DAX ®13.434,45+1,15%TecDAX ®2.703,04+0,72%S&P 500 I2.810,92+0,56%Dow Jones26.071,72+0,21%NASDAQ 1006.834,33+0,34%
finanztreff.de

Devisen-News - Alle Nachrichten zu Devisen

Trotz Euro-Stärke: EZB-Mitglied Hansson für Ende der Anleihekäufe im September

15.01.2018 - 17:05 FRANKFURT (dpa-AFX) - Ungeachtet des jüngsten Höhenflugs beim Eurokurs hat sich erneut ein führendes Mitglied der Europäischen Zentralbank (EZB) für einen baldigen Ausstieg aus dem milliardenschweren Wertpapierkaufprogramm der Notenbank ausgesprochen. Sofern es keine bösen Überraschungen beim Wirtschaftswachstum und bei der... ...mehr


Bundesbank will Renminbi in Währungsreserven aufnehmen

15.01.2018 - 16:51 Von Hans Bentzien FRANKFURT (Dow Jones)--In den Währungsreserven der Deutschen Bundesbank soll künftig auch der chinesischen Renminbi enthalten sein. Bundesbank-Vorstandsmitglied Joachim Wuermeling sagte am Montag: "Die Vorstandsentscheidung, den Yuan aufzunehmen, ist Teil einer langfristig angelegten Diversifizierungsstrategie... ...mehr


Chart - BASF SE NAMENS-AKTIEN (SP.ADRS)/1/4ON

MÄRKTE EUROPA/Wenig Bewegung mit US-Feiertag

15.01.2018 - 16:22 Von Herbert Rude FRANKFURT (Dow Jones)--An den europäischen Börsen bewegen sich die Kurse am Montagnachmittag überwiegend nur noch wenig. Die Umsätze sind sehr dünn, auch weil die Börsen in den USA wegen des Martin-Luther-King-Feiertags geschlossen bleiben. Während der Euro-Stoxx-50 leicht um 0,2 Prozent auf 3.621 Punkte... ...mehr


Handel mit Kryptowährungen: China will Bitcoin-Regeln weiter verschärfen

15.01.2018 - 16:06 China will den Handel mit Bitcoin & Co. offenbar unmöglich machen. Die Behörden planten, den Zugang zu in- und ausländischen Börsen für Cyber-Devisen zu blockieren, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Montag unter Berufung auf Insider. Ins Visier nähmen sie außerdem Personen und Firmen, die Dienstleistungen rund um... ...mehr


Werbung

Devisen: Dollar und Bundesbank treiben Yuan auf Zwei-Jahres-Hoch

15.01.2018 - 15:44 Die allgemeine Schwäche des Dollar gibt dem Yuan erneut Auftrieb. Da eine Trendwende nicht in Sicht sei, müsse mit einer weiteren Aufwertung der chinesischen Währung gerechnet werden, sagte Stephen Innes, Chef-Händler für den asiatisch-pazifischen Raum beim Brokerhaus Oanda. Zusätzlichen Schub erhielt der Yuan am Montag von der... ...mehr


Chart - EUR/USD SPOT

Devisen: Zinsspekulationen treiben Euro weiter an

15.01.2018 - 14:02 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro ist weiter im Höhenflug. Der Kurs der Gemeinschaftswährung kletterte am Montagmittag bis auf 1,2297 Dollar und damit auf den höchsten Stand seit Ende 2014. Am Morgen wurde der Euro noch etwa einen Cent tiefer gehandelt. Am frühen Nachmittag fiel der Kurs wieder ein Stück weit zurück auf zuletzt... ...mehr


Chart - BASF SE NAMENS-AKTIEN (SP.ADRS)/1/4ON

MÄRKTE EUROPA/DAX kapituliert vor starkem Euro

15.01.2018 - 12:28 Von Herbert Rude FRANKFURT (Dow Jones)--An den europäischen Börsen geht es bis Montagmittag noch etwas nach unten. Der DAX verliert 0,4 Prozent auf 13.195 Punkte und der Euro-Stoxx-50 gibt um 0,1 Prozent nach auf 3.608 Zähler. "Der DAX kapituliert vor dem starken Euro", sagt Jochen Stanzl, Marktanalyst von CMC Markets. Die... ...mehr


Was ist Inflation?

15.01.2018 - 11:54 Inflation, Deflation, Inflationsziel und Deflationsgefahr ? bitte was? Du verstehst nur Bahnhof? Keine Sorge, wir helfen dir! Im folgenden Artikel werde ich versuchen, etwas Licht in das Gewirr von Fachbegriffen zu bekommen und dir einige Zusammenhänge aufzeigen, die dich hoffentlich zum Nachdenken anregen. Aber der Reihe... ...mehr


Chart - EUR/USD SPOT

Devisen: Zinsspekulationen treiben Euro weiter an

15.01.2018 - 11:33 SINGAPUR/FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Höhenflug des Euro hält weiter an. Der Kurs der europäischen Gemeinschaftswährung kletterte am Montagvormittag bis auf 1,2269 Dollar und damit auf den höchsten Stand seit Ende 2014. Der Euro war bereits am späten Freitagabend über die Marke von 1,22 Dollar gestiegen. Am frühen Nachmittag... ...mehr



Bundesbank will Chinas Yuan als Währungsreserve nutzen

15.01.2018 - 10:03 HONGKONG/FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Bundesbank wird den chinesischen Yuan in ihre Währungsreserven aufnehmen. Dies sagte Bundesbankvorstand Andreas Dombret am Montag in Hongkong. Der Beschluss dazu sei bereits im vergangenen Jahr getroffen worden. Ausschlaggebend sei gewesen, dass die Europäische Zentralbank (EZB) denselben... ...mehr


Chart - L/E-DAX INDEX (TOTAL RETURN) (EUR)

MÄRKTE EUROPA/Euro über 1,22 USD bremst Wochenstart aus

15.01.2018 - 09:52 FRANKFURT (Dow Jones)--Leicht im Minus sind die europäischen Aktienmärkte am Montag in den Handel gestartet. Mit angezogener Handbremse geht es in die neue Woche. Denn in den USA ist mit dem "Martin Luther King Day" ein populärer Feiertag. Viele US-Händler dürften daher erst am Dienstag aus dem langen Wochenende kommen und die... ...mehr


Öl: Ölpreis hält sich nahe dem Dreijahreshoch

15.01.2018 - 09:49 Die Ölpreise haben sich am Montag in der Nähe ihrer in der Vorwoche erreichten dreijährigen Höchststände gehalten. Am Morgen kostete ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im März 69,95 US-Dollar. Das waren acht Cent mehr als am Freitag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas... ...mehr


Chart - EUR/USD SPOT

Devisen: Euro zieht weiter an und steigt deutlich über Marke von 1,22 Dollar

15.01.2018 - 06:59 SINGAPUR/FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Höhenflug des Euro hält weiter an. Der Kurs der europäischen Gemeinschaftswährung kletterte im frühen Handel am Montagmorgen bis auf 1,2240 Dollar und damit den höchsten Stand seit Ende 2014. Der Euro war bereits am späten Freitagabend über die Marke von 1,22 Dollar gestiegen. Am frühen... ...mehr


Kryptowährungen: Bitcoin-Mining verbraucht bald mehr Strom als Argentinien

14.01.2018 - 15:40 Die weltweit zur Produktion von Kryptowährungen eingesetzten Computer könnten 2018 ähnlich viel Strom verbrauchen wie ganz Argentinien – und sich damit zu einem neuen Wachstumstreiber für die Anbieter von erneuerbaren Energien entwickeln. Die als Schürfen oder Mining bezeichnete Herstellung von Bitcoin und Co. benötigt eine... ...mehr


Führende Ökonomen machen Vorschläge für Reform der Eurozone

14.01.2018 - 14:41 BERLIN (dpa-AFX) - Führende Ökonomen aus Deutschland und Frankreich plädieren für eine Reform der Eurozone. Die Wissenschaftler fordern etwa, die komplizierten Schuldenregeln des Maastricht-Vertrages durch ein System mit einfacheren Vorgaben zu ersetzen, wie der "Spiegel" in seiner neuen Ausgabe berichtet. Zudem wollen sie mehr... ...mehr


Chart - EUR/USD SPOT

Devisen: Eurokurs steigt im US-Handel in Richtung 1,22 Dollar

12.01.2018 - 21:11 NEW YORK (dpa-AFX) - Der Eurokurs ist im US-Handel weiter gestiegen und läuft aktuell in Richtung 1,22 Dollar. Rund eine Stunde vor der Schlussglocke am Aktienmarkt an der Wall Street wurde die Gemeinschaftswährung am Freitag mit 1,2182 Dollar gehandelt. Das war der höchste Stand seit Ende 2014, also seit rund drei Jahren. Die... ...mehr


Chart - VIVENDI S.A. ACTIONS PORT. EO 5,5

MÄRKTE EUROPA/Börsen etwas fester - Euro auf Dreijahreshoch

12.01.2018 - 18:08 FRANKFURT (Dow Jones)--Die europäischen Aktienmärkte haben am Freitag nach einigem Auf und Ab doch noch kleine Kursgewinne verbucht, auch wenn etwas Gegenwind vom Euro kam. Die Gemeinschaftswährung notierte zum Dollar auf einem Dreijahreshoch. "Am Montag bleibt die Wall Street geschlossen, da lehnt sich hier keiner mehr weit... ...mehr


Südkorea: Widerstand gegen Bitcoin-Verbot wächst

12.01.2018 - 17:42 Unter den technikbegeisterten Südkoreanern formiert sich Widerstand gegen das erwogene Verbot des Handels mit Kryptowährungen. Bis Freitag unterzeichneten 120.000 Personen eine Online-Petition auf der Internetseite des Präsidentenpalastes, dem sogenannten Blauen Haus. Diese brach wegen des großen Ansturms zeitweise zusammen... ...mehr


Bitcoin goes Pop: Japanische Girlgroup singt über Kryptowährungen

12.01.2018 - 17:40 Kryptowährungen wie Bitcoin und Ripple erobern in Japan nun auch die Pop-Kultur. In Tokio gab am Freitag die Band „Virtual Currency Girls“ ihr Debüt. Die acht jungen Frauen traten mit Masken auf, die jeweils eine Cyber-Devise symbolisieren sollen. Kryptowährungen seien sehr praktisch, sagte die 18-jährige Frontfrau Rara Naruse... ...mehr


Werbung
Charttechnischer Ausblick auf die Finanzmärkte 2018
Werbung

Werbung
schliessen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Corning, Bechtle, Geely Automotive etc.

Das neue Anlegermagazin gibt wieder
spannende Einblicke in vielversprechende Unternehmen verschiedenster Branchen. Hier kostenfrei lesen!

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 4 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen