DAX ®9.644,01-1,53%TecDAX ®1.253,64-1,43%Dow Jones16.960,57-0,72%NASDAQ 1003.965,16-0,45%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

Aktien - News

ROUNDUP: Starbucks legt bei Neueröffnungen einen Zahn zu

25.07.2014 - 10:31 SEATTLE (dpa-AFX) - Der Vormarsch der Kaffeehaus-Kette Starbucks scheint nicht zu stoppen. Nach einem Rekordquartal beschleunigt die Firma aus Seattle den Aufbau neuer Filialen. Im gesamten Geschäftsjahr, das im September endet, sollen nun 1550 neue Standorte weltweit eröffnet werden und damit 50 mehr als bislang geplant. Im... ...mehr


Anleger regen sich über Amazon-Verluste auf

24.07.2014 - 23:24 SEATTLE (dpa-AFX) - Anhaltende Verluste verärgern die Aktionäre des weltgrößten Online-Händlers Amazon . Im zweiten Quartal verlor das US-Unternehmen wegen hoher Investitionen in Service und Produkte unterm Strich 126 Millionen Dollar (94 Mio Euro); das Minus hatte im Vorjahreszeitraum 7 Millionen Dollar betragen. Für das... ...mehr


Starbucks legt bei Neueröffnungen einen Zahn zu

24.07.2014 - 22:54 SEATTLE (dpa-AFX) - Der Vormarsch der Kaffeehaus-Kette Starbucks scheint nicht zu stoppen. Nach einem Rekordquartal beschleunigt die Firma aus Seattle den Ausbau neuer Filialen. Im gesamten Geschäftsjahr, das im September endet, sollen nun 1550 neue Standorte weltweit eröffnet werden und damit 50 mehr als bislang geplant... ...mehr


Kreditkartenkonzern Visa steigert Gewinn kräftig

24.07.2014 - 22:53 Von Josh Beckerman Das Kreditkartenunternehmen Visa hat an die gute Entwicklung des zweiten Quartals angeknüpft und erneut deutlich mehr verdient. Der Nettogewinn kletterte im dritten Geschäftsquartal um 11 Prozent auf 1,36 Milliarden US-Dollar oder 2,17 Dollar je Aktie. Die Einnahmen legten um 5 Prozent auf 3,16 Milliarden... ...mehr


Visa verdient an Kauflust seiner Kunden

24.07.2014 - 22:46 FOSTER CITY (dpa-AFX) - Die Konsumfreude der Menschen füllt dem Kreditkarten-Anbieter Visa weiterhin die Kasse. Im dritten Geschäftsquartal von April bis Juni stieg der Gewinn um 11 Prozent auf unterm Strich 1,4 Milliarden Dollar (1,0 Mrd Euro), wie der Mastercard -Rivale am Donnerstag im kalifornischen Foster City... ...mehr


KORREKTUR/ROUNDUP: Lufthansa und Air Berlin fliegen weiterhin nicht nach Israel

24.07.2014 - 22:44 (Im 3. Absatz, 1. Satz wurde der Zeitpunkt korrigiert: bis Samstagmittag rpt Samstagmittag. Das Unternehmen hat seine Angaben berichtigt.) FRANKFURT/BERLIN (dpa-AFX) - Die Lufthansa und Air Berlin haben weitere Flüge nach Israel gestrichen. Nach einer Risikostudie der Situation in Tel Aviv werde der nahe der Stadt... ...mehr


AKTIE IM FOKUS: Facebook mit Rekordhoch nach guten Zahlen

24.07.2014 - 22:41 NEW YORK (dpa-AFX) - Gute Zahlen haben den Aktien von Facebook am Donnerstag ein Rekordhoch beschert. Bei 76,74 US-Dollar standen die Titel des Online-Netzwerks so hoch wie nie in ihrer noch jungen Börsenhistorie. Zum Handelsschluss verbuchten sie ein Plus von 5,18 Prozent auf 74,98 Dollar - das reichte für den zweiten Platz im... ...mehr


Deutsche Bank will noch mehr sparen - Zeitung

24.07.2014 - 22:30 FRANKFURT--Die Deutsche Bank verschärft laut einem Zeitungsbericht den Sparmodus. Die beiden Co-Chefs Anshu Jain und Jürgen Fitschen wollen laut Handelsblatt die bisher erfolgreichen Maßnahmen zur Effizienzsteigerung über das bisherige Ziel hinaus ausdehnen. Die Spitze des größten deutschen Finanzinstituts bereite ein weiteres... ...mehr


Aktien New York Schluss: Kaum bewegt - Gemischte Daten

24.07.2014 - 22:23 NEW YORK (dpa-AFX) - Durchwachsene Unternehmenszahlen und Konjunkturdaten haben den US-Börsen am Donnerstag keine klare Richtung vorgegeben. Der marktbreite S&P-500-Index hangelte sich dennoch bei 1991,39 Punkten auf ein Verlaufshoch. Er schloss 0,05 Prozent fester bei 1987,98 Punkten, was ebenfalls einen Rekord bedeutete. Für... ...mehr


'HB': Deutsche Bank will noch mehr sparen

24.07.2014 - 22:19 DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank verschärft einem Pressebericht zufoge ihren Sparkurs. Die beiden Co-Chefs Anshu Jain und Jürgen Fitschen wollten die bisher erfolgreichen Maßnahmen zur Effizienzsteigerung über das bisherige Ziel hinaus ausdehnen, berichtete das "Handelsblatt" (Freitag) unter Berufung auf Finanzkreise... ...mehr


ROUNDUP: Lufthansa und Air Berlin fliegen weiterhin nicht nach Israel

24.07.2014 - 21:59 FRANKFURT/BERLIN (dpa-AFX) - Die Lufthansa und Air Berlin haben weitere Flüge nach Israel gestrichen. Nach einer Risikostudie der Situation in Tel Aviv werde der nahe der Stadt gelegene Flughafen Ben Gurion auch am (morgigen) Freitag nicht angeflogen, teilte die Lufthansa am Donnerstagabend in Frankfurt am Main mit. Sobald... ...mehr


UKRAINE-KRISE/OSZE-Sprecher: Ermittler gehen von Raketentreffer für MH17 aus

24.07.2014 - 21:35 DONEZK (dpa-AFX) - In der Ostukraine gehen die malaysischen Ermittler am Absturzort der Boeing nach OSZE-Angaben von einem Raketentreffer als Ursache für die Katastrophe aus. Dafür sprächen stark durchlöcherte Wrackteile. "Es geht um drei Teile der Außenhaut. Auch die Malaysier gehen davon aus, dass es Metallsplitter... ...mehr


dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 24.07.2014

24.07.2014 - 21:34 FRANKFURT (dpa-AFX) - Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst vom 24.07.2014 ABB LTD ZÜRICH - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für ABB nach Zahlen auf "Neutral" mit einem Kursziel von 21 Franken belassen. Die Quartalsbilanz des Schweizer Energietechnikkonzerns habe ein gemischtes... ...mehr


UKRAINE-KRISE/Kiew: Malaysische Boeing flog genau auf Kurs

24.07.2014 - 20:48 KIEW (dpa-AFX) - Die mutmaßlich abgeschossene malaysische Boeing ist laut ukrainischer Regierung vor ihrem Absturz genau im vorgegebenen Korridor über der Ostukraine geflogen. Das sagte Vizeregierungschef Wladimir Groisman am Donnerstagabend in Kiew. Er berief sich auf angebliche erste Ermittlungsergebnisse internationaler... ...mehr


Lufthansa fliegt auch weiterhin nicht nach Israel

24.07.2014 - 19:54 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Lufthansa hat weitere Flüge nach Israel gestrichen. Nach einer Risikostudie der Situation in Tel Aviv werde der nahe bei der Stadt gelegene Flughafen Ben Gurion auch am (morgigen) Freitag nicht angeflogen, teilte das Unternehmen am Donnerstagabend in Frankfurt am Main mit. Sobald der Schutz des... ...mehr


Aktien New York: Richtung fehlt nach Zahlenflut und Daten - Neues S&P 500-Hoch

24.07.2014 - 19:51 NEW YORK (dpa-AFX) - Durchwachsene Unternehmenszahlen und Konjunkturdaten haben den US-Börsen am Donnerstag keine klare Richtung vorgegeben. Der S&P-500-Index erreichte dennoch bei 1991,39 Punkten ein Rekordhoch und gewann zuletzt 0,08 Prozent auf 1988,62 Punkte. Schon zur Wochenmitte hatte der marktbreite Index auf Verlaufs... ...mehr


Aktien Osteuropa Schluss: Uneinheitlich - Warschau und Prag legen zu

24.07.2014 - 19:47 BUDAPEST/MOSKAU/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Börsen haben am Donnerstag keine gemeinsame Richtung gefunden. Verlusten in Moskau und Budapest standen Kursgewinne in Warschau und Prag gegenüber, wo die Notierungen den freundlichen Leitbörsen Europas nach guten Konjunkturdaten folgten. Der... ...mehr


Lufthansa setzt Israel-Flüge weiter aus

24.07.2014 - 19:42 Die Deutsche Lufthansa wird auch am Freitag keine Flüge von und nach Israel anbieten. Dies gelte für alle Flüge von Lufthansa, Germanwings, Austrian Airlines, Swiss und Brussels Airlines, teilte die Frankfurter Fluglinie mit. Von der Annullierung betroffen sind 16 Flüge aus Frankfurt, München, Köln, Zürich, Wien und Brüssel... ...mehr


UKRAINE-KRISE/GESAMT-ROUNDUP: Regierungsrücktritt macht Weg zu Neuwahlen frei

24.07.2014 - 19:32 KIEW/DEN HAAG (dpa-AFX) - Mitten in der schwersten Krise der Ukraine hat die Regierung des Landes ihren Rücktritt erklärt. Der prowestliche Ministerpräsident Arseni Jazenjuk (40) machte damit den Weg für Neuwahlen des Parlaments frei. Als möglicher Termin gilt der 26. Oktober. Das Land steht vor tiefgreifenden Reformen... ...mehr


LVMH von negativen Wechselkurseffekten belastet

24.07.2014 - 19:20 Der Luxusgüterkonzern LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton SA ist im ersten Halbjahr zwar weiter gewachsen, der Gewinn war jedoch rückläufig. Das Unternehmen begründete den Gewinnrückgang vor allem mit negativen Wechselkurseffekten. Der Nettogewinn sank in den ersten sechs Monaten um 4 Prozent auf 1,51 Milliarden Euro. Der Umsatz... ...mehr


Seite: 12345
Werbung

Termine international

Sa So Mo Di Mi Do Fr
26 27 28 29 30 31 01
Keine Termine vorhanden
weitere Termine
Werbung
+88% GEWINN mit EUR/USD?! |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März
Werbung

Die neue Website der Börse Stuttgart:
übersichtlicher, informativer, nutzerfreundlicher.

Jetzt kennenlernen!