DAX ®9.786,96-0,25%TecDAX ®1.360,34-0,45%S&P FUTURE2.067,10+0,19%NASDAQ FUT4.282,75+0,40%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

Aktien - News

Commerzbank gewinnt im Wettbewerb um Privatkunden Boden

20.12.2014 - 10:20 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Commerzbank wächst im Privatkundengeschäft zulasten der Konkurrenz. "Wir nehmen tatsächlich allen Wettbewerbern im Markt Kunden ab", sagte Vorstand Martin Zielke der Deutschen Presse-Agentur und der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX in Frankfurt. In den ersten zehn Monaten dieses Jahres habe das... ...mehr


Aktien New York Schluss: Lockere US-Geldpolitik sorgt weiter für gute Stimmung

19.12.2014 - 22:24 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Aussicht auf eine weiterhin lockere Geldpolitik der US-Notenbank hat die Wall Street auch am Freitag angeschoben. Nach zwei sehr starken Tagen ließ der Schwung allerdings nach. Der Dow Jones Industrial näherte sich mit einem Plus von 0,15 Prozent auf 17 804,80 Punkte weiter seinem Rekordhoch bei 17 991... ...mehr


dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 15.12.2014 bis 19.12.2014

19.12.2014 - 21:35 FRANKFURT (dpa-AFX) - Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst vom 15.12.2014 bis 19.12.2014 MONTAG AIRBUS PARIS - Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat das Kursziel für Airbus wegen schwächerer Gewinnperspektiven von 54 auf 48 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy"... ...mehr


dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 19.12.2014

19.12.2014 - 21:35 FRANKFURT (dpa-AFX) - Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst vom 19.12.2014 ADIDAS FRANKFURT - Die Investmentbank Equinet hat das Kursziel für Adidas nach Zahlen des Wettbewerbers Nike von 75 auf 65 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Die Kennziffern des US-Sportartikelkonzerns... ...mehr


T-Mobile US muss wegen überhöhter Rechnungen Millionen hinblättern

19.12.2014 - 20:10 Von Brent Kendall WASHINGTON--T-Mobile US muss wegen überhöhter Rechnungen Strafen und Entschädigungen in Millionenhöhe zahlen. Die amerikanische Tochter der Deutschen Telekom AG hat sich mit der Federal Trade Commission (FTC) auf eine Zahlung von mindestens 90 Millionen US-Dollar geeinigt. Im Rahmen der Vereinbarung muss der... ...mehr


ROUNDUP/Aktien New York: Wall Street schnauft durch nach Rally

19.12.2014 - 19:58 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat nach ihrem rasanten Anstieg seit der Wochenmitte am Freitag ruhigere Töne angeschlagen. Die Aussicht auf fortgesetzte Minizinsen der US-Notenbank Fed stützte allerdings nach wie vor. Der Dow Jones Industrial stand zuletzt prozentual unverändert bei 17 778,92 Punkten. Auf Wochensicht... ...mehr


Zulieferer Sartorius verkauft Sparte

19.12.2014 - 19:55 GÖTTINGEN (dpa-AFX) - Der Pharma- und Laborzulieferer Sartorius verkauft seine Sparte Industrial Technologies (Intec) an die japanische Gesellschaft Minebea. Der Verkaufspreis sei abhängig vom operativen Spartengewinn im Geschäftsjahr 2014, teilte das im TecDax notierte Unternehmen am Freitag mit. Der Preis werde Anfang 2015... ...mehr


Aktien Osteuropa Schluss: Uneinheitlich - Weitere Stabilisierung in Moskau

19.12.2014 - 19:13 BUDAPEST/MOSKAU/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen Osteuropas haben am Freitag keine gemeinsame Richtung gefunden. Das internationale Marktumfeld war durchwachsen, nachdem viele Börsen am Vortag kräftig von der Aussicht auf eine fortgesetzte Billiggeldflut in den USA profitiert hatten. Die Börse in Moskau... ...mehr


ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Eurostoxx geht nach Erholungsrally die Luft aus

19.12.2014 - 18:50 PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Nach dem Jubel über die Aussicht auf anhaltende Minizinsen in den USA ist den Börsen Europas zum Wochenausklang mehrheitlich die Kraft ausgegangen. Der Eurostoxx 50 als Leitindex der Eurozone schloss am Freitag nach einer Berg- und Talfahrt 0,40 Prozent tiefer bei 3141,28 Punkten. Auf Wochensicht... ...mehr


AKTIE IM FOKUS 2: Morphosys unter Druck nach Aus für Alzheimer-Mittel von Roche

19.12.2014 - 18:36 (Neu: Schlusskurse) FRANKFURT (dpa-AFX) - Das Aus für ein Alzheimer-Mittel des Entwicklungspartners Roche ist den Morphosys-Aktien am Freitag zum Verhängnis geworden. Analysten schlugen negative Töne an und ein Experte strich sogar seine Kaufempfehlung. Die Titel des Biotechnologie-Unternehmens sackten am TecDax-Ende um... ...mehr


EU beschwert sich bei der WTO über Boeing-Subventionen

19.12.2014 - 18:35 Von Matthew Dalton BRÜSSEL--Die Europäische Union zieht im Streit um Boeing und Airbus vor die Welthandelsorganisation (WTO). Sie ist der Ansicht, dass die dem amerikanischen Konzern vom US-Bundesstaat Washington gewährten Steuervorteile gegen internationale Handelsregeln verstoßen. Deshalb hat die EU nun Beschwerde bei der WTO... ...mehr


Aktien Europa Schluss: Eurostoxx geht nach Erholungsrally die Luft aus

19.12.2014 - 18:23 PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Nach dem Jubel über die Aussicht auf anhaltende Minizinsen in den USA ist den Börsen Europas zum Wochenausklang mehrheitlich die Kraft ausgegangen. Der Eurostoxx 50 als Leitindex der Eurozone schloss am Freitag nach einer Berg- und Talfahrt 0,40 Prozent tiefer bei 3141,28 Punkten. Auf Wochensicht... ...mehr


Aktien Wien Schluss: Leichte Gewinne - ruhiger Wochenausklang

19.12.2014 - 18:23 WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Freitag mit leichten Gewinnen geschlossen. Der ATX stieg um 0,40 Prozent auf 2122,03 Punkte, obwohl es zum Wochenschluss kaum nennenswerte Impulse gab. Die Euphorie über die weiterhin lockere Geldpolitik in den USA ebbte langsam ab, Konjunkturdaten aus Europa bewegten den Markt nicht... ...mehr


ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax gibt am 'Hexensabbat' leicht nach

19.12.2014 - 18:21 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt hat am "Hexensabbat" leicht im Minus geschlossen. An diesem Freitag liefen Optionen und Terminkontrakte auf Aktien und Indizes aus und sorgten damit für stärkere Kursschwankungen. Der Dax war nach einer festen Eröffnung am Mittag zunächst deutlich ins Minus gedreht, hatte sich... ...mehr


Hapag-Lloyd erhöht Kapital - TUI-Anteil fällt

19.12.2014 - 18:06 Die Reederei Hapag-Lloyd hat ihre im Rahmen der Fusion mit der chilenischen CSAV geplante Kapitalerhöhung durchgeführt. Das Unternehmen hat 370 Millionen Euro neues Kapital aufgenommen, wie die Hapag-Llyod AG mitteilte. Der chilenische Partner hat davon 259 Millionen Euro gezeichnet und hält damit einen Anteil von 34 Prozent... ...mehr


Aktien Frankfurt Schluss: Dax gibt am 'Hexensabbat' leicht nach

19.12.2014 - 17:57 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt hat am "Hexensabbat" leicht im Minus geschlossen. An diesem Freitag liefen Optionen und Terminkontrakte auf Aktien und Indizes aus und sorgten damit für stärkere Kursschwankungen. Der Dax war nach einer festen Eröffnung am Mittag zunächst deutlich ins Minus gedreht, hatte sich... ...mehr


EUROSTOXX-FLASH: EuroStoxx 50 dreht am 'Hexensabbat' kurz wieder ins Plus

19.12.2014 - 17:19 PARIS/FRANKFURT (dpa-AFX) - Der EuroStoxx 50 ist am Freitagnachmittag in einem hektischen Handel am "Hexensabbat" kurz ins Plus gedreht. Zuletzt ging es für den Leitindex der Eurozone wieder um 0,11 Prozent auf 3150,34 Punkte nach unten. Positive Impulse waren von der Wall Street gekommen, wo der Dow Jones Industrial wieder... ...mehr


DAX-FLASH: Dax dreht leicht ins Plus - Positive Impulse von der Wall Street

19.12.2014 - 17:08 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax ist am Freitag in einem hektischen Handel am "Hexensabbat" wieder moderat ins Plus gedreht. Zuletzt ging es für den deutschen Leitindex um 0,14 Prozent auf 9824,46 Punkte nach oben. Positive Impulse kamen von der Wall Street, wo der Dow Jones Industrial zuletzt wieder etwas zulegte. In New York... ...mehr


ROUNDUP/Aktien New York: Lockere US-Geldpolitik sorgt weiter für gute Stimmung

19.12.2014 - 16:47 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat nach ihrem rasanten Anstieg seit der Wochenmitte am Freitag ruhigere Töne angeschlagen. Die Aussicht auf fortgesetzte Minizinsen der US-Notenbank Fed stützte allerdings nach wie vor. Der Dow Jones Industrial stand im frühen Handel 0,17 Prozent höher bei 17 808,39 Punkten. Für den breit... ...mehr


Verdi ruft an vier Amazon-Standorten zu Streiks bis Heiligabend auf

19.12.2014 - 16:45 BAD HERSFELD (dpa-AFX) - Die Streiks beim Versandhändler Amazon werden ausgeweitet. Neben dem Standort in Graben (Bayern) wird der Ausstand über diesen Samstag hinaus in Bad Hersfeld, Leipzig und Rheinberg (NRW) verlängert. An vier von acht Standorten in Deutschland solle bis zum 24. Dezember (15.00 Uhr) die Arbeit... ...mehr


Seite: 12345
Werbung

Termine international

Sa So Mo Di Mi Do Fr
20 21 22 23 24 25 26
Keine Termine vorhanden
weitere Termine
Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |+88% GEWINN mit EUR/USD?! |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread
FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?!
Werbung

Lesen Sie die Top Themen rund um die Finanzmärkte im
kostenlosen Bid & Ask Newsletter der Börse Stuttgart.

Neue Ausgabe hier lesen!