DAX ®10.438,34+0,74%TecDAX ®1.792,25+0,74%Dow Jones18.339,24+0,61%NASDAQ 1004.875,27+0,18%
finanztreff.de
Werbung

Rohstoffe - News

ROUNDUP: Opec-Staaten einigen sich auf Fördergrenze - Ölpreis steigt

28.09.2016 - 22:57 ALGIER/NEW YORK (dpa-AFX) - Die Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) hat sich nach langem Ringen auf eine Obergrenze bei der Ölförderung geeinigt. Bei einem informellen Treffen in der algerischen Hauptstadt Algier habe das Kartell eine Beschränkung des täglichen Produktionsvolumens auf 32,5 bis 33 Millionen Barrel... ...mehr


Chart - AT & T INC. REGISTERED SHARES DL 1

MÄRKTE USA/Ölpreis haussiert mit Opec-Einigung - Aktien im Plus

28.09.2016 - 22:13 NEW YORK (Dow Jones)--Die Wall Street hat den Mittwoch nach volatilem Verlauf im Plus beendet. Treibender Faktor war ein haussierender Ölpreis, der von der überraschenden Einigung der Opec profitierte. Im späten Geschäft wurde aus Kreisen bekannt, dass die Opec sich auf ein tägliches Einfrieren der Produktion leicht unter dem... ...mehr


WDH: Ölpreise ziehen deutlich an - OPEC einigt sich wohl auf Förderbegrenzung

28.09.2016 - 21:53 (Im 2. Absatz, 2. Satz wurde der Wochentag korrigiert.) NEW YORK (dpa-AFX) - Die Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) hat sich offenbar auf eine Begrenzung der Fördermenge geeinigt. Bei einem informellen Treffen in der algerischen Hauptstadt Algier habe sich die OPEC auf eine Förderbegrenzung auf 32,5 Millionen... ...mehr


Opec soll sich geeinigt haben: Der Ölpreis schießt kräftig in die Höhe

28.09.2016 - 20:57 Die Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) hat sich Insidern zufolge auf eine Begrenzung der Fördermengen geeinigt. Die Vereinbarung solle im November umgesetzt werden, verlautete am Mittwoch von dem informellen Treffen des Kartells in Algiers. Im November ist die offizielle Opec-Konferenz geplant. Unter dem Druck des... ...mehr


Ölpreise ziehen deutlich an - OPEC einigt sich wohl auf Förderbegrenzung

28.09.2016 - 20:53 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) hat sich offenbar auf eine Begrenzung der Fördermenge geeinigt. Bei einem informellen Treffen in der algerischen Hauptstadt Algier habe sich die OPEC auf eine Förderbegrenzung auf 32,5 Millionen Barrel (159 Liter) pro Tag geeinigt, wie die... ...mehr


Ölpreise steigen weiter - Gerüchte über Opec-Einigung

28.09.2016 - 20:30 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Mittwoch weiter nach oben geklettert. Händler verweisen auf Gerüchte, denen zufolge sich die Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) auf eine Förderbegrenzung geeinigt habe. Diese solle im November in Kraft treten. Dem algerischen Ölminister Noureddine Boutarfa zufolge gehen die... ...mehr


Ölpreise steigen - Treffen in Algier weiter ohne Ergebnis

28.09.2016 - 18:29 NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Mittwoch gestützt durch gesunkene US-Rohöllagerbestände zugelegt. Am späten Nachmittag kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im November 46,68 US-Dollar und damit 71 Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas... ...mehr


ROUNDUP: Opec-Staaten beraten über niedrigen Ölpreis

28.09.2016 - 18:04 ALGIER (dpa-AFX) - In der algerischen Hauptstadt Algier sind die Mitglieder des Opec-Kartells am späten Mittwochnachmittag zu einem informellen Treffen zusammengekommen, um über Lösungen zur Stabilisierung des niedrigen Ölpreises zu diskutieren. Dabei stehen auch ein zeitweiser Förderstopp oder eine Förderbeschränkung im Raum... ...mehr


Chart - AT & T INC. REGISTERED SHARES DL 1

MÄRKTE USA/Wall Street dreht mit nachgebendem Ölpreis ins Minus

28.09.2016 - 17:53 NEW YORK (Dow Jones)--Die Wall Street ist im Verlauf des Vormittags New Yorker Zeit ins Minus gedreht. Hauptgrund ist der abwärts laufende Ölpreis, der mit neuen US-Lagerdaten nach unten abgedriftet war. Der Dow-Jones-Index verliert 0,1 Prozent auf 18.203 Punkte. Der S&P-500 und der Nasdaq-Composite geben jeweils 0,3 Prozent... ...mehr


USA: Rohöllagerbestände fallen überraschend

28.09.2016 - 16:53 WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA sind die Rohöllagerbestände in der vergangenen Woche überraschend gefallen. Die Vorräte seien um 1,9 Millionen auf 502,7 Millionen Barrel (je 159 Liter) gesunken, teilte das Energieministerium am Mittwoch in Washington mit. Das ist der vierte Wochenrückgang in Folge. Experten hatten dagegen mit... ...mehr


Chart - DIAMOND OFFSHORE DRILLING REGISTERED SHARES DL -,01

MÄRKTE USA/Wall Street etwas fester - Opec und Yellen-Anhörung im Blick

28.09.2016 - 15:41 Von Thomas Rossmann NEW YORK (Dow Jones)--Mit einem leichten Plus ist die Wall Street zur Wochenmitte in den Handel gestartet. Impulse gibt es gleich von mehreren Seiten. Das informelle Opec-Treffen, eine Anhörung von US-Notenbankpräsidentin Janet Yellen und neue US-Daten. "Es dürfte mit den vielen anstehenden Terminen ein... ...mehr


Chart - DIAMOND OFFSHORE DRILLING REGISTERED SHARES DL -,01

MÄRKTE USA/Wall Street zwischen Opec, Yellen-Anhörung und US-Daten

28.09.2016 - 14:55 Von Thomas Rossmann NEW YORK (Dow Jones)--Mit einer wenig veränderten Tendenz dürfte die Wall Street zur Wochenmitte in den Handel starten. Impulse sollte es dabei von mehreren Seiten geben. Das informelle Opec-Treffen, eine Anhörung von US-Notenbankpräsidentin Janet Yellen und neue US-Daten. "Es dürfte mit den vielen... ...mehr


Ölpreise steigen - Treffen in Algier weiter ohne Ergebnis

28.09.2016 - 13:11 NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Mittwoch nach deutlichen Verlusten am Vortag etwas zugelegt. Am Mittag kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im November 46,42 US-Dollar und damit 45 Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI)... ...mehr


Chart - DIAMOND OFFSHORE DRILLING REGISTERED SHARES DL -,01

MARKT USA/Wall Street zwischen Opec, Yellen-Anhörung und US-Daten

28.09.2016 - 12:16 Mit einer wenig veränderten Tendenz dürfte die Wall Street zur Wochenmitte in den Handel starten. Impulse gibt es dabei gleich von mehreren Seiten. Das informelle Opec-Treffen, eine Anhörung von US-Notenbankpräsidentin Janet Yellen und neue US-Daten. "Es dürfte mit den vielen anstehenden Terminen ein etwas hektischer Tag an der... ...mehr


Russland bereit zu Gesprächen mit Opec-Mitgliedern

28.09.2016 - 10:24 MOSKAU (dpa-AFX) - Nicht-Opec-Mitglied Russland ist bereit zu Gesprächen mit der Organisation erdölexportierender Länder (Opec), wird aber nicht an der Sitzung des Kartells am (heutigen) Mittwoch in Algier teilnehmen. "Weil das ein informelles Meeting ist, werden wir nicht zugegen sein", sagte Russlands Energieminister... ...mehr


Chart - Gold Spot

Sparer-Enteignung in Japan geht weiter – Bald auch bei uns?

28.09.2016 - 10:24 Liebe Leserinnen und Leser, die führenden Notenbanker der Welt kommen auf immer irrwitzigere Ideen, um das weltweite Schuldensystem am Laufen zu halten. Das beste Beispiel hierfür ist einmal mehr die jüngste Sitzung der japanischen Notenbank, bei der sie einige Änderungen vorgenommen hat, um die Geldpolitik noch weiter zu... ...mehr


Silber: es könnte sich noch ein tolles letztes Quartal entwickeln

28.09.2016 - 08:34 Es sind 3 Argumente, die mich zu dem Schluss kommen lassen, dass für Silber, neben Gold natürlich, ein erfreulicher Jahresschluss eintreten könnte. Bei den letzten beiden Korrekturen wurden von den meisten Analysten erwartet, dass die Unterstützungsmarke von ca. USD 18,00 bis USD 18,20 je Unze zumindest getestet werden würde... ...mehr


Ölpreise steigen leicht

28.09.2016 - 07:25 SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Mittwoch nach deutlichen Verlusten am Vortag etwas zugelegt. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im November 46,22 US-Dollar und damit 25 Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) stieg um elf... ...mehr


Chart - CHESAPEAKE ENERGY CORP. REGISTERED SHARES DL -,01

MÄRKTE USA/Wall Street schließt nach US-Fernsehduell freundlich

27.09.2016 - 22:11 NEW YORK (Dow Jones)--Mit Gewinnen haben die Aktien an der Wall Street am Dienstag geschlossen. An den Märkten wurde der Sieg Hillary Clintons im TV-Duell um die US-Präsidentschaft mit Erleichterung aufgenommen. Sorgen um die Deutsche Bank und der fallende Ölpreis brachten die Aktienkurse im frühen Tagesverlauf unter Druck... ...mehr


Opec: Kein Öl-Deal in Sicht

27.09.2016 - 18:06 Schon die Generalprobe ist schief gelaufen. Als sich die beiden großen Opec-Rivalen Saudi-Arabien und Iran gemeinsam mit Katar am vergangenen Donnerstag in Wien trafen, verbreiteten sie noch Optimismus. Allein das Treffen sollte zeigen: Wir arbeiten gemeinsam an einer Lösung, für einen stabilen Ölmarkt zu sorgen, die Preise... ...mehr


Werbung
Werbung
Werbung
Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld |Top Baufinanzierung bei der Degussa Bank |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Werbung
Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Elon Musk will mit SpaceX auf dem Mars eine Kolonie gründen. Wird er das umsetzen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Ihr kostenfreies Plus an Börsenwissen!

Der Anlegerclub der Börse Stuttgart
bietet seinen Mitgliedern sechs Mal im
Jahr ein informatives Anlegermagazin, welches über aussichtsreiche Anlage- und Tradingmöglichkeiten berichtet.

Jetzt kostenlos Mitglied werden