DAX ®12.930,66-0,36%TecDAX ®2.807,97+0,42%S&P FUTURE2.726,50-0,15%Nasdaq 100 Future6.951,25-0,08%
finanztreff.de

Topthemen - Die wichtigsten Finanznachrichten im Überblick

Fünf Jahre Streiks bei Amazon - Verdi erneuert Kampfansage

Fünf Jahre Streiks bei Amazon - Verdi erneuert Kampfansage

11.05.2018 - 09:30 Fünf Jahre Arbeitskampf bei Amazon - und die Bilanz ist so verschieden wie die Interessen: Verdi glaubt, viele Verbesserungen an den deutschen Standorten befördert zu haben. Der Versandhandelsriese versichert, auch ohne Tarifvertrag ein guter Arbeitgeber zu sein. ...mehr


US-Steuerreform belastet Talanx-Gewinn

US-Steuerreform belastet Talanx-Gewinn

11.05.2018 - 09:12 Hannover (dpa) - Das Orkantief «Friederike» und die Steuerreform von US-Präsident Donald Trump haben dem Versicherungskonzern Talanx im ersten Quartal sinkende Gewinne eingebrockt. ...mehr


Dieselkrise für viele Kfz-Betriebe «existenzbedrohend»

Dieselkrise für viele Kfz-Betriebe «existenzbedrohend»

11.05.2018 - 09:08 Dieselfahrzeuge sind nur noch schwer verkäuflich. Das wird vor allem für die Kfz-Betriebe zunehmend zu einem Problem. Die Renditen sind ohnehin niedrig. ...mehr


Ölpreise steigen weiter

Ölpreise steigen weiter

10.05.2018 - 09:40 New York/London (dpa) - Die Ölpreise haben am Donnerstag im frühen Handel zugelegt. Nach dem Rückzug der USA aus dem Atomabkommen mit dem Iran ist die Lage im Nahen Osten zunehmend heikel. ...mehr


Werbung
Hersteller fahren Rabatte für Diesel-Autos langsam zurück

Hersteller fahren Rabatte für Diesel-Autos langsam zurück

10.05.2018 - 09:29 Essen/Frankfurt (dpa) - Nach neun Monaten üppiger Diesel-Abwrackprämien fahren die Autohersteller einer Untersuchung zufolge ihre Rabatte langsam zurück. ...mehr


Bestatter-Umsätze trotz mehr Todesfällen nicht gestiegen

Bestatter-Umsätze trotz mehr Todesfällen nicht gestiegen

10.05.2018 - 08:36 Während der würdevolle Abschied am Grab früher oft ein teures Statussymbol war, setzen viele Hinterbliebene heute den Rotstift an. Bestatter beklagen einen sinkenden Umsatz je Verstorbenem. ...mehr


Supermärkte machen sich stark gegen Bienensterben

Supermärkte machen sich stark gegen Bienensterben

10.05.2018 - 08:34 Der Handel bläst zum Schutz der Bienen. Mit Produkten und Aktionen wollen Supermärkte auf das Insektensterben aufmerksam machen - und Kunden gewinnen. Denn gerade der Bienenschutz liegt im Trend. Ein weiteres Beispiel für «Greenwashing»? ...mehr


Vodafone greift die Telekom auf dem Kabelfernsehmarkt an

Vodafone greift die Telekom auf dem Kabelfernsehmarkt an

09.05.2018 - 19:32 Nun ist es offiziell: Vodafone will wesentliche Teile des Konkurrenten Liberty Global kaufen - und würde damit den Kabelfernsehmarkt in Deutschland kontrollieren. Die Konkurrenz wettert gegen den Deal. ...mehr


ESM-Chef Regling: Nächste Finanzkrise wird kommen

ESM-Chef Regling: Nächste Finanzkrise wird kommen

09.05.2018 - 17:04 Nach Jahren der Finanzkrise geht es Europa derzeit wieder besser. Das sei aber nur eine kurze Verschnaufpause, mahnt der deutsche Chef des Euro-Rettungsschirms ESM. Es müssten dringend Reformen her. ...mehr


Ölpreise steigen kräftig nach US-Austritt aus Iran-Abkommen

Ölpreise steigen kräftig nach US-Austritt aus Iran-Abkommen

09.05.2018 - 16:17 An den Börsen wächst die Furcht vor einem Angebotsmangel bei Rohöl: Nach dem Ausstieg von Trump aus dem Vertrag mit dem Iran sind die Preis schon kräftig gestiegen. Sie könnten weiter zulegen - und auch Verbraucher treffen. ...mehr


Bahn-Kunden erhalten rund 30 Millionen Euro Entschädigung

Bahn-Kunden erhalten rund 30 Millionen Euro Entschädigung

09.05.2018 - 16:17 Berlin (dpa) - Für Verspätungen und Zugausfälle haben Bahn-Fahrgäste im vergangenen Jahr rund 30 Millionen Euro als Entschädigung erhalten. Rund eine Million Kunden nutzten die Möglichkeit, eine Entschädigung zu beantragen, wie es am Mittwoch aus Branchenkreisen hieß. ...mehr


Teyssen: Innogy-Übernahme ist für Eon «einzigartige Chance»

Teyssen: Innogy-Übernahme ist für Eon «einzigartige Chance»

09.05.2018 - 14:47 Wenn Eon den Konkurrenten Innogy übernimmt, sollen 5000 Stellen wegfallen. Das sorgt bei den Beschäftigten dort für Unruhe. Eon-Chef Johannes Teyssen versucht, Befürchtungen zu zerstreuen. ...mehr


Audi-Chef Stadler räumt Fehler bei Abgas-Software ein

Audi-Chef Stadler räumt Fehler bei Abgas-Software ein

09.05.2018 - 14:38 Zukunftspläne interessieren auf der Audi-Hauptversammlung nur am Rande - der Dieselskandal beherrscht die Debatte. Auch der neue VW-Chef Diess kommt in Ingolstadt nicht ungeschoren davon. ...mehr


Opel setzt Abfindungen vorerst aus

Opel setzt Abfindungen vorerst aus

09.05.2018 - 14:18 Mit verschiedenen Abfindungsmodellen will Opel seine Belegschaft drastisch verkleinern. Im Streit mit dem Betriebsrat um die vernünftige Größenordnung gibt es nun eine Pause zum Nachdenken. ...mehr


Deutsche Wirtschaft hofft auf Schutz für Iran-Geschäfte

Deutsche Wirtschaft hofft auf Schutz für Iran-Geschäfte

09.05.2018 - 14:06 Die Entscheidung Trumps, die Sanktionen gegen den Iran wiederzubeleben, könnte deutsche Unternehmen hart treffen. Die hoffen nun auf Beistand aus der EU. Führende Verbände schütteln auch über einen Appell des neuen US-Botschafters in Berlin den Kopf. ...mehr


Allianz-Chef Bäte verordnet Einfachheit

Allianz-Chef Bäte verordnet Einfachheit

09.05.2018 - 13:01 Versicherungsverträge sind notorisch kompliziert - und die Versicherer von Online-Konkurrenz bedroht. Allianz-Chef Bäte will sein als schwerfällig geltendes Unternehmen so auf Effizienz trimmen. ...mehr


Telekom vom starken Euro gebremst

Telekom vom starken Euro gebremst

09.05.2018 - 12:58 Das US-Geschäft bleibt für die Deutsche Telekom ein Erfolgsgarant. Doch ein starker Euro ist bei Gewinnen in Dollar wenig hilfreich. Und es droht noch an anderer Stelle Ungemach. ...mehr


Siemens hebt Gewinnziel - Kraftwerkssparte auf Talfahrt

Siemens hebt Gewinnziel - Kraftwerkssparte auf Talfahrt

09.05.2018 - 12:44 Licht und Schatten bei Siemens: Die Probleme im kriselnden Kraftwerksgeschäft werden drängender - trotzdem hebt der Konzern sein Gewinnziel an. Bis zu 6,8 Milliarden Euro sollen in diesem Jahr unterm Strich stehen. Die Börse ist positiv überrascht. ...mehr


Spartenverkauf kostet ProSiebenSat.1 Umsatz

Spartenverkauf kostet ProSiebenSat.1 Umsatz

09.05.2018 - 12:30 Durch den Konzernumbau gehen dem Konzern Erlöseinnahmen durch die Lappen. Und zwar stärker, als Experten erwartet hatten. An der Jahresprognose wird aber festgehalten. ...mehr


Fraport: Starker Jahresstart dank boomender Ticketnachfrage

Fraport: Starker Jahresstart dank boomender Ticketnachfrage

09.05.2018 - 11:54 Frankfurt/Main (dpa) - Die starke Nachfrage nach Flugreisen hat dem Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport im ersten Quartal einen Gewinnsprung beschert. ...mehr


Werbung
Börsenseminare: Investieren Sie in Ihre Bildung!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Vier Börsenneulinge, die man im Auge
behalten sollte.

In der neuen TrendScout-Folge des Anlegermagazins blicken wir auf spannende Börsenneulinge, die das Zeug dazu haben, sich in 2018 und darüber hinaus als Topperformer herauszustellen.

Mehr erfahren >>>
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Laut einer Umfrage steht die Mehrheit der Menschen hinter der EU. Glauben Sie, dass Ihr Land von der EU-Mitgliedschaft profitiert?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen