schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
Machtkampf in der VW-Konzernleitung. Wird Martin Winterkorn gehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
DAX ®11.688,70-2,58%TecDAX ®1.618,51-2,17%S&P FUTURE2.075,50-1,17%NASDAQ FUT4.349,00-1,49%
LYNX Broker
finanztreff.de

Aktien - News

ROUNDUP/Branchenanalyst: VW-Kernmarke schreibt in USA seit Jahren Verluste

18.04.2015 - 13:48 WOLFSBURG (dpa-AFX) - Der Volkswagen-Konzern muss auf dem wichtigen US-Markt einem Finanzanalysten zufolge seit Jahren auch finanzielle Verluste verkraften. Die Kernmarke VW Pkw, die in den Vereinigten Staaten vor allem für die Modelle Jetta, Passat und Beetle bekannt ist, hat demnach nicht nur die bekannten Absatz-, sondern... ...mehr


Branchenanalyst: VW-Kernmarke schreibt in USA seit Jahren Verluste

18.04.2015 - 13:40 WOLFSBURG (dpa-AFX) - Der Volkswagen -Konzern muss auf dem wichtigen US-Markt einem Finanzanalysten zufolge seit Jahren auch finanzielle Verluste verkraften. Die Kernmarke VW Pkw, die in den USA vor allem für die Modelle Jetta, Passat und Beetle bekannt ist, hat demnach nicht nur die bekannten Absatz-, sondern auch... ...mehr


Auto-Experte Bratzel zu VW: Machtkampf ist noch lange nicht entschieden

18.04.2015 - 13:39 WOLFSBURG (dpa-AFX) - Auch nach dem Festhalten von Volkswagen an Vorstandschef Martin Winterkorn sieht der Auto-Experte Stefan Bratzel die Zukunft des Managers beim Wolfsburger Autobauer nicht gesichert. "Aufsichtsrat-Chef Ferdinand Piëch hat eine kleine Schlacht verloren, aber der Krieg ist noch lange nicht entschieden"... ...mehr


Einzelhändler setzen bei Gang ins Netz auf politischen Beistand

18.04.2015 - 09:22 BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesbürger kaufen aus Sicht des Handels in Zukunft deutlich mehr Lebensmittel, Möbel und Kleidung im Internet. "Da gibt es noch einiges an Luft nach oben", sagte der Präsident des Handelsverbands Deutschland (HDE), Josef Sanktjohanser, der Deutschen Presse-Agentur. Elektronik und Bücher wüchsen online... ...mehr


Opferanwalt zu Germanwings-Absturz: 'Schuldfrage ist geklärt'

18.04.2015 - 09:22 MÖNCHENGLADBACH (dpa-AFX) - Die Schuldfrage im Fall des Germanwings-Absturzes ist nach Ansicht von Opferanwalt Christof Wellens "eindeutig geklärt". "Wir haben es mit einer schrecklichen, ja monströsen Tat zu tun, für die Lufthansa/Germanwings verantwortlich ist", sagte Wellens dem Fernsehsender Phoenix. "Die Schuldfrage ist... ...mehr


Aktien New York Schluss: Schwacher Wochenausklang - AmEx belastet den Dow

17.04.2015 - 22:21 NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street ist es am Freitag kräftig nach unten gegangen. Nachdem es zuletzt so aussah, als könnte der US-Aktienmarkt wieder die jüngsten Rekordstände in Angriff nehmen, sorgten nun negative Nachrichten von Unternehmensseite für Mollstimmung. Die europäischen Börsen hatten zudem bereits einen sehr... ...mehr


dpa-AFX Überblick: Analysten-Einstufungen der Woche vom 13.04. bis 17.04.2015

17.04.2015 - 21:35 FRANKFURT (dpa-AFX) - Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst vom 13.04. bis 17.04.2015: MONTAG: ARCELORMITTAL LONDON - Die US-Bank Citigroup hat das Kursziel für ArcelorMittal von 7,50 auf 7,00 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Sell" belassen. Grund für die negativere Einschätzung der... ...mehr


dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 17.04.2015

17.04.2015 - 21:35 FRANKFURT (dpa-AFX) - Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst vom 17.04.2015 AIRBUS GROUP NEW YORK - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Airbus von 58 auf 65 Euro angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Analyst Chris Hallam begründete das neue Kursziel in einer... ...mehr


Aktien New York: Wall Street schwach - AmEx verlieren, GE nach Zahlen stabil

17.04.2015 - 20:04 NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street ist es am Freitag kräftig nach unten gegangen. Negative Nachrichten von Unternehmensseite und Regeländerungen für Leerverkäufe in China sorgten für Mollstimmung. Zudem hatte bereits die Korrektur der europäischen Märkte unter dem Eindruck der drohenden Staatspleite Griechenlands Fahrt... ...mehr


Fresenius verhandelt über Zukauf in Israel - Zeitung

17.04.2015 - 20:02 FRANKFURT (Dow Jones)--Der Medizinkonzern Fresenius verhandelt laut einem Bericht in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung über einen Zukauf für seine größte Tochtergesellschaft. Fresenius Medical Care (FMC) spreche über einen Erwerb der israelischen Nephromor, die Dialysestationen betreibt, berichtet die Frankfurter Allgemeine... ...mehr


Nestle-CFO Wan Ling Martello wechselt nach Asien

17.04.2015 - 19:14 FRANKFURT (Dow Jones)--Der Lebensmittel- und Getränkekonzern Nestle bekommt einen neuen Finanzvorstand. Wan Ling Martello, die das Amt derzeit bekleidet, übernehme zum 1. Mai die Leitung für die Zone Asien, Ozeanien und Afrika (AOA), teilte das Unternehmen aus Vevey mit. Sie trete die Nachfolge von Nandu Nandkishore an, der... ...mehr


Aktien Osteuropa Schluss: Deutliche Verluste

17.04.2015 - 19:12 BUDAPEST/MOSKAU/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Aktienmärkte in Osteuropa haben sich am Freitag dem schwachen Trend im Rest des Kontinents nicht entziehen können. Die Anleger machten angesichts der drohenden Staatspleite Griechenlands weiter Kasse. In Warschau gab der WIG-30 um 1,58 Prozent auf 2679,37 Punkte... ...mehr


AKTIE IM FOKUS 2: Rückendeckung für Winterkorn stützt Volkswagen-Aktie

17.04.2015 - 18:42 FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktie von Volkswagen (VW) hat sich am Freitag trotz klarer Verluste vergleichsweise gut geschlagen. Das vorläufige Ende des Machtkampfes an der Spitze von Europas größtem Autobauer sorgte für Erleichterung. In einem schwachen Markt mussten die Vorzugsaktien der Wolfsburger zwar letztlich einen... ...mehr


ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Korrektur nimmt Fahrt auf

17.04.2015 - 18:33 PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Korrektur der europäischen Aktienmärkte hat am Freitag weiter Fahrt aufgenommen. Die Anleger machen angesichts der drohenden Staatspleite Griechenlands weiter Kasse. Auch negative Kursreaktionen in China auf Regeländerungen für Leerverkäufe belasteten die Stimmung. Der EuroStoxx 50 erlebte mit... ...mehr


Aktien Europa Schluss: Korrektur nimmt Fahrt auf

17.04.2015 - 18:07 PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Korrektur der europäischen Aktienmärkte hat am Freitag weiter Fahrt aufgenommen. Die Anleger machen angesichts der drohenden Staatspleite Griechenlands weiter Kasse. Auch negative Kursreaktionen in China auf Regeländerungen für Leerverkäufe belasteten die Stimmung. Der EuroStoxx 50 erlebte mit... ...mehr


Aktien Frankfurt Schluss: Grexit-Sorge brockt Dax schwächste Woche seit 2011 ein

17.04.2015 - 17:55 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Rekordstimmung ist endgültig verflogen: Der Dax hat am Freitag wegen Sorgen über eine Staatspleite Griechenlands und ein Ausscheiden aus dem Euro seine am Vortag gestartete Talfahrt nochmals beschleunigt. Mit einem Abschlag von 2,58 Prozent auf 11 688,70 Punkte ging er aus dem Handel und büßte auf... ...mehr


NRW-CDU organisiert Widerstand gegen Gabriels Kohle-Pläne

17.04.2015 - 17:25 DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die nordrhein-westfälische CDU mobilisiert Widerstand gegen die von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) geplante Kohle-Abgabe. Wie die Nachrichtenmagazine "Focus" und "Der Spiegel" am Freitag berichteten, wollen Abgeordnete der NRW-CDU aus Landtag, Bundestag und Europaparlament einen Beschluss... ...mehr


'WSJ': Noch Monate bis zum internationalen Ausbau von Apple Pay

17.04.2015 - 17:08 NEW YORK (dpa-AFX) - Der internationale Start des iPhone-Bezahldiensts Apple Pay wird laut einem Zeitungsbericht noch lange auf sich warten lassen. Als erstes Land nach den USA solle voraussichtlich im November Kanada dazukommen, schrieb das "Wall Street Journal" am Freitag. Apple verhandele derzeit mit sechs kanadischen... ...mehr


Daimler: Noch keine Entscheidung über Mercedes-Werk in Russland

17.04.2015 - 16:58 FRANKFURT (Dow Jones)--Der Autohersteller Daimler nimmt in Bezug auf den russischen Markt eine vorsichtige Haltung ein. Zur Aufnahme einer lokalen Fertigung von Mercedes-Benz Pkw in Russland gebe es derzeit keine Entscheidung, teilte der Konzern auf Anfrage von Dow Jones Newswires mit. Das Nachrichtenmagazin Spiegel hatte... ...mehr


ROUNDUP/Aktien New York: Wall Street schwach - AmEx verlieren fast 6 Prozent

17.04.2015 - 16:45 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat sich am Freitag dem schwachen europäischen Aktienmarkt angeschlossen. Negative Nachrichten von Unternehmensseite und Regeländerungen für Leerverkäufe in China sorgten für Mollstimmung. Der europäische Handel steht zudem im Zeichen der drohenden Staatspleite Griechenlands. Für den... ...mehr


Seite: 12345
Werbung

Termine international

Sa So Mo Di Mi Do Fr
18 19 20 21 22 23 24
Keine Termine vorhanden
weitere Termine
Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |+88% GEWINN mit EUR/USD?!
FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread
Werbung

Börsenseminare – speziell für Privatanleger. 17. März – 19. Mai.

Hier informieren & anmelden!