DAX ®12.579,72+0,54%TecDAX ®2.799,05+0,01%Dow Jones24.629,97+0,69%NASDAQ 1007.216,09-0,02%
finanztreff.de
WM Tippspiel
teilnehmen und gewinnen
finanztreff.de

Devisen-News - Alle Nachrichten zu Devisen

Zur Erfüllung von Sparauflagen: Ägypten erhöht Benzinpreise um bis zu 50 Prozent

16.06.2018 - 13:10 Die ägyptische Regierung hat zur Erfüllung von Sparauflagen des Internationalen Währungsfonds die Benzinpreise um bis zu 50 Prozent erhöht. Dadurch ließen sich im Jahreshaushalt des Staats umgerechnet bis zu 2,4 Milliarden Euro einsparen, sagte Ölminister Tarek al-Molla am Samstag. Ein Liter Benzin kostet demnach nun zwischen... ...mehr


Chart - EUR/USD SPOT

Devisen: Eurokurs hält sich nach Vortagestalfahrt über 1,16 US-Dollar

15.06.2018 - 21:11 NEW YORK (dpa-AFX) - Der Eurokurs hat sich am Freitag im US-Handel über 1,16 Dollar gehalten. Zuletzt notierte die Gemeinschaftswährung bei 1,1606 Dollar. Im frühen europäischen Geschäft war der Euro noch bis auf 1,1543 Dollar gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1596 (Donnerstag: 1,1730)... ...mehr


Chart - DIEBOLD NIXDORF AG INHABER-AKTIEN O.N.

MÄRKTE EUROPA/Börsen fallen nach US-Strafzöllen auf chinesische Güter

15.06.2018 - 18:05 Von Manuel Priego Thimmel FRANKFURT (Dow Jones)--US-Präsident Donald Trump hat Ernst gemacht. Die USA werden ab dem 6. Juli stufenweise Strafzölle von 25 Prozent auf chinesische Güter im Wert von 50 Milliarden Dollar einführen. Überraschend kam die Nachricht nicht, dennoch belastete sie das Sentiment an Europas Börsen am... ...mehr


Chart - EUR/USD SPOT

Devisen: Eurokurs steigt nach Vortagestalfahrt wieder über 1,16 US-Dollar

15.06.2018 - 16:57 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Eurokurs hat sich am Freitag etwas von seinen starken Vortagesverlusten erholt und ist wieder über 1,16 US-Dollar gestiegen. Bis zum Nachmittag stieg die Gemeinschaftswährung bis auf 1,1615 Dollar. Im frühen Handel war er noch bis auf 1,1543 Dollar gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte... ...mehr


Werbung
Chart - DIEBOLD NIXDORF AG INHABER-AKTIEN O.N.

MÄRKTE EUROPA/Börsen fallen nach US-Strafzöllen auf chinesische Güter

15.06.2018 - 16:00 Von Manuel Priego Thimmel FRANKFURT (Dow Jones)--US-Präsident Donald Trump hat Ernst gemacht. Die USA werden ab dem 6. Juli stufenweise Strafzölle von 25 Prozent auf chinesische Güter im Wert von 50 Milliarden Dollar einführen. Überraschend kommt die Nachricht nicht, dennoch belastet sie das Sentiment an Europas Börsen am... ...mehr


Börse Stuttgart-News: 4X report

15.06.2018 - 15:37 STUTTGART (BOERSE STUTTGART GMBH) - Auslandsmarktbericht der Börse Stuttgart Milliardenübernahme im US-Medienbereich - Toshiba kündigt Aktienrückkauf an - Adyen startet fulminant Der amerikanische Aktienmarkt trat in dieser Woche auf der Stelle. Mit 25.201 Punkten notiert der Dow Jones wenige Punkte über dem Stand der... ...mehr


Devisen: Wie die EZB den jüngsten Euro-Kursrutsch auslöste – und was gut daran ist

15.06.2018 - 15:30 Ein derart rasanter Kurssturz beim Euro ist selten: Die europäische Gemeinschaftswährung hat gegenüber dem US-Dollar innerhalb von weniger als 24 Stunden circa drei US-Cent verloren. Am gestrigen Donnerstagmittag lag der Euro-Kurs noch bei 1,1829 Dollar, am Freitagvormittag rutschte die Währung auf bis zu 1,1542 US-Dollar ab... ...mehr


Chart - EUR/USD SPOT

Devisen: Eurokurs erholt sich etwas von Talfahrt am Vortag

15.06.2018 - 13:41 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Eurokurs hat sich am Freitag etwas von seinen starken Vortagesverlusten erholt. Bis zum Mittagshandel stieg die Gemeinschaftswährung bis auf 1,1592 US-Dollar. Im frühen Handel war er noch bis auf 1,1543 Dollar gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Donnerstagnachmittag... ...mehr


Chart - AEX Index

MARKT-AUSBLICK/Nach Zentralbanken rückt Handelstreit in den Fokus

15.06.2018 - 13:34 Von Manuel Priego Thimmel FRANKFURT (Dow Jones)--Nach den Zentralbanken rückt nun der Handelsstreit zwischen den USA und dem Rest der Welt wieder in den Blick der Märkte. Sollte der Streit eskalieren und die Wirtschaft belasten, droht eine scharfe Korrektur an den Märkten. Wenn nicht, sollten sich die Börsen in luftiger Höhe... ...mehr


Chart - DIEBOLD NIXDORF AG INHABER-AKTIEN O.N.

MÄRKTE EUROPA/DAX kaum verändert - Großer Verfall dominiert

15.06.2018 - 12:04 FRANKFURT (Dow Jones)--Nach dem kräftigen Aufschlag am Vortag treten die europäischen Börsen zum Wochenausklang mehr oder weniger auf der Stelle. Anfängliche leichte Gewinne konnten die Indizes nicht behaupten und zeigen sich vor dem Hintergrund des großen Verfalltages wenig verändert. Momentan sehe es für die DAX-Optionen nach... ...mehr


Chart - EUR/USD SPOT

Devisen: Euro erholt sich etwas

15.06.2018 - 10:35 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat sich am Freitag etwas von seinen starken Verlusten vom Vortag erholen können. Im Vormittagshandel kostete die Gemeinschaftswährung 1,1590 US-Dollar und damit etwas mehr als am Morgen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Donnerstagnachmittag noch auf 1,1730 Dollar... ...mehr


Chart - DIEBOLD NIXDORF AG INHABER-AKTIEN O.N.

MÄRKTE EUROPA/Indizes legen nach EZB weiter zu - Verfall im Blick

15.06.2018 - 10:01 FRANKFURT (Dow Jones)--Der nach den EZB-Aussagen weiter schwache Euro stützt auch zum Wochenausklang die Kurse an den europäischen Aktienmärkten. Mit 1,1577 Dollar kommt er sogar noch etwas weiter zurück, nach einem Vortageshoch um 1,1850 Dollar. Die Ankündigung der EZB ihr Anleihenkaufprogramm am Ende des Jahres auslaufen zu... ...mehr


WDH: Argentinischer Peso setzt Sinkflug trotz IWF-Krediten fort

15.06.2018 - 08:19 (Überzähliger Buchstabe in der Überschrift beseitigt) BUENOS AIRES (dpa-AFX) - Trotz massiver Dollar-Verkäufe zur Stützung des argentinischen Pesos und einer Kreditzusage des Internationalen Währungsfonds (IWF) setzt die Währung des zweitgrößten südamerikanischen Landes ihre Talfahrt fort. Allein am Donnerstag gab die... ...mehr


Euro/Dollar : Euro stabilisiert sich nach herben Verlusten

15.06.2018 - 08:00 Der Euro hat sich am Freitag nach starken Verlusten vom Vortag stabilisiert. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,1570 US-Dollar und damit in etwa so viel wie am späten Donnerstagabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Donnerstagnachmittag noch auf 1,1730 Dollar festgesetzt. Seit... ...mehr


Chart - EUR/USD SPOT

Devisen: Euro stabilisiert sich nach herben Verlusten

15.06.2018 - 07:35 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat sich am Freitag nach starken Verlusten vom Vortag stabilisiert. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,1570 US-Dollar und damit in etwa so viel wie am späten Donnerstagabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Donnerstagnachmittag noch auf 1,1730 Dollar... ...mehr


Argentinischer Pesos setzt Sinkflug trotz IWF-Krediten fort

15.06.2018 - 05:48 BUENOS AIRES (dpa-AFX) - Trotz massiver Dollar-Verkäufe zur Stützung des argentinischen Pesos und einer Kreditzusage des Internationalen Währungsfonds (IWF) setzt die Währung des zweitgrößten südamerikanischen Landes ihre Talfahrt fort. Allein am Donnerstag gab die Landeswährung um 6,4 Prozent nach und sank auf einen... ...mehr


Mark und Pfennig im Milliardenwert im Umlauf

15.06.2018 - 05:44 FRANKFURT (dpa-AFX) - Mehr als 16 Jahre nach der Einführung des Euro-Bargeldes horten die Menschen im In- und Ausland immer noch Mark und Pfennig im Milliarden-Wert. Nach Angaben der Deutschen Bundesbank waren bis Ende Mai Scheine im Wert von 5,91 Milliarden Mark (3,02 Mrd. Euro) und Münzen im Wert von 6,69 Milliarden Mark... ...mehr


Chart - EUR/USD SPOT

Devisen: Euro nach EZB-Entscheidungen weiter stark unter Druck

14.06.2018 - 21:01 NEW YORK (dpa-AFX) - Der Euro ist am Donnerstag nach geldpolitischen Entscheidungen der Europäischen Zentralbank (EZB) stark unter Druck geblieben. Der Kurs erreichte im US-Handel bei 1,1590 US-Dollar den tiefsten Stand seit Ende Mai. Damals hatte die Sorge vor einer eurokritischen Regierung in Italien die Gemeinschaftswährung... ...mehr


Chart - UNILEVER N.V. CERT.V.AAND. EO-,16

MÄRKTE EUROPA/Taubenhafte EZB schwächt den Euro - Aktien die Gewinner

14.06.2018 - 18:14 Von Thomas Leppert FRANKFURT (Dow Jones)--An den Börsen in Europa ging es am Donnerstag steil nach oben. Mit einer solchen Bewegung hatte am Morgen kaum ein Marktteilnehmer gerechnet. Im frühen Handel notierte der DAX im Tief noch bei 12.801 Punkten. Den entscheidenden Impuls lieferte die Zinsentscheidung der Europäischen... ...mehr


Chart - EUR/USD SPOT

Devisen: Kurseinbruch beim Euro nach EZB-Entscheidungen

14.06.2018 - 17:14 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro ist am Donnerstag nach geldpolitischen Entscheidungen der Europäischen Zentralbank (EZB) stark unter Druck geraten. Am Nachmittag rutschte der Kurs um über zwei Cent ab und erreichte bei 1,1619 US-Dollar den tiefsten Stand seit Ende Mai. Damals hatte die Sorge vor einer eurokritischen Regierung... ...mehr


Werbung
Börsenseminare: Investieren Sie in Ihre Bildung!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Top-Wachstumsaktien

Wo bieten sich Anlegern weltweit die besten Wachstumschancen? Wir stellen im neuen Anlegermagazin vier Titel mit viel Potenzial vor.

Jetzt kostenlos anmelden!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Bei wikifolio können Sie die Performance von privaten und professionellen Tradern nachhandeln. Interessiert Sie das?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen