DAX ®10.694,30-0,41%TecDAX ®1.496,59+0,58%S&P FUTURE1.988,40-1,36%NASDAQ FUT4.141,25-1,02%
LYNX Broker
finanztreff.de

DAX ® - News

10.694,30 -0,41%
Börse: Xetra Zeit: 30.01.15 WKN:846900 ISIN:DE0008469008 Symbol:DAX Gattung:Index Land:Deutschland

Werbung

News zu DAX ®

XETRA-NACHBÖRSE/XDAX (22 Uhr): 10.647 (XETRA-Schluss: 10.694) Punkte

30.01.2015 - 22:27 FRANKFURT--Bei hohen Umsätzen abwärts ging es im nachbörslichen Handel am Freitag nach Aussage eines Händlers von Lang & Schwarz. Der Markt habe die negative Entwicklung an der Wall Street nachvollzogen. Wichtige Meldungen aus dem Unternehmensbereich habe es dagegen nicht gegeben, so der Teilnehmer. XDAX* DAX Veränderung 22.00... ...mehr


dpa-AFX: The Swiss Stock Market Finished Lower After Late Sell-Off

30.01.2015 - 18:49 BRUSSELS (dpa-AFX) - The Swiss stock markets finished to the downside Friday, following a late-day sell-off. The market was positive for much of the session, but was unable to hold onto those gains heading into the weekend. Profit taking was partially responsible, but weak economic data from Europe and the United States also... ...mehr


MÄRKTE EUROPA/Börsen nehmen nach starkem Januar Verschnaufpause

30.01.2015 - 18:19 Von Thomas Leppert Einen guten Start in das Jahr haben die Börsen in Europa hingelegt. Wer sein Geld Anfang des Jahres im DAX angelegt hat, liegt bereits 9 Prozent vorne. Das ist nach einem Monat bereits dreimal so viel wie im gesamten Jahr 2014. Aber auch der Euro-Stoxx-50 notiert bereits 6 Prozent im Plus. Einige Investoren... ...mehr


ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Griechenland verhindert neuen Dax-Rekord

30.01.2015 - 18:17 FRANKFURT/MAIN (dpa-AFX) - Der eskalierende Konflikt zwischen Griechenland und der Eurogruppe hat den Dax am Freitag ausgebremst. Zum Handelsstart schrammte der deutsche Leitindex noch haarscharf an einem neuen Rekordhoch vorbei, bevor es abwärts ging. Druck kam am Nachmittag auch von den schwachen US-Börsen. Der Dax... ...mehr


dpa-AFX: European Markets Pulled Back On Weak Economic Data

30.01.2015 - 18:03 VIENNA (dpa-AFX) - The majority of the European markets ended Friday's session in negative territory. Weak economic data from Europe and from the U.S. had a negative impact on investor sentiment at the end of the trading week. Consumer prices in the Eurozone fell more than expected in January and U.S. fourth quarter GDP data... ...mehr


Aktien Frankfurt Schluss: Griechenland-Sorgen verhindern neuen Dax-Rekord

30.01.2015 - 17:57 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der eskalierende Konflikt zwischen Griechenland und der Eurogruppe hat den Dax am Freitag ausgebremst. Zum Handelsstart schrammte der deutsche Leitindex noch haarscharf an einem neuen Rekordhoch vorbei, bevor es abwärts ging. Druck kam am Nachmittag auch von den schwachen US-Börsen. Der Dax schloss... ...mehr


XETRA-SCHLUSS/Anleger nehmen Gewinne mit - DAX im Minus

30.01.2015 - 17:57 Von Thomas Leppert Der Januar ist für die Aktionäre am deutschen Aktienmarkt super gelaufen. Seit Jahresbeginn hat das Börsenbarometer DAX 9 Prozent an Wert zugelegt. Doch ist ihm zuletzt ein wenig die Puste ausgegangen. Bereits dreimal ist der Index an der Marke von 10.800 Punkten gescheitert. Damit steigt bei den Anlegern die... ...mehr


WOCHENAUSBLICK: Dax hat dank EZB-Milliarden weiteres Rekord-Potenzial

30.01.2015 - 16:46 FRANKFURT (dpa-AFX) - Zuletzt kannte der Dax nur eine Richtung: nach oben. Und wenn es nach einigen Experten geht, ist dank der EZB-Milliarden das Ende der Fahnenstange immer noch nicht erreicht. Allerdings wird die Luft in der neuen Woche dünner, nachdem der deutsche Leitindex zuletzt einen Rekord nach dem anderen markiert... ...mehr


MÄRKTE EUROPA/Börsen legen nach starkem Januar Verschnaufpause ein

30.01.2015 - 16:17 Von Thomas Leppert Einen guten Start in das Jahr haben die Börsen in Europa hingelegt. Wer sein Geld Anfang des Jahres im DAX angelegt hat, liegt bereits 9 Prozent vorne. Das ist nach einem Monat bereits dreimal so viel wie im gesamten Jahr 2014. Aber auch der Euro-Stoxx-50 notiert bereits 6 Prozent im Plus. Einige Investoren... ...mehr


Aktien Frankfurt: Griechenland-Sorgen ziehen Dax runter

30.01.2015 - 15:18 FRANKFURT (dpa-AFX) - Sorgen um Griechenland haben den Dax am Freitag von seinem jüngsten Rekordlauf abgebracht. Der Leitindex rutschte bis zum Nachmittag mit 0,66 Prozent ins Minus auf 10 667,32 Punkte. Händler verwiesen darauf, dass im griechischen Schuldendrama die neue Regierung auf einen Konflikt mit den... ...mehr


MARKT-AUSBLICK/DAX hat alle Pfeile verschossen - Konsolidierung

30.01.2015 - 13:52 Auf eine Woche der Gewinnmitnahmen sollten sich Anleger in der kommenden Woche einstellen. Nach einer historisch starken DAX-Performance sollte nicht unbedingt auf eine Fortsetzung gewettet werden. An den positiven Rahmenbedingungen nach dem Öffnen der Geldschleusen durch die EZB ändert dies nichts, aber Kurse brauchen ihre... ...mehr


MÄRKTE EUROPA/Börsen treten auf der Stelle

30.01.2015 - 13:14 Von Thomas Leppert Einen guten Start in das Jahr haben die Börsen in Europa hingelegt. Wer sein Geld im DAX angelegt hat, liegt bereits 9 Prozent vorne. Das ist nach einem Monat bereits dreimal so viel wie im gesamten Jahr 2015. Aber auch der Euro-Stoxx-50 notiert bereits 6 Prozent im Plus. Einige Investoren sichern sich erst... ...mehr


Aktien Frankfurt: Dax scheut vor Rekordhoch

30.01.2015 - 12:04 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat am Freitag seinen neuesten Rekordversuch abgebrochen und ist wieder gefallen. Ein Rückschlag sei aus technischer und fundamentaler Sicht nach dem starken Anstieg in den vergangenen Wochen überfällig, erläuterten Chartexperte Franz-Georg Wenner vom Börsenstatistik-Magazin Index-Radar und... ...mehr


DAX-FLASH: Deutscher Leitindex gibt Gewinne ab - 'Zeit für eine Ruhepause'

30.01.2015 - 11:02 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat seine frühen Gewinne am Freitagvormittag wieder abgegeben. Zuletzt trat der deutsche Leitindex bei 10 739 Punkten auf der Stelle. Am Morgen hatte das Börsenbarometer dank guter Vorgaben von der Wall Street noch sein Rekordhoch bei 10 810 Punkten ins Visier genommen und war bis auf rund 6... ...mehr


KORREKTUR/ROUNDUP/Aktien Frankfurt: Wall Street treibt Dax in Rekord-Reichweite

30.01.2015 - 10:59 (Es wird im zweiten Absatz, zweiter Satz klargestellt, dass der Dax bis auf 6 rpt. 6 Punkte an sein Rekordhoch herankam.) FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat am Freitag sein Rekordhoch bei 10 810 Punkten wieder ins Visier genommen. Vor allem die gute Vorgabe von der Wall Street treibe den deutschen Aktienmarkt an, sagten... ...mehr


dpa-AFX: UK Market Up, Vedanta Falls After Production Report

30.01.2015 - 10:00 LONDON (dpa-AFX) - The UK market was higher in early trading on Friday, ahead of the inflation and unemployment reports from the eurozone. At 5 am ET, Eurostat is due to release its inflation and unemployment reports. The annual harmonised measure of inflation is expected to come in at -0.5 percent in January compared with -0.2... ...mehr


dpa-AFX: French Market Advances After Consumer Spending Grows

30.01.2015 - 09:58 PARIS (dpa-AFX) - The French market was moderately higher in early trading on Friday, ahead of the inflation and unemployment reports from the eurozone. At 5 am ET, Eurostat is due to release its inflation and unemployment reports. The annual harmonised measure of inflation is expected to come in at -0.5 percent in January... ...mehr


dpa-AFX: German Market Moderately Higher

30.01.2015 - 09:53 BERLIN (dpa-AFX) - The German market was moderately higher in early trading on Friday, ahead of the inflation and unemployment reports from the eurozone. At 5 am ET, Eurostat is due to release its inflation and unemployment reports. The annual harmonised measure of inflation is expected to come in at -0.5 percent in January... ...mehr


MÄRKTE EUROPA/Börsen legen erneut zu - Spaniens BIP gefällt

30.01.2015 - 09:53 Von Michael Denzin Etwas fester sind Europas Börsen am Freitag in den Handel gestartet. Gute Vorlagen aus den USA und Asien stützen die Märkte. Zudem hat Spanien mit einem starken BIP überrascht. Händler verweisen auf die Stärke der europäischen Märkte, seit die Europäische Zentralbank (EZB) angekündigt hat, die Druckerpresse... ...mehr


dpa-AFX: European Markets Rise In Early Trade

30.01.2015 - 09:48 PARIS (dpa-AFX) - The European markets were higher in early trading on Friday, ahead of the inflation and unemployment reports from the eurozone. At 5 am ET, Eurostat is due to release its inflation and unemployment reports. The annual harmonised measure of inflation is expected to come in at -0.5 percent in January compared... ...mehr


Seite: 12345678910111213
Werbung
GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |+88% GEWINN mit EUR/USD?!
FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread
Werbung

Lesen Sie die Top Themen rund um die Finanzmärkte im
kostenlosen Bid & Ask Newsletter der Börse Stuttgart.

Neue Ausgabe hier lesen!