019 - 10:18 FRANKFURT (Dow Jones)--Der große Ausverkauf zur Eröffnung am Montag ist an Europas Börsen ausgeblieben. Stützend wirken offenbar Aussagen von US-Präsident Donald Trump am Rande des G7-Gipfels in Biarritz. Demnach will Peking eine "Rückkehr an den Verhandlungstisch". Ob die Worte Trumps länger wirken, bleibt abzuwarten, ist die... ...mehr


DT. WOHNEN
Chart - DT. WOHNEN

WDH/Klimaschutz in Gebäuden soll stärker gefördert werden DT. WOHNEN 31,27 +0,16%

25.08.2019 - 19:01 (Im 7. Absatz wurde ergänzt, dass SPD-Fraktionsvize Matthias Miersch sich bereits für Klima-Staatsanleihen ausgesprochen hat. im 9. Absatz wurde ein doppeltes «aufzugeben» gestrichen.) BERLIN (dpa-AFX) - Besitzer älterer Häuser dürfen auf mehr Fördergeld vom Staat hoffen, wenn sie im Sinne des Klimaschutzes in neue... ...mehr


DT. WOHNEN
Chart - DT. WOHNEN

Klimaschutz in Gebäuden soll stärker gefördert werden DT. WOHNEN 31,27 +0,16%

25.08.2019 - 16:40 BERLIN (dpa-AFX) - Besitzer älterer Häuser dürfen auf mehr Fördergeld vom Staat hoffen, wenn sie im Sinne des Klimaschutzes in neue Fenster, umweltfreundliche Heizungen oder eine bessere Dämmung investieren. Das Bundesbauministerium setzt darauf, das steuerlich zu fördern - auch wenn nicht das gesamte Haus saniert wird. "Eine... ...mehr


TAG IMMOBILIEN
Chart - TAG IMMOBILIEN

ROUNDUP 2: Acht Euro und Deckel drauf? Mietenrevolution in Berlin geplant TAG IMMOBILIEN 20,06 +0,10%

25.08.2019 - 15:13 (durchgehend neu gefasst) BERLIN (dpa-AFX) - Am mondänen Kudamm oder im schicken Grunewald fast für dieselbe Miete wohnen wie im Plattenbau in Marzahn? Geht es nach Berlins Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke), wird das in der Hauptstadt bald Realität. Ihre Eckpunkte für einen Mietendeckel wurden am Sonntag... ...mehr


DT. WOHNEN
Chart - DT. WOHNEN

ROUNDUP: Berlin will Wohnungsmieten auf knapp acht Euro begrenzen DT. WOHNEN 31,27 +0,16%

25.08.2019 - 14:20 BERLIN (dpa-AFX) - Wohnungen in Berlin sollen in den kommenden Jahren nicht mehr als knapp acht Euro pro Quadratmeter kosten dürfen. Das sehen Eckpunkte für einen vom Senat geplanten Mietendeckel vor, die der dpa vorliegen. Zuvor hatten Berliner "Tagesspiegel" und "Morgenpost" berichten. Nach den Vorschlägen aus dem Haus... ...mehr


DT. WOHNEN
Chart - DT. WOHNEN

Berlin will Wohnungsmieten auf knapp acht Euro begrenzen DT. WOHNEN 31,27 +0,16%

25.08.2019 - 14:18 BERLIN (dpa-AFX) - Wohnungen in Berlin sollen in den kommenden Jahren nicht mehr als knapp acht Euro pro Quadratmeter kosten dürfen. Das sehen Eckpunkte für einen vom Senat geplanten Mietendeckel vor, die der dpa vorliegen. Zuvor hatten Berliner "Tagesspiegel" und "Morgenpost" berichten. Nach den Vorschlägen aus dem Haus... ...mehr


TAG IMMOBILIEN
Chart - TAG IMMOBILIEN

dpa-AFX: NordLB belässt TAG Immobilien auf 'Halten' - Ziel 20,12 Euro TAG IMMOBILIEN 20,06 +0,10%

23.08.2019 - 16:05 HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat die Einstufung für TAG Immobilien nach Zahlen auf "Halten" mit einem Kursziel von 20,12 Euro belassen. In den ersten sechs Monaten 2019 habe der Konzern das operative Konzernergebnis mit mehr als zwölf Prozent erfreulich gesteigert und die Prognose für 2019 bestätigt, schrieb Analyst... ...mehr


DT. WOHNEN
Chart - DT. WOHNEN

Immobilienaktien: In der Defensive DT. WOHNEN 31,27 +0,16%

21.08.2019 - 14:20 Noch läuft das Geschäft von Immobiliengesellschaften wie Vonovia oder Deutsche Wohnen. Doch die Forderung nach restriktiveren Mietgesetzen hat die Unternehmen aufgeschreckt und die Aktien auf Talfahrt geschickt. ...mehr


TAG IMMOBILIEN
Chart - TAG IMMOBILIEN

dpa-AFX: Baader Bank belässt TAG Immobilien auf 'Hold' - Ziel 22 Euro TAG IMMOBILIEN 20,06 +0,10%

21.08.2019 - 10:52 MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat die Einstufung für TAG Immobilien auf "Hold" mit einem Kursziel von 22 Euro belassen. Der Immobilienkonzern könnte mit der nächsten Bilanzvorlage im Oktober seine Jahresziele anheben, schrieb Analyst Andre Remke in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Der Experte geht davon... ...mehr


DT. WOHNEN
Chart - DT. WOHNEN

AKTIEN IM FOKUS: Karlsruher Urteil lastet weiter auf Immobilienwerten DT. WOHNEN 31,27 +0,16%

21.08.2019 - 10:07 FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Mietpreisbremse am Vortag haben die Kurse deutscher Immobilienwerte die Verluste am Mittwoch noch ausgeweitet. Die Aktien von Vonovia , Deutsche Wohnen , Grand City Properties , LEG Immobilien und TAG Immobilien büßten zwischen 1 und 1,7 Prozent... ...mehr


DT. WOHNEN
Chart - DT. WOHNEN

FDP: Mietpreisbremse bleibt trotzdem falsch DT. WOHNEN 31,27 +0,16%

20.08.2019 - 11:56 BERLIN (dpa-AFX) - Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Zulässigkeit der Mietpreisbremse hat die FDP ihre Ablehnung dieses Instruments bekräftigt. "Nur weil die Mietpreisbremse verfassungsrechtlich nicht verboten ist, ist sie noch lange nicht klug. Denn sie schadet den Mietern", sagte der Erste Parlamentarische... ...mehr


DT. WOHNEN
Chart - DT. WOHNEN

ROUNDUP: Wohnungsbau hinkt Nachfrage hinterher - weniger Genehmigungen DT. WOHNEN 31,27 +0,16%

15.08.2019 - 10:53 WIESBADEN (dpa-AFX) - Der Mangel an bezahlbaren Wohnungen vor allem in Ballungsräumen in Deutschland könnte sich noch verschärfen: Trotz hoher Nachfrage nach Immobilien erteilten die Behörden im ersten Halbjahr 2019 weniger Baugenehmigungen als im Vorjahreszeitraum. Von Januar bis einschließlich Juni wurde der Neubau oder Umbau... ...mehr


Seite:

Videos zum Unternehmen

zur Mediathek
Werbung
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die CDU-Chefin sagt der Bürokratie den Kampf an und möchte, dass es eine antragslose Auszahlung von Kinder- und Elterngeld erfolgt. Haben Sie das Gefühl, dass die Bürokratie in den letzten Jahren immer mehr zugenommen hat?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen