DAX ®9.314,57-0,21%TecDAX ®1.222,63-0,13%Dow Jones16.949,41+0,18%NASDAQ 1004.043,27+0,08%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

Aktien - News

Aktien Europa Schluss: Gewinnmitnahmen vor Fed-Protokoll

20.08.2014 - 18:03 PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen haben nach zwei freundlichen Tagen am Mittwoch wieder etwas nachgegeben. Händler sprachen von Gewinnmitnahmen vor den sogenannten "Fed-Minutes", dem an diesem Abend zur Veröffentlichung anstehenden Sitzungsprotokoll der US-Notenbank Fed von Ende Juli. Der Leitindex EuroStoxx 50 schloss... ...mehr


Länder dringen auf schnelle Beschlüsse bei 'Digitaler Agenda'

20.08.2014 - 17:56 MAINZ (dpa-AFX) - Das ländlich strukturierte Rheinland-Pfalz hat Interesse daran, Modell-Land für die Pläne des Bundes zum Ausbau des schnellen Internets zu werden. "Rheinland-Pfalz stellt sich gerne als Pilot-Land zur Verfügung, in enger Kooperation mit dem Bund exemplarisch für andere ländlich geprägte Regionen (...) den Auf... ...mehr


Aktien Frankfurt Schluss: Dax fällt leicht zurück - Geldpolitik im Fokus

20.08.2014 - 17:52 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat nach seiner zweitägigen Erholungsphase am Mittwoch wieder leicht nachgegeben. Vor dem am Abend anstehenden Sitzungsprotokoll der US-Notenbank Fed hätten Anleger zu mehr Vorsicht geneigt und Gewinne mitgenommen, sagte Marktanalyst Jörg Rohmann vom Handelshaus Alpari in Frankfurt. Der deutsche... ...mehr


Fitch hebt Hannover-Rück-Ratings auf AA- an - Ausblick stabil

20.08.2014 - 16:55 Die Ratingagentur Fitch hat zwei Bonitätsnoten für Hannover Rück um eine Stufe angehoben: Das Finanzstärkerating (IFS) und das Emittentenausfallrating des MDAX-Unternehmens sieht Fitch nun bei AA- statt A+. Der Ausblick ist jeweils stabil. Die Analysten begründeten den Schritt mit einem stärkeren Finanzprofil des... ...mehr


ROUNDUP/Aktien New York: Verhaltene Entwicklung - Warten auf Notenbanken

20.08.2014 - 16:29 NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Börsen sind nach zwei freundlichen Tagen am Mittwoch verhalten in den Handel gestartet. Marktexperten führten die Zurückhaltung auf das später anstehende Protokoll (Minutes) zur jüngsten Sitzung der US-Notenbank Fed zurück. Zudem warteten die Anleger auf das morgige Treffen der weltweit wichtigsten... ...mehr


Rekordjagd geht weiter: Apple-Aktie markiert neues Allzeithoch

20.08.2014 - 16:24 NEW YORK/CUPERTINO (dpa-AFX) - Die Apple -Rally an der New Yorker Tech-Börse Nasdaq geht weiter: Nachdem die Aktie am Vorabend mit höchsten jemals erzielten Schlusskurs aus dem Handel gegangen war, wurde am Mittwoch rasch ein neues Rekordhoch aufgestellt. Kurz, nachdem der Handelstag an der Wall Street eingeläutet war, stieg... ...mehr


ANALYSE-FLASH: Equinet belässt Baywa auf 'Buy' - Ziel 42 Euro

20.08.2014 - 16:20 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Investmentbank Equinet hat die Einstufung für Baywa auf "Buy" mit einem Kursziel von 42 Euro belassen. Die deutschen Getreide- und Apfelernten lägen 2014 höher als in den vergangenen Jahren, schrieb Analyst Michael Schäfer in einer Studie vom Mittwoch. Dies sei entsprechend positiv für den... ...mehr


Aktien New York: Verhaltener Start - Warten auf Notenbanken

20.08.2014 - 16:02 NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Börsen sind nach zwei freundlichen Tagen am Mittwoch verhalten in den Handel gestartet. Marktexperten führten die Zurückhaltung auf das später anstehende Protokoll zur jüngsten Sitzung der US-Notenbank Fed (Minutes) zurück. Zudem warteten die Anleger auf das morgige Treffen der weltweit wichtigsten... ...mehr


dpa-AFX Überblick: UNTERNEHMEN vom 20.08.2014 - 15.15 Uhr

20.08.2014 - 15:20 ROUNDUP/Schnelles Internet auf dem Land: Regierung legt 'Digitale Agenda' vor BERLIN - Beim Ausbau des schnellen Internets will sich die Bundesregierung als erstes um schlecht versorgte ländliche Regionen kümmern. Die Förderung solle zunächst in die weißen Flecken gesteuert werden, sagte Infrastrukturminister Alexander... ...mehr


ROUNDUP/Prognose: VW könnte bereits 2014 weltgrößter Autobauer werden

20.08.2014 - 15:11 BERLIN (dpa-AFX) - Volkswagen könnte laut einer aktuellen Prognose bereits im Gesamtjahr 2014 zum weltweit größten Autobauer aufsteigen. Im Kampf mit Toyota und General Motors habe VW derzeit die größte Dynamik, heißt es in einer am Mittwoch veröffentlichten Untersuchung des Instituts Center of Automotive Management (CAM)... ...mehr


Aktien Frankfurt: Dax fällt zurück - Geldpolitik im Fokus

20.08.2014 - 15:05 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat nach seiner zweitägigen Erholungsphase am Mittwoch wieder Verluste verbucht und diese am Nachmittag etwas ausgeweitet. Händler sagten, vor dem am Abend anstehenden Sitzungsprotokoll der US-Notenban seien Anleger vorsichtig und nähmen Gewinne mit. Der deutsche Leitindex gab zuletzt um 0,80... ...mehr


Aktien New York Ausblick: Kaum verändert vor Fed-Protokoll und Jackson Hole

20.08.2014 - 14:57 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street dürfte am Mittwoch vor der Veröffentlichung des jüngsten Sitzungsprotokoll der US-Notenbank Fed kaum verändert starten. Händler rechnen mit Zurückhaltung, auch angesichts des am Donnerstag stattfindenden Wirtschaftssymposiums im amerikanischen Jackson Hole, an dem unter anderem die... ...mehr


Prognose: Volkswagen (VW) könnte bereits 2014 weltgrößter Autobauer werden

20.08.2014 - 14:35 BERLIN (dpa-AFX) - Volkswagen könnte laut einer aktuellen Prognose bereits im Gesamtjahr 2014 zum weltweit größten Autobauer aufsteigen. Im Kampf mit Toyota und General Motors habe VW derzeit die größte Dynamik, heißt es in einer am Mittwoch veröffentlichten Untersuchung des Instituts Center of Automotive Management (CAM)... ...mehr


Wachstum der Stahlproduktion schwächt sich im Juli ab

20.08.2014 - 14:01 BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die Stimmung in der weltweiten Stahlindustrie hat sich im Juli verschlechtert. Die Stahlproduktion legte verglichen mit dem Vorjahreszeitraum nur noch um 1,7 Prozent auf 136,8 Millionen Tonnen zu, wie der Weltstahlverband am Mittwoch in Brüssel mitteilte. In den ersten sieben Monaten des Jahres zusammen... ...mehr


ROUNDUP/Kreise: Infineon kurz vor 2-Milliarden-Dollar-Übernahme

20.08.2014 - 13:53 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Chiphersteller Infineon steht Kreisen zufolge kurz vor der Übernahme eines US-Wettbewerbers. Noch an diesem Mittwoch könnte die 2 Milliarden US-Dollar schwere Transaktion bekanntgegeben werden, schrieb die Nachrichtenagentur Bloomberg am Mittwoch mit Verweis auf mit der Situation vertraute Personen. Die... ...mehr


Infineon vor Milliardenübernahme in den USA - Agentur

20.08.2014 - 13:33 Infineon steht einem Agenturbericht zufolge vor einer Übernahme in den USA. Wie Bloomberg unter Berufung auf informierte Personen berichtet, könnte der DAX-Konzern einen Zukauf im Volumen von rund 2 Milliarden US-Dollar bereits am Mittwoch bekanntgeben. Die Aktie gibt gegen Mittag 1,4 Prozent ab. Das potenzielle Kaufobjekt... ...mehr


Auch Kulturstaatsministerin Grütters kritisiert Amazon: 'Nicht hinnehmbar'

20.08.2014 - 13:31 BERLIN (dpa-AFX) - Kulturstaatsministerin Monika Grütters hat die Methoden des Onlinehändlers Amazon auf dem deutschen Buchmarkt ungewöhnlich scharf kritisiert. "Marktmacht und die Herrschaft über zentrale Vertriebswege dürfen nicht dazu führen, dass unsere kulturelle Vielfalt gefährdet wird", erklärte die CDU-Politikerin am... ...mehr


Kreise: Infineon steht kurz vor der Übernahme eines US-Chipherstellers

20.08.2014 - 13:20 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Chiphersteller Infineon steht Kreisen zufolge kurz vor der Übernahmen eines US-Wettbewerbers. Noch an diesem Mittwoch könnte die 2 Milliarden US-Dollar schwere Transaktion bekanntgegeben werden, schreibt die Nachrichtenagentur Bloomberg mit Verweis auf mit der Situation vertraute Personen. Die Übernahme... ...mehr


Kein Fracking in Hessen - Land zahlt Investor Entschädigung

20.08.2014 - 13:18 Von Hans Bentzien In Hessen wird die umstrittene Fracking-Technologie vorerst nicht zum Einsatz kommen. Die BNK-Deutschland GmbH hat eine Klage gegen das Regierungspräsidium Darmstadt zurückgezogen, dass dem Unternehmen mit kanadischer Mutter die Genehmigung zur Aufsuchung von Schiefergas in Nordhessen verweigert hatte. Die... ...mehr


ROUNDUP: Schnelles Internet auf dem Land: Regierung legt 'Digitale Agenda' vor

20.08.2014 - 13:17 BERLIN (dpa-AFX) - Beim Ausbau des schnellen Internets will sich die Bundesregierung als erstes um schlecht versorgte ländliche Regionen kümmern. Die Förderung solle zunächst in die weißen Flecken gesteuert werden, sagte Infrastrukturminister Alexander Dobrindt (CSU) am Mittwoch bei der Vorstellung der "Digitalen Agenda" in... ...mehr


Seite: 12345
Werbung

Termine international

Mi Do Fr Sa So Mo Di
20 21 22 23 24 25 26
20.08. Quartalszahlen
Vestas Wind Systems A/S
20.08. Quartalszahlen
Schoeller-Bleckmann
20.08. Quartalszahlen
Hewlett-Packard (HP) Co.
20.08. Quartalszahlen
Berliner Synchron AG nach Kapitalherabsetzung
20.08. Quartalszahlen
Haikui Seafood AG
20.08. Quartalszahlen
Paragon AG
20.08. Quartalszahlen
Stroeer Out-of-Home Media AG
20.08. Hauptversammlung
WIGE MEDIA AG
20.08. Quartalszahlen
Swisscom AG
20.08. Quartalszahlen
Ascom Holding
weitere Termine
Werbung
FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |+88% GEWINN mit EUR/USD?! |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread
Werbung

Die neue Website der Börse Stuttgart:
übersichtlicher, informativer, nutzerfreundlicher.

Jetzt kennenlernen!