DAX ®11.708,53-0,62%TecDAX ®3.193,01+0,63%S&P FUTURE3.038,10+0,22%Nasdaq 100 Future9.517,75+0,90%
finanztreff.de

dpa-AFX: Berenberg senkt Ziel für Moller-Maersk auf 6000 Kronen - 'Hold'

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für A.P.
Moller-Maersk von 9000 auf 6000 dänische Kronen gesenkt, die Einstufung jedoch
auf "Hold" belassen. Die Corona-Krise dürfte die Gewinne der Logistikbranche
belasten, schrieb Analyst William Fitzalan Howard in einer am Freitag
vorliegenden Branchenstudie. Er rate bei den Papieren der Großreederei noch
nicht zu Schnäppchenkäufen./bek/kro

Veröffentlichung der Original-Studie: 26.03.2020 /
15:16 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben
/ Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im
Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte
Analysten-Haus finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Der Automobil-Hersteller Daimler will sich am chinesischen Batterieproduzenten Farasis Energy beteiligen. Glauben Sie, dass das ein guter Deal für Daimler ist?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen