DAX ®13.221,12+0,11%TecDAX ®3.019,98+0,03%Dow Jones27.942,90-0,33%NASDAQ 1008.343,91+0,19%
finanztreff.de

USA: Zahl der verkauften Neubauten fallen überraschend stark

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA ist die Zahl der verkauften Neubauten im April überraschend stark gefallen. Die Verkäufe seien um 6,9 Prozent gegenüber dem Vormonat gesunken, teilte das US-Handelsministerium am Donnerstag in Washington mit. Volkswirte hatten hingegen nur einen Rückgang um 2,5 Prozent erwartet.

Im März war die Zahl der verkauften Neubauten noch gestiegen. Der Zuwachs wurde stark nach oben revidiert. Die Verkäufe waren demnach um 8,1 Prozent gestiegen, nachdem zunächst ein Zuwachs von 4,5 Prozent ermittelt worden war.

Auf das Jahr hochgerechnet fielen die Verkäufe im April um 50 000 auf 673 000./jkr/elm/he


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Elon Musk hat vor in der Nähe von Berlin eine Gigafabrik zu bauen. Ist das eher ein Segen für die Region und Deutschland oder eher eine Kampfansage an die deutschen Autobauer?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen