DAX ®12.587,60-0,23%TecDAX ®3.035,91+0,14%S&P 5003.155,36+0,32%NASDAQ10.570,99+0,50%
finanztreff.de

PTA-Adhoc: mic AG: Testat für Jahresabschluss 2018 erteilt und Veröffentlichung der Halbjahreszahlen

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen


Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

München (pta032/30.09.2019/ 17:36 ) - Der Aufsichtsrat der mic AG hat den
Jahresabschluss zum 31.12.2018 am heutigen Tage gebilligt. Vorausgegangen war
die Erteilung eines uneingeschränkten Testats durch den Abschlussprüfer RSM
GmbH.

Gegenüber den vorläufigen Zahlen haben sich nur leichte Abweichungen ergeben.
Der Jahresabschluss weist nunmehr einen Jahresfehlbetrag von EUR 4,93 Mio.
(Vorjahr EUR 0,62) aus. Der Fehlbetrag kommt durch Abschreibungen auf
Finanzanlagen i.H.v. EUR 3,94 Mio. (Vorjahr EUR 1,11 Mio.) und
Einzelwertberichtigungen auf Forderungen von EUR 0,96 Mio. (Vorjahr EUR 0)
zustande. Die Gründe für den Fehlbetrag wurden bereits dargestellt. Das
Rohergebnis beträgt EUR 0,10 Mio (Vorjahr EUR 1,31 Mio).

Wie bereits mitgeteilt erfolgt aufgrund des Jahresabschlusses die Verlustanzeige
des Vorstands gegenüber der Hauptversammlung. Das Eigenkapital beläuft sich zum
Bilanzstichtag 31.12.2018 auf EUR 3,05 Mio. (Vorjahr 7,69 Mio.), und hat damit
50 % des Grundkapitals unterschritten. Die Hauptversammlung wird am 18. Dezember
2019 in München stattfinden. Die Einladung einschließlich der Tagesordnung
wird frist- und formgerecht bekannt gemacht werden.

Das Testatsexemplar des Jahresabschlusses steht auf der Webseite der mic AG
(www.mic-ag.eu/investor-relations) zum Abruf zur Verfügung.
Ebenso am heutigen Tage hat der Vorstand den Zwischenabschluss zum 30.06.2019
veröffentlicht. Im ersten Halbjahr des laufenden Jahres ist ein Fehlbetrag von
EUR 0,197 Mio. (Überschuss Vorjahreszeitraum: EUR 0,015 Mio.) entstanden.
Das Rohergebnis liegt bei EUR 0,267 Mio. (Vorjahr EUR 1,15 Mio.). Damit ergibt
sich zum 30.06.2019 ein Eigenkapital von EUR 2,86 Mio. (Vorjahr EUR 8,00 Mio.).
Der Verlust ist überwiegend durch die weiterhin hohen Aufwendungen für die
Aufarbeitung der Vorjahre entstanden.

Kontakt mic AG:
Andreas Empl
Vorstand
Sendlinger-Tor-Platz 8
80336 München
Tel: +49 89 244192 200
Fax: +49 89 244192 230
info@mic-ag.eu
www.mic-ag.eu
ISIN: DE000A0KF6S5 | WKN: A0KF6S | Symbol: M3B

(Ende)

Aussender: mic AG
Adresse: Sendlinger-Tor-Platz 8, 80336 München
Land: Deutschland
Ansprechpartner: Andreas Empl
Tel.: +49 89 244192 200
E-Mail: info@mic-ag.eu
Website: www.mic-ag.eu

ISIN(s): DE000A0KF6S5 (Aktie)
Börsen: Regulierter Markt in Hamburg, Hannover; Scale in Frankfurt, Freiverkehr
in Stuttgart, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Düsseldorf; Freiverkehr in
Berlin, Tradegate
Weitere Handelsplätze: Lang & Schwarz, Baader Bank, Quotrix, Gettex

Quelle: http://adhoc.pressetext.com/news/1569857760588

© pressetext Nachrichtenagentur GmbH Pflichtmitteilungen und
Finanznachrichten übermittelt durch pressetext.adhoc. Archiv:
http://adhoc.pressetext.com . Für den Inhalt der Mitteilung ist der Aussender
verantwortlich. Kontakt für Anfragen: adhoc@pressetext.com oder +43-1-81140-300.



(END) Dow Jones Newswires

September 30, 2019 11:36 ET ( 15:36 GMT)
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
09:21 DHL könnte bis zu 2.200 Jobs in UK streichen - Gewerkschaft TATA MTRS LTD ADR/5 IR 2 6,30 -8,70%
09:21 pressetext.de: Elite-Dropshipping wird von Kunden empfohlen - Dropshipping-E-Commerce-Lösungen 100 Prozent ohne China
09:20 Elite-Dropshipping wird von Kunden empfohlen - Dropshipping-E-Commerce-Lösungen 100 Prozent ohne China
09:17 AMUNDI PRIME USA: Net Asset Value(s) AMUNDI I.S.-A.PR.USA DRDL 21,37 +0,23%
09:17 AMUNDI PRIME GLOBAL: Net Asset Value(s) AMUNDI I.S.-A.PRI.GL.DRDL 20,10 +0,47%
09:17 AMUNDI PRIME JAPAN: Net Asset Value(s) AMUNDI I.S.-A.PR.JAP.DRYN 21,28 -0,30%
09:17 AMUNDI PRIME EUROZONE: Net Asset Value(s) AMUNDI I.S.-A.PR.EUR.DRE0 20,84 +0,17%
09:16 AMUNDI PRIME EUROPE: Net Asset Value(s) AMUNDI I.S.-A.PR.EUR.DRE0 20,62 +0,59%
09:11 IRW-PRESS: Mota Ventures Corp. : Mota Ventures erzielt im 1. Quartal 2020 einen Umsatz in Höhe von 7,65 Millionen Dollar MOTA VENTURES CORP. 0,140 +6,061%
09:10 DGAP-PVR: thyssenkrupp AG: Release according to -6- THYSSENKRUPP 6,39 -2,71%
Rubrik: Finanzmarkt
09:26 Urlaubsreise mit dem Auto vor allem bei Familien beliebt
09:20 Commerzbank vor wichtigen Weichenstellungen MDAX ® 26.812,99 -0,36%
09:18 Deutsche Anleihen starten stabil
09:16 Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax gibt weiter nach MDAX ® 26.812,99 -0,36%
09:12 IRW-News: Mota Ventures Corp. : Mota Ventures erzielt im 1. Quartal 2020 einen Umsatz in Höhe von 7,65 Millionen Dollar MOTA VENTURES CORP. 0,140 +6,061%
09:08 Japans Pässe öffnen die meisten Türen - Corona ändert Reisefreiheiten
09:06 DGAP-Stimmrechte: Covestro AG (deutsch) COVESTRO AG O.N. 34,84 -0,51%
09:05 IRW-News: Amex Exploration Inc. : Amex bohrt 35,13 g/t Au über 3,30 Meter in bis dato tiefster Bohrung in der Eastern Gold Zone auf Perron AMEX EXPLORATION INC. 1,98 -3,32%
09:03 DGAP-News: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA: Fresenius Medical Care veranstaltet virtuelle Hauptversammlung am 27. August 2020 - Dividendenvorschlag unverändert (deutsch) FMC 78,08 +0,10%
09:00 DGAP-News: Medios AG: Zusätzliche Produktionsstätte ermöglicht Verdreifachung der Herstellungskapazitäten (deutsch) MEDIOS AG O.N. 39,00 +0,78%

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Ab Mitte des nächsten Jahres sollen alle Kunststoff-Einwegprodukte aus den Regalen verschwinden. Sehen Sie da ein Problem?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen