DAX ®11.299,80+1,89%TecDAX ®2.583,97+0,78%Dow Jones25.883,25+1,74%NASDAQ 1007.055,18+0,47%
finanztreff.de

X Markets - Deutsche Bank - Emittentenkommentare & Marktanalysen

DAX gelingt Befreiungsschlag, Wirecard setzt Aufholjagd fort

05.02.2019 - 18:00 In den vergangenen Tagen kam der DAX kaum vom Fleck. Zeitweise drohte das wichtigste deutsche Börsenbarometer sogar wieder in Richtung 11.000-Punkte-Marke zu rutschten. Am heutigen Dienstag schoss der DAX jedoch regelrecht in die Höhe. ...mehr



DAX ohne Antrieb, Wirecard gibt die richtige Antwort

04.02.2019 - 18:00 Nach einem leicht positiven Auftakt driftete der DAX am heutigen Montag immer weiter in die Verlustzone. Einmal mehr kam die Erholungsrallye nicht voran, so dass in der Folge bald selbst die 11.000-Punkte-Marke wieder wackeln könnte. ...mehr



Werbung

DAX auf Richtungssuche, Wirecard erneut kalt erwischt

01.02.2019 - 18:00 Auch am heutigen Freitag kam der DAX nicht vom Fleck. Die US-Börsen wurden von starken Arbeitsmarktdaten gestützt, dem wichtigsten deutschen Börsenbarometer halfen diese jedoch wenig. ...mehr


Chart - HENKEL AG & CO. KGAA INHABER-VORZUGSAKTIEN O.ST.O.N

Henkel: Neustart in schwierigem Marktumfeld

01.02.2019 - 09:00 Henkel kämpft derzeit mit einem schwierigen Marktumfeld. Zudem muss das Unternehmen eine Restrukturierung und Zukunftsinvestitionen stemmen. Gerade diese sollen jedoch dabei helfen, das ins Stocken geratene Wachstum beim Persil-Konzern anzukurbeln. ...mehr



Fed-Sitzungsergebnis verpufft, SAP trotzt dem schwachen Marktumfeld

31.01.2019 - 18:00 Am heutigen Donnerstag erlebte der DAX eine regelrechte Achterbahnfahrt. Das positive Fed-Sitzungsergebnis war schon wieder vergessen, noch bevor es seine Wirkung entfalten konnte. ...mehr



DAX: Unternehmensnachrichten kommen nicht gut an, Wirecard im freien Fall

30.01.2019 - 18:00 Während DAX-Anleger auf das Fed-Sitzungsergebnis warteten, beschäftigten sie sich mit Unternehmensnachrichten. Diese konnten keine Begeisterung auslösen. ...mehr



Chart - NETFLIX INC. REGISTERED SHARES DL -,001

Oscars 2019: Netflix zum Siegen verdammt?

30.01.2019 - 09:00 Netflix lehrt Hollywood und die gesamte Filmindustrie das Fürchten. Das heißt jedoch nicht, dass die traditionellen Branchenvertreter im Wettbewerb mit dem führenden Video-on-Demand-Anbieter vollkommen machtlos wären. Bald dürfte es zum Showdown kommen. ...mehr


DAX: Anleger zeigen sich verunsichert, SAP kann nicht überzeugen

29.01.2019 - 18:00 Am heutigen Dienstag kam der DAX nur schleppend voran. Dabei blickten Anleger vor allem auf die Diskussionen zum Brexit-Deal im britischen Parlament. Außerdem galt es, sich vor der kommenden Fed-Entscheidung zu positionieren. Zudem geriet der chinesisch-amerikanische Handelsstreit erneut in den Fokus. ...mehr



Konjunktursorgen bremsen den DAX erneut aus

28.01.2019 - 18:00 Der Schlussspurt zum Ende der vergangenen Börsenwoche hatte bei einigen Anlegern Hoffnungen auf eine anhaltende Erholungsrallye geweckt. Am heutigen Montag legte der DAX jedoch erst einmal den Rückwärtsgang ein. ...mehr



DAX-Anleger vergessen ihre Sorgen, Gerry-Weber-Aktie stürzt nach Insolvenzantrag ab

25.01.2019 - 18:00 Trotz schwacher Konjunkturdaten und anhaltender Marktrisiken schoss der DAX am heutigen Freitag regelrecht in die Höhe. Es bleibt jedoch die Frage, wie lange dieses Stimmungshoch angesichts des Brexit-Chaos, des chinesisch-amerikanischen Handelsstreits und der Aussicht auf eine Konjunkturabkühlung anhalten kann. ...mehr


Chart - BORUSSIA DORTMUND GMBH&CO.KGAA INHABER-AKTIEN O.N.

Borussia Dortmund: Ein schmaler Grat

25.01.2019 - 09:00 Borussia Dortmund sorgt derzeit nicht nur sportlich für Furore. Auch an der Börse macht der BVB eine gute Figur. Zuletzt setzte die BVB-Aktie trotz des turbulenten Börsenumfeldes zu einem beeindruckenden Anstieg an. Weitere sportliche Erfolge könnten für eine Fortsetzung des Höhenflugs des SDAX-Papiers sorgen. Allerdings gilt... ...mehr



EZB kämpft mit wachsende Konjunktursorgen, Osram startet schwach

24.01.2019 - 18:00 Am heutigen Donnerstag sah es zunächst so aus, als könnte der DAX seine zuletzt unterbrochene Erholungsrallye fortsetzen. Allerdings erinnerte EZB-Chef Mario Draghi Investoren daran, dass sich die wirtschaftlichen Aussichten in der Eurozone verdüstern. ...mehr


X Markets – Deutsche Bank – ihr Anbieter für strukturierte Produkte

X Markets – Deutsche Bank – ihr Anbieter für strukturierte Produkte

Unter dem Namen X-markets vereint die Deutsche Bank sowohl den Handel als auch den Vertrieb von strukturierten Produkten. Das breite Leistungsspektrum mit über 150.000 Produkten umfasst Optionsscheine, Knock-Out-Produkte, Anlagezertifikate und Anleihen. Es werden nahezu alle Basiswerte abgedeckt, die von weltweiten Indizes über Aktien und Renten bis hin zu Währungen und Rohstoffen sowie Edelmetallen reichen.

Das X-markets-Team steht Ihnen werktags zwischen 8:00 und 20:00 Uhr zu Verfügung und hilft Ihnen gern weiter, um Ihre Fragen zu beantworten. Alle Anfragen werden so schnell wie möglich von unseren Xmarkets-Spezialisten vor Ort beantwortet.

Bitte beachten Sie, dass wir keine Anlageberatung und keine Anlagevermittlung erbringen oder Empfehlungen für bestimmte Produkte aussprechen. Sollten Sie eine Anlageberatung oder Anlageempfehlung wünschen, wenden Sie sich an Ihren Anlageberater oder Anlagevermittler.

Kontakt zum X Markets Team:

Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main
X-markets
Mainzer Landstrasse 11-17
60329 Frankfurt am Main
Germany
Info-Telefon: +49 (69) 910 388 07
Fax: +49 (69) 910 386 73
Email: x-markets.team@db.com

Homepage der Deutschen Bank X Markets:
https://www.xmarkets.db.com/DE/Startseite

» Weitere Informationen zu Deutsche Bank X-markets
Werbung
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche
Hintergrundinformationen und essentielles
Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 08 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen