DAX ®8.968,42-3,42%TecDAX ®1.502,02-5,69%Dow Jones15.844,54-2,22%NASDAQ 1003.913,97-2,75%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

Aktien - News

ROUNDUP/Aktien New York: Dow beschleunigt Talfahrt nach Ölpreisverfall

08.02.2016 - 17:03 NEW YORK (dpa-AFX) - Die New Yorker Aktienbörse hat ihre Abwärtsbewegung vom Freitag zum Beginn der neuen Woche noch verstärkt. Händler begründeten die erneuten Verluste mit dem wieder fallenden Ölpreis, der die Befürchtungen um die Weltkonjunktur weiter anheize. Zudem belastete die Nachricht, dass die chinesischen... ...mehr


Griechische Börse auf niedrigstem Stand seit 2012

08.02.2016 - 16:52 ATHEN (dpa-AFX) - Die europaweit schlechte Anlegerstimmung reißt auch die griechischen Aktien in die Tiefe. Die Athener Börse schließt am Montag möglicherweise mit dem niedrigsten Stand seit 2012 - zu Hochzeiten der Finanzkrise des Landes. Am Montag lag der Athener Index zwischenzeitlich bei 471 Punkten und war damit um knapp 7... ...mehr


Aktien New York: Dow beschleunigt Talfahrt nach Ölpreisverfall

08.02.2016 - 16:42 NEW YORK (dpa-AFX) - Die New Yorker Aktienbörse hat ihre Abwärtsbewegung vom Freitag zum Beginn der neuen Woche noch verstärkt. Händler begründeten die erneuten Verluste mit dem wieder fallenden Ölpreis, der die Befürchtungen um die Weltkonjunktur weiter anheize. Zudem belastete die Nachricht, dass die chinesischen... ...mehr


VW muss Jahreszahlen bis Ende April vorlegen

08.02.2016 - 16:19 WOLFSBURG (dpa-AFX) - Volkswagen kann sich auch im Diesel-Skandal nicht ewig Zeit lassen, seine Bilanz für das abgelaufene Jahr vorzulegen. Laut Handelsgesetzbuch hat VW als Kapitalgesellschaft höchstens vier Monate nach dem Abschlussstichtag Zeit, um die Jahreszahlen offenzulegen. Bei VW läuft diese Frist Ende April ab, wie... ...mehr


ANALYSE/Credit Suisse: Dividendenrendite stützt Bewertung von Munich Re

08.02.2016 - 16:00 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die schweizerische Großbank Credit Suisse wird für die Aktien der Munich Re zuversichtlicher. Die defensiven Stärken des Rückversicherers etwa mit Blick auf die Kapitalausstattung glichen das weiterhin schwierige Geschäftsumfeld der Branche aus, schrieb Analyst Richard Burden in einer Studie vom Montag... ...mehr


Deutsche Flugsicherung senkt Gebühren

08.02.2016 - 15:57 Von Archibald Preuschat FRANKFURT (Dow Jones)--Die Deutsche Flugsicherung (DFS) berechnet weniger für ihre Dienste. Für die Streckensicherung sinken die Gebühren um 8,4 Prozent, die Absenkung bei An- und Abflug betrage 12,3 Prozent, so das bundeseigene, privatrechtlich organisierte Unternehmen mit Sitz in Langen bei Frankfurt... ...mehr


ROUNDUP/Aktien Frankfurt: Dax rutscht kurzzeitig unter 9000 Punkte

08.02.2016 - 15:24 FRANKFURT (dpa-AFX) - Erstmals seit fast anderthalb Jahren ist der Dax am Montag unter die Marke von 9000 Punkten gerutscht. Sorgen vor einem globalen Wirtschaftsabschwung waren der Auslöser für den erneuten Ausverkauf am deutschen Aktienmarkt. Bis zum Nachmittag erholte sich der deutsche Leitindex wieder etwas und gab zuletzt... ...mehr


Flugsicherung senkt Gebühren wieder etwas ab

08.02.2016 - 15:20 LANGEN/BERLIN (dpa-AFX) - Nach kräftigen Erhöhungen im vorherigen Jahr hat die Deutsche Flugsicherung (DFS) nun für 2016 ihre Gebühren für Starts, Landungen und Flugstrecken wieder etwas abgesenkt. Die bundeseigene Gesellschaft bezifferte am Montag die Ersparnisse für die Airlines im Jahresvergleich auf 8,4 Prozent auf der... ...mehr


VW-Boss Müller stutzt Topmanager-Berichtswesen auf die Hälfte zurecht

08.02.2016 - 14:51 WOLFSBURG (dpa-AFX) - Der neue VW-Konzernchef Matthias Müller hat die Abstimmungswege mit seinem Top-Management wie angekündigt erheblich verschlankt. Die Zahl der direkt an ihn berichtenden Führungskräfte sei wie geplant "nahezu halbiert", teilte VW am Montag in Wolfsburg mit. Mitte Dezember hatte der Autobauer... ...mehr


ANALYSE-FLASH: Exane BNP hebt ArcelorMittal auf 'Neutral' - Ziel 3,50 Euro

08.02.2016 - 14:50 PARIS (dpa-AFX Broker) - Die französische Investmentbank Exane BNP Paribas hat ArcelorMittal von "Underperform" auf "Neutral" hochgestuft und das Kursziel auf 3,50 Euro belassen. Mit der angekündigten Kapitalerhöhung, dem Verkauf von Vermögenswerten und weiteren Kosteneinsparungen habe der Stahlkonzern endlich die nötigen... ...mehr


Aktien New York Ausblick: Weitere Verluste - Öl- und Techwerte unter Druck

08.02.2016 - 14:48 NEW YORK (dpa-AFX) - Der Wall Street drohen nach dem jüngsten Kursrutsch auch am Montag Verluste. Die Notierungen in New York dürften damit der Entwicklung in Europa folgen, schrieb Analyst Michael Hewson vom Broker CMC Markets UK. Der Broker IG taxierte den Dow Jones Industrial eine Dreiviertelstunde vor dem... ...mehr


EUROSTOXX-FLASH: Index rutscht auf tiefsten Stand seit September 2013

08.02.2016 - 14:42 PARIS (dpa-AFX) - Der EuroStoxx 50 ist am Montag kurzzeitig auf den niedrigsten Stand seit September 2013 abgerutscht. Zuletzt notierte er mit einem Minus von 2,50 Prozent bei 2807,29 Punkten nur wenig über diesem Tief. Seit Jahresbeginn summieren sich die Verluste beim Leitindex der Eurozone bereits auf rund 14 Prozent... ...mehr


Aktien Frankfurt: Dax rutscht unter 9000 Punkte

08.02.2016 - 14:31 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax ist zum ersten Mal seit fast anderthalb Jahren wieder unter die Marke von 9000 Punkten gefallen. Die anhaltenden Sorgen vor einem globalen Wirtschaftsabschwung ließen den deutschen Leitindex am Montag um mehr als 3 Prozent abrutschen. Seit Monaten steht der Aktienmarkt unter Druck. Das alte... ...mehr


Russischer Automarkt beginnt 2016 mit Absatzeinbruch

08.02.2016 - 14:27 MOSKAU (dpa-AFX) - Nach einer katastrophalen Jahresbilanz 2015 setzt der russische Automarkt seine Talfahrt fort. Der Absatz sei im Januar um mehr als 29 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum eingebrochen, teilte die Vereinigung Europäische Unternehmer (AEB) am Montag in Moskau mit. Mit 81 000 Fahrzeugen verkauften die... ...mehr


DAX-FLASH: Dax fällt erstmals seit Oktober 2014 unter 9000 Punkte

08.02.2016 - 14:17 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax ist am Montag erstmals seit Oktober 2014 unter die Marke von 9000 Punkten gerutscht. Der deutsche Leitindex fiel zuletzt um 3,09 Prozent auf 8999,41 Punkte. Börsianer sprechen von einem anhaltenden Abwärtstrend. Vor allem Konjunktursorgen und der Ölpreis-Verfall hatten in den vergangenen Wochen... ...mehr


Volkswagen ernennt neuen Qualitätschef

08.02.2016 - 14:13 Von Hendrik Varnholt FRANKFURT (Dow Jones)--Volkswagen verliert seinen obersten Qualitätskontrolleur: Der Chef der Konzern-Qualitätssicherung, Frank Tuch, verlasse den Autohersteller auf eigenen Wunsch, teilte Volkswagen am Montag mit. Nachfolger des 48-Jährigen wird den Angaben zufolge mit Wirkung zum 15. Februar der 58 Jahre... ...mehr


Volkswagens Lkw-Spartenchef sucht Partner für US-Markt - offen für Börsengang

08.02.2016 - 14:05 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Volkswagens Lkw-Sparte hält Ausschau nach möglichen Partnern für eine Aufholjagd in den USA und Kanada. "Langfristig ist der nordamerikanische Markt natürlich interessant für uns", sagte der Chef der VW-Nutzfahrzeug-Holding Andreas Renschler der Nachrichtenagentur Bloomberg. "Aber es muss sowohl für uns als... ...mehr


Top-Deals KW 6: Syngenta – teuer, Siemens – strategisch, Time Warner und Twitter – verkorkst!

08.02.2016 - 14:00 Aktuell gibt es so viele interessante Transaktionen und spannende Gerüchte, dass längst nicht alles in einen Bericht passt. Lass uns jedoch auf ausgewählte Deals fokussieren, um uns ein genaueres Bild über deren Effekte zu machen: ChemChinas Übernahmefeldzug in Europa, Gamesa und die Konsolidierung der Windkraft-Branche sowie... ...mehr


AKTIEN IM FOKUS: Technologie-Aktien folgen der Talfahrt an der Nasdaq

08.02.2016 - 13:52 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien deutscher Technologie-Unternehmen sind am Montag der Talfahrt ihrer US-Branchenkollegen vor dem Wochenende gefolgt. Sie büßten im sehr schwachen Gesamtmarkt besonders kräftig an Wert ein, nachdem am Freitag zunächst in den USA der Ausverkauf eingesetzt hatte. Vorbörslich ging die Talfahrt in New... ...mehr


Siemens-Antriebssparte droht Stellenabbau

08.02.2016 - 13:37 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Bei Siemens droht ein weiterer Stellenabbau. In der Sparte Prozessindustrie und Antriebe soll nach Informationen des "Handelsblatts" eine vierstellige Zahl von Arbeitsplätzen in Deutschland gestrichen oder ins Ausland verlagert werden. Ein Konzernsprecher lehnte am Montag jeden Kommentar ab. Ein... ...mehr


Seite: 12345
Werbung

Termine international

Mo Di Mi Do Fr Sa So
08 09 10 11 12 13 14
Keine Termine vorhanden
weitere Termine
Werbung
+88% GEWINN mit EUR/USD?! |Top Baufinanzierung bei der Degussa Bank |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread
Werbung Lesen Sie die Top Themen rund um die Finanzmärkte im kostenlosen
Bid & Ask Newsletter der Börse Stuttgart.
Neue Ausgabe hier lesen!
schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 06 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen