DAX ®13.241,75+0,47%TecDAX ®2.998,92+0,73%Dow Jones28.004,89+0,80%NASDAQ 1008.315,52+0,70%
finanztreff.de

flatex Morning-news EUR/USD

| Quelle: Morgan Stanley ... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Stillstand und aufkommende Langeweile haben einen neuen Namen und der heißt „EUR/USD“. Innerhalb der letzten fünf Handelstage bewegte sich das Währungspaar trotz ausreichenden positiven wie negativen Newsflows nur in einer engen Handelsspanne von rund 50 Pips seitwärts. Alles scheint offenbar auf die Rede von Fed-Chef Jerome Powell auf dem Jackson Hole-Notenbanksymposium zu warten, die für den heutigen Freitag um 16:00 Uhr anberaumt ist. Passiert auch dann nichts, so ist das Währungspaar EUR/USD tatsächlich komplett ins sogenannte „Sommerloch“ gefallen.

flatex-eurusd-23082019.png

Zur Charttechnik: Die 50-Pip-Seitwärtsrange findet ihre obere Begrenzung beim Tageshoch vom 19. August 2019 bei 1,1114 und die untere Begrenzung vom 22. August 2019 bei 1,1164. Diese beiden Marken verbindend, wären die nächsten kurzfristigen Ziele auf der Ober- und Unterseite abzuleiten. Die Widerstände fänden sich bei 1,1095/1,1102/1,114 und bei den Projektionen zur Oberseite von 1,1125/1,1133/1,1145/1,1152/1,1164 und 1,1171. Die Unterstützungen kämen bei den Marken von 1,1064, sowie bei den Projektionen zur Unterseite von 1,1052/1,1044/1,1033/1,1026/1,1014 und 1,1006 in Betracht.


flatex-select

Unsere Webinare auf /www.flatex.de/akademie/webinare/

DISCLAIMER: https://www.flatex.de/online-broker/unterseiten/rechtliches/disclaimer/

Schlagworte:
, , , , , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC61R5 EUR/USD Wave L 1.02 2020/02 (DBK) 11,891
Short  DC7S40 EUR/USD Wave S 1.2 2020/04 (DBK) 13,263
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

EUR/USD
EUR/USD - Performance (3 Monate) 1,1062 +0,09%
USD +0,0010
Porträt - Chart
Nachrichten
15.11. Devisen: Eurokurs legt zu - Enttäuschende US-Konjunkturdaten stützen EUR/USD 1,1062 +0,0900%

15.11.
boerse.ARD.de
Versöhnlicher Wochenabschluss MERCK 108,10 +1,26%

15.11.
boerse.ARD.de
Der große Bruder schiebt an MERCK 108,10 +1,26%
Weitere Wertpapiere...
US DOLLAR 1,1034 +0,34%
-- +0,0037

Morgan Stanley

Morgan Stanley Morgan Stanley ist ein führendes globales Finanzinstitut, das ein breites Spektrum an Dienstleistungen im Bereich Investment-Banking, Wealth Management und Investment Management anbietet. Mit Büros in mehr als 42 Ländern sind die Mitarbeiter von Morgan Stanley für Unternehmen, Regierungen, Institutionen und Privatkunden weltweit tätig.

Weitere Informationen über Morgan Stanley

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Elon Musk hat vor in der Nähe von Berlin eine Gigafabrik zu bauen. Ist das eher ein Segen für die Region und Deutschland oder eher eine Kampfansage an die deutschen Autobauer?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen