DAX ®10.865,77-0,54%TecDAX ®2.519,83-1,08%Dow Jones24.100,51-2,02%NASDAQ 1006.594,96-2,56%
finanztreff.de

NASDAQ 100 - News

6.594,96 -2,56%
Börse: INAS Zeit: 14.12.18 WKN:A0AE1X ISIN:-- Symbol: Gattung:Index Land:USA

Werbung

News zu NASDAQ 100

ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Woche endet mit heftigen Verlusten

14.12.2018 - 22:28 NEW YORK (dpa-AFX) - Sorgen um die Weltwirtschaft haben am Freitag auch der Wall Street schwer zugesetzt. Ebenfalls für Druck auf die Kurse sorgten einige negative Unternehmensnachrichten. Der Dow Jones Industrial weitete seine Verluste im Handelsverlauf zusehends aus und schloss 2,02 Prozent im Minus bei 24 100,51 Punkten... ...mehr


MÄRKTE USA/Wall Street im Korrekturmodus - Johnson & Johnson brechen ein

14.12.2018 - 22:23 Von Thomas Rossmann NEW YORK (Dow Jones)--Zunehmende Sorgen um das weltweite Konjunkturwachstum haben an der Wall Street zum Wochenausklang für ein kräftiges Minus gesorgt. Mit schwachen Daten aus China seien bei den Investoren "alle Alarmglocken" angegangen, sagte ein Marktteilnehmer. Dort stieg die Industrieproduktion im... ...mehr


Aktien New York Schluss: Woche endet mit heftigen Verlusten

14.12.2018 - 22:19 NEW YORK (dpa-AFX) - Sorgen um die Weltwirtschaft haben am Freitag auch der Wall Street schwer zugesetzt. Ebenfalls für Druck auf die Kurse sorgten einige negative Unternehmensnachrichten. Der Dow Jones Industrial weitete seine Verluste im Handelsverlauf zusehends aus und schloss 2,02 Prozent im Minus bei 24 100,51 Punkten... ...mehr


Aktien New York: Heftige Verluste - Konjunktursorgen und negative Firmennews

14.12.2018 - 20:21 NEW YORK (dpa-AFX) - Sorgen um die Weltwirtschaft haben am Freitag auch der Wall Street zugesetzt. Für Druck auf die Kurse sorgten auch einige negative Unternehmensnachrichten. Der Dow Jones Industrial weitete seine Verluste im Handelsverlauf aus und büßte zuletzt 1,97 Prozent auf 24 111,93 Punkte ein. Damit folgte der... ...mehr


MÄRKTE USA/Konjunktursorgen belasten - Johnson & Johnson brechen ein

14.12.2018 - 18:15 Von Thomas Rossmann NEW YORK (Dow Jones)--Die Unsicherheit um das weltweite Konjunkturwachstum drückt zum Wochenausklang auf die Stimmung an der Wall Street. Mit schwachen Daten aus China seien bei den Investoren "alle Alarmglocken" angegangen, so ein Teilnehmer. Dort stieg die Industrieproduktion im November gegenüber dem... ...mehr


ROUNDUP/Aktien New York: Sorgen um Weltkonjunktur belasten auch Wall Street

14.12.2018 - 17:24 NEW YORK (dpa-AFX) - Sorgen um die Weltwirtschaft haben am Freitag auch der Wall Street zugesetzt. Der Dow Jones Industrial sank zuletzt um 1,13 Prozent auf 24 319,87 Punkte. Damit folgte der US-Leitindex der schwachen Börsentendenz in Asien und Europa und steuert auf eine leicht negative Wochenbilanz zu, nachdem ein... ...mehr


Aktien New York: Sorgen um Weltkonjunktur belasten auch Wall Street

14.12.2018 - 16:21 NEW YORK (dpa-AFX) - Sorgen um die Weltwirtschaft haben am Freitag auch der Wall Street zugesetzt. Der Dow Jones Industrial sank rund eine halbe Stunde nach dem Handelsstart um 0,85 Prozent auf 24 388,22 Punkte. Damit folgte der US-Leitindex der schwachen Börsentendenz in Asien und Europa und steuert auf eine ausgeglichene... ...mehr


MÄRKTE USA/Anleger zweifeln an Stärke der globalen Wirtschaft

14.12.2018 - 15:45 NEW YORK (Dow Jones)--Sorgen um das weltweite Wachstum führen am Freitag die Aktienkurse an der Wall Street nach unten. Der Dow-Jones-Index verliert kurz nach dem Start 1,1 Prozent auf 24.330 Punkte, der S&P-500 gibt ebenfalls um 1,1 Prozent nach, der Nasdaq-Composite fällt sogar um 1,3 Prozent. Sowohl in China als auch in der... ...mehr


Aktien New York Ausblick: Konjunktursorgen setzen Wall Street wieder zu

14.12.2018 - 14:47 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street steuert abermals auf einen Wochenverlust zu: Sorgen um die Weltwirtschaft, die bereits die Handelsplätze in Asien und Europa unter Druck gesetzt hatten, dürften am Freitag auch zu den US-Börsen überschwappen. Der Broker IG taxierte den Dow Jones Industrial rund eine Dreiviertelstunde vor... ...mehr


MÄRKTE USA/Schwach erwartet - Zweifel an globaler Konjunktur

14.12.2018 - 14:23 NEW YORK (Dow Jones)--Sorgen um das weltweite Wachstum dürften am Freitag die Aktienkurse an der Wall Street nach unten führen. Sowohl in China als auch in der Eurozone haben Daten zur aktuellen Konjunkturentwicklung für lange Gesichter gesorgt und auch dort bereits die Märkte gedrückt. In China stieg die Industrieproduktion im... ...mehr


MARKT USA/Schwach erwartet - Zweifel an globaler Konjunktur

14.12.2018 - 12:22 Sorgen über das weltweite Wachstum dürften am Freitag die Aktienkurse an der Wall Street nach unten führen. Sowohl in China als auch in der Eurozone haben Daten zur aktuellen Konjunkturentwicklung für lange Gesichter gesorgt und auch dort bereits die Märkte gedrückt. In China stieg die Industrieproduktion im November zum... ...mehr


KORREKTUR: MÄRKTE USA/Uneinheitlich - Volatilität mit Handelsstreit weiter hoch

14.12.2018 - 11:48 In dem am Donnerstagabend gegen 22:20 Uhr MEZ gesendeten US-Finanzmarktbericht "MÄRKTE USA/Uneinheitlich - Volatilität mit Handelsstreit weiter hoch" muss es im ersten Satz des 10. Absatzes muss es richtig heißen: Unter den Einzelwerten stiegen General Electric (GE) um 7,3 Prozent (der Zusatz der Dow-Zugehörigkeit entfällt)... ...mehr


Nasdaq 100: Dasselbe Szenario wie zu Jahresbeginn? Keineswegs!

Nasdaq 100: Dasselbe Szenario wie zu Jahresbeginn? Keineswegs!

14.12.2018 - 07:25 Man könnte beim Blick auf den Kursverlauf des technologielastigen US-Index Nasdaq 100 leicht den Eindruck gewinnen, dass dieses so volatile vierte Quartal dem ersten Quartal 2018 sehr ähnlich ist. Und zu dem Schluss kommen, dass sich diese kräftigen Schwankungen am Ende ebenso auflösen werden wie damals: In zwei Quartale mit... ...mehr


ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Erholungsversuch vom Vortag verpufft

13.12.2018 - 22:30 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat am Donnerstag mit nur bescheidenen Gewinnen geschlossen. Beim S&P-500-Index stand gar ein geringer Kursrückgang zu Buche. Damit verpuffte der Erholungsversuch vom Vortag weitgehend. Die jüngsten Nachrichten im Zusammenhang mit dem US-chinesischen Handelskonflikt fielen bestenfalls... ...mehr


Aktien New York Schluss: Erholungsversuch vom Vortag verpufft

13.12.2018 - 22:22 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat am Donnerstag mit nur bescheidenen Gewinnen geschlossen. Beim S&P-500-Index stand gar ein geringer Kursrückgang zu Buche. Damit verpuffte der Erholungsversuch vom Vortag weitgehend. Die jüngsten Nachrichten im Zusammenhang mit dem US-chinesischen Handelskonflikt fielen bestenfalls... ...mehr


MÄRKTE USA/Uneinheitlich - Volatilität mit Handelsstreit weiter hoch

13.12.2018 - 22:20 Von Thomas Rossmann NEW YORK (Dow Jones)--Mit einer uneinheitlichen Tendenz hat die Wall Street den Handel am Donnerstag beendet. Die Volatilität blieb dabei hoch. Weiterhin bestimmten die Entwicklungen um den Handelsstreit zwischen den USA und China das Geschehen. Die jüngste Ankündigung Chinas, Strafzölle auf Autoimporte aus... ...mehr


Aktien New York: Erholung vom Vortag droht zu verpuffen

13.12.2018 - 20:27 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Erholung vom Vortag an der Wall Street könnte sich am Donnerstag als Eintagsfliege erweisen. Die jüngsten Nachrichten im Zusammenhang mit dem US-chinesischen Handelskonflikt fielen bestenfalls durchwachsen aus. Der US-Leitindex Dow Jones Industrial kämpfte nach einem freundlichen Start um die... ...mehr


MÄRKTE USA/Leichter Optimismus bei Handelsstreit - Volatilität bleibt hoch

13.12.2018 - 18:03 Von Thomas Rossmann NEW YORK (Dow Jones)--Vorsichtiger Optimismus bezüglich einer Entspannung im Handelsstreit zwischen den USA und China sorgt auch am Donnerstag an der Wall Street für steigende Kurse. Allerdings bleibt die Volatilität weiter hoch. Die Indizes lagen zwischenzeitlich auch schon leicht im Minus. Die Ankündigung... ...mehr


ROUNDUP/Aktien New York: Kampf um weitere Erholung

13.12.2018 - 17:19 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat am Donnerstag mit einer Fortsetzung ihrer jüngsten Erholung zu kämpfen. Die jüngsten Nachrichten im Zusammenhang mit dem US-chinesischen Handelskonflikt fielen bestenfalls durchwachsen aus. Die Charttechniker vom Börsenstatistik-Magazin Index-Radar blieben bei ihrer vorsichtigen... ...mehr


Aktien New York: Erholung setzt sich zunächst fort

13.12.2018 - 16:39 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat am Donnerstag zunächst an ihre jüngste Erholung angeknüpft. Allerdings hielten sich die Kursgewinne erneut in Grenzen. Die jüngsten Nachrichten im Zusammenhang mit dem US-chinesischen Handelskonflikt fielen bestenfalls durchwachsen aus. Die Charttechniker vom Börsenstatistik-Magazin... ...mehr


Werbung
Werbung
Black Pearl Digital AG: Investieren in die Blockchain war nie einfacher – jetzt zeichnen!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche Hintergrundinformationen und essentielles Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 51 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen