DAX ®9.569,71-0,19%TecDAX ®1.255,85+0,59%S&P FUTURE1.995,70-0,07%NASDAQ FUT4.069,50-0,08%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

Rohstoffe - News

Ölpreise leicht gefallen

28.08.2014 - 07:17 SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Donnerstag im frühen Handel leicht gefallen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Oktober kostete am frühen Morgen 102,56 US-Dollar. Das waren 16 Cent weniger als am Vortag. Rohöl der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) verbilligte sich um 34 Cent auf 93,54... ...mehr


UPDATE: MÄRKTE USA/Keine Gewinnmitnahmen trotz Rally am Vortag

27.08.2014 - 22:40 (NEU: US-Rententabelle) Die Wall Street hat am Mittwoch eine Verschnaufpause eingelegt. Am Vortag hatten die Indizes neue Rekordhöhen erklommen, so dass eine gemächlichere Gangart nicht verwunderlich war. Zudem war es seit dem Tief am 7. August steil aufwärts gegangen, der S&P-500 hat allein in dieser Zeit 4,7 Prozent... ...mehr


MÄRKTE USA/Keine Gewinnmitnahmen trotz Rally am Vortag

27.08.2014 - 22:12 Die Wall Street hat am Mittwoch eine Verschnaufpause eingelegt. Am Vortag hatten die Indizes neue Rekordhöhen erklommen, so dass eine gemächlichere Gangart nicht verwunderlich war. Zudem war es seit dem Tief am 7. August steil aufwärts gegangen, der S&P-500 hat allein in dieser Zeit 4,7 Prozent gutgemacht. Dennoch wurde am... ...mehr


MÄRKTE USA/Kleine Käufe nach den Rekordhochs

27.08.2014 - 17:33 Von Ralf Zerback Nach den Allzeithochs an der Wall Street wagen die US-Anleger am Mittwoch nochmals Käufe in kleinem Umfang. Die vielfach erwarteten Gewinnmitnahmen blieben bislang aus. Der Dow-Jones-Index gewinnt bis zum Mittag New Yorker Zeit 0,1 Prozent auf 17.120 Zähler, S&P-500 und Nasdaq-Composite notieren hauchdünn im... ...mehr


Ölpreise steigen leicht - US-Reserven erneut gesunken

27.08.2014 - 17:28 NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Mittwoch leicht gestiegen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Oktober kostete am späten Nachmittag 102,81 US-Dollar und damit 32 Cent mehr als am Vortag. Rohöl der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) verteuerte sich um 22 Cent auf 94,09 Dollar... ...mehr


Iran beginnt mit Umbau des Reaktors Arak

27.08.2014 - 17:24 TEHERAN (dpa-AFX) -- Der Iran hat mit dem Umbau des umstrittenen Schwerwasserreaktors Arak zur Reduzierung der Plutoniumproduktion begonnen. Das sagte der iranische Vizepräsident und Atomchef Ali Akbar Salehi am Mittwoch nach Angaben der Nachrichtenagentur ISNA. bekannt. Salehi habe auch das iranische Atomteam über den Umbau in... ...mehr


WWF-Studie: Weltweite Wasserkrise trifft auch Deutschland

27.08.2014 - 16:38 BERLIN (dpa-AFX) - Weltweite Risiken bei der Wasserversorgung treffen nach Angaben von Naturschützern auch Deutschland. Als drittgrößte Importnation sei die deutsche Wirtschaft auf ausländische Waren angewiesen, die ohne den Einsatz von Wasser nicht verfügbar wären. "Von Reputationsschäden bis hin zu Standortschließungen... ...mehr


Kaffee: Arabica-Preis legt deutlich zu

27.08.2014 - 15:55 Frankfurt (BoerseGo.de) - Der Preis für Kaffee Arabica ist am Dienstag um 5,2 Prozent gestiegen und handelt damit nur noch knapp unter der Marke von 200 US-Cents je Pfund, wie die Analysten der Commerzbank im heutigen „TagesInfo Rohstoffe“ schreiben.Auslöser sei die niedrige Prognose des deutschen Kaffeehändlers Neumann Kaffee... ...mehr


Industriemetalle: Starker US-Dollar belastet

27.08.2014 - 15:46 London (BoerseGo.de) – Nickel, Zinn und Kupfer führen zur Wochenmitte angesichts des starken US-Dollars die Verliererriege der Industriemetalle an. Der Greenback hat gegenüber dem Euro am Mittwoch ein frisches Elfmonatstief bei 1,3152 erreicht, während er gegenüber einem Währungskorb bestehend aus den zehn Währungen den... ...mehr


Gold: Schnäppchenjäger und Zentralbanken kaufen

27.08.2014 - 15:25 London (BoerseGo.de) – Gold setzt zur Wochenmitte seine Erholung vom am 21. August erreichten Zweimonatstief bei 1.272,96 US-Dollar je Feinunze fort und notiert gegen 15:20 Uhr MESZ mit einem Plus von 0,35 Prozent bei 1.285,30 US-Dollar pro Unze. Dabei kann das Edelmetall den prinzipiell negativen Einfluss der US-Dollar-Stärke... ...mehr


MÄRKTE USA/Trotz Höchstständen kaum Signale für Gewinnmitnahmen

27.08.2014 - 14:59 Von Florian Faust Wegen der jüngsten Allzeithochs an der Wall Street schrecken US-Anleger vor weiteren Käufen etwas zurück. Allerdings deutet bislang auch nichts auf die vielfach erwarteten Gewinnmitnahmen hin. Zur Handelseröffnung zeichnen sich vielmehr kaum veränderte Kurse ab, worüber sich Analyst Joao Monteiro von... ...mehr


Rohstoffe reagieren sensibel auf steigende Zinsen

27.08.2014 - 14:15 Frankfurt (BoerseGo.de) – Neben kurzlaufenden Anleihen hat sich eine andere Anlageklasse als sensibel für steigende Zinsen erwiesen: Rohstoffe. Die Aussicht auf ein Anziehen der geldpolitischen Zügel lässt den US-Dollar steigen und bringt viele Rohstoffe unter Druck, wie Russ Koesterich, Chef-Investmentstratege bei BlackRock... ...mehr


Ölpreise leicht gestiegen

27.08.2014 - 12:52 NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Mittwoch leicht gestiegen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Oktober kostete gegen Mittag 102,62 US-Dollar und damit zwölf Cent mehr als am Vortag. Rohöl der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) verteuerte sich um 25 Cent auf 94,11 Dollar... ...mehr


UBS: Chinas Stahlsektor ist bärisch

27.08.2014 - 10:39 Analysten der UBS haben in der Studie "Globaler Stahlsektor: Anpassungen unserer Präferenzen" positiv zum europäischen und US-amerikanischen Stahlmarkt Stellung genommen, den chinesischen Stahlsektor aber generell pessimistisch kommentiert. Die Nachfrage auf dem US-Markt sei fest, außerdem haben die Analysten wegen... ...mehr


Weltwirtschaft vor Zusammenbruch? Gold wäre der große Gewinner!

27.08.2014 - 08:55 Die Kondratieff-Zyklen oder auch Kondratjew-Zyklen genannt gehen auf den russischen Wirtschaftswissenschaftler Nikolai Kondratieff zurück. Dieser veröffentlichte seine bis heute heiß diskutierten Ideen in Jahre 1926. In seiner zyklischen Wirtschaftsentwicklung geht es um die Theorie der langen Wellen, die einen zeitlichen... ...mehr


Expertenanalyse: Bergbau - Hat der Junior-Sektor seinen Tiefpunkt hinter sich gelassen?

27.08.2014 - 07:19 Die Experten von SNL Metals & Mining haben in ihrem Bericht zur Lage des Explorationssektors im zweiten Quartal weitere Verschlechterungen festgestellt. Doch SNL sieht auch „klare Zeichen“ dafür, dass der Markt seinen Tiefpunkt überwunden hat. Die schlechten Neuigkeiten zuerst: Gegenüber dem ersten Quartal ist die... ...mehr


MÄRKTE USA/S&P-500 schließt erstmals über 2.000 Punkten

26.08.2014 - 22:14 Die Anleger an der Wall Street haben die Indizes am Dienstag zwar nur leicht nach oben geschickt, dabei aber für Rekorde in Serie gesorgt. Sowohl der Dow-Jones- als auch der S&P-500-Index schafften neue Verlaufshochs, der S&P-500 dazu noch ein neues Schlusshoch. Erstmals in seiner Geschichte schloss er über 2.000 Punkten. Neben... ...mehr


Ölpreise legen etwas zu

26.08.2014 - 18:12 NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Dienstag leicht gestiegen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Oktober kostete am späten Nachmittag 102,72 US-Dollar. Das waren sieben Cent mehr als am Vortag. Rohöl der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) verteuerte sich um 56 Cent auf 93,91... ...mehr


MÄRKTE USA/Gute Daten treiben Indizes auf Rekordhoch

26.08.2014 - 17:22 Insgesamt freundliche Konjunkturdaten geben der Wall Street am Dienstag nochmals einen Schub nach oben und treiben DJIA und S&P-500-Index auf neue Rekordstände. Nachdem der marktbreite S&P-500 am Montag erstmals über die Marke von 2.000 Punkten geklettert ist, wird die Luft nach oben zwar dünner, für ein erneutes Allzeithoch... ...mehr


MÄRKTE USA/Leichter Optimismus vor der Startglocke

26.08.2014 - 15:17 Von Florian Faust Auch ein deutlicher Satz beim Auftragseingang langlebiger Wirtschaftsgüter weit über Markterwartung sorgt an der Wall Street am Dienstag nur für verhaltenen Optimismus. Rund 20 Minuten vor der Eröffnungsglocke liegen die Terminkontrakte auf S&P-500 und Nasdaq-100 um jeweils 0,1 Prozent höher. Ein zweiter Blick... ...mehr


Seite: 12345
Werbung
Werbung
GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März
+88% GEWINN mit EUR/USD?! |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Werbung

Die neue Website der Börse Stuttgart:
übersichtlicher, informativer, nutzerfreundlicher.

Jetzt kennenlernen!