DAX ®13.180,23-0,38%TecDAX ®2.977,09+0,50%Dow Jones27.781,96-0,01%NASDAQ 1008.257,83-0,02%
finanztreff.de

PRESSESPIEGEL/Zinsen, Konjunktur, Kapitalmärkte, Branchen

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Die wirtschaftsrelevanten Themen aus den Medien, zusammengestellt von Dow Jones Newswires.

BITCOM - In der deutschen Wirtschaft wächst die Sorge, zu stark auf chinesische und US-Internetfirmen angewiesen zu sein. "Gegenseitige Abhängigkeiten sind akzeptabel, einseitige Abhängigkeiten aber müssen unbedingt vermieden werden", sagte der Präsident des Digitalverbandes Bitkom, Achim Berg. Er nennt als einen zentralen Bereich die Cloud, wo es kaum europäische Firmen gebe. (FAZ S. 15)

IWF - In einem offenen Brief an den Internationalen Währungsfonds verwahrt sich der Verband der Familienunternehmer gegen den Vorwurf, familiengeführte Unternehmen seien der Quell für steigende Ungleichheit in Deutschland. Man halte "dies für eine in der Sache nicht gut begründete und geradezu fahrlässig interpretierte Zuschreibung". Der Verband bittet daher um einen vertieften Blick des IWF in die deutsche Familienunternehmerlandschaft. (Handelsblatt S. 18)

MINDESTLOHN - Lars Feld, Mitglied des Sachverständigenrates, hält die Forderungen der neuen EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen nach einer europäischen Arbeitslosenversicherung und einem europäischen Mindestlohn für "wirtschaftlich schädlich". Ersteres verhindere Reformen am Arbeitsmarkt, letzteres erhöhe die Arbeitslosigkeit in wirtschaftlich weniger starken Ländern. (FAZ S. 15)

PRIVATE EQUITY - Nach einem schwächeren ersten Halbjahr setzen Finanzinvestoren auf größere Deals in der zweiten Hälfte und schauen ins nächste Jahr. Einige milliardenschwere Auktionen sind angelaufen. Private Equity schaut stärker auf börsennotierte Unternehmen und auf Carve-outs von Konzernen, die sich wandeln. (Börsen-Zeitung S. 7)

NORD STREAM - Russlands Außenminister Sergej Lawrow hat Zweifel an der Fertigstellung der deutsch-russischen Gas-Pipeline Nord Stream 2 ausgeräumt. "Der Bau von Nord Stream 2 läuft nach Plan", sagte Lawrow. (Rheinische Post)

FLUGVERKEHR - Kurz vor der Sitzung des Klimakabinetts am Donnerstag erhöht Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) den Druck auf die gesamte Bundesregierung, ein umfassendes Klimaschutzpaket zu beschließen, das auch den Flugverkehr einbezieht. "Ich bin der Meinung, dass auch der Flugverkehr die Kosten der Klimagasemissionen tragen und sich dies in den Flugpreisen abbilden muss", sagte sie. "Deshalb brauchen wir auch im Flugverkehr einen fairen CO2-Preis", forderte sie. (Rheinische Post)

- Alle Angaben ohne Gewähr.

Kontakt zum Autor: konjunktur.de@dowjones.com

DJG/pi/jhe

END) Dow Jones Newswires

July 18, 2019 00:27 ET ( 04:27 GMT)

Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
14.11. PRESS RELEASE: Lion One Announces $10 Million Private Placement of Units LION ONE METALS LTD 0,767 +4,796%
14.11. NACHBÖRSE (22:00)/XDAX +0,2% auf 13.205 Punkte L/E-DAX 13.164,08 -0,59%
14.11. PRESS RELEASE: Captiva Verde Executes Formal Agreement with Miss Envy Group to Aquire Worldwide Rights for Miss Envy Brands, Product Formulations Including Intellectual Property, Manufacturing, Marketing, Sales and Distribution of CBD and Cannabis Related
14.11. MÄRKTE USA/Richtungsloses Geschäft - Cisco nach Ausblick schwach CISCO 40,84 -2,02%
14.11. PTA-Adhoc: HOCHDORF Holding AG: Jürgen Brandt zum neuen CFO der HOCHDORF-Gruppe ernannt - Wechsel in der Geschäftsleitung HOCHDORF HLDG AG SF 10 76,00 +4,83%
14.11. DGAP-WpÜG: Befreiung IT0000062072; DE0006286560 OVB HOLDING AG 16,70 -0,60%
14.11. DGAP-WpÜG: Befreiung IT0000062072; -2- OVB HOLDING AG 16,70 -0,60%
14.11. Bundestag verstärkt Maßnahmen gegen Geldwäsche BTC/CHF 8.666,9100 -0,1965%
14.11. Wirecard baut Compliance-Abteilung aus WIRECARD 121,75 +0,58%
14.11. DGAP-News: EQS Group AG veröffentlicht Ergebnisse -2- EQS GROUP AG NA O.N. 55,00 -3,51%
Rubrik: Finanzmarkt
14.11. ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow nach Vortagsrekord fast unverändert Dow Jones 27.781,96 -0,01%
14.11. Aktien New York Schluss: Dow nach Vortagsrekord fast unverändert Dow Jones 27.781,96 -0,01%
14.11. Instagram testet Verzicht auf Likes jetzt weltweit FACEBOOK INC.A DL-,000006 175,76 -0,17%
14.11. EU-Investitionsbank schränkt Förderung fossiler Energien ab 2021 ein
14.11. ROUNDUP: Brüssel startet Strafverfahren gegen Großbritannien
14.11. US-Anleihen verbuchen Kursgewinne
14.11. Devisen: Euro vom Einmonatstief erholt EUR/USD 1,1025 +0,0249%
14.11. ROUNDUP: 40 Millionen Euro in 2020 für Zeitungszustellung - Antrag beschlossen
14.11. OTS: Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Logisches Ziel, Kommentar zu Qiagen von ...
14.11. DGAP-WpÜG: Befreiung IT0000062072; DE0006286560 GENERALI 19,49 +2,04%

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Ein Passus im Kohleaustiegsgesetzentwurf sorgt für Wirbel. Einige Verbände laufen Sturm gegen die 1000m Regel, nach der Windkraftanlagen mind. 1 km Abstand zu Wohnsiedlungen haben müssen. Halten Sie das für legitim?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen