DAX ®13.434,45+1,15%TecDAX ®2.703,04+0,72%S&P 500 I2.810,92+0,56%Dow Jones26.071,72+0,21%NASDAQ 1006.834,33+0,34%
finanztreff.de

Devisen-News - Alle Nachrichten zu Devisen

Chart - BURBERRY GROUP PLC REGISTERED SHARES LS-,0005

MÄRKTE EUROPA/Inflationssorgen drücken den DAX ins Minus

17.01.2018 - 16:24 Von Michael Denzin FRANKFURT (Dow Jones)--Weiter abwärts geht es auch am Mittwochnachmittag mit Europas Börsen. Der DAX fällt wieder unter die 13.200er-Marke zurück. Vor allem in den USA geht die Sorge vor dem Zwang zu größeren Zinsschritten um. Denn im Dezember stieg die Industrieproduktion fast doppelt so stark wie erwartet... ...mehr


Kanadas Notenbank hebt Leitzins an

17.01.2018 - 16:12 OTTAWA (dpa-AFX) - Die kanadische Notenbank hat ihre Geldpolitik abermals gestrafft. Der Leitzins werde um 0,25 Prozentpunkte auf 1,25 Prozent angehoben, teilte die Bank of Canada am Mittwoch in Ottawa mit. An den Finanzmärkten war mit dieser Entscheidung gerechnet worden. Der Kurs des kanadischen Dollar reagierte zunächst ohne... ...mehr


ROUNDUP: Bitcoin stürzt unter 10 000 US-Dollar ab - Platzt jetzt die Blase?

17.01.2018 - 15:12 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Wert der umstrittenen Digitalwährung Bitcoin stürzt immer weiter ab. Am Mittwoch fiel der Kurs auf wichtigen Handelsplattformen wie Bitfinex unter 10 000 US-Dollar. Diese Woche hat der Bitcoin mehr als ein Viertel seines Wertes verloren. Gegenüber dem Rekordhoch von Mitte Dezember bei knapp 20 000... ...mehr


Chart - EUR/USD SPOT

Devisen: Euro stoppt vorerst Höhenflug

17.01.2018 - 12:57 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro hat am Mittwoch seinen jüngsten Höhenflug vorerst gestoppt. Nachdem die Gemeinschaftswährung in der vergangenen Nacht noch zeitweise ein neues Dreijahreshoch bei 1,2323 US-Dollar erreicht hatte, fiel der Euro bis zum Mittagshandel deutlich auf nur noch 1,2214 Dollar. Die EZB hatte den... ...mehr


Werbung
Chart - BURBERRY GROUP PLC REGISTERED SHARES LS-,0005

MÄRKTE EUROPA/Nur leichtes Minus - EU-Inflation im Zaum

17.01.2018 - 12:46 FRANKFURT (Dow Jones)--Mit moderaten Verlusten, aber ohne großen Abgabedruck zeigen sich die Börsen in Europa am Mittwoch. Die Gewinnmitnahmen an der Wall Street hatten auch hier die Gewinne vom Vortag wieder ausgelöscht, allerdings nicht zu größeren Anschlussverkäufen in Europa geführt. Stützend wirken vor allem die... ...mehr


ROUNDUP: Erste Sorgen in der EZB über Höhenflug des Euro

17.01.2018 - 12:09 FRANKFURT/WIEN (dpa-AFX) - In der Europäischen Zentralbank (EZB) sind innerhalb kurzer Zeit mehrere Stimmen laut geworden, die sich tendenziell besorgt über den jüngsten Höhenflug des Euro zeigen. Nachdem der Kurs der Gemeinschaftswährung den höchsten Stand seit drei Jahren erreicht hatte, sagte EZB-Vizepräsident Vitor... ...mehr


EZB-Rat Nowotny: Höhenflug des Euro 'nicht hilfreich'

17.01.2018 - 11:29 WIEN/FRANKFURT (dpa-AFX) - Innerhalb der Europäischen Zentralbank (EZB) mehren sich Stimmen, die sich tendenziell besorgt über den jüngsten Höhenflug des Euro zeigen. Der Kursanstieg "ist nicht hilfreich", sagte EZB-Ratsmitglied Ewald Nowotny am Mittwoch vor Journalisten am Rande einer Veranstaltung in Wien. Der Gouverneur der... ...mehr


Juncker sucht Schuld für Brexit auch bei der EU

17.01.2018 - 11:08 STRASSBURG (dpa-AFX) - EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker sieht die Schuld für den Brexit nicht ausschließlich in Großbritannien. Wie Premierministerin Theresa May selbst gesagt habe, "haben die Briten sich nie wohlgefühlt in der Europäischen Union", sagte Juncker am Mittwoch im Europäischen Parlament in Straßburg... ...mehr


Juncker: EU-Kandidaten müssen vor Beitritt Grenzkonflikte lösen

17.01.2018 - 10:37 STRASSBURG (dpa-AFX) - EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat den Beitritt von Westbalkanstaaten zur Europäischen Union an die Bedingung geknüpft, dass die Länder ihre Grenzkonflikte klären. Es könne nicht sein, dass solche Streitigkeiten erst Jahre nach dem Beitritt ausgetragen würden, wie jetzt im Fall von Kroatien... ...mehr


Chart - EUR/USD SPOT

Devisen: Eurokurs gibt nach Dreijahreshoch etwas nach

17.01.2018 - 10:14 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro hat am Mittwoch ein neues Dreijahreshoch erreicht. In der vergangenen Nacht stieg die Gemeinschaftswährung zeitweise bis auf 1,2323 US-Dollar und damit auf den höchsten Stand seit Ende 2014. Anschließend rutschte der Kurs aber wieder ab, nachdem sich der Vizepräsident der Europäischen... ...mehr


Chart - BURBERRY GROUP PLC REGISTERED SHARES LS-,0005

MÄRKTE-EUROPA/Börsen starten etwas leichter

17.01.2018 - 10:07 Von Thomas Leppert FRANKFURT (Dow Jones)--Die Börsen in Europa sind leichter in den Handel am Mittwoch gestartet. Den Impuls nach unten lieferte die Wall Street, die nach Erreichen der Rekordmarke von 26.000 Dow-Punkten deutlicher nach unten gedreht hatte. Zudem haben die Industriemetalle in den vergangenen 24 Stunden an Wert... ...mehr


Chart - INTL BUSINESS MACHINES CORP. REGISTERED SHARES DL -,20

3 weniger bekannte Kryptowährungen, die Ripple alt aussehen lassen könnten

17.01.2018 - 09:43 Die Kryptowährungsbewertungen sind in letzter Zeit einfach nicht mehr aufzuhalten. In den Morgenstunden des 7. Januar erreichte der Gesamtwert aller digitalen Währungen fast 824 Milliarden US-Dollar. Am 31. Dezember 2016, nur 53 Wochen zuvor, lagen sie bei nur 17,7 Milliarden US-Dollar. Wir sprechen hier von einer... ...mehr


EZB-Vize Constancio deutet Sorgen wegen Euro-Aufwertung an

17.01.2018 - 09:33 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Sorgenfalten in den Reihen der Europäischen Zentralbank (EZB) wegen des steigenden Euro scheinen größer zu werden. Nachdem sich am Dienstag Frankreichs Notenbankchef Francois Villeroy de Galhau besorgt geäußert hatte, folgte ihm am Mittwoch EZB-Vizepräsident Vitor Constancio. "Plötzliche Kursbewegungen... ...mehr


Bitcoin stabilisiert sich nach 25-prozentigem Einbruch

17.01.2018 - 08:53 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die umstrittene Digitalwährung Bitcoin hat sich am Mittwoch nach ihrem heftigen Absturz am Dienstag stabilisiert. Am Mittwochmorgen kostete ein Bitcoin auf der großen Handelsplattform Bitstamp etwa 11 300 US-Dollar. Am Dienstag war der Kurs um etwa 25 Prozent von rund 14 000 Dollar auf weniger als 11 000... ...mehr


Öl: Ölpreise kaum bewegt

17.01.2018 - 08:17 Die Ölpreise haben sich am Mittwoch zunächst kaum von der Stelle bewegt. Am Morgen kostete ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im März 69,13 US-Dollar. Das waren zwei Cent weniger als am Vortag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Lieferung im Februar sank... ...mehr


Euro/Dollar : Euro fällt nach neuem Dreijahreshoch zurück

17.01.2018 - 08:16 Der Euro ist am Mittwoch auf ein neues Dreijahreshoch gestiegen, hat das Niveau aber nicht halten können. In der Nacht auf Mittwoch kostete die Gemeinschaftswährung bis zu 1,2323 US-Dollar und damit so viel wie seit Ende 2014 nicht mehr. Bis zum Morgen fiel der Kurs aber wieder auf 1,2250 Dollar zurück. Die Europäische... ...mehr


Sind Bitcoin, Ripple, IOTA und Ethereum jetzt wieder billig?

17.01.2018 - 07:47 Kürzlich schrieb ich Folgendes: ?Einmal 50 % hoch und einmal 50 % runter ? und 25 % des Einsatzes sind weg.? Genau dies ist jetzt bei Bitcoin innerhalb von wenigen Wochen passiert: von 13.000 auf knapp 20.000 US-Dollar und nun zurück auf unter 10.000. Andere zuletzt hochgejazzte Alternativen wie Ripple oder IOTA hat es noch... ...mehr


Chart - EUR/USD SPOT

Devisen: Euro fällt nach neuem Dreijahreshoch zurück

17.01.2018 - 07:35 FRANKFURT/SINGAPUR (dpa-AFX) - Der Euro ist am Mittwoch auf ein neues Dreijahreshoch gestiegen, hat das Niveau aber nicht halten können. In der Nacht auf Mittwoch kostete die Gemeinschaftswährung bis zu 1,2323 US-Dollar und damit so viel wie seit Ende 2014 nicht mehr. Bis zum Morgen fiel der Kurs aber wieder auf 1,2250 Dollar... ...mehr


Bitcoin, Ripple, Ether: Kryptowährungen weiter unter Druck

17.01.2018 - 06:57 Es ist gerade einmal zehn Tage her, da erreichte der Markt für Kryptowährungen einen Rekord. Alle Währungen – darunter Bitcoin, Ether und Ripple – waren zusammengenommen laut der Plattform Coinmarketcap.com umgerechnet mehr als 830 Milliarden Dollar wert. Nach der Fortsetzung des Kursrutsches am Dienstagabend sind davon am... ...mehr


Chart - EUR/USD SPOT

Devisen: Höhenflug des Euro gestoppt

16.01.2018 - 21:22 NEW YORK (dpa-AFX) - Der Euro-Höhenflug ist erst einmal gestoppt: Am Dienstag rutschte die Gemeinschaftswährung zwischenzeitlich unter 1,22 US-Dollar, nachdem sie zum Wochenauftakt noch fast auf 1,23 Dollar geklettert war. Im New Yorker Handel zeigte sich der Euro bei zuletzt 1,2271 Dollar wieder etwas erholt von seinem... ...mehr


Werbung
Charttechnischer Ausblick auf die Finanzmärkte 2018
Werbung

Werbung
schliessen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Corning, Bechtle, Geely Automotive etc.

Das neue Anlegermagazin gibt wieder
spannende Einblicke in vielversprechende Unternehmen verschiedenster Branchen. Hier kostenfrei lesen!

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 4 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen