DAX®15.237,50+0,02%TecDAX®3.501,94+0,43%S&P 500 I4.141,45+0,02%Nasdaq 10013.986,49+1,21%
finanztreff.de

MÄRKTE ASIEN/Kräftige Gewinne - Anleger hoffen auf US-Stimuli

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 4 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones)An den Börsen in Ostasien und Australien ist es am Dienstag meist nach oben gegangen. Dabei wurden vielerorts die Verluste vom Wochenbeginn wieder wettgemacht. Die Anleger blickten mit viel Zuversicht auf die Anhörung der designierten US-Finanzministerin Janet Yellen vor dem Finanzausschuss des US-Senats, hieß es. Die Hoffnung sei, von der ehemaligen Chefin der US-Notenbank mehr über das geplante Stimuluspaket der neuen US-Regierung zu erfahren. Schon vor ihrer Anhörung hat Yellen sich für ein umfangreiches Hilfspaket ausgesprochen.

Berichten zufolge wird sie sich auch zum freien Wechselkurs des Dollar bekennen. Aus dem Umfeld des neuen US-Präsidenten Joe Biden war derweil zu hören, dass kein niedrigerer Außenwert der Heimatwährung angestrebt werde, um sich so Wettbewerbsvorteile zu verschaffen. Diese Botschaft dürfte in den exportorientierten asiatischen Ländern gerne gehört werden.

In Tokio ging es mit dem Nikkei-225-Index um 1,4 Prozent nach oben auf 28.633 Punkte, auch gestützt von der Erholung des Dollar zum Yen. Noch deutlichere Zuwächse verzeichneten die Börsen in Seoul und Hongkong: Der südkoreanische Leitindex Kospi verbesserte macht mit einem Plus von 2,6 Prozent das Vortagsdebakel wieder mehr als wett, der Hang-Seng-Index in Hongkong notierte im späten Handel 1,8 Prozent höher.

Der Aktienmarkt in Schanghai blieb derweil zurück. Dort ging der Composite-Index 0,8 Prozent niedriger aus dem Handel. Er hatte allerdings am Montag gegen die regionale Tendenz nach ermutigenden Konjunkturdaten fester geschlossen. Beobachter berichteten von Gewinnmitnahmen, besonders bei Bankenaktien. In Shenzhen fielen die Kurse im Schnitt um 1,0 Prozent und an der Chinext um 3,1 Prozent.


Rio Tinto nach soliden Produktionszahlen gesucht - Kia von Ausblick beflügelt

An der australischen Börse verzeichnete der S&P/ASX-200 ein Plus von 1,2 Prozent. Die Aktien des Bergbaukonzerns Rio Tinto gewannen 0,7 Prozent, nachdem das Unternehmen Produktionszahlen für das vierte Quartal veröffentlicht hatte. Analysten sprachen einhellig von soliden Zahlen. Der Kurs von BHP, wo die Produktionszahlen am Mittwoch erwartet werden, stieg um 0,9 Prozent.

Ansonsten waren in der Region Aktien der Technologie- und Automobilbranche gesucht. In Tokio rückten die Aktien der Autozulieferer Koito Manufacturing und Bridgestone um 4,3 Prozent und 3,3 Prozent vor. Suzuki Motor legten um 3,9 Prozent zu. In Seoul gewannen Hyundai Motor 8,5 Prozent und Kia Motors 16,6 Prozent auf 83.400 Won. Die Analysten von Daiwa hatten sich sehr positiv zu den Wachstumsaussichten von Kia geäußert und das Kursziel um 15 Prozent erhöht auf 85.000 Won.

Im Technologiesektor stiegen Samsung in Seoul um 2,4 Prozent. Sie hatten allerdings am Montag kräftig nachgegeben, nachdem Samsung-Erbe Lee Jae Yong wegen Bestechung zu zweieinhalb Jahren Gefängnis verurteilt worden war. In Tokio gewannen Advantest 4,2 Prozent.

Die Aktie des chinesischen Smartphone-Herstellers Xiamo kletterte in Hongkong um gut 4 Prozent nach oben. Der Kurs des Lebensmittellieferdiensts Meituan lag 3,6 Prozent im Plus.



Index (Börse) zuletzt +/- % % YTD Ende
S&P/ASX 200 (Sydney) 6.742,60 +1,19% +2,36% 06:00
Nikkei-225 (Tokio) 28.633,46 +1,39% +2,91% 07:00
Kospi (Seoul) 3.092,66 +2,61% +2,61% 07:00
Schanghai-Comp. 3.566,38 -0,83% +2,69% 08:00
Hang-Seng (Hongk.) 29.383,82 +1,81% +5,98% 09:00
Taiex (Taiwan) 15.877,37 +1,70% +7,77% 06:30
Straits-Times (Sing.) 3.000,56 +0,34% +5,15% 10:00
KLCI (Malaysia) 1.610,21 +0,04% -1,09% 10:00
BSE (Mumbai) 49.205,11 +1,32% +2,79% 11:00

DEVISEN zuletzt +/- % 00:00 Mo, 8:20 Uhr % YTD
EUR/USD 1,2094 +0,1% 1,2078 1,2085 -1,0%
EUR/JPY 125,85 +0,5% 125,24 125,35 -0,2%
EUR/GBP 0,8894 +0,0% 0,8892 0,8907 -0,4%
GBP/USD 1,3599 +0,1% 1,3583 1,3569 -0,6%
USD/JPY 104,06 +0,3% 103,70 103,72 +0,8%
USD/KRW 1104,38 +0,0% 1104,12 1104,27 +1,7%
USD/CNY 6,4885 -0,1% 6,4925 6,4841 -0,6%
USD/CNH 6,4937 -0,0% 6,4962 6,4889 -0,1%
USD/HKD 7,7522 -0,0% 7,7534 7,7532 0%
AUD/USD 0,7710 +0,4% 0,7679 0,7695 +0,1%
NZD/USD 0,7129 +0,2% 0,7111 0,7127 -0,8%
Bitcoin
BTC/USD 36.590,00 +0,3% 36.468,25 36.051,00 +26,0%

ROHOEL zuletzt VT-Settl. +/- % +/- USD % YTD
WTI/Nymex 52,43 52,36 +0,1% 0,07 +8,1%
Brent/ICE 55,18 54,75 +0,8% 0,43 +6,7%

METALLE zuletzt Vortag +/- % +/- USD % YTD
Gold (Spot) 1.840,45 1.837,40 +0,2% +3,05 -3,0%
Silber (Spot) 25,19 25,38 -0,7% -0,19 -4,6%
Platin (Spot) 1.096,98 1.083,95 +1,2% +13,03 +2,5%
Kupfer-Future 3,61 3,61 +0,3% +0,01 +2,7%


Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/cln/gos

END) Dow Jones Newswires

January 19, 2021 02:37 ET ( 07:37 GMT)

Copyright (c) 2021 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

Advantest Corporation
Advantest Corporation - Performance (3 Monate) 81,50 -2,72%
EUR -2,28
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Nachrichten
26.03. MÄRKTE ASIEN/Börsen gehen deutlich fester ins Wochenende Advantest Corporation 81,50 -2,72%
12.03. MÄRKTE ASIEN/Weiter aufwärts - Hongkong von neuen Spannungen belastet Advantest Corporation 81,50 -2,72%
12.03. MÄRKTE ASIEN/Börsen folgen Wall Street - Technologiewerte gesucht Advantest Corporation 81,50 -2,72%
Weitere Wertpapiere...
BHP GROUP (ADR)/2 49,00 +0,41%
EUR +0,20
Rio Tinto Group plc (ADR) 67,00 +1,52%
EUR +1,00
Samsung Electronics Ltd. (ADR) 1.570,00 -0,63%
EUR -10,00
BHP Billiton DLC 29,48 -0,41%
EUR -0,12
BHP GROUP ADR 2/DL-,50 58,50 ±0,00%
EUR ±0,00
Bridgestone Corporation 33,54 +1,21%
EUR +0,40
Rio Tinto Group plc 67,00 +0,30%
EUR +0,20
HYUNDAI M.GDS O 130,00 +47,73%
USD +42,00
RIO TINTO LTD 73,96 +2,01%
EUR +1,46
Suzuki Motor Co. 35,80 -0,56%
EUR -0,20
Thailand SET 50 Index -- --
-- --
Hang Seng Indikation (BNP) 28.896,30 +1,50%
PKT +425,80
BRIDGESTONE ADR 1/2 O.N. 16,50 ±0,00%
EUR ±0,00
Samsung Electronics Co. Ltd. -- --
KRW --
KIA Motors Corp. -- --
-- --
Bombay BSE Index 48.544,06 ±0,00%
PKT ±0,00
Kuala Lumpur Composite Index -- --
PKT --
Bitcoin / Schweizer Franken 59.369,6400 +2,13%
CHF +1.240,1300
Bitcoin / Euro 53.929,9500 +2,06%
EUR +1.090,8700
Bitcoin / US Dollar 64.436,7050 +2,03%
USD +1.279,2100
S&P ASX 200 -- --
PKT --
XIAOMI CORP. CL.B 2,77 +1,82%
EUR +0,05
Meituan Dianping 31,00 -0,32%
EUR -0,10
BHP Group 24,85 +0,40%
EUR +0,10
+ alle anzeigen

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Corona-Pandemie hat den Online-Handel enorm befeuert.Haben Sie seit Beginn der Corona-Pandemie mehr im Internet bestellt?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen