DAX ®13.207,01-0,26%TecDAX ®3.019,01+0,67%Dow Jones28.036,22+0,11%NASDAQ 1008.328,48+0,16%
finanztreff.de

Experten: Künstliche Intelligenz bietet Medien viele Chancen

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
LEIPZIG (dpa-AFX) - Roboterjournalismus und der Einsatz künstlicher Intelligenz in Redaktionen bietet aus Expertensicht viele Chancen für die Medienwelt. Journalisten könnten in der Arbeit unterstützt werden und ihren Kontakt zu Lesern und Nutzern verbessern. Dabei gehe es nicht nur um Unterstützung beim Erstellen von Texten. "Die Möglichkeiten sind unendlich viel größer", sagte der Internetunternehmer und Autor, Sascha Lobo, am Dienstag bei den Medientagen Mitteldeutschland in Leipzig. Erst mit künstlicher Intelligenz könnten bestimmte Statistiken verglichen oder manche Zusammenhänge verstanden werden, die Menschen beim besten Willen nicht erkennen könnten. "Solche Mechanismen sind viel wichtiger als die Frage, ob der Bericht eines Fußballspiels mit Roboterjournalismus geschrieben werden kann."/tpf/DP/fba


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Elon Musk hat vor in der Nähe von Berlin eine Gigafabrik zu bauen. Ist das eher ein Segen für die Region und Deutschland oder eher eine Kampfansage an die deutschen Autobauer?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen