DAX ®12.733,41-0,47%TecDAX ®2.268,17-0,75%Dow Jones21.394,76-0,01%NASDAQ 1005.803,11+0,40%
finanztreff.de
Werbung

NASDAQ 100 - News

5.803,11 +0,40%
Börse: INAS Zeit: 23.06.17 WKN:A0AE1X ISIN:-- Symbol:NDX_X Gattung:Index Land:USA

Werbung

News zu NASDAQ 100

ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow bewegt sich kaum - Tech-Werte legen zu

23.06.2017 - 22:37 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Anleger haben sich an der Wall Street am Freitag weiter zurückgehalten. Letztlich büßte der Dow Jones Industrial minimale 0,01 Prozent ein auf 21 394,76 Punkte. Seine Bestmarke hatte er am Dienstag bei 21 535 Punkten erreicht, bevor leichte Gewinnmitnahmen einsetzten. Auf Wochensicht trat er damit... ...mehr


MÄRKTE USA/Wall Street sucht den dritten Tag in Folge nach Impulsen

23.06.2017 - 22:18 Von Carla Mozee, Sue Chang und Florian Faust NEW YORK (Dow Jones)--Am Freitag ist die Wall Street den dritten Tag in Folge nicht vom Fleck gekommen. Zwar legten die Ölpreise etwas zu, doch von einer durchgreifenden Erholung konnte keine Rede sein. Zuletzt hatte der Ölpreisverfall die US-Börsen belastet. "Die Sorge, dass Angebot... ...mehr


Aktien New York Schluss: Dow bewegt sich kaum - Tech-Werte legen zu

23.06.2017 - 22:18 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Anleger haben sich an der Wall Street am Freitag weiter zurückgehalten. Letztlich büßte der Dow Jones Industrial minimale 0,01 Prozent ein auf 21 394,76 Punkte. Seine Bestmarke hatte er am Dienstag bei 21 535 Punkten erreicht, bevor leichte Gewinnmitnahmen einsetzten. Auf Wochensicht trat er damit... ...mehr


Aktien New York: Wall Street schüttelt Verluste ab

23.06.2017 - 20:07 NEW YORK (dpa-AFX) - Nach einem schwächeren Start haben die wichtigsten US-Indizes am Freitag die Wende geschafft: Der Dow Jones Industrial legte bis zwei Stunden vor Handelsende um moderate 0,06 Prozent auf 21 410,50 Punkte zu. Der marktbreite S&P-500-Index schaffte ein Plus von 0,28 Prozent auf 2441,36 Punkte. Für den... ...mehr


MÄRKTE USA/Ölpreiserholung hievt Wall Street ins Plus

23.06.2017 - 18:27 Von Carla Mozee und Florian Faust NEW YORK (Dow Jones)--Auch am letzten Handelstag der Woche scheint sich die Stimmung an den US-Börsen nicht wirklich aufzuhellen. Die hartnäckig schwächelnden Ölpreise lasten übergeordnet auf den Aktienmärkten, wie Händler sagen. Allerdings erholen diese sich etwas und hieven die Aktienindizes... ...mehr


ROUNDUP/Aktien New York: Kurse bröckeln etwas weiter ab

23.06.2017 - 16:18 NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street ist es am Freitag zunächst etwas weiter abwärts gegangen. Der Dow Jones Industrial sank im frühen Handel um 0,13 Prozent auf 21 369,84 Punkte. Bei 21 535 Punkten hatte er am Dienstag ein Rekordhoch erreicht, seither üben sich die Anleger aber in Zurückhaltung. Ein Grund dafür sind neben... ...mehr


Aktien New York: Kurse bröckeln etwas weiter ab

23.06.2017 - 16:05 NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street ist es am Freitag zunächst etwas weiter abwärts gegangen. Der Dow Jones Industrial sank im frühen Handel um 0,22 Prozent auf 21 350,87 Punkte. Bei 21 535 Punkten hatte er am Dienstag ein Rekordhoch erreicht, seither üben sich die Anleger aber in Zurückhaltung. Ein Grund dafür sind neben... ...mehr


MÄRKTE USA/Wall Street startet knapp behauptet

23.06.2017 - 15:52 NEW YORK (Dow Jones)--Auch am letzten Handelstag der Woche scheint sich die Stimmung an den US-Börsen nicht wirklich aufzuhellen. Die hartnäckig schwächelnden Ölpreise lasten auf den Aktienmärkten, wie Händler sagen. Anders als in Europa, wo es mit den Kursen am Freitag deutlicher nach unten geht, nachdem europäische... ...mehr


Aktien New York Ausblick: Kleines Minus vor Stimmungsdaten aus der Wirtschaft

23.06.2017 - 14:50 NEW YORK (dpa-AFX) - Nach der Stabilisierung der Ölpreise warten die Anleger an der Wall Street auf frische Impulse. Der Broker IG taxierte den Dow Jones Industrial rund eine Stunde vor der Eröffnung 0,13 Prozent tiefer auf 21 369 Punkte. Am Dienstag hatte er bei 21 535 Zählern eine Bestmarke erklommen, war anschließend im Sog... ...mehr


MÄRKTE USA/Kaum veränderte Eröffnung an Wall Street erwartet

23.06.2017 - 14:50 NEW YORK (Dow Jones)--Auch am letzten Handelstag der Woche scheint sich die Stimmung an den US-Börsen nicht wirklich aufzuhellen. Die hartnäckig schwächelnden Ölpreise lasten auf den Aktienmärkten, wie Händler sagen. Anders als in Europa, wo es mit den Kursen am Freitag deutlicher nach unten geht, nachdem europäische... ...mehr


MARKT USA/Kaum veränderte Eröffnung an Wall Street erwartet

23.06.2017 - 12:40 Auch am letzten Handelstag der Woche scheint sich die Stimmung an den US-Börsen nicht aufzuhellen. Die hartnäckig schwächelnden Ölpreise lasten auf den Aktienmärkten, wie Händler sagen. Anders als in Europa, wo es mit den Kursen am Freitag deutlicher nach unten geht, scheinen die US-Märkte allerdings einen Boden gefunden zu... ...mehr


ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Kaum Bewegung an der Wall Street

22.06.2017 - 22:29 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat am Donnerstag kaum von der Stabilisierung der Ölpreise profitiert. Der Rückschlag seit dem Rekordhoch im Dow Jones Industrial am Dienstag weitete sich aber immerhin nicht merklich aus. Letztlich büßte der US-Leitindex 0,06 Prozent ein auf 21 397,29 Punkte ein. Seine Bestmarke hatte er... ...mehr


MÄRKTE USA/Wall Street stagniert mit Ölpreisstabilisierung

22.06.2017 - 22:28 Von Sue Chang, Anora Mahmudova und Florian Faust NEW YORK (Dow Jones)--Eine Stabilisierung der Ölpreise und die Aussicht auf eine politische Verständigung in Sachen Gesundheitsreform haben die Wall Street am Donnerstag zwischenzeitlich ins Plus gehievt. Zum Handelsende verließ Anleger dann wieder der Mut, die US-Börsen gaben... ...mehr


Aktien New York Schluss: Kaum Bewegung an der Wall Street

22.06.2017 - 22:22 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat am Donnerstag kaum von der Stabilisierung der Ölpreise profitiert. Der Rückschlag seit dem Rekordhoch im Dow Jones Industrial am Dienstag weitete sich aber immerhin nicht merklich aus. Letztlich büßte der US-Leitindex 0,06 Prozent ein auf 21 397,29 Punkte ein. Seine Bestmarke hatte er... ...mehr


MARKT USA/Sprint-CEO liefert Argumente für Fusion mit T-Mobile US

22.06.2017 - 20:21 Sprint-CEO Marcelo Claure sieht nach möglichen einer Fusion zwischen seinem Unternehmen und T-Mobile US einen härteren Wettbewerb für die Platzhirsche A&T und Verizon. "Es ist ein Spiel der Größenverhältnisse. Sollte die Regierung einem Zusammenschluss beider Telekommunikationsunternehmen zustimmen, wären wir noch immer die... ...mehr


Aktien New York: Leichte Gewinne bei ruhigem Handel

22.06.2017 - 20:05 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Anleger haben sich am Donnerstag an der Wall Street nicht weit aus der Deckung gewagt. Bei geringen Schwankungen legte der Dow Jones Industrial bis zwei Stunden vor Handelsende um 0,13 Prozent zu auf 21 437,00 Punkte. Bei 21 535 Punkten hatte er am Dienstag ein Rekordhoch erreicht, war dann jedoch... ...mehr


MÄRKTE USA/Öl und Politik hieven Wall Street knapp ins Plus

22.06.2017 - 18:25 Von Sara Sjolin, Anora Mahmudova und Florian Faust NEW YORK (Dow Jones)--Eine Erholung der Ölpreise und die Aussicht auf eine politische Verständigung in Sachen Gesundheitsreform hieven die Wall Street am Donnerstag minimal ins Plus. Doch trotz der Erholung bewegt sich der Ölpreis noch immer auf einem extrem niedrigen Niveau... ...mehr


ROUNDUP/Aktien New York: Kaum verändert - Oracle springen nach Zahlen an

22.06.2017 - 16:12 NEW YORK (dpa-AFX) - Mit der Stabilisierung der Ölpreise ist auch an der Wall Street Ruhe eingekehrt: Der Dow Jones Industrial zeigte sich nach der ersten halben Stunde des Handels mit 21 405,02 Punkten kaum verändert. Bei 21 535 Punkten hatte er am Dienstag ein weiteres Rekordhoch erreicht, war dann jedoch etwas... ...mehr


Aktien New York: Kaum veränderter Start

22.06.2017 - 16:03 NEW YORK (dpa-AFX) - Mit der Stabilisierung der Ölpreise ist auch an der Wall Street Ruhe eingekehrt: Der Dow Jones Industrial war im frühen Handel bei 21 416,17 Punkten kaum verändert. Bei 21 535 Punkten hatte er am Dienstag ein weiteres Rekordhoch erreicht, war dann jedoch etwas zurückgekommen. Auch der marktbreite... ...mehr


MÄRKTE USA/Ölpreisschwäche verhindert Erholung an Wall Street

22.06.2017 - 15:42 NEW YORK (Dow Jones)--Das hartnäckig niedrige Niveau der Ölpreise bremst die US-Aktienmärkte auch am Donnerstag. Kurz nach Handelsbeginn sinkt der Dow-Jones-Index um 0,1 Prozent auf 21.397 Punkte. Der S&P-500 und der Nasdaq-Composite geben ebenfalls um je 0,1 Prozent nach. Die vor der Startglocke veröffentlichte Zahl der... ...mehr


Werbung
Werbung
Top Baufinanzierung bei der Degussa Bank |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Webinare "Best-of Investing & Trading"

In drei spannenden Webinaren geben wir
einen Einblick in die aktuellen Depots erfolgreicher Wall Street Investoren: von Ackman über Buffett bis zu Tom Russo. Seien Sie gespannt, was Sie von den Größten der Branche lernen können.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 26 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen