DAX ®12.594,81+0,02%TecDAX ®2.409,84+0,38%Dow Jones22.296,09-0,24%NASDAQ 1005.867,35-1,10%
finanztreff.de

EUR/JPY SPOT - News

132,4229 +0,05%
Börse: XRATE Zeit: 25.09.17 WKN:965262 ISIN:EU0009652627 Symbol:EURJPY Gattung:Währung

Werbung

News zu EUR/JPY SPOT

KORREKTUR: MÄRKTE EUROPA/Bundestagswahl liefert kaum Impulse - RWE schwach

25.09.2017 - 18:38 (Der erste Satz im vorletzten Absatz des um 18.13 Uhr MESZ gesendeten Berichts muss wie folgt richtig lauten: Die Aktie des schweizerischen Technologiekonzern ABB schloss in Zürich unverändert (NICHT: plus 1 Prozent). Es folgt die korrigierte Fassung.) MÄRKTE EUROPA/Bundestagswahl liefert kaum Impulse - RWE schwach Von Thomas... ...mehr


MÄRKTE EUROPA/Bundestagswahl liefert kaum Impulse - RWE schwach

25.09.2017 - 18:13 Von Thomas Leppert FRANKFURT (Dow Jones)--Die Börsen in Europa traten am Montag mehrheitlich auf der Stelle. Auch wenn im Anschluss an die Bundestagswahl in Deutschland von tektonischen Verschiebungen in der Parteienlandschaft gesprochen wurde, war das Ergebnis für die Börsen eher ein Non-Event. Allenfalls der Gang der SPD in... ...mehr


MÄRKTE EUROPA/Anleger setzen auf Jamaika-Koalition - RWE schwach

25.09.2017 - 16:16 Von Thomas Leppert FRANKFURT (Dow Jones)--Auch wenn im Anschluss an die Bundestagswahl in Deutschland von tektonischen Verschiebungen in der Parteienlandschaft gesprochen wurde, ist das Ergebnis für die Börsen eher ein Nonevent. Allenfalls der selbstgewählte Gang der SPD in die Opposition überrascht, weshalb eine sogenannte... ...mehr


MÄRKTE EUROPA/Anleger setzen auf Jamaika-Koalition - RWE schwach

25.09.2017 - 12:36 Von Thomas Leppert FRANKFURT (Dow Jones)--Auch wenn im Anschluss auf die Bundestagswahl in Deutschland von tektonischen Verschiebungen in der Parteienlandschaft gesprochen wurde, ist das Ergebnis für die Börsen zunächst eher ein Nonevent. Allenfalls der selbstgewählte Gang der SPD in die Opposition überrascht, weshalb eine... ...mehr


MÄRKTE EUROPA/Börsen treten vor Bundestagswahl auf der Stelle

22.09.2017 - 17:54 Von Herbert Rude FRANKFURT (Dow Jones)--Die anstehende Bundestagswahl hat am Freitag die europäischen Börsen gelähmt. Auch von den US-Börsen kamen keine Impulse. Der DAX bröckelte etwas ab, er fiel um 0,1 Prozent auf 12.592 Punkte. Der Euro-Stoxx-50 zog dagegen um 0,1 Prozent an auf knapp 3.542. Zwar gelten die anstehenden... ...mehr


MÄRKTE EUROPA/Börsen treten vor Bundestagswahl auf der Stelle

22.09.2017 - 16:27 Von Herbert Rude FRANKFURT (Dow Jones)--Die europäischen Börsen treten am Freitagnachmittag auf der Stelle. Der DAX bröckelt etwas ab, gegen 16.15 Uhr fällt er um knapp 0,1 Prozent auf 12.593 Punkte. Der Euro-Stoxx-50 zieht dagegen um 0,1 Prozent an. Zwar gelten die anstehenden Bundestagswahlen nicht als großes Event für die... ...mehr


MARKT-AUSBLICK/Bundestagswahl birgt Aufwärtspotenzial

22.09.2017 - 13:42 Von Manuel Priego Thimmel FRANKFURT (Dow Jones)--Die Bundestagswahl am Wochenende hat an den Börsen bislang keine Rolle gespielt. Und das aus guten Gründen: Eine vierte Amtszeit von Angela Merkel als Bundeskanzlerin und damit eine Fortsetzung der Politik der vergangenen Jahren gilt als so gut wie sicher. Außerdem haben sich... ...mehr


MÄRKTE EUROPA/Börsen vor Wahlwochenende leicht im Plus

22.09.2017 - 12:12 FRANKFURT (Dow Jones)--Neues Säbelrasseln aus Nordkorea lässt Europas Börsen am Freitagmittag kalt. Angeblich hat Nordkorea damit gedroht, eine Wasserstoffbombe über dem Pazifik zu testen. Die Nachricht hatte im asiatischen Handel noch stärker belastet, in Europa nicht mehr. Offenbar setzen sich hier Gewöhnungseffekte durch... ...mehr


MÄRKTE EUROPA/Gewinne bröckeln etwas ab - Finanzsektor favorisiert

21.09.2017 - 16:14 Von Manuel Priego Thimmel FRANKFURT (Dow Jones)--Europas Börsen geben am Donnerstagnachmittag mit leicht nachgebend startenden US-Börsen einen kleinen Teil der Gewinne ab. Haupttreiber bleibt der schwächere Euro nach der geldpolitischen Entscheidung der US-Notenbank (Fed). Ein schwächerer Euro verbessert die Exportaussichten... ...mehr


MÄRKTE EUROPA/Euro-Rücksetzer spielt Börsen in die Hände

21.09.2017 - 13:20 Von Manuel Priego Thimmel FRANKFURT (Dow Jones)--Der nach der geldpolitischen Entscheidung der US-Notenbank im Zuge der Dollarstärke nachgebende Euro stützt die Aktienkurse in Europa. Ein schwächerer Euro verbessert die Exportaussichten. Die Fed hatte ihre unveränderte Bereitschaft signalisiert, den Leitzins im Dezember... ...mehr


MÄRKTE EUROPA/Warten auf Fed - Versorger im Konsolidierungsmodus

20.09.2017 - 18:06 Von Manuel Priego Thimmel FRANKFURT (Dow Jones)--Das Geschehen an Europas Börsen ist am Mittwoch im Verlauf mehr oder weniger zum Erliegen gekommen. Die Anleger hielten sich im Vorfeld der geldpolitischen Entscheidung der US-Notenbank am Abend zurück. Der DAX gewann 0,1 Prozent auf 12.569, für den Euro-Stoxx-50 ging es um 0,2... ...mehr


MÄRKTE EUROPA/Stillstand vor Fed-Entscheidung - Ibex in Madrid fällt

20.09.2017 - 16:20 Von Manuel Priego Thimmel FRANKFURT (Dow Jones)--Das Geschehen an Europas Börsen kommt am Mittwochnachmittag mehr oder weniger zum Erliegen. Die Anleger halten sich im Vorfeld der geldpolitischen Entscheidung der US-Notenbank am Abend zurück. Der DAX verliert 0,1 Prozent auf 12.547, für den Euro-Stoxx-50 geht es 0,3 Prozent auf... ...mehr


KORREKTUR: MÄRKTE EUROPA/Behauptet - Konsolidierung treibt Kurse im Versorgersektor

20.09.2017 - 13:42 (In dem um 13.13 Uhr gesendeten Mittagsbericht muss es im zweiten Absatz wie folgt korrekt lauten: Wie die Uniper-Mutter Eon (NICHT: Wie die Uniper-Tochter Eon) mitteilte, befinden sich die Finnen in weit fortgeschrittenen Gesprächen mit den Essenern. Nachfolgend eine korrigierte Fassung:) MÄRKTE EUROPA/Behauptet... ...mehr


MÄRKTE EUROPA/Behauptet - Konsolidierung treibt Kurse im Versorgersektor

20.09.2017 - 13:13 Von Manuel Priego Thimmel FRANKFURT (Dow Jones)--Europas Börsen treten am Mittwochmittag auf der Stelle. Die Anleger halten sich im Vorfeld der geldpolitischen Entscheidung der US-Notenbank am Abend zurück. Derweil dreht sich im Versorgersektor das Konsolidierungskarussell weiter. Die finnische Fortum will die Eon-Tochter... ...mehr


MÄRKTE EUROPA/Seitwärtsbewegung - Kurssprung der Telekom-Aktie

19.09.2017 - 17:50 Von Herbert Rude FRANKFURT (Dow Jones)--An Europas Börsen ist es am Dienstag erneut seitwärts gegangen. Der DAX schloss 2 Punkte höher mit 12.562. Der Euro-Stoxx-50 zog um knapp 4 auf 3.530 Punkte an. Vor der geldpolitischen Entscheidung der US-Notenbank am Mittwochabend gingen die Anleger keine Risiken mehr ein, hieß es am... ...mehr


MÄRKTE EUROPA/Seitwärts - Telekom-Aktie zieht an

19.09.2017 - 16:08 Von Herbert Rude FRANKFURT (Dow Jones)--An Europas Börsen geht es am Dienstagnachmittag weiter seitwärts. Der DAX tendiert 0,1 Prozent leichter und liegt bei 12.547 Punkten. Der Euro-Stoxx-50 gibt ein Pünktchen auf 3.525 Punkte nach. Vor der geldpolitischen Entscheidung der US-Notenbank am Mittwochabend gingen die Anleger keine... ...mehr


MÄRKTE EUROPA/Seitwärts - Warten auf die US-Notenbank

19.09.2017 - 12:53 Von Herbert Rude FRANKFURT (Dow Jones)--An Europas Börsen geht es am Dienstagmittag seitwärts mit den Indizes. Der DAX behauptet sich mit einem Minus von 0,1 Prozent auf 12.549 Punkte knapp. Der Euro-Stoxx-50 legt ein Pünktchen auf 3.528 Punkte zu. Vor der geldpolitischen Entscheidung der US-Notenbank am Mittwochabend gingen... ...mehr


MÄRKTE EUROPA/Etwas fester - Bonitätskursfeuerwerk in Lissabon

18.09.2017 - 18:08 Von Manuel Priego Thimmel FRANKFURT (Dow Jones)--Die gute Stimmung an Europas Börsen hat auch zum Beginn der neuen Woche angehalten, maßgeblich getragen von immer neuen Rekordhochs an der Wall Street. Gleichzeitig kam vom Euro kein Störfeuer, er tendierte am Montag seitwärts etwas unterhalb der jüngsten Hochs und stand bei... ...mehr


MÄRKTE EUROPA/Etwas fester - Kursfeuerwerk in Portugal

18.09.2017 - 16:20 Von Manuel Priego Thimmel FRANKFURT (Dow Jones)--Bei einem extrem ruhigen Geschäft halten Europas Börsen am Montagnachmittag an den Kursgewinnen fest. Das Umfeld wird als insgesamt weiter günstig bezeichnet. An der Wall Street eilen die Indizes von Rekordhoch zu Rekordhoch, auch am Montag wieder. Gleichzeitig kommt vom Euro... ...mehr


MÄRKTE EUROPA/Etwas fester - Börsen kommen von Tageshochs zurück

18.09.2017 - 12:53 Von Manuel Priego Thimmel FRANKFURT (Dow Jones)--Europas Börsen kommen am Montagmittag von den Tageshochs zurück, tendieren aber weiter positiv. Das Umfeld bleibt insgesamt günstig. An der Wall Street eilen die Indizes von Rekordhoch zu Rekordhoch, während vom Euro keine Störfeuer kommen. Die Gemeinschaftswährung notiert wenig... ...mehr


Werbung
Baufinanzierung bei der Degussa Bank |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

The rise of Tiger and Dragon:
Die besten Aktien aus China!

Erfahren Sie im neuen Anlegermagazin, bei welchen chinesischen Aktien vielversprechende Zukunftsaussichten bestehen und warum.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Großbritannien will mehr Zeit für die Umsetzung des EU-Austritts durchsetzen. Würden Sie das zulassen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen