DAX ®13.079,56+0,55%TecDAX ®2.569,69-0,14%Dow Jones23.559,16+0,14%NASDAQ 1006.396,80+0,17%
finanztreff.de

Devisen - News

Chart - EUR/USD SPOT

Devisen: Eurokurs steigt nach starken Ifo-Daten

24.11.2017 - 12:45 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Freitag von einem neuen Rekordhoch des Ifo-Geschäftsklimas für Deutschland profitiert. Gegen Mittag wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1860 US-Dollar gehandelt und damit etwas höher als am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Donnerstagnachmittag auf... ...mehr


Chart - DEUTSCHE BANK AG NAMENS-AKTIEN O.N.

MÄRKTE EUROPA/Kursgewinne weiten sich nach Rekord-Ifo-Index aus

24.11.2017 - 12:41 Von Manuel Priego Thimmel FRANKFURT (Dow Jones)--Europas Börsen zeigen sich am Freitagmittag mit moderaten Gewinnen. Rückenwind kommt vom deutschen ifo-Geschäftsklimaindex. Er ist von seinem Rekordniveau im Vormonat im November nochmals deutlich gestiegen auf 117,5 von 116,8 Punkten. Die Prognose lag bei 116,7. Damit setzt sich... ...mehr


Chart - AEX Index

MARKT-AUSBLICK/Konsolidierung macht fortgeschrittenen Eindruck

24.11.2017 - 12:21 Von Herbert Rude FRANKFURT (Dow Jones)--Die Konsolidierung am deutschen Aktienmarkt hat sich in der ablaufenden Woche fortgesetzt, so wie an dieser Stelle erwartet. Der DAX pendelt seit einigen Tagen um die 13.000er Marke, die sich als zentrale Anlaufmarke etabliert hat. Ein unmittelbares Ende der Konsolidierung ist noch nicht... ...mehr


Euro/Dollar: Euro kann Gewinne halten

24.11.2017 - 11:16 Der Euro hat seine Kursgewinne der vergangenen Tage am Freitag zunächst halten können. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,1850 US-Dollar und damit in etwa so viel wie am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Donnerstagnachmittag auf 1,1848 Dollar festgelegt. Vor dem Wochenende steht mit... ...mehr


Werbung

Öl: Brent gibt nach, WTI zieht an

24.11.2017 - 11:02 Die Ölpreise haben sich am Freitag uneinheitlich entwickelt. Während der Preis für amerikanisches Leichtöl in der Nähe seines höchsten Standes seit Juni 2015 lag, gab der Preis für europäisches Brent-Rohöl leicht nach. Ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Januar kostete am Morgen 63,41 US-Dollar... ...mehr


Chart - RWE AG INHABER-STAMMAKTIEN O.N.

MÄRKTE EUROPA/Ifo-Index stützt - Euro zieht an - Mediaset sehr fest

24.11.2017 - 10:09 Von Herbert Rude FRANKFURT (Dow Jones)--An den europäischen Börsen ist am Freitag erst einmal kein neuer Trend in Sicht. Dank guter Vorlagen aus Asien legte der DAX zunächst minimal zu, drehte dann aber wieder leicht ins Minus. Rückenwind kam dann aber vom deutschen Ifo-Index. Er ist von seinem Rekordniveau im Vormonat im... ...mehr


US-Ökonom: Zentralbanken sollten die Finger von Digitalwährungen lassen

24.11.2017 - 09:25 FRANKFURT (dpa-AFX) - Es ist eine Frage, die sowohl Anhänger wie Gegner von Digitalwährungen bewegt: Sollten sich Zentralbanken dem neuen Konzept annehmen, womöglich sogar eigene Digitalwährungen auflegen? Eine klare Meinung dazu hat Tyler Cowen, US-Ökonom, Wirtschaftsprofessor und Kolumnist für die Nachrichtenagentur... ...mehr


Chart - EUR/USD SPOT

Devisen: Euro kann Gewinne halten

24.11.2017 - 07:33 FRANKFURT/SINGAPUR (dpa-AFX) - Der Euro hat am Freitag seine Kursgewinne der vergangenen Tage zunächst halten können. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,1850 US-Dollar und damit in etwa so viel wie am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Donnerstagnachmittag auf 1,1848 Dollar... ...mehr


2 Gründe, wieso Bitcoin niemals die offizielle Weltwährung wird

24.11.2017 - 07:31 Für die Anhänger der Kryptowährung Bitcoin steht in der Regel eines vollkommen fest: Bitcoin wird die neue Weltwährung! Derzeit präsentiert sich die vermeintliche künftige Weltwährung aber noch überaus unbeständig. Mal geht es schlagartig auf zu neuen Rekordhochs, nur um dann binnen weniger Tage wieder heftig einzubrechen... ...mehr


Chart - CENTRICA PLC REG. SHARES LS -,061728395

MÄRKTE EUROPA/Anleger halten sich an Thanksgiving zurück

23.11.2017 - 18:08 Von Manuel Priego Thimmel FRANKFURT (Dow Jones)--Ohne frische Impulse von der Wall Street haben die europäischen Börsen am Donnerstag um die Nulllinie tendiert. Die US-Märkte blieben wegen Thanksgiving geschlossen, was eine Ausdünnung der Umsätze zur Folge hatte. Viele US-Anleger dürften den Freitag als Brückentag nutzen, was... ...mehr


Chart - EUR/USD SPOT

Devisen: Eurokurs steigt nach starken Konjunkturdaten

23.11.2017 - 16:48 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Donnerstag seine Kursgewinne vom Vortag nach unerwartet starken Konjunkturdaten aus der Eurozone ausgebaut. Die Gemeinschaftswährung kostete am Nachmittag 1,1846 US-Dollar und damit etwas mehr als am Morgen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1848 (Mittwoch... ...mehr


Devisen: Eurokurs gestiegen - EZB-Referenzkurs: 1,1848 US-Dollar

23.11.2017 - 16:15 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Donnerstag gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1848 (Mittwoch: 1,1749) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8440 (0,8511) Euro. Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,89005 (0,88810)... ...mehr


Chart - CENTRICA PLC REG. SHARES LS -,061728395

MÄRKTE EUROPA/Anleger wagen sich nicht aus der Deckung

23.11.2017 - 16:12 Von Manuel Priego Thimmel FRANKFURT (Dow Jones)--Ohne frische Impulse von der Wall Street tendieren Europas Börsen am Donnerstagmittag um die Nulllinie. Die US-Märkte bleiben am Donnerstag wegen Thanksgiving geschlossen, was eine Ausdünnung der Umsätze zur Folge hat. Viele US-Anleger dürften den Freitag als Brückentag nutzen... ...mehr


Euro/Dollar: Der Euro ist wieder gefragt – auch ohne „Jamaika“

23.11.2017 - 14:12 Es geht wieder aufwärts beim Euro: Die europäische Gemeinschaftswährung notiert am Donnerstag bei 1,1830 US-Dollar und damit höher als am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittwochnachmittag noch deutlich tiefer auf 1,1749 Dollar festgelegt. Der Euro findet damit zu seinem fundamentalen... ...mehr


Chart - EUR/USD SPOT

Devisen: Euro steigt - Dollar fällt

23.11.2017 - 13:19 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Donnerstag seine deutlichen Gewinne vom Vortag ausgebaut und ist weiter gestiegen. Die Gemeinschaftswährung kostete gegen Mittag 1,1850 US-Dollar und damit etwas mehr als am Vorabend. Der amerikanische Dollar stand dagegen weiter unter Druck. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den... ...mehr


Chart - CENTRICA PLC REG. SHARES LS -,061728395

MÄRKTE EUROPA/Gute Einkaufsmanagerindizes stützen nicht nachhaltig

23.11.2017 - 13:03 Von Manuel Priego Thimmel FRANKFURT (Dow Jones)--Europas Börsen tun sich bis Donnerstagmittag weiter schwer. Robuste Einkaufsmanagerindizes stützen nur kurzfristig die Kurse. "Frankreich und Deutschland boomen", sagt ein Marktteilnehmer. "Damit sind die Aussichten für weiter steigende Unternehmensgewinne gut und damit auch für... ...mehr


Bundesbank-Vorstand: Bitcoin ist kein Geld

23.11.2017 - 11:59 FRANKFURT (dpa-AFX) - Digitalwährungen wie Bitcoin sind aus Sicht der Bundesbank kein Ersatz für Euro, Dollar und Co. "Bitcoin ist kein Geld, sondern ein Spekulationsobjekt", schrieb Bundesbank-Vorstand Carl-Ludwig Thiele in einem Gastbeitrag für den Ifo-Schnelldienst. Virtuelle Währungen könne man nicht verwenden, sondern nur... ...mehr


Chart - EUR/USD SPOT

Devisen: Eurokurs steigt weiter über 1,18 US-Dollar

23.11.2017 - 10:51 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Donnerstag seine deutlichen Gewinne vom Vortag ausgebaut und ist weiter gestiegen. Die Gemeinschaftswährung wurde am Vormittag bei 1,1840 US-Dollar gehandelt und damit etwas höher als am späten Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittwochnachmittag noch... ...mehr


Chart - CENTRICA PLC REG. SHARES LS -,061728395

MÄRKTE EUROPA/Robuste Konjunktur stützt - Angst vor zweiter Verkaufswelle

23.11.2017 - 10:28 FRANKFURT (Dow Jones)--Leicht erholt von etwas schwächeren Kursen zeigen sich Europas Börsen im frühen Handel am Donnerstag. Der DAX erobert phasenweise die 13.000er Marke zurück, nachdem er anfangs bis auf 12.921 Punkte abgesackt war. Händler warnen trotz der Erholung und nach dem deutlichen Minus vom Vortag vor einer zweiten... ...mehr


Ölpreis: Ölpreise geben leicht nach

23.11.2017 - 08:52 Die Ölpreise sind am Donnerstag im frühen Handel leicht gefallen. Starke Impulse blieben zunächst aus. Am Morgen kostete ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Januar 63,16 US-Dollar. Das waren 16 Cent weniger als am Mittwoch. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate... ...mehr


Werbung
Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld |Kostengünstig mit EUWAX Gold II investieren. |Baufinanzierung bei der Degussa Bank
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Werbung

Werbung
schliessen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Payment-Trend:

Der Vormarsch von digitalen Zahlungsabwicklern
Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, warum vor allem asiatische Unternehmen eine wichtige Rolle spielen und welche Aktien vom mobilen Bezahlen profitieren könnten.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Für Deutsche Bank Chef John Cryan gibt es in Europa zu viele Banken, vor allem in Deutschland. Er hätte gerne wenige, große Finanzkonzerne, die weltweit agieren, um auf globaler Ebene mit den USA und China mithalten zu können. Würden Sie das auch beführworten?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen