DAX ®9.029,60-0,20%TecDAX ®1.208,24-0,12%S&P FUTURE1.941,10-0,26%NASDAQ FUT3.993,00-0,31%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

Aktien - News

Erster Hoffnungsschimmer im Konflikt mit Lufthansa-Piloten

24.10.2014 - 11:51 FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach acht Streikwellen der Lufthansa -Piloten gibt es in dem Dauer-Tarifkonflikt einen ersten Hoffnungsschimmer. Erstmals seit Wochen gab es wieder einen Kontakt zwischen der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) und dem Unternehmen, wie ein VC-Sprecher am Freitag auf Anfrage sagte. "Wir bleiben... ...mehr


Schwache Konjunktur: Neuwagen-Rabatte ziehen kräftig an

24.10.2014 - 11:21 FRANKFURT/DUISBURG (dpa-AFX) - Die schwache Konjunktur hat das Rabattniveau am deutschen Automarkt nach einer Studie wieder kräftig nach oben getrieben. "Gemessen an Internetvermittlern lagen die Händlerrabatte für die 30 meistverkauften Neuwagen an Privatkunden im Oktober so hoch wie noch nie seit Beginn der Messung im Januar... ...mehr


Aktien Europa: Eurostoxx legt nach Erholungstour kleine Rast ein

24.10.2014 - 11:08 PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen gönnen sich nach einer turbulenten Woche eine Verschnaufpause. Der Eurostoxx 50 trat am späten Vormittag mit minus 0,09 Prozent bei 3041,44 Punkten auf der Stelle. Der CAC 40 in Paris gab 0,20 Prozent auf 4149,19 Zählern nach, und der FTSE 100 in London verlor 0,19 Prozent trotz... ...mehr


Aktien Asien: Versöhnlicher Wochenausklang - Erholung setzt sich fort

24.10.2014 - 10:39 TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI/SYDNEY/MUMBAI (dpa-AFX) - Die meisten asiatischen Börsen sind am Freitag den guten Vorgaben aus Übersee gefolgt. Die tags zuvor veröffentlichten Stimmungs- und Konjunkturdaten der Eurozone, aus China und den USA hatten an den Handelsplätzen weltweit wieder für mehr Zuversicht in das globale... ...mehr


MÄRKTE EUROPA/Europas Börsen starten mit Gewinnmitnahmen

24.10.2014 - 09:41 Von Michael Denzin Moderate Gewinnmitnahmen prägen am Freitag das Geschäft an den europäischen Börsen zum Handelsbeginn. Nach den kräftigen Kursgewinnen am Vortag war ein kleiner Rücksetzer an den Märkten erwartet worden. "Es ist wichtig, dass der DAX den Bereich um 9.000 Punkte erst einmal konsolidiert", sagt ein Händler... ...mehr


Volvo fährt Volkswagen-Tochter Scania weiter hinterher

24.10.2014 - 09:31 Von Christina Zander STOCKHOLM--Bessere Geschäfte in Nordamerika und Japan haben dem schwedischen Nutzfahrzeughersteller Volvo im dritten Quartal steigende Umsätze und Gewinne beschert. Auch die Marge stieg spürbar. Doch die Volkswagen-Tochter Scania ist immer noch wesentlich profitabler als Volvo. Aus diesem Grund treten die... ...mehr


Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax legt Verschnaufpause ein

24.10.2014 - 09:18 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax ist am Freitag zunächst von Gewinnmitnahmen belastet worden. Von den durchwachsenen Vorgaben der Übersee-Börsen kam keine Unterstützung für den deutschen Leitindex, der im frühen Handel 0,64 Prozent auf 8989,48 Punkte abgab. Am Donnerstag hatte der deutsche Leitindex den dritten Tag in Folge mit... ...mehr


Ericsson folgt Nokia und übertrifft die Erwartungen

24.10.2014 - 08:32 Von Sven Grundberg Der schwedische Telekomausrüster Ericsson hat dank guter Geschäfte in China und Russland deutlich mehr umgesetzt als am Markt erwartet. Eine starke Nachfrage nach schnellen Mobilfunknetzen habe das Geschäft im dritten Quartal angetrieben, teilte das Unternehmen mit. Der Gewinn sank allerdings, was vor allem... ...mehr


Aktien Frankfurt Ausblick: Dax dürfte Teil jüngster Gewinne wieder abgeben

24.10.2014 - 08:22 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax dürfte am Freitag zunächst einen Teil seiner jüngsten Kursgewinne wieder abgeben. Der X-Dax als außerbörslicher Indikator notierte eine dreiviertel Stunde vor dem Börsenstart bei 9009 Punkten und damit 0,42 Prozent unter dem Dax-Schlusskurs. Am Donnerstag hatte sich der deutsche Leitindex den... ...mehr


WDH/BASF senkt Ziele für 2015 - Höhere Steuern drücken Gewinn im dritten Quartal

24.10.2014 - 08:16 (Wiederholung: Überflüssiges Wort im zweiten Absatz, erster Satz entfernt.) LUDWIGSHAFEN (dpa-AFX) - Der weltgrößte Chemiekonzern BASF blickt angesichts einer nachlassenden Nachfrage vorsichtiger auf das kommende Jahr. Aus heutiger Sicht werde BASF die ehrgeizigen Finanzziele für 2015 nicht erreichen, teilte der Konzern... ...mehr


Air Liquide bestätigt nach solidem Quartal den Ausblick

24.10.2014 - 08:12 Von Inti Landauro PARIS--Angetrieben von starken Geschäften in den USA und Asien hat der französische Gasekonzern Air Liquide im dritten Quartal etwas mehr umgesetzt. In Europa lief es für den Linde-Rivalen allerdings erneut schlechter. Die Jahresprognose, wonach der Gewinn zulegen soll, bestätigte Air Liquide. Die Erlöse... ...mehr


BaFin rechnet mit turbulenter Schlussphase der Bankenprüfung - Zeitung

24.10.2014 - 08:05 Von Hans Bentzien Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) erwartet eine turbulente Schlussphase der großen Bankenprüfung. BaFin-Präsidentin Elke König sagte der Börsen-Zeitung, sie rechne damit, dass es noch den einen oder anderen Holperer geben werde. "Dass man bei 130 Banken und so vielen Angaben alle... ...mehr


Air Liquide kann Umsatz leicht steigern - Währungseffekte nicht mehr so stark

24.10.2014 - 07:50 PARIS (dpa-AFX) - Der französische Gase-Hersteller Air Liquide hat im dritten Quartal den Umsatz etwas gesteigert. Negative Währungseffekte schlugen nicht mehr so heftig zu Buche wie noch im ersten Halbjahr, als der Umsatz gesunken war. Die Erlöse kletterten um ein Prozent auf 3,80 Milliarden Euro, wie Air Liquide am Freitag... ...mehr


dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Noch knapp über 9000 Punkte erwartet

24.10.2014 - 07:37 FRANKFURT (dpa-AFX) AKTIEN DEUTSCHLAND: - ETWAS LEICHTER - Der Dax dürfte am Freitag zunächst einen Teil seiner jüngsten Kursgewinne wieder abgeben. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex am Morgen 0,41 Prozent tiefer auf 9010 Punkte. Im bisherigen Wochenverlauf war er um 2,22 Prozent gestiegen, liegt auf... ...mehr


BASF senkt Ziele für 2015 - Höhere Steuern drücken Gewinn im dritten Quartal

24.10.2014 - 07:37 LUDWIGSHAFEN (dpa-AFX) - Der weltgrößte Chemiekonzern BASF blickt angesichts einer nachlassenden Nachfrage vorsichtiger auf das kommende Jahr. Aus heutiger Sicht werde BASF die ehrgeizigen Finanzziele für 2015 nicht erreichen, teilte der Konzern am Freitag mit den Zahlen zum dritten Quartal mit. Das Ergebnis vor Zinsen... ...mehr


BASF verbessert Umsatz und operativen Gewinn im Quartal

24.10.2014 - 07:28 Von Heide Oberhauser-Aslan Stark gestiegene Mengen im Erdgashandelsgeschäft und bei Petrochemikalien in Nordamerika haben der BASF trotz eines schwierigen Marktumfeldes noch zu einem soliden dritten Quartal verholfen. Die Erlöse legten noch um drei Prozent auf 18,3 Milliarden Euro zu. Das Ergebnis der Betriebstätigkeit vor... ...mehr


PRESSESPIEGEL/Unternehmen

24.10.2014 - 06:41 SIEMENS - Laut Industriekreisen könnte der Verkauf der Hörgerätesparte des Elektrokonzern Siemens schon in Kürze erfolgen. Der Finanzinvestor EQT ist klarer Favorit und bietet laut Finanzkreisen mehr als 2 Milliarden Euro. (Handelsblatt S. 23) DAIMLER - "Unser Unternehmen steht besser da, als jemals zuvor", sagte Dieter... ...mehr


Apple legt Streit mit gescheitertem Saphir-Lieferanten bei

24.10.2014 - 05:31 NEW YORK (dpa-AFX) - Apple hat den Streit um Hunderte Millionen Dollar mit dem pleitegegangenen Lieferanten von kratzfestem Saphir für seine Geräte beigelegt. Die US-Firma GT Advanced Technologies wird das verbliebene Saphir sowie 2000 Schmelzöfen verkaufen, um Apple die investierten 439 Millionen Dollar zurückzuzahlen, wie... ...mehr


ROUNDUP: Riesenverlust - Amazon enttäuscht Anleger erneut

24.10.2014 - 00:18 SEATTLE (dpa-AFX) - Der Online-Händler Amazon macht höhere Verluste als angenommen, zudem trübt sich der Ausblick immer weiter ein. Für das dritte Quartel meldete der Konzern am Donnerstag ein Minus von unter dem Strich 437 Millionen Dollar (345 Mio. Euro), nach einem Fehlbetrag von 41 Millionen Dollar im entsprechenden... ...mehr


ROUNDUP: Microsoft steigert Umsatz um ein Viertel

24.10.2014 - 06:54 REDMOND (dpa-AFX) - Der US-Software-Riese Microsoft kommt bei seiner Erneuerung voran. Im vergangenen Quartal sprang der Umsatz im Jahresvergleich um ein Viertel auf 23,2 Milliarden Dollar (18,3 Mrd Euro). Die Grundlage dafür lieferte die Geschäfte mit Cloud-Diensten, der Spielekonsole Xbox und Mobiltelefonen. Microsoft will... ...mehr


Seite: 12345
Werbung

Termine international

Fr Sa So Mo Di Mi Do
24 25 26 27 28 29 30
24.10. Quartalszahlen
BASF
24.10. Quartalszahlen
Colgate-Palmolive Co.
24.10. Quartalszahlen
Procter & Gamble Co.
24.10. Quartalszahlen
AXA S.A.
24.10. Quartalszahlen
Telefon AB L.M.Ericsson (B)
24.10. Quartalszahlen
wallstreet:online capital AG
24.10. Quartalszahlen
Aaron's Inc.
24.10. Quartalszahlen
Avery Dennison Corp.
24.10. Quartalszahlen
Barnes Group Inc.
24.10. Quartalszahlen
Belgacom S.A.
weitere Termine
Werbung
+88% GEWINN mit EUR/USD?! |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?!
FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Werbung

ETP Award 2014: Wählen Sie die Besten der ETP-Branche! Mitmachen lohnt sich: Chance auf attraktive Preise z.B. ein iPhone 6. Jetzt abstimmen!

Infos hier!