DAX ®10.015,57-2,38%TecDAX ®1.663,68-2,54%Dow Jones16.058,35-2,84%NASDAQ 1004.142,63-3,09%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

NASDAQ 100 - News

4.142,63 -3,09%
Börse: INAS Zeit: 01.09.15 WKN:A0AE1X ISIN:-- Symbol:NDX_X Gattung:Index Land:USA

Werbung

News zu NASDAQ 100

ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Kursrutsch wegen schlechter Wirtschaftsstimmung

01.09.2015 - 22:34 NEW YORK (dpa-AFX) - Dem schwächsten Monat seit mehr als fünf Jahren ist am Dienstag im Dow Jones Industrial ein weiterer Kursrutsch gefolgt. Belastet von globalen Wachstumssorgen ging der US-Leitindex am ersten Handelstag im September um 2,84 Prozent auf 16 058,35 Punkte in die Knie. Bereits im August hatte er mit 6,57... ...mehr


Aktien New York Schluss: Schlechte Wirtschaftsstimmung sorgt für Kurseinbruch

01.09.2015 - 22:19 NEW YORK (dpa-AFX) - Dem schwächsten Monat seit mehr als fünf Jahren ist am Dienstag im Dow Jones Industrial ein weiterer Kursrutsch gefolgt. Belastet von globalen Wachstumssorgen ging der US-Leitindex am ersten Handelstag im September um 2,84 Prozent auf 16 058,35 Punkte in die Knie. Bereits im August hatte er mit 6,57... ...mehr


MÄRKTE USA/Aktien taumeln mit Angst um China abwärts

01.09.2015 - 22:11 NEW YORK (Dow Jones)--Nach einem tiefroten Start haben sich die US-Aktienmärkte am Dienstag im Verlauf immer weiter abwärts geschraubt. Neue Schwächesignale aus der chinesischen Industrie verdarben den Anlegern jegliche Kauflust und lösten eine neue Verkaufswelle aus, die sich im späten Geschäft nochmals beschleunigte. Der... ...mehr


Aktien New York: Wall Street bleibt sehr schwach

01.09.2015 - 20:03 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat zum Septemberauftakt nahtlos an den äußerst schwachen Vormonat angeknüpft. Der Dow Jones Industrial lag am Dienstag zwei Stunden vor Handelsende mit 2,31 Prozent im Minus bei 16 145,80 Punkten. Im August hatte der US-Leitindex mit einem Minus von 6,57 Prozent bereits die schwächste... ...mehr


MÄRKTE USA/Angst vor China-Schwäche verdirbt Kauflaune

01.09.2015 - 18:25 NEW YORK (Dow Jones)--Die US-Aktienmärkte sind am Dienstag im Einklang mit den Börsen in Ostasien und Europa tiefrot gestartet. Der Dow-Jones-Index verliert 2,1 Prozent auf 16.177 Punkte, der S&P-500 gibt ebenfalls 2,1 Prozent nach, der Nasdaq-Composite 1,8 Prozent. Neue Schwächesignale aus der chinesischen Industrie haben den... ...mehr


ROUNDUP/Aktien New York: Wall Street rutscht auch im September weiter ab

01.09.2015 - 16:41 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat zum Septemberauftakt nahtlos an den äußerst schwachen Vormonat angeknüpft. Der Dow Jones Industrial sackte am Dienstag im frühen Handel um weitere 2,05 Prozent auf 16 189,77 Punkte ab. Am Vortag hatte der US-Leitindex für den August mit minus 6,57 Prozent bereits die schwächste... ...mehr


Aktien New York: Wall Street rutscht auch im September weiter ab

01.09.2015 - 16:15 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat zum Septemberauftakt nahtlos an den äußerst schwachen Vormonat angeknüpft. Der Dow Jones Industrial sackte am Dienstag im frühen Handel um weitere 2,40 Prozent auf 16 131,47 Punkte ab. Am Vortag hatte der US-Leitindex für den August mit minus 6,57 Prozent bereits die schwächste... ...mehr


MÄRKTE USA/Angst vor schwachem Wachstum in China überlagert alles

01.09.2015 - 15:39 NEW YORK (Dow Jones)--Die US-Aktienmärkte sind am Dienstag im Einklang mit den Börsen in Ostasien und Europa tiefrot gestartet. Der Dow-Jones-Index verliert 1,7 Prozent auf 16.250 Punkte, der S&P-500 gibt ebenfalls 1,7 Prozent nach, der Nasdaq-Composite sogar 2 Prozent. Neue Schwächesignale aus der chinesischen Industrie machen... ...mehr


Aktien New York Ausblick: China-Sorgen und Zinsangst lassen Anleger schwarzsehen

01.09.2015 - 15:01 NEW YORK (dpa-AFX) - Sich weiter vertiefende Sorgen um die Wirtschaft Chinas dürften am Dienstag auch die Anleger an der Wall Street beträchtlich verunsichern. Die Stimmung in der Industrie der weltweit zweitgrößten Volkswirtschaft ist so schlecht wie seit Jahren nicht mehr. Viele Anleger dürften sich außerdem vor dem... ...mehr


MÄRKTE USA/Angst vor schwachem Wachstum in China überlagert alles

01.09.2015 - 14:22 NEW YORK (Dow Jones)--Die US-Aktienmärkte werden am Dienstag im Einklang mit den Börsen in Ostasien und Europa tiefrot erwartet. Der S&P-500-Future deutet auf ein Anfangsminus von rund 2 Prozent hin. Neue Schwächesignale aus der chinesischen Industrie machen immer mehr Anleger vorsichtig und führen zu einer alles überlagernden... ...mehr


MARKT USA/Angst vor schwachem Wachstum in China überlagert alles

01.09.2015 - 12:24 Die US-Aktienmärkte werden am Dienstag im Einklang mit den Börsen in Ostasien und Europa tiefrot erwartet. Der S&P-500-Future deutet auf ein Anfangsminus von über 2 Prozent hin. Erneute Schwächesignale aus der chinesischen Industrie machen immer mehr Anleger vorsichtig und führen zu einer alles überlagernden stark gestiegenen... ...mehr


ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow besiegelt schwächsten Monat seit 2010

31.08.2015 - 22:45 NEW YORK (dpa-AFX) - Sorgen um China und das globale Wachstum sowie die Unsicherheit rund um eine Zinswende in den USA haben der Wall Street im August die Bilanz verhagelt. Am letzten Handelstag des Monats ging der Dow Jones Industrial am Montag mit einem Abschlag von 0,69 Prozent bei 16 528,03 Punkten aus dem Handel. Damit... ...mehr


Aktien New York Schluss: Leichterer Dow besiegelt schwächsten Monat seit 2010

31.08.2015 - 22:28 NEW YORK (dpa-AFX) - Sorgen um China und das globale Wachstum sowie die Unsicherheit rund um eine Zinswende in den USA haben der Wall Street im August die Bilanz verhagelt. Am letzten Handelstag des Monats ging der Dow Jones Industrial am Montag mit einem Abschlag von 0,69 Prozent bei 16 528,03 Punkten aus dem Handel. Damit... ...mehr


MÄRKTE USA/Wall Street zwischen Öl-Rally und Zinswende

31.08.2015 - 22:12 NEW YORK (Dow Jones)--An den US-Börsen ist am Montag keine rechte Kauflust aufgekommen. Sorgen um Chinas Wachstum und die US-Zinswende hatten die Anleger erneut im Griff. Ein nach oben sausender Ölpreis konnte die Verluste etwas vermindern. Am Ende eines düsteren August steht im Dow-Jones-Index ein Monatsminus von 6,6 Prozent... ...mehr


Aktien New York: Verluste kurz vor Ende des schwächsten Monats seit Jahren

31.08.2015 - 20:07 NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street neigt sich der schwächste Monat seit Jahren seinem Ende zu. Am letzten Handelstag im August ging es für den Dow Jones Industrial bis gut zwei Stunden vor Handelsende um 0,52 Prozent auf 16 556,52 Punkte abwärts. Mit einem Kursrutsch von rund 6,5 Prozent zeichnet sich der höchste... ...mehr


MÄRKTE USA/Wall Street erholt sich mit Ölpreis

31.08.2015 - 17:56 NEW YORK (Dow Jones)--An den US-Börsen zeigen sich die Indizes am Montagmittag leicht im Minus. Zwar belasten die Sorgen um Chinas Wachstum und die US-Zinswende. Doch mit einem steigenden Ölpreis vermindern die Aktienkurse ihre Verluste. Der Dow-Jones-Index verliert noch 0,1 Prozent auf 16.620 Punkte. Der S&P-500 verliert 0,2... ...mehr


ROUNDUP/Aktien New York: Erneute Verluste passen zur schwachen August-Bilanz

31.08.2015 - 16:47 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat zu Wochenbeginn ihre ohnehin schwache Monatsbilanz im August weiter verschlechtert. Nach der jüngsten Stabilisierung ging es für den Dow Jones Industrial am Montag in der ersten Stunde wieder um 0,68 Prozent auf 16 529,56 Punkte abwärts. Ihm droht mit einem Kursrutsch von rund 6,5... ...mehr


Aktien New York: Erneute Verluste passen zur schwachen August-Bilanz

31.08.2015 - 16:26 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat zu Wochenbeginn ihre ohnehin schwache Monatsbilanz im August weiter verschlechtert. Nach der jüngsten Stabilisierung ging es für den Dow Jones Industrial am Montag im frühen Handel wieder um 0,99 Prozent auf 16 478,62 Punkte abwärts. Ihm droht mit einem Kursrutsch von fast 7 Prozent der... ...mehr


MÄRKTE USA/Anleger nach Jackson Hole noch mehr verunsichert

31.08.2015 - 16:07 NEW YORK (Dow Jones)--Die US-Börsen sind schwach in den letzten Augusttag gestartet. Der Dow-Jones-Index verliert 0,8 Prozent auf 16.494 Punkte, der S&P-500 gibt ebenfalls 0,8 Prozent nach, der Nasdaq-Composite fällt 0,6 Prozent. Anstatt die Märkte zu beruhigen habe das Notenbanker-Treffen in Jackson Hole am Wochenende das... ...mehr


MÄRKTE USA/Anleger nach Jackson Hole noch mehr verunsichert

31.08.2015 - 15:05 NEW YORK (Dow Jones)--Die US-Börsen werden zum Start in den letzten Augusttag deutlich schwächer erwartet. Anstatt die Märkte zu beruhigen habe das Notenbanker-Treffen in Jackson Hole am Wochenende das Gegenteil bewirkt, konstatiert Marktstratege Nour Al-Hammoury von ADS Securities. Die Unsicherheit sei noch gestiegen, die... ...mehr


Seite: 12345678910111213
Werbung
+88% GEWINN mit EUR/USD?! |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März
DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Werbung Börsenseminare – speziell für Privatanleger.
06. Oktober – 08. Dezember.
Hier informieren & anmelden!
schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
In den zurückliegenden Jahren kletterten die Börsen zum Teil erheblich. Haben Sie analog dazu Ihren Zertifikate-Anteil im Portfolio erhöht?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen